Schweiz
Wetter

61 Instagram-Bilder die beweisen, dass es im(!) Nebel schöner ist als über dem Nebel

61 Gründe, weshalb es im (!) Nebel schöner ist als über dem Nebel

11.11.2015, 09:5511.11.2015, 10:17
Philipp Meier
Folge mir
Mehr «Schweiz»

Der Herbst ist die schönste Jahreszeit! Zwar nicht wegen dem Wetterumschwung, denn von den Temperaturen her mag ich den Sommer lieber. Aber der visuelle Wandel der Landschaft ist unvergleichlich. Die Wälder werden bunt und die Landschaft wird dann und wann vom Nebel verschluckt.

Bei Nebel-Spaziergängen verschwinden (vermeintlich?) die Umgebungsgeräusche und durch das reduzierte Blickfeld wird Mensch auf sich selber zurückgeworfen. Das macht gleichzeitig Angst (wer will schon mit sich alleine sein?;), sorgt jedoch auch für ein Gefühl von Geborgenheit. 

Und genau das macht den Reiz aus. Über dem Nebel ist alles klar und unter dem Nebel alles grau. Aber im Nebel tun sich Fantasiewelten auf!

Tauche ein in die gemäldeartigen Nebel-Bilder unserer User

1 / 63
61 Gründe, weshalb es im (!) Nebel schöner ist als darüber
Nebelbilder erinnern an Malerei. Dabei entstehen nicht selten abstrakte, minimale oder surrealistische Gemälde; wie hier im Bild von Martina Bisaz. Das ist übrigens das erste Bild, das mit #watson_gram markiert wurde. Inzwischen sind es 8'000 und es macht grossen Spass, aus diesem ständig wachsenden, faszinierendem Bilder-Fundus zu schöpfen. Danke an alle, die mitmachen – Neueinsteiger sind ❤-lich willkommen! ... Mehr lesen
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Bist du auf Instagram?

75-mal #MatterPorn und es wird nie langweilig

1 / 77
75 mal #MatterPorn und es wird nie langweilig
Der Reiz des Verhüllten – Justin Newhall. Viele Touristen sehen das Matterhorn nicht, weil es von Wolken verhüllt ist. Wir zeigen es dir – auch von ganz unbekannten Seiten #MatterPorn
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Frauen, einigt und verbündet euch!
Der feministische Streiktag offenbart den Graben zwischen linken und bürgerlichen Frauen. Es braucht mehr Einigkeit auf dem Weg zur Gleichstellung.

Die Frauenbewegung ist in einer Krise. Der Grund: Die Frauen können sich nicht auf gemeinsame Forderungen und die gleiche Themenwahl einigen. Aktuell zeigt dies die politische Debatte um die BVG-Reform. Das Thema teilt die Frauen in zwei Lager.

Zur Story