Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieses Handypic ist das Bundesratsfoto 2019



Ja, du hast richtig gelesen. Der neue Bundespräsident Ueli Maurer (SVP) outet sich als Smartphone-Fetischist. Denn der  Auftrag für das Bundesratsfoto 2019 erteilte er Mediamatik-Lernenden des Bundesamts für Informatik – und liess ihnen völlig freie Hand. Nur eine Bedingung stellte Maurer: Das Foto muss mit einem Handy aufgenommen werden. 

Und das kam dabei raus: 

Bild

«Perspektivenwechsel» nennen die Jung-Mediamatiker ihr Bild, das Maurer beim Fotografieren von BürgerInnen zeigt. Der Fokus des Bundesrats liege damit auf dem Volk, erklären sie die Idee. Den Hintergrund des Handypics prägen Schweizer Klischee-Motive wie Fondue oder ein Alphorn. Maurer gefällts: «Ich bin stolz auf die Lernenden», lässt er sich in einer Mitteilung zitieren. 

Umfrage

Wie gefällt dir das Bundesratsfoto 2019?

  • Abstimmen

2,637

  • Wow, das ist mega kreativ.62%
  • Gähn, gähn, gähn! 9%
  • Ähm, warum macht Ueli kein Selfie? 29%

Die Magistraten strahlen auf dem Bild um die Wette. Allen voran die neuen Bundesrätinnen Karin Keller-Sutter (FDP) und Viola Amherd (CVP). 

So ist das neue Bundesratsfoto entstanden

abspielen

Video: srf

Bersets Sumo-Selfie

Bild

Der scheidende Bundespräsident Alain Berset (SP) macht nicht nur auf Insta eine gute Figur. Auf seinem Facebook-Profil publizierte er ein interaktives Best-of seines Präsidialjahres. Das Highlight ist ein Selfie mit Sumo-Ringern, das Berset während eines Besuchs in Japan knipste. 

Das Best-of-Video von Berset: 

Bonus: Das Abschiedsvideo von Schneider-Ammann

«Arrivederci! Au revoir! Tschüss!»: Mit diesen Worten verabschiedet sich FDP-Bundesrat Johann Schneider-Ammann in einer Videobotschaft von seinen Twitter-Followern. Der 66-Jährige bleibt aber den sozialen Medien auch nach seinem Rücktritt erhalten. In seiner Ansprache verrät er, dass er bald einen privaten Twitter-Account aufschalten wird. Da sind wir ja gespannt ...

(amü)

Herr Parmelin, diese Schweizer sind genauso «bäd» in Englisch

abspielen

Video: watson/nfr

Aktuelle Polizeibilder: Strolchenfahrt mit Auto der Mutter

Das könnte dich auch interessieren:

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

38
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
38Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Albertine 01.01.2019 08:54
    Highlight Highlight ein schreckliches bild!!
  • stalker 31.12.2018 23:31
    Highlight Highlight Hätte mir jemand vor ein paar Jahren gesagt, dass mir Ueli Maurer mal fast sympathisch wird...
  • sowhat 31.12.2018 22:08
    Highlight Highlight Ich finds cool.
    Und ich finds so schön, dass man darüber so schön "zanken" kann. Es ist so unwichtig, dass der Streit keinem weh tut :)
  • Myk38 31.12.2018 20:56
    Highlight Highlight Gutes Foto. 2015 und 2006 sind auch ok. Aber sonst hats da ja teilweise echten Müll. Aber wenn mans nicht selber bezahlen muss.😒
  • banda69 31.12.2018 18:28
    Highlight Highlight Ueli mit roter Krawatte. 🤔
    • Calvin Whatison 01.01.2019 13:46
      Highlight Highlight Mit Diagonalen feinen Streifen welche weiss oder hellgrau sind.

      Bitteschön 😊🤔🤣
  • WhatsOnNow 31.12.2018 17:37
    Highlight Highlight Super Idee von Ueli Maurer. Dabei geht es nicht um Geld zu sparen, sondern den Jugendliche eine Herausfoderung zu geben. Ergebniss fibd ich super... auch wenndie Männer die Frauen in ihre Mitte hätten nehmen sollen. Einen guten Rutsch allen
  • Charlie Brown 31.12.2018 17:18
    Highlight Highlight Tolles Foto und noch tollere Weg dazu.
  • Quecksalber 31.12.2018 16:58
    Highlight Highlight Auf einem guten Gruppenfoto stehen nicht alle Frauen am Rand, abgesehen vom Bundeskanzler ist es auf diesem Foto so.
    • sowhat 31.12.2018 22:05
      Highlight Highlight Und wer entscheidet das?
      Mir gefällts so.
    • Mizzi 01.01.2019 00:48
      Highlight Highlight Wenn man Gleichberechtigung möchte, dann sind sie richtig angeordnet auf diesem Bild.
    • Quecksalber 01.01.2019 03:01
      Highlight Highlight Es ist einfach ganz altmodisch ausgedrückt unhöflich.
  • Schneider82 31.12.2018 15:48
    Highlight Highlight Krawatte von Parmelin flop (so kann er dann nicht als Wirtschaftsminister auftreten), das rote Kleid von Sommaruga top und wie immer mit Stil!
    • Calvin Whatison 01.01.2019 13:52
      Highlight Highlight Frau Sommaruga trägt aber ein weisses Kleid.

      Der Damenveston ist allerdings rot, da geb ich Ihnen recht.

      Habe fertig.🤣🤣🤣
  • Joe Smith 31.12.2018 15:46
    Highlight Highlight Warum hat die Kuh Hörner? War Ueli Maurer nicht gegen die Hornkuh-Initiative?
  • Lowend 31.12.2018 15:18
    Highlight Highlight «Big Brother is watching you!» war mein erster Gedanke.

    Benutzer Bild
  • Joe Smith 31.12.2018 14:51
    Highlight Highlight Matterhorn, Fondue, Alphorn, Bundeshaus, Wecker, Ski, Kuh, Pflug(?) und die Kirche im Dorf … doch doch, das ist genau die zukunftsgerichtete Schweiz, die ich mir vorstelle.
    • Joe Smith 31.12.2018 20:22
      Highlight Highlight Ich merke gerade, dass das kein Pflug und auch kein springender Fuchs oder abgebrochene Schlittschuh-Kufe ist, sondern ein halbgeöffnetes Sackmesser. Womit es auch das letzte abgedroschene Klischee auf das Bild geschafft hätte.
    • sowhat 31.12.2018 22:03
      Highlight Highlight Taschenmesser
      Kennst du die Schweizer Klischees nicht?
      Tztzzzz ;))
  • sherpa 31.12.2018 13:37
    Highlight Highlight Das beste BR Foto seit Jahren! Me muess halt au Stifte mal dra lo, dänn chunnt's scho guet!!
  • bcZcity 31.12.2018 13:18
    Highlight Highlight "Unser innovatives Team vom Fondue-Stübli Zum Bergkreuz, freut sich auf ihren Besuch"
    • bcZcity 31.12.2018 13:39
      Highlight Highlight Die Schweiz ist so demokratisch! Sieht man an den "Blitzern", welche den Humor per Abstimmung verloren haben. ^^
    • Don Sinner 31.12.2018 15:48
      Highlight Highlight mein Wort. "Schaut her, ich, Ueli, bin modern - und also muss es der ganze BR sein. Kä Luscht gibt es nicht - : Ich habe das Natel (sic!) entdeckt mit einer (!) Photophunktion. Wir sind künstlerisch begabt. Schaut die Wandtafel und die Stehleuchten (Photostudiokunst!). Wir sind jung: Wir lassen die Jungen ran. Gut, einer allein hätte es viell. besser gemacht. Item. Wir sind vieldeutig: Ich blinze mit meinem Natel zurück. Interaktiv! Dialog!" Nana, Ueli. Ihr leuchtet und fötelet uns aus, ihr Sozialschnüffler, Datensammler. Und grinst blöd dazu. Und wir das Volch sind Perücken, Puppen für dich.
    • LarsBoom 31.12.2018 16:41
      Highlight Highlight Wer ist dafür, dass bcZcity dieses Jahr keine Kommentare mehr schreiben darf?

      Ja = ❤️
      Nein = ⚡️
    Weitere Antworten anzeigen
  • Francis Begbie 31.12.2018 12:56
    Highlight Highlight Trägt Parmein eine Minon Kravatte? Er sieht auch etwas geschminkt oder mit Insta Filter versehen aus...
    • Calvin Whatison 31.12.2018 19:26
      Highlight Highlight iii die schenk ich dir 🤣🤣🤣
      Benutzer Bildabspielen
  • Howard271 31.12.2018 12:40
    Highlight Highlight Coole Idee! Finde die BR-Fotos der letzten Jahre wirklich toll, immer sehr experimentierfreudig (für ein offizielles Regierungsfoto)
  • Calvin Whatison 31.12.2018 12:24
    Highlight Highlight Die Positionen Keller-Sutter und Tessiner gehören gewechselt (dann könnte man Ihn nachträglich noch wegschneiden), sowie Amherd und Parmelin. Ein etwas hellerer Hintergrund wäre auch freundlicher, ein bisschen gar finstern. 🤔
  • kaderschaufel 31.12.2018 12:16
    Highlight Highlight Was soll dieses Kreuz zwischen dem Wecker und der Kuh darstellen?
    • Konstruktöhr 31.12.2018 12:26
      Highlight Highlight Ski denke ich.
    • Alya 31.12.2018 12:29
      Highlight Highlight Das sind Ski
    • äxgüsi 31.12.2018 12:30
      Highlight Highlight Ski
    Weitere Antworten anzeigen

Der Schweizer Grenzwache gehen die Drohnen aus – jetzt müssen Helikopter helfen

Ab Ende des Jahres wird die Schweizer Grenze nicht mit militärischen Drohnen, sondern mit Helikoptern gesichert. Der Grund: Die neuen Drohnen des israelischen Herstellers Elbit sind mindestens sieben Monaten verspätet betriebsbereit.

«Der Hersteller hat die Zertifizierung der neuen Fluggeräte unterschätzt», bestätigt Kaj-Gunnar Sievert, Sprecher der Rüstungsbehörde Armasuisse, einen Bericht der Tamedia-Zeitungen von Montag.

Bereits vor vier Jahren hat die Armee diese Drohnen vom Typ Hermes 900 …

Artikel lesen
Link zum Artikel