Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Der 18-jährige Physikstudent Niklas Pyrlik jubelt bei Günther Jauch. bild: screenshot rtl

Dieser clevere Teenager räumt 125'000 Euro ab – hättest du es auch geschafft?



«Als wir mit der Sendung angefangen haben, waren Sie vermutlich noch gar nicht geboren ... », so begrüsst Moderator Günther Jauch seinen 18-jährigen Kandidaten Niklas Pyrlik auf dem Stuhl. Der Bursche ist nämlich im Mai 1999 auf die Welt gekommen. Im gleichen Jahr startete «Wer wird Millionär».

Der Teenager, der schon mit vier Jahren zum ersten Mal «Wer wird Millionär» schauen durfte, entscheidet sich für die Risiko-Variante mit vier Jokern und legt souverän los. Die ersten sieben Fragen kann er ohne Hilfe beantworten. Du auch?

Quiz
1.Frage, 50 Euro: Was bieten Friseure glücklicherweise nicht im Salon an?
Dauerwellen
Hochsteckfrisuren
Haarverlängerungen
Pechsträhnen
2.Frage, 100 Euro: Sind getrocknete Weinbeeren ins Pferdefutter geraten, fressen womöglich auch die ...?
Brezeln Laugen
Stuten Rosinen
Nickel Pumper
Brötchen Sesam
3.Frage, 200 Euro: Was tut Holz, ohne dass daraus ein produktives Ergebnis resultiert?
aushelfen
studieren
arbeiten
ehrenamtlich tätig sein
4.Frage, 300 Euro: Was kann schon mal so beeinträchtigt sein, dass eine Psychotherapie ratsam wäre?
geistiges Untergewicht
seelisches Gleichgewicht
mentales Leichtgewicht
emotionales Idealgewicht
5.Frage, 500 Euro: Was hat in vielen Büros in einer DIN-A4-formatigen Ablage Platz?
Schultor
Rathausportal
Kirchentür
Posteingang
6.Frage, 1000 Euro: Wer <3 eintippt, verschickt im Chat oder per SMS ...?
eine Eistüte
ein Mäuschen
ein Herz
einen Blick ins Dekolleté
7.Frage, 2000 Euro: Was bedeutet «weich» in der Regel, wenn es um die Eigenschaften von Wasser geht?
kalkarm
ohne Kohlensäure
nicht gechlort
eisenfrei

4'000 Euro

Bei der 4000-Euro-Frage geht es um Donald Trump und Niklas Pyrlik braucht das erste Mal Hilfe. Es handelt sich um folgende Frage:

Bild

bild: screenshot rtl

Du bist an der Reihe:

Mit welcher Tradition hat Donald Trump als US-Präsident bislang gebrochen?

Der Student nimmt den Publikumsjoker, die Zuschauer tippen mit satten 68% auf C, das Haustier im Weissen Haus. Niklas Pyrlik traut den zwei Dritteln und diese haben Recht. Trump hat im Gegensatz zu seinen Vorgängern kein Haustier und will auch keines. Die 4'000 Euro sind damit geschafft.

8'000 Euro

Bei der nächsten Frage kommt Pyrlik etwas ins Stocken, will eine Antwort einloggen, doch Moderator Günther Jauch fragt nochmals nach, ob er nicht doch einen Joker nehmen will. Der 18-Jährige zögert kurz und sagt: «Als Student freue ich mich auch über 500 Euro.» Danach lässt er seine Antwort definitiv ohne Joker einloggen.

Bild

bild: screenshot rtl

Du bist an der Reihe:

Welche Lebensmittel müssen laut Verordnung kein Zutatenverzeichnis tragen?

Niklas Pyrlik hat sich für die Spirituosen entschieden und wird für sein Risiko belohnt. Er hat die 8'000 Euro damit geschafft.

16'000 Euro

Ein süffisantes Lächeln sehen wir beim Teenager auch bei der 16'000-Euro-Frage. Er weiss die Antwort nämlich, weil er es mal «irgendwo gehört habe».

Bild

bild: screenshot rtl

Du bist an der Reihe:

Am 20. Januar verstarb im Alter von 91 Jahren der «Papst der ...»?

Seine Antwort C, die französische Küche, ist richtig, es handelt sich beim Koch übrigens um Paul Bocuse, den wichtigsten Wegbereiter der «Nouvelle Cuisine».

32'000 Euro

Bei den 32'000 Euro setzt der Student zur Show an, ausführlich erklärt er, weshalb drei Antworten falsch sein müssen und kommt so über das Ausschlussverfahren auf seine Lösung, die er sowieso «mal so gehört hat». 

Bild

bild: screenshot rtl

In welcher Oscar-Kategorie wurde 2018 erstmals eine Frau nominiert?

Niklas Pyrlik liegt mit «Beste Kamera» richtig und steht bei 32'000 Euro – dazu hat er noch drei Joker übrig. 

64'000 Euro

Der Kandidat schmunzelt auch bei der nächsten Frage schelmisch, doch diesmal braucht er fremde Hilfe.

Bild

bild: screenshot rtl

Du bist an der Reihe:

Ohne Instrumentalbegleitung – oder auch: ...?

Pyrlik nimmt der 50:50-Joker, weil er zwei Antworten ausschliesst, traut sich dann aber doch nicht, eine der übrig gebliebenen Antworten einzuloggen. Er ruft zur Sicherheit noch seinen ehemaligen Englischlehrer, der auch Deutsch unterrichtet, an.

«Oh, Gott», so die erste Reaktion des Telefonjokers. Dann weiss er es aber doch noch: «Man schreibt es mit zwei P und zwei L.» Pyrlik vertraut ihm und wird belohnt – die Antwort ist korrekt, die 64'000-Euro-Hürde ist genommen.

125'000 Euro

Dann kommt sie wieder, die Sportfrage, die schon so manchen Kandidaten zum Scheitern gebracht hat. Auch Pyrlik hat keine Ahnung und muss sich aus dem Publikum Hilfe holen. 

Bild

bild: screenshot rtl

Du bist an der Reihe:

Welches Phänomen behindert die Betroffenen bei der Ausführung ihres entsprechenden Sports?

Der Herr aus dem Publikum weiss, dass es Dartitis ist, sogar mit der richtigen Erklärung und einem Beispiel der letzten WM.

500'000 Euro

Somit steht Pyrlik bei 125'000 Euro und ist nur noch zwei Fragen von der Million entfernt, die nächste Hürde ist dann aber zu gross. 

Bild

bild: screenshot rtl

Du bist an der Reihe:

An wen richtet sich das «Angebot» der sogenannten Angebotsstreifen?

Die richtige Antwort wäre C gewesen, der Angebotsstreifen ist ein Schutzstreifen für Radfahrer.

Bild

bild: screenshot rtl

Auch wenn es nicht ganz für die Million gereicht hat, verlässt Niklas Pyrlik die Show als grosser Gewinner. Schliesslich gibt's 125'000 Euro für einen jungen Mann, der kaum älter ist als die Sendung selbst.

Bist du so schlau wie Millionär Leon Windscheid?

Quiz
1.Was mir selbst im stark betrunkenen Zustand gefällt, finde ich auch...?
Moderator Günther Jauch
wechselschritt
drehung
hacke spitze
eins, zwei, drei
2.Will man aus «alese» den Einwohner eines Himalajastaates machen, muss man davor noch ein...?
«Ve» nus
«Nep» tun
«Sa» turn
«Mer» kur
3.Was findet man am ehesten auf der Bewohnerliste eines Tierheims?
Hex-Hex
Abrakadabra
Simsalabim
dreimal schwarzer Kater
4.Ist die Position von Kanzleramtsminister Altmaier nicht mehr gesichert, dann...?
göttert Speise
griesst Pudding
wackelt Peter
crèmet Brulée
5.Wer ist sogar dem Wörterbuch für den häufigen Konsum eines Heissgetränks bekannt?
Kaffeetante
Kakaocousine
Teevetter
Milchonkel
6.Wofür ist bereits in der Planungsphase die Statik von entscheidender Bedeutung?
Blinken
Schalten
Kuppeln
Abwürgen
7.Wer gewann 2015 als erster Deutscher seit zwölf Jahren wieder ein Springen der Vierschanzentournee?
Montag
Dienstag
Donnerstag
Freitag
8.Den Andenbären, die einzige südamerikanische Bärenart, kennt man auch unter der Bezeichnung...?
Toupetbär
Brillenbär
Gebissbär
Hörgerätbär
9.Wie heisst der aktuelle Abenteuer-Kinofilm mit Jake Gyllenhaal und Josh Brolin in den Hauptrollen?
Mississippi
Everest
Sahara
Lüneburger Heide
10.Welche Jahreszeit beginnt bei uns, wenn die Mittagssonne am südlichen Wendekreis im Zenit steht?
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
11.Es war einmal eine Zeit, da schrieb man noch statt «AFAIK» in ganzer Ausführlichkeit: ...?
so bald wie möglich
mit freundlichen Grüssen
soweit ich weiss
um Antwort wird gebeten
12.Welche aufeinanderfolgenden Monate begannen 2015 jeweils mit einem Sonntag?
Januar & Februar
Februar & März
März & April
April & Mai
13.Programmbeirat und Kunstbeirat unterstützen den zuständigen Bundesminister, geht es um die Gestaltung ...?
neuer Verkehrsschilder
der Wahlplakate
von Briefmarken
des Plenarsaals
14.Je höher seine Elo-Zahl, desto besser der ...?
Formel-1-Motor
Geschirrspüler
WLAN-Router
Schachspieler
15.Aus insgesamt wie vielen Steinchen besteht der klassische von Ernö Rubik erfundene Zauberwürfel?
22
24
26
28

Das Huber-Quiz, die zweite Staffel

Wer will nochmals, wer hat noch nicht (gegen Dani verloren): Hier ist das Huber-Quiz!

Link zum Artikel

Wir haben Huber beim Quiz-Fremdgehen erwischt. Und ihm die Quittung serviert ...

Link zum Artikel

Tra-tra-trallalla, das Huber-Quiz ist wieder da!

Link zum Artikel

Knackst du unseren hellsten Stern am Firmament? Hier kommt das Huber-Quiz

Link zum Artikel

Huber ist zurück! Und wir haben ihn fies hereingelegt!

Link zum Artikel

Hier ist wieder «Quizz den Huber» – mit einer neuen Gemeinheit und einem Dani in Hochform

Link zum Artikel

Heute macht das Huber-Quiz doppelt Spass. Denn auch Wiseguy Blunschi ist am Start

Link zum Artikel

Jajaja jetzt wird wieder Dani Huber gequizzt

Link zum Artikel

Blunschi statt Huber im Quiz: «Es ist, als würde man Ronaldo durch Messi ersetzen»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Padi Engel #Kanngarnix 06.03.2018 17:12
    Highlight Highlight Ich könnte jetzt also ne Million aufem Konto haben...
  • einmalquer 06.03.2018 13:41
    Highlight Highlight Ich bin richtig froh, dass Spirituosen Lebensmittel sind

    Lebensmittel kann mir niemand verbieten
  • Ophelia Sky 06.03.2018 11:10
    Highlight Highlight Verstehe die Frage mit den Holz nicht. Ist es ein Sprichwort?
    • maljian 06.03.2018 12:49
      Highlight Highlight "Der natürliche Baustoff Holz passt sich dem jeweils vorherrschenden Raumklima an. Es quillt und schwindet und kann sich sogar im schlimmsten Fall verformen."

      http://www.gesundes-haus.ch/schreinerarbeiten/holz-arbeitet-ursachen-und-moegliche-folgen.html
    • Pana 06.03.2018 12:58
      Highlight Highlight Ich tippte auf Studieren. Wegen Baumschule 🙈
    • Pana 06.03.2018 13:20
      Highlight Highlight Aber da war ich auf dem Holzweg 😁
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hopper 06.03.2018 10:32
    Highlight Highlight 125000 Euro für Dartitis! Krass, dachte das weiss „man“ mittlerweile
    • Geophage 06.03.2018 13:50
      Highlight Highlight Ich wusste nicht, dass es ein derartiges Leiden gibt. Jedoch war mir bekannt, dass die Endung "itis" auf eine Entzüngunserkrakung hinweist. Da nahm ich an, dass es etwas ähnliches wie ein Tennis-, Golfer- oder Onanierarm sein muss. Für sein Alter war der Kandidat aber beachtlich.
    • Hopper 06.03.2018 15:06
      Highlight Highlight Nun ja, es ist aber eine psychologische Erkrankung, eine Blockade verhindert das loslassen des Pfeiles..
  • Ferienpraktiker 06.03.2018 10:01
    Highlight Highlight Im Zweifelsfall passt als Antwort "Moldovan" ...
    (siehe Fernsehen SRF, 1998).
    • Der müde Joe 06.03.2018 12:36
      Highlight Highlight Haha, ja genau der Klassiker!😂👍🏼

      Play Icon
  • kupus@kombajn 06.03.2018 09:24
    Highlight Highlight Ich wäre bei der 64'000-Frage grandios gescheitert, weil ich so arrogant gewesen wäre, es ohne Joker wissen zu wollen.....und es wäre falsch gewesen (Antwort C)!
    • mein Lieber 06.03.2018 10:50
      Highlight Highlight Same here 😆
    • momo.. 06.03.2018 21:36
      Highlight Highlight Wikipedia sagt: Schreibweise zumindest historisch auch: a capella :)
  • Luca Brasi 06.03.2018 08:53
    Highlight Highlight Ein Artikel von Herrn Zappella über a cappella. 🤣
    • Touch 07.03.2018 09:18
      Highlight Highlight Aso nai, was für ein Wortspiel....
  • Baba 06.03.2018 08:32
    Highlight Highlight Bei der 36000 Euro Frage muss es die Kamera sein (steht nämlich nirgends) 😊
  • chraebu 06.03.2018 08:26
    Highlight Highlight 32'000 EUR Frage: Wäre schön, wenn ihr die Lösung auch noch hinschreibt; Es ist nämlich noch viel zu früh um das mit eigenem Aufwand herauszufinden

Interview

Schweizer in Kalifornien: «Wir haben seit vier Tagen das Haus nicht mehr verlassen.»

Wie geht es euch?Leanne und Thierry Oggier [lachen]: Es könnte besser gehen. Wir haben seit vier Tagen das Haus nicht mehr verlassen.

Aber ihr seid durch die Feuer nicht direkt bedroht?Nicht mehr. Das Feuer, das uns am nächsten kam, ist mittlerweile gelöscht. Am schlimmsten war es vor zwei Wochen. Da wüteten 15 Autofahrminuten westlich und östlich zwei der schlimmsten Waldbrände der kalifornischen Geschichte. Die Evakuationsgrenze kam uns immer näher und die Bewohner der Nachbarstadt …

Artikel lesen
Link zum Artikel