Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Wieso wüschisch de nöd besser?» – so schnauzt sich das Schweizer Mixed-Curling-Duo an



Laute Kommunikation gehört zum Curling wie das Wischen oder Millimeter-Entscheidungen. Doch der neue Mixed-Wettbewerb an den Olympischen Spielen offenbart uns eine weitere Facette des Sports. 

Das Schweizer Duo mit Jenny Perret und Martin Rios geht während des Wettkampfs nicht gerade zimperlich mit einander um, wie ein Beitrag des Schweizer Fernsehens zeigt. Die beiden Curler stauchen sich regelmässig zusammen. «Wieso wüschisch dä nöd besser?» oder «Was sölli mache? Ich chan nöd salze!» sind nur einige Beispiele, die der Beitrag zeigt. 

Doch anscheinend brauchen die beiden, diese Art von Kommunikation. Und der Erfolg gibt den amtierenden Weltmeister recht. Hoffentlich klappt es auch heute Mittag im Halbfinal gegen OAR (12.05 Uhr). (abu)

Die erfolgreichsten Winter-Olympioniken aller Zeiten

Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Mit diesem Flussdiagramm findest auch du deine Olympia-Sportart

Link zum Artikel

Der ultimative Test: Welcher Schweizer Olympionike bist du?

Link zum Artikel

Olympische Spiele oder Street Parade – welcher Slogan gehört wohin?

Link zum Artikel

Nach dem Erfolg die Magersucht – das wurde aus dem 15-jährigen Star der Spiele von Sotschi

Link zum Artikel

12 wahnwitzige Curling-Szenen, die die Lust auf Olympia wecken

Link zum Artikel

7 bemerkenswerte Fakten zu den 171 Schweizer Olympia-Teilnehmern

Link zum Artikel

Noch ein Monat bis Olympia – das sind unsere grössten Medaillen-Hoffnungen

Link zum Artikel

Ein Langläufer aus Tonga?! Pita Taufatofua hat sich tatsächlich für Olympia qualifiziert

Link zum Artikel

Olympia droht Doping-Skandal, weil sich diese Fläschchen öffnen lassen

Link zum Artikel

Vier neue Disziplinen: In Pyeongchang geht's um 102 Medaillensätze

Link zum Artikel

Hier finden die Wettkämpfe der Olympischen Winterspiele 2018 statt

Link zum Artikel

Wir sind Soohorang und Bandabi, die Maskottchen der Winterspiele 2018

Link zum Artikel

Pyeongchang wie Sapporo und Nagano? Die Schweizer Bilanz bei Winterspielen in Asien

Link zum Artikel

So kam Pyeongchang zu den Olympischen Winterspielen 2018

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mia_san_mia 12.02.2018 13:19
    Highlight Highlight "Ich cha nöd salze" 😂
  • Nelson Muntz 12.02.2018 11:03
    Highlight Highlight Wie früher die Chiflers mit WAM und Ursula Schäppi
  • Erarehumanumest 12.02.2018 10:09
    Highlight Highlight Fürs Verständnis: Vielleicht sollte man wissen, dass sie ein Paar waren und jetzt getrennt sind, aber trotzdem noch gemeinsam Curling spielen...
    • boeserkeinohrhase 12.02.2018 10:28
      Highlight Highlight Danke für diesen Fakt. Respekt das dies gut funktioniert.
    • Erarehumanumest 12.02.2018 10:39
      Highlight Highlight da kriegt "warum wüschisch du nid besser?" grad noch ne andere Bedeutung ^^
    • Mia_san_mia 12.02.2018 13:19
      Highlight Highlight Ok... Respekt, dass es trotzdem klappt.

Restart nach 13 Wochen Pause in Portugal – und ausgerechnet Corona trifft für Porto

Am Mittwoch haben in der portugiesischen Liga NOS die ersten Fussball-Spiele seit fast drei Monaten stattfinden können. Dabei kam es gleich zu einer Überraschung: Der Tabellenfünfte Famalicao setzte sich zuhause gegen Leader Porto mit 2:1 durch. Für den Favoriten war es im 25. Spiel erst die dritte Niederlage.

Für Aufsehen sorgte allerdings nicht nur das Resultat, sondern vor allem auch der erste Porto-Torschütze nach der Coronavirus-Pause – ausgerechnet der Mexikaner Jesus Corona. Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel