Quiz
Wissen

Quiz: Nenne die Tiere mit langen Schwangerschaften!

Goldhamster
Nein, der Goldhamster gehört nicht zu den Tieren mit langer Tragezeit. Ihre Trächtigkeit beträgt nur rund drei Wochen. Bild: Shutterstock
Quizzticle

Nenne Tiere mit langen Schwangerschaften – oder du erhältst nie eine tragende Rolle 🥁

24.02.2024, 12:0124.02.2024, 15:18
Team watson
Team watson
Folge mir
Mehr «Quiz»

Liebe Quizzticle-Klasse

Eines haben alle höheren Säugetiere gemein: Ohne Schwangerschaft kommen sie nicht auf die Welt. Wie lange die dauert, ist aber höchst unterschiedlich. So gebären manche Hamsterarten ihre Nachkommen nach gerade einmal 16 Tagen, während es bei anderen Tierarten über zwei Jahre dauern kann.

Wir widmen uns den Tieren mit langer Schwangerschaft. Kannst du 16 Exemplare nennen?

Viel Erfolg!

Und so geht's:

  • Nenne die gesuchte Tierart.
  • Als Hilfe bekommst du die durchschnittliche Dauer der Schwangerschaft in Monaten – und eine überaus hilfreiche Beschreibung des Tieres.
  • Die Reihenfolge spielt keine Rolle.
  • Es läuft ein Countdown, du hast 10 Minuten Zeit.
  • Drücke auf «Play» und los geht's!
Quizzticle
AbonnierenAbonnieren
Der Notenschlüssel
16 Punkte: 6,0 – Erfolgs-Veterinär!
14–15 Punkte: 5,5
12–13 Punkte: 5,0
10–11 Punkte: 4,5
8–9 Punkte: 4,0
Unter 8 Punkten: Nachsitzen!
QuizzticleWeitere Games
Quizzticle
Willst du die Nummer 1 sein, musst du die Nummer 2 dieser 40 Länder kennen
Jetzt spielen
Quizzticle
Wie viele der 50 grössten Städte in Italien kennst du?
Jetzt spielen
Quizzticle
Kennst du die 30 häufigsten Baumarten der Schweiz?
Jetzt spielen
Quizzticle
Wie viele der bisherigen 45 Präsidenten der USA kannst du aufzählen?
Jetzt spielen
Quizzticle
Kennst du die 50 grössten Städte in Deutschland?
Jetzt spielen
Quizzticle
Erkennst du die 30 Filme hinter den Emojis?
Jetzt spielen
Quizzticle
Kennst du die 30 grössten Inseln des Mittelmeers?
Jetzt spielen
Quizzticle
Wie viele der 59 Disney-Meisterwerke kannst du aufzählen?
Jetzt spielen
Quizzticle
Wie viele der 50 wärmsten Länder der Welt kannst du aufzählen?
Jetzt spielen
Quizzticle
Nenn die grössten Städte der Arabischen Halbinsel – oder du wirst vom Kamel zertrampelt
Jetzt spielen
Quizzticle
Bestehst du den Raststätten-Test?
Jetzt spielen
Quizzticle
Welche Länder haben weltweit am meisten Einwohner?
Jetzt spielen
Quizzticle
31 berühmte Zitate – aus welchem Film stammen sie?
Jetzt spielen
Quizzticle
Wie viele Hauptstädte der US-Bundesstaaten kennst du?
Jetzt spielen
Quizzticle
Der grosse Hauptstädte-Test
Jetzt spielen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die am schlechtesten ausgestopften Tiere ever!
1 / 23
Die am schlechtesten ausgestopften Tiere ever!
Bild: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Fangschreckenkrebse zertrümmern mit Schlagbeinen ihre Beute
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
ᴉlǝqǝǝuɥɔs@Frau Schneebeli
24.02.2024 14:28registriert Juli 2020
Die Alpensalamander fragen sich derweil, warum sie als vivipare Wirbeltiere in diesem Quizzticle nicht vorkommen, ob sie vielleicht wegen ihrer Weigerung zu säugen durch die offensichtlich von der Nacktmullen- und Ottenlobby gesteuerte Watson-Redaktion diskriminiert werden, und wann wohl endlich nach über vier Jahren Trächtigkeit ihr oophager Nachwuchs zur Welt kommen wird.
210
Melden
Zum Kommentar
10
Schweizer Forschende wollen mit Röntgenstrahlen alte Tonbänder retten – z.B. von B.B. King

Mit speziellem Röntgenlicht wollen Forschende am Paul Scherrer Institut (PSI) in Villigen AG alte Tonbänder retten. Als erstes soll ein Konzertmitschnitt des Blues-Gitarristen B. B. King am Montreux-Jazz-Festival 1980 mit der neuen Methode digitalisiert werden.

Zur Story