DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Willkommen auf watson! 

14.02.2017, 05:5529.03.2017, 16:53
Maurice Thiriet
Maurice Thiriet
Chefredaktor
Maurice Thiriet
Folgen

Liebe Neu-Userin, lieber Neu-User

Wenn Sie das sehen, sind Sie aufgrund unserer Werbekampagne auf unsere Website gelangt und alles erscheint Ihnen zuerst noch ein wenig fremd. 

Dieser Zustand soll nur kurz anhalten, deshalb möchten wir rasch erläutern, was wir Ihnen jeden Tag bieten:   

Nachrichten  

Wir halten Sie bezüglich der Aktualitäten aus dem sportlichen, kulturellen, gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Leben auf dem Laufenden. Bei Grossereignissen berichten wir immer live. Ob die angekündigt sind wie Abstimmungen, Federer-Matches und Trump-Wahlen oder unvorhersehbar wie Terroranschläge, Naturkatastrophen und Trump-Impeachment, spielt dabei keine Rolle. Für Sie rennen wir zu jeder Tages- und Nachtzeit. 

Durchblick 

Wir beobachten für Sie die wortführenden, aber auch die stillen Player in den aktuellen Debatten, die in den Schweizer Medien und damit auch an Schweizer Mittagstischen diskutiert werden. Wir prüfen, ob stimmt, was diese Leute sagen und ob die auch tun, was sie sagen – oder eher das Gegenteil davon. 

Das finden die nicht immer gut. Und das ist gut so.

Falls zu irgendeinem Thema plötzlich auf allen Kanälen Unmengen von Informationen und Meinungen auf Sie einprasseln, kommen Sie zu uns. Wir ordnen für Sie das Chaos und verschaffen Ihnen den Durchblick. 

Unterhaltung 

Wir suchen und finden für Sie die amüsantesten Sachen aus dem gesamten Internet und präsentieren sie Ihnen im Konzentrat. Wir nehmen aber auch unseren und damit auch Ihren, also den Schweizer Alltag aufs Korn und machen Geschichten draus. Sie können sich dann ob dieser Geschichten, über uns oder über sich selbst amüsieren. Die Hauptsache ist, Sie amüsieren sich. Das ist uns wichtig.     

Das Nachrichtenbusiness ist oft eine fordernde Veranstaltung. Um Ihnen den Aufenthalt bei watson angenehm zu gestalten, setzen wir deshalb stark auf Bilder, Videos, Grafiken – aber auch auf erzählerische Kniffs der alten Griechen und damit leicht verdauliche Textportionen.  

Damit Sie die News auch rasch anders sehen können. 

Sollten Sie etwas zu bemängeln haben, eine Geschichte auf watson kritisieren oder einen Meinungsbeitrag debattieren wollen, dann registrieren Sie sich als User oder schicken Sie uns direkt Ihren Input.

Wir freuen uns, Sie in unserer Community begrüssen zu dürfen, in der wenige, aber strikte Regeln gelten.    

Unter anderem diejenige, dass wir uns von jetzt an Du sagen. 

Lieber Gruss  

Maurice Thiriet, Chefredaktor

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Der grosse Schnee kommt! ❄️⛄ (zumindest in den Bergen)

Nachdem in der Nacht auf Freitag in weiten Teilen der Alpennordseite der erste Schnee gefallen ist, wird es auch in den nächsten Tag winterlich bleiben. Am Wochenende und am Montag bringt ein Tiefrduckkomplex polare Schneeluft zur Schweiz, schreibt SRF Meteo.

Zur Story