Wissen
Weihnachten

Back-Tipps: So gelingen alle Weihnachtskekse perfekt

Bild
bild: shutterstock

Mit diesen 11 Tipps gelingen die Weihnachts-Guetzli garantiert 

12.12.2015, 14:09
Noëmi Laux
Noëmi Laux
Folge mir
Mehr «Wissen»

Obwohl du am Samstagnachmittag eigentlich nur schnell ein paar Kekse für die Nachbarn backen wolltest, schiebst du um Mitternacht völlig gestresst das letzte Blech in den Ofen und verlässt erschöpft eine Küche, die aussieht, als hätte gerade eine Bombe eingeschlagen.

Um einem solchen Szenario in diesem Jahr bewusst vorzubeugen, haben wir 11 ultimative Lifehacks zusammengesucht, die dem Stress und einem heillosen Chaos in der Weihnachts-Küche vorbeugen ...

Trenne die Eier mit einer leeren Petflasche.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Noch einfacher liesse sich das Eigelb nach dem Aufschlagen zwar mit der Hand aus dem Eiweiss fischen, aber das ist verständlicherweise nicht jedermanns Sache ...

Ein Stück Schale im Eiweiss?Mit einem befeuchteten Finger kannst du sie einfach aus dem Teig fischen.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Benutze einen Pappteller beim Mixen, um nicht die ganze Küche vollzuspritzen.

Bild
bild: pinterest

Verziere die Cookies und Kekse mit einer Spritze.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Häng' das Rezept an einem Kleiderbügel über den Herd, um Fingerabdrücke im Rezeptbuch zu vermeiden.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Friere den übrigen Teig in einer Eisform im Tiefkühler ein.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Schmelze Butter unter einem erwämten Glas statt in der Mikrowelle. 

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Wenn du keine Rolle hast, kannst du den Teig mit einer Glasflasche bearbeiten.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Trockne deine Finger vor dem Teig ausstechen gut ab, damit nichts kleben bleibt.

Bild
bild: shutterstock

Trenne den unteren Teil des Muffins ab und setze ihn auf den oberen. So musst du zum Schluss nicht den trockenen Boden allein essen.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

Bewahre die übrigen Kekse mit einem Stück Apfel auf. So bleiben sie länger frisch und haltbar.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson/youtube

So, an der Theorie scheitert der Erfolg in der Weihnachts-Küche jetzt bestimmt nicht mehr. Wenn du alles richtig machst, werden deine neuen Freunde bald SO um dich und deine Kekse buhlen ... 

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Brauchst du noch Weihnachtsgeschenke? Wie wär's mit einem dieser origineller Technik-Gadgets?

1 / 37
35 Geschenkideen, die nicht nur Tech- und Gadget-Nerds gefallen
Viddy ist eine Kamera Marke Eigenbau. Aus recyceltem Karton baut man sich die rund 60 Franken teure Kamera selbst zusammen. Die Bilder werden auf Film gespeichert.

Ab 60 Franken beim Hersteller
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Aus diesem Grund verzichten die Schweizer häufig auf Sonnencreme
Im Sommer ist sie für viele ein ständiger Begleiter: die Sonnencreme. Eine repräsentative Umfrage im DACH-Raum sowie Frankreich und Italien zeigt nun, wer wie oft und aus welchen Gründen zur Sonnencreme greift – und wer nicht.

Wenn es im Sommer heiss wird, ist es wieder Zeit für die Sonnencreme. Doch die Nutzung von Sonnenschutz im DACH-Raum und in Italien und Frankreich ist unterschiedlich. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage des Marktforschers YouGov mit 2547 befragten Personen im Auftrag des Onlinehändler Galaxus.

Zur Story