DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier ein paar Sachen, die weniger Kalorien haben als das neuste Starbucks-Getränk (Whisky etwa, haha)

24.09.2017, 15:2229.09.2017, 13:34

Okay, haltet euch alle fest, hier ist er, der neuste Seasonal Special aus dem Hause Starbucks! Caramelised Pecan Latte, allerseits!

Platz da, Pumpkin Spice Latte! Denn hier kommt «köstlich süsses Karamell mit einem fein-herben Nuss-Aroma»! «Karamell küsst Nuss», lautet schliesslich die Betreff-Zeile des Promo-Mails.

Alles klar?

Und die erste Frage, die sich alle hier auf der watson-Redaktion stellte, war: Jesses wie viele Kalorien hat das Ding eigentlich? Komm, wir schauen mal nach!

Zur Erinnerung, das Gebräu gibt es in verschiedenen Grössen:

Bild: yemek.com

«Tall» bedeutet 3,5 dl, «Grande» 4,7 dl, und ein «Venti» beinhaltet stolze 6 dl. Und ja, die Bezeichnungen sind weiterhin etwas gesucht, aber egal. Schauen wir doch mal, was das neue Wundergetränk in sich trägt. Dabei gehen wir von der Variante mit normaler Vollmilch aus (weicht man auf die Soyamilch-, Mandelmilch oder Weisswasichfürmilchersatz-Option aus, kommt man auf etwas weniger Kalorien, ja).

Ein Tall Caramelised Pecan Latte hat (laut Starbucks) 257 kcal, ...

Bild: starbucks

... was mehr ist als ...

... 5 dl Coca-Cola (210 kcal), ...

Bild: watson.ch

... oder 1 Fun-Cornet Vanille (228 kcal), ...

Bild: migros.ch

... 5 dl Lagerbier (218 kcal), ...

Bild: shutterstock

... oder 1 Schoggi-Donut à 50g (227 kcal).

Bild: Shutterstock
Hol dir den Food-Push aufs Handy!
1. watson-App öffnen oder jetzt downloaden: iPhone/Android
2. Aufs Menü (3 farbige Strichli rechts oben) klicken
3. Ganz unten Push-Einstellungen antippen (je nach Handy musst du bitzli runterscrollen) und bei FOOD auf «ein» stellen, FERTIG.

Gehen wir mal auf die nächsten Grössenstufe:

Ein Caramelised Pecan Latte in der Grösse «Grande» hat 330 kcal, ...

Bild: starbucks

... was mehr ist als ...

... 1 Rinds-Entrecôte (200g – 316 kcal), ...

... 6 Oreo Cream Cookies (312 kcal) ...

Bild: shutterstock

... oder 1,4 dl Whisky (318 kcal).

Bild: shutterstock

1,4 dl – das sind dreieinhalb Gläser à 4cl. Uff.

Aber *eigentlich* wird der Caramelised Pecan Latte immer noch als Kaffeegetränk verkauft. Schliesslich lautet der Claim

«Unsere Leidenschaft für die Kaffeebohne ist nur noch vergleichbar mit der Hingabe, Kaffee mit anderen zu teilen.»

Ein Caramelised Pecan Latte in der Grösse «Venti» hat 389 kcal, ...

Bild: starbucks

... was sage und schreibe 19 Espressi (380 kcal) entspricht.

Bild: obi/watson

Ausserdem enthält ein Venti Caramelised Pecan Latte 43,5g Zucker – das sind um die 9 Teelöffel.

Bzw. 3 Esslöffel.

Bzw. die Hälfte des Tagesbedarfs an Zucker.

Bzw. soviel Zucker wie eine 100g-Tafel Cailler Milch- & Nuss-Schokolade:

Logisch: Auch das neueste Wunderding aus dem Hause Starbucks ist weniger ein Kaffee und mehr ein Dessert in Flüssigform (wie die meisten Produkte des Anbieters). Aber, ehrlich gesagt, so ultimativ krass sind die Nährwerte auch wieder nicht. Da ist noch Luft nach oben: Gönnt man sich nämlich eine Venti Pumpkin Spice Latte, ...

... nimmt man 580 kcal zu sich. Was mehr ist als ein Big Mac (508 kcal).

Bild: wikicommons

Aber eben:

Schönen Herbst noch, allerseits!

Nährwertsangaben zu sämtlichen aktuellen Starbucks-Getränken findet man hier.

«You Did Not Eat That»: Hier wird die Heuchelei von Foodbloggern entlarvt

1 / 44
Hier wird die Heuchelei von Influencern entlarvt
quelle: instagram / instagram
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Und nochmals:

Wir haben die «Insect Balls» gekostet, damit du nicht musst

Video: watson/Emily Engkent
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

HOT HOT HOT – hier gibt's 5x Food, 2x Drinks und jede Menge Musik aus Jamaika

Aktuell stimmen die sommerlichen Temperaturen schon mal, da könnte man doch kulinarisch etwas Karibik zu sich nach Hause holen, oder? Genauer: Jamaikanische Küche! Curries, Rice and Peas, Jerk und Rum, Rum, Rum!

Womit wir beim ersten Stichwort wären! Fangen wir doch gleich an mit dem – nebst Musik – wohl wichtigsten Exportgut Jamaikas:

Oh ja. White Rum, Golden Rum, Dark Rum ... gönn dir was! Genauer: Mach' dir einen Drink, während du kochst!

Etwa:

Jaja, von mir aus könnt ihr Cuba Libre sagen. In …

Artikel lesen
Link zum Artikel