DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Franzoni Hemmige

«... dann lieber mit Erich Hess ins Marzili» – Nico beim Solothurner Rapper Manillio

03.12.2018, 12:0604.12.2018, 10:17

«Am liebste heb i mi a Dir ...» Schon zwei lange Sommer ist es her, seit sich der Refrain von Manillios «Monbijou» in unseren Gehörgängen einnistete. Nun hat der sympathische Solothurner sein neues Album «Plus-Minus» auf dem Markt und überrascht mit durchaus neuen Tönen. Grund genug ihn Nico auszuliefern und herauszufinden, was der Chartstürmer seit seinem Erfolg alles erlebt hat:

Video: watson/Nico Franzoni, Lya Saxer

Franzo(h)ni Hemmige

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
Warum dich die Inflation betrifft & was der Leitzins damit zu tun hat – kurz erklärt
Die Inflation trifft auch die Schweiz. Im Schnitt sind die Preise um 2,9 Prozent gestiegen. Warum dein Geld gerade an Wert verliert, was der Leitzins damit zu tun hat und wie die Schweizerische Nationalbank involviert ist, erfährst du im Video.

Die Preise in der Schweiz steigen. Der Franken verliert an Kaufkraft. Die Preise für Heizöl sind 80 Prozent höher als im Vorjahr. Teigwaren kosten 12 Prozent mehr, Kaffee sieben.

Zur Story