DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der Rathausplatz in der Altstadt von Thun, Kanton Bern, aufgenommen am 28. Juni 2007. Im Hintergrund ist das Schloss Thun zu sehen. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

The Rathausplatz square in the old town of Thun in the canton of Berne, Switzerland, pictured on June 28, 2007. The Thun Castle can be seen in the background. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Das Schloss Thun: der Hit in Bollywood-Filmen. Bild: KEYSTONE

Diese Karte zeigt, welche bekannten Filme in der Schweiz gedreht wurden

Mit dem neusten Streifen «Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen» beehrt Hollywood einmal mehr die Schweiz. Schon im Trailer tauchen kurze Sequenzen auf, welche hierzulande gedreht wurden. Damit gesellt sich der Film auf eine lange Liste.



Die Filmdatenbank Internet Movie Database (IMDb) spuckt sagenhafte 2837 Filme aus, bei welchen zumindest eine Szene in der Schweiz gedreht wurde. 

Wir beschränken uns für unsere Übersichtskarte auf die bekanntesten Werke sowie Produktionen aus Bollywood. Als Hotspots kristallisieren sich Bern, Zürich, Thun, Grindelwald, das Saanenland und Genf heraus. Welche Filme wo gedreht wurden und ob auch deine Gegend schon über eine Kinoleinwand flimmerte, siehst du auf der untenstehenden Karte. 

Falls du findest, ein Drehort eines (bekannten) Films fehlt extrem, schreib ihn mit dem passenden Film in die Kommentare. Mit etwas Glück wird er in der Karte hinzugefügt.

Woher die Produktionen stammen:

Bild

Zoomen und anwählen, um Details zu erfahren.

Der neuste Film aus der Traumfabrik «Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen» bezieht sich übrigens nicht auf das schmucke Dorf am Fusse des Eigers, sondern auf Hauptdarsteller Gellert Grindelwald. Dieser ist Harry-Potter-Fans sicher ein Begriff, war er doch vor dem Erscheinen von Lord Voldemort als bösester Zauberer im Harry-Potter-Universum bekannt.

Trotzdem schafft es das Berner Oberland schon im Trailer mit kurzen Sequenzen in den Film:

abspielen

Der Trailer von «Phantastische Tierwelten: Grindelwalds Verbrechen». Unter anderem bei Sekunde 58 und 87 gut (und schnell) schauen. Video: YouTube/Warner Bros. Pictures

Der Fantasy-Film reiht sich damit in eine schon beachtliche Liste von Filmen, die (teilweise) in der Schweiz gedreht wurden. Zu den bekanntesten gehören neben einigen James-Bond-Klassikern:

Auffallend auch, wie oft Bollywood-Regisseure die Schweiz als Kulisse nutzen. Videobeweise erbrachten wir dafür schon im Sommer mit dem Artikel über Drehorte.

Ebenfalls in der ganzen Schweiz unterwegs: Loro & Nico. 

Video: nico franzoni, laurent äberli, Lena Rhyner

Schauspieler, die betrunken vor der Kamera standen

1 / 17
Schauspieler, die betrunken vor der Kamera standen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch interessieren:

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Urteil gegen Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dieses Paar nutzt die Zeit in der Quarantäne, um 19 Filmszenen nachzustellen

Was tun, wenn man in seiner Freizeit nicht mehr vor die Tür gehen sollte - oder sogar darf? Ein ungarisches Paar hat darauf eine sehr kreative Lösung: Warum nicht in der eigenen Wohnung bekannte Filmszenen nachstellen?

Mit viel improvisierter Kreativität hat das Paar dabei 19 Fotos erschaffen, die sich vor dem Original (fast) nicht zu verstecken brauchen. Aber seht selbst.

(pls)

Artikel lesen
Link zum Artikel