DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nach Druck der Behörden: Apple streicht «New York Times» in China aus App-Store

05.01.2017, 06:4705.01.2017, 09:45
No Components found for watson.kkvideo.

Apple bietet in China nicht mehr die Nachrichten-App der «New York Times» an. Der Technologiekonzern habe auf Gesuch der Behörden sowohl die englisch- als auch die chinesischsprachigen Apps der US-Zeitung aus iTunes in China entfernt, sagte eine Sprecherin der «New York Times» .

«Item Not Available»: Die App der «NYT» ist im chinesischen App-Store nicht mehr zu finden.
«Item Not Available»: Die App der «NYT» ist im chinesischen App-Store nicht mehr zu finden.Bild: THOMAS PETER/REUTERS

Das Anliegen der Behörden sei «Teil eines breiter angelegten Versuchs, Leser in China am Zugang zur unabhängigen Berichterstattung der 'New York Times' über dieses Land zu hindern». Man habe Apple gebeten, den am 23. Dezember vorgenommenen Schritt zu überdenken.

Ein Apple-Sprecher sagte, sein Unternehmen sei darüber informiert worden, dass die App gegen lokale Vorschriften verstosse. Apps anderer internationaler Publikationen wie die der «Financial Times» oder des «Wall Street Journal» sind laut «New York Times» weiterhin in dem App-Store verfügbar.

Die chinesische Regierung begann 2012 damit, die Internetseiten der «New York Times» zu blockieren. Zuvor hatte diese mehrere Artikel veröffentlicht, in denen es um den Reichtum ging, den die Familie des damaligen Ministerpräsidenten Wen Jiabao angehäuft haben soll. (sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

30 der besten Tweets, die «Querdenker» auf die Palme und dich zum Lachen bringen

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter -User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Zur Story