Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.
Bild

In mehreren LĂ€ndern Europas war WhatsApp zwischen 9:20 und 10:10 Uhr offline.

Es liegt nicht an dir, WhatsApp war knapp eine Stunde down



WhatsApp war am Freitagmorgen in der Schweiz, grossen Teilen Europas und Asiens offline. 

Bild

Karte der WhatsApp-Störungen im Freitagmorgen.

Auf Twitter trafen im Sekundentakt Meldungen ein, dass WhatsApp in zahlreichen Regionen nicht nutzbar ist.

WhatsApp-Suchtis im Moment

GlĂŒcklicherweise gibt es in dieser akuten Krisensituation bereits lebensrettende Verhaltenstipps

WhatsApp gehört wie Instagram zu Mark Zuckerbergs Facebook-Konzern.

Keine Panik, Mark arbeitet bereits an einer Lösung! ;)

Ein böser Verdacht

Und Millionen Teenies im Moment so

Auch unsere Nachbarn waren betroffen

(oli)

Facebook ĂŒberlegt Werbung auf WhatsApp zu schalten

abspielen

Video: srf

WhatsApp – das musst du wissen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Geschichte zu diesem Foto mit Pogba ist wirklich unglaublich lustig

Link zum Artikel

Vor 50 Jahren: Als der Traum von der Schweizer Atombombe platzte

Link zum Artikel

Ist die #10YearChallenge gefÀhrlich? Die Fakten zum Internet-PhÀnomen

Link zum Artikel

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot lĂ€uft Gillette voll in den Hammer

Link zum Artikel

3 Punkte: Wie Kritiker ĂŒber den Reichen-Report motzen – und was davon zu halten ist

Link zum Artikel

«Ken ist nur ihr schmuckes AnhĂ€ngsel»: Soziologin ĂŒber Geburtstagskind Barbie

Link zum Artikel

«Steigende Mieten!» – «Nur noch Beton!»: Das StreitgesprĂ€ch zur Zersiedelungs-Initiative

Link zum Artikel

«Der grösste Fehlentscheid der NFL-Geschichte» – und natĂŒrlich wieder Brady

Link zum Artikel

Hunderte Millionen geklaute Zugangsdaten im Netz – so prĂŒfst du, ob du gehackt wurdest

Link zum Artikel

9 simple WhatsApp-Kniffe, die nicht jeder kennt

Link zum Artikel

Von frierenden Möpsen und fliegenden Vibratoren: Eine kleine Abrechnung mit Hollywood

Link zum Artikel

Dieser BĂŒndner LokfĂŒhrer hat wohl gerade den besten Job der Welt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • derEchteElch 03.11.2017 10:34
    Highlight Highlight HĂ€tt ich jetzt gar nicht bemerkt, wenn ich nicht watson lesen wĂŒrde. Liegt wohl dran, dass ich stets ĂŒber verschiedene Dienste kommuniziere, je nach EmpfĂ€nger..
    • p4trick 03.11.2017 11:47
      Highlight Highlight Du bist aber auch ein Siebesiech!
    • azoui 03.11.2017 12:39
      Highlight Highlight Icg hab es bemerkt und das Problem auf meine Provider abgescboben und weiter gearbeitet.
  • danbla 03.11.2017 10:10
    Highlight Highlight Mit den Worten von Nelson Muntz "HA HA!"
  • Daenerys Targaryen 03.11.2017 09:48
    Highlight Highlight Tragisch.
  • Amarama 03.11.2017 09:41
    Highlight Highlight Wau! was fĂŒr ein Morgen :)
    so gemĂŒtlich und ruhig, kein stress, alles gelassen. wird man heute halt mal spontan schauen wo man am Abend hingeht oder wann der Bus kommt :)

    Geniesst es uns sagt danke Herr Zuckerberg!

    Tipp: fĂŒr die Wetterlage kann man kurz in den blauen Himmel schauen.
  • Menel 03.11.2017 09:40
    Highlight Highlight Ah, danke! Mach jetzt trotzdem endlich mal alle Updates 😅
    • derEchteElch 03.11.2017 10:38
      Highlight Highlight Ausser 2.17.71.. kommt nicht auf mein GerĂ€t. Bleibe so lange wies geht bei 2.17.70 😎
  • Tschakkaaa! 03.11.2017 09:39
    Highlight Highlight Neeeeeeiiiiin....đŸ˜±đŸ˜±đŸ˜±
    Die Apokalypse naht!!!!!
  • AndreaBlub 03.11.2017 09:35
    Highlight Highlight Weltuntergang 🙌 👏 😂
  • Der mĂŒde Joe 03.11.2017 09:35
    Highlight Highlight Ui nei! đŸ˜±
  • NiemandVonNirgendwo 03.11.2017 09:35
    Highlight Highlight Threema lÀuft noch ;-)
    • azoui 03.11.2017 12:43
      Highlight Highlight Und wenns mal nicht laufen wĂŒrde, tĂ€te es niemandem auffallen, da auf dem Kanal eh nichts lĂ€uft - leider
  • humpalumpa 03.11.2017 09:35
    Highlight Highlight 1st world problems...
  • SwissMafia 03.11.2017 09:33
    Highlight Highlight bin auf whatsapp und es funktioniert nicht.
    frage mich liegt das an meinem handy gehe auf watson fĂŒr den obligaten refresh internet test und siehe da: es liegt nicht an dir 😄
  • Peace93 03.11.2017 09:32
    Highlight Highlight Tjaa heutige Generation halt :D
  • Gringoooo 03.11.2017 09:30
    Highlight Highlight Nun wĂ€re eine Statistik ĂŒber den Anstieg des SMS Traffic der Telecom-Anbieter imteressant.
    • Padi Engel #Kanngarnix 03.11.2017 09:38
      Highlight Highlight Oder eine Statistik ĂŒber die ProduktivitĂ€tssteigerung in BĂŒros.. wobei da mĂŒsste wohl watson down sein, damit man da etwas merkt ;)
    • öpfeli 03.11.2017 10:03
      Highlight Highlight Gerade am Tag der Cute News bin ich froh trifft es nicht watson.
    • Amarama 03.11.2017 10:12
      Highlight Highlight SMS? habe ich nicht diese App.... was ist das?
    Weitere Antworten anzeigen
  • marha 03.11.2017 09:28
    Highlight Highlight Und die ganze Welt rennt wieder schreiend im Kreis ... :D

Paukenschlag von Nintendo: «Mario Kart» kommt fĂŒr Smartphones

Nintendos neue Konsole Switch bricht Verkaufsrekerode, der Online-Dienst der Switch startet im September, Mario kommt als Animationsfilm ins Kino und ach ja, Nintendo bringt endlich «Mario Kart» auf Smartphones.

Es sind News, die wohl jeden Nintendo-Fan begeistern dĂŒrften: Der japanische Spielegigant hat soeben verkĂŒndet, dass man die seit ĂŒber 25 Jahren populĂ€re Spieleserie «Mario Kart» zum ersten Mal auf Smartphones bringen wird.

Auf Twitter schreibt Nintendo, dass «Mario Kart Tour» fĂŒr Smartphones in Entwicklung sei und das Spiel bis spĂ€testens MĂ€rz 2019 erscheinen wird.

Nintendo entwickelt seine Spiele seit 2015 auch fĂŒr Smartphones. Der grösste Mobile-Hit der Japaner war bislang Â«Super Mario 


Artikel lesen
Link zum Artikel