DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auch wenn die Schweiz als teuer gilt: Diese Dinge kannst du gratis erleben!

10.11.2017, 16:1311.11.2017, 11:24

In der Schweiz kann man ohne Geld nichts unternehmen? Weit gefehlt! Wir stellen dir 13 Aktivitäten vor, die du kostenlos erleben kannst. Ausser die Fahrt dahin, die können wir dir leider nicht bezahlen.

Krimispass, Bern

Wolltest du schon immer mal in die Rolle eines Ermittlers schlüpfen? Cool! Dann melde dich beim Krimispass – der bietet spannende Kriminalfälle in Laupen, Münsigen und Utzenstorf an, welche jederzeit gratis abgespielt werden können. Für die Spurensuche brauchst du nur ein internetfähiges Smartphone.

Elektromuseum Kraftwerk, Baden

bild: wikipedia

Falls es dich interessiert, wie ein Kraftwerk funktioniert und woher der Strom kommt, bist du im kleinen Elektromuseum in Baden genau richtig. Der Eintritt ist gratis und es werden sogar kostenlose Führungen auf Anfrage angeboten. Mehr Infos findest du hier. 

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag: 9 bis 15 Uhr

Strassenschach, Zürich

bild: shutterstock

Bei schönem Wetter kann man sich an den öffentlichen Schachplätzen am Lindenhof, Hohe Promenade, Marktplatz Oerlikon, Fritschiwiese, Kirchgemeindehaus Enge oder am Schwamendingerplatz auf ein Brettspiel treffen.

Bundeshaus, Bern

bild: shutterstock

Von der Kuppelhalle, in die Ratssäle bis zur Wandelhalle – ausserhalb der Sessionszeiten (im März, Juni, September/Oktober und November/Dezember) kann man an einer einstündigen Führung teilnehmen und einen Blick hinter die Kulisse des Parlamentsbetriebs werfen. Der Eintritt ist gratis. Wegen der zum Teil grossen Nachfrage sollte man sich jedoch bereits am Vortag beim Besucherdienst melden.

Botanischer Garten, Basel

Die Geschichte des Botanischen Gartens der Universität Basel reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück – er ist damit einer der ältesten Botanischen Gärten der Welt mit einer umfangreichen Sammlung verschiedenster Pflanzen. 

Öffnungszeiten

  • Täglich geöffnet
  • Garten: April bis Oktober: 8 bis 18 Uhr / November bis März: 8 bis 17 Uhr
  • Gewächshäuser: Ganzes Jahr: 9 bis 17 Uhr

Rundgang Gotthardtunneldorf, Göschenen

Heute ist das kleine Dörfchen hauptsächlich wegen des Staus bekannt – kaum einer kennt seine historischen Höhepunkte. Der Rundgang, der sich der Geschichte der Entwicklung des Gotthardverkehrs widmet, erzählt die Vorgeschichte des Basistunnels. Der Rundgang führt dich zur Zollbrücke, zum Friedhof, zur Villa Bergruh und zum Kraftwerk. Mehr Infos findest du hier. 

Streichelzoo, Saanen

Vor allem für Kindern ist der Streichelzoo mit den verschiedenen Tieren wie zum Beispiel Zwergziegen, Minipigs, Alpakas und Lamas eine Attraktion. Der Streichelzoo ist das ganze Jahr geöffnet und für alle gratis. Mehr Infos findest du hier. 

Archäologische Sammlung, Zürich

Wie haben die neubabylonischen Könige ihre Paläste dekoriert, oder was haben die Ägypter ihren Verstorbenen für das Leben im Jenseits mitgegeben? Im Universitätsmuseums in Zürich ist der Zugang zur faszinierenden Welt der antiken Kulturen kostenlos. 

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Freitag: 13 bis 18 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 11 bis 17 Uhr

Wildpark Heitern, Zofingen

bild: Roland Schöni

Der Heiternplatz mit seinem Lindengeviert bildet eine wunderschöne Kulisse für Anlässe unter freiem Himmel mit Blick auf die Altstadt und die Alpen. Unweit des Lindengevierts liegt auch der Wildpark Heitern. Diese Anlage entstand Ende des 19. Jahrhunderts auf private Initiative hin und ist nunmehr im öffentlichen Eigentum. In dieser Anlage kannst du bist zu 80 Tiere wie Füchse, Rehe und Mufflons aus der Nähe betrachten. Mehr Infos findest du hier.

Giacomettis Blüemlihalle, Zürich

Hier findet man die wohl schönste Eingangshalle einer Polizeiwache.
Hier findet man die wohl schönste Eingangshalle einer Polizeiwache.bild: shutterstock

Antonio Augusto Giacometti war ein Schweizer Maler. Er schuf unter anderem die Chorfenster im Grossmünster sowie ein Kirchenfenster im Fraumünster in Zürich. Auch hinter der Fassade der Polizeiwache am Bahnhofquai versteckt sich ein Kunstwerk von ihm, welches gegen Abgabe eines Ausweises bewundert werden kann. Mehr Infos findest du hier.

Öffnungszeiten

  • Täglich von 9 bis 11 Uhr und von 14 bis 16 Uhr

1000er-Stägli, Born

Lust auf Fitness in der freien Natur? Dann bezwinge das «Tuusigerstägeli» auf den Born. Mehr Infos findest du hier.

Ortsmuseum Sust, Horgen

bild: wikipedia

Das Ortsmuseum Sust in Horgen liegt direkt am Zürichsee. Darin zu finden sind Gegenstände und Dokumente jeglicher Art, die einen engen Zusammenhang mit Horgen und seiner Geschichte haben. Zum Beispiel die Entwicklung des Saumweges nach Sihlbrugg und Zug. Neben den Dauerausstellungen finden auch immer wieder Sonderausstellungen statt, welche sich anderen interessanten Themen widmen. Eine Übersicht findest du hier

Öffnungszeiten

  • Sonntag: 14 bis 17 Uhr
Viel Spass beim Auskundschaften!
Hast du weitere Vorschläge für kostenlose Aktivitäten? Ab in die Kommentare!

Liebe/r Mint-User ...
... Nicht erschrecken! Aus technischen Gründen sowie aus Gründen der optischen Einheit der watson-Materie führen wir das Ressort «Mint» auf der watson-Homepage ab kommender Woche unter dem Namen «Leben» und im herkömmlichen watson-Layout weiter. Eure Redaktor/Innen und die Inhalte bleiben dieselben.

Falls du deine Verwandten hassen solltest, empfiehlt sich ein Besuch bei den sympathischen Schimpansen im Zoo in Michigan:

Video: watson

Bevor der Winter endgültig kommt: Schöne Bilder unserer Alpenpässe

1 / 52
Bevor der Winter endgültig kommt: Schöne Sommer-Bilder unserer Alpenpässe
quelle: ralf meile
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

24 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
espe
10.11.2017 16:55registriert Februar 2016
Strassenschach gibts auch in Bern gratis vor und hinter dem Bundeshaus. Zudem ist in Bern auch ein Teil des Dälhölzli Tierparks frei einsehbar, inkl. Streichelzoo, Waschbären, Hirschen und mehr. Der Bärengraben ist im übrigen auch gratis und im Tramdepot gleich daneben gibts leckeres Bier und was zu essen.
1514
Melden
Zum Kommentar
avatar
Maya Eldorado
10.11.2017 17:09registriert Januar 2014
Der Schweizerische Nationalpark im Engadin ist auch gratis.
1231
Melden
Zum Kommentar
avatar
GeorgOrwell 1984
10.11.2017 16:29registriert November 2015
Lange Erlen in BS fehlt :)
mfg
552
Melden
Zum Kommentar
24
Disney will laut Insider Johnny Depp als Jack Sparrow zurück an Bord holen
Könnte Jack Sparrows Rückkehr bevorstehen? Johnny Depp hat eigentlich mit seiner Kultrolle abgeschlossen – doch Disney soll starkes Interesse haben.

2018 verlor Johnny Depp seinen Job als Jack Sparrow in der Filmreihe «Fluch der Karibik». Grund dafür waren damals die Vorwürfe seiner Ex-Frau Amber Heard. Sie hatte angedeutet, dass er ihr gegenüber gewalttätig geworden sei. Zuletzt standen sich die Schauspieler in den USA in einem Verleumdungsprozess gegenüber, in dem sich beide gegenseitig weiterer Vergehen beschuldigten.

Zur Story