DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Frauenhaut verboten! 23 absurde Album-Cover-Zensuren aus Saudi Arabien

19.06.2017, 04:5320.06.2017, 06:10

Frauen ohne Kopftuch oder mit nackten Schultern in Magazinen: in Saudi Arabien ein Unding. Importierte Zeitschriften und CDs werden deshalb gerne mal retuschiert. Aus (kulturellen) Gründen.

Während Shakira auf dem westlichen Albumcover noch als sexy Eva im Paradies posiert, sieht sie auf der Platte, die im Nahen Osten verkauft wird, eher aus, als würde sie sich hinter einem Busch verstecken. Und die arme Katy Perry muss bei brütender Hitze im Taucheranzug auf dem Liegestuhl fläzen. 

Hier also ein paar Meisterleistungen, die auch knapp in die Kategorie «die grössten Photoshop-Fails» fallen könnten. 

1 / 33
Und jetzt: 32 absurde Zensuren aus Saudi Arabien
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Immerhin das war ein Spass: Schnee in Saudi Arabien ... 

Video: reuters

Und jetzt wirklich: Die wohl grössten Photoshop-Fails seit es Werbung gibt

1 / 61
Die wohl grössten Photoshop-Fails seit es Werbung gibt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

31 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Luca Brasi
19.06.2017 09:36registriert November 2015
Was? In Saudi-Arabien darf man Musik hören?
1183
Melden
Zum Kommentar
avatar
Phrosch
19.06.2017 08:14registriert Dezember 2015
Dass man sich darüber amüsieren kann, ist ja okay. Aber das "absurd" im Titel zeugt von einem tiefen Unverständnis für andere Kulturen. Nur weil wir uns daran gewöhnt haben, dass Frauen fast in jedem Zusammenhang so nackt wie möglich gezeigt werden, heisst das nicht, dass wir damit besser sind. Nacktheit ist kein Beweis für Aufgeklärtheit. Ich finde unsere Art, Frauen zu präsentieren, oft genau so sexistisch wie die Vollverschleierung.
18069
Melden
Zum Kommentar
avatar
Sandro Lightwood
19.06.2017 07:52registriert Mai 2016
Hm, bei Madonna aber schon fast eine Wohltat... 🙈
8212
Melden
Zum Kommentar
31
32 Karikaturen, die Putins Angriffskrieg auf den Punkt bringen
Die nur schwer verdaulichen Ereignisse rund um den Ukraine-Krieg im Spiegel der Karikaturistinnen und Karikaturisten.

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter -User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Zur Story