Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Blutige Treibjagd: Orcas jagen hunderte Delfine



Meeressäuger sind sie beide, die Delfine wie die Orcas. Das heisst aber nicht, dass zwischen ihnen eitel Freude und Sonnenschein herrscht – Orcas können sich durchaus an ihren kleineren Verwandten gütlich tun. 

Dass die Killerwale sogar regelrechte Treibjagden auf die Delfine veranstalten, zeigt ein Video, das der kalifornische Walbeobachter Michael Sacks Mitte April in der Monterey Bay aufgenommen hat.

Panische Flucht der Delfine

Der Besitzer und Kapitän der Firma Sanctuary Cruises war mit seinem Whalewatching-Boot vor der Küste von Moss Landing unterwegs, als er eine sich nähernde Delfin-Schule von bis zu 1000 Tieren sichtete. Nur wenig später tauchten plötzlich mehrere Orcas – etwa sechs bis zehn Tiere – auf, die Jagd auf die Delfine machten. Die Delfine gerieten in Panik und flohen vor den Killerwalen, doch mindestens einer musste dran glauben.

Dass die Orcas in letzter Zeit vermehrt Jagd auf die Delfine machen, könnte laut Sacks am seit 2013 deutlich spürbaren Rückgang der Seelöwen-Population in der Monterey Bay liegen. Die Seelöwen sind neben Grauwal-Babys die Hauptbeute der Orcas in dieser Region.  

Delfin-Kadaver

Der Kadaver des Delfins. Bild: Michael Sack, sanctuarycruises.com

Das Drama spielte sich vor der Küste von Moss Landing in Kalifornien ab. 

(dhr)

Noch mehr Tiergeschichten

Zürcher Elefantenbulle Maxi wird fünfzig Jahre alt

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnungslosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

10 Fakten zum Meteoriten-Einschlag, der die Dinos auslöschte

Link zum Artikel

Liebestolle Krebse werden im Golf von Mexiko in tödliche Falle gelockt

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

In China sind gerade 100 Millionen Schweine gestorben – das musst du wissen

Link zum Artikel

Wölfe haben im Basler «Zolli» ausgeheult – Cleopatra und Cäsar tot

Link zum Artikel

Der angeklagte Hahn «Maurice» – ein Drama in 5 Akten

Link zum Artikel

Niemand ist zu cool, um Cute News anzugucken! Also hopp, hopp!

Link zum Artikel

Furzende Pinguine, tanzende Kaninchen: 40 Tierbilder, die auch dich zum Lachen bringen

Link zum Artikel

Australier retten Koala-Mama und ihr Baby vor dem Buschfeuer – der Bildbeweis ist rührend

Link zum Artikel

11 Gründe, warum du unbedingt einen Katzenmenschen als Freund brauchst

Link zum Artikel

Urner wollen Wolf, Bär und Luchs an den Pelz

Link zum Artikel

Drohnen und Suchtrupp versagten – dank Wurstgeruch tauchen verschollene Hunde wieder auf

Link zum Artikel

Über 500 Hunderassen in der Schweiz

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Milli Vanilli 01.05.2016 15:43
    Highlight Highlight Untertitel zum Kartenausschnitt in diesem Artikel: "Das Drama spielte sich vor der Küste von Moss Landing in Kalifornien ab."

    Was für ein Drama. Schrecklich diese Natur molmol. Warum killen diese Killerwale nur diesen süssen Delfin.

    -Dramafaktor: Level 0
    -Orcas bei der Jagd zu sehen (egal wo und was sie jagen) Wowfaktor: Level over 9000
    Was für geile Tiere! Delfine natürlich auch. Orcas fressen viel mehr als nur Seelöwen und sind meistens hoch spezialisiert auf eine bestimmte Beute. Diese hier wohl auf Delfine. Die greifen in Gruppen sogar viel grössere Wale an. Nur so am Rand ;-)
  • Coop 29.04.2016 07:24
    Highlight Highlight Passiert das durch den Klimawandel? Oder ist etwas anderes der Grund, wie Überfischung oder Verschmutzung der Meere? Weil irgendwie muss die Seelöwenpopulation so stark zurückgegangen sein, dass Orcas diese Jagd auf Delphinen immmer häufiger machen...

Warum junge Menschen schwer am Coronavirus erkranken

Zu den Risikogruppen der Lungenerkrankung Covid-19 zählen vor allem ältere Menschen. Doch immer mehr jüngere Infizierte entwickeln einen schweren Verlauf. Woran das liegen könnte, hat eine Studie aus den USA untersucht.

Das Coronavirus verursacht bei Senioren häufiger schwere Krankheitsverläufe als in anderen Altersgruppen. Der Anteil der jüngeren Menschen ist jedoch nicht so gering wie zu Beginn der Pandemie erwartet. Auch sie können schwer an Covid-19 erkranken.

Aktuelle Daten aus den USA zeigen, dass sich seit April der Anteil junger Corona-Patienten, die in Krankenhäusern behandelt werden mussten, deutlich erhöht hat. So gab es dort laut der Seuchenschutzbehörde CDC bis Mitte April 8.7 …

Artikel lesen
Link zum Artikel