DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
pesche al vino rosso italien ticino dessert http://www.buonissimo.org/lericette/830_Pesche_al_vino_rosso

Logo, pesche al vino rosso mit Silberbesteck essen – mach' ich noch so gerne. Doch hier geht es um ganz Anderes ... Bild: buonissimo.org

Geständnis: Ich esse Erdnussbutter direkt aus dem Glas. Wie Joghurt



Guilty pleasures nennt man sowas auf Englisch – Vergnügen mit Gewissensbissen, quasi. Sachen, für die man sich ein wenig schämt, aber trotzdem grosse Freude bereiten. Bestimmt habt ihr welche. Hier sind meine Top 13 kulinarischen guilty pleasures:

Erdnussbutter direkt aus dem Glas essen.

peanut butter erdnussbutter löffel glas

bild: Shutterstock

Und zwar fast das halbe Gläsli, imfall.

Ach ja, schnell noch eine wichtige Frage:

Grundsatzfrage: Erdnussbutter – crunchy oder creamy?

(Die richtige Antwort lautet natürlich: Crunchy.)

Branston Pickle ebenfalls.

branston original pickle https://groceries.morrisons.com/webshop/product/Original-Branston-Pickle/111773011 englisches essen

Bild: Morrisons

Perfect wäre dies zu einem guten, rezenten Käse. Aber mit dem Löffel und einfach so ist eben auch leider geil.

Die abgestandenen Chips von der Party am Vorabend am Morgen fertig essen.

crispis wavy crisps chips pommes-chips snakcs essen food junk food

Bild: Shutterstock

Du machst das auch. Gib's zu!

Nach dem Essen in der Küche die Bratpfanne mit dem Finger abwischen und abschlecken und so.

speck bacon braten pfanne essen frühstück Shutterstock

Bild: Shutterstock

Ob jetzt Steak oder Speck oder Lammkoteletts – das kalt gewordene Fett in der Pfanne ist ... mmmmh!

Zu den Parmesan-Resten im Teller etwas Olivenöl geben, mischen und gleich so essen.

parmesan olivenöl guilty pleasures leider geil

Bild: watson/obi

Und weil's so gut war, gleich nochmals Parmesan und Öl nachschenken. Und nochmals. Und nochmals. So. Jetzt ist gut.

Die kalten Risottoreste direkt aus dem Kochtopf essen.

Kühlschrank Symbolbild

Bild: Shutterstock

Ich dachte, ich wäre der Einzige, der das macht. Stellt sich aber heraus, dass ihr genauso drauf seid.

Wenn's Colman's gibt, den Schinken aufrollen und darin dippen.

Bild

Bild: shutterstock

Alle Fleischprodukte sind besser mit dem geilen, richtig scharfen, englischen Senf. Punkt.

Kalte Kartoffeln aus dem Kühlschrank essen. Mit viel Mayonnaise.

Weil: Wer will schon Kartoffel ohne nichts?

Ohnehin Mayonnaise. Direkt aus der Tube. Um Mitternacht.

mayonnaise smiley food essen kochen

Bild: shutterstock

Weil Mayo eigentlich das Beste überhaupt ist.

Sriracha auf alles.

sriracha hot sauce cock sauce thailand vietnam scharfe sauce chili asiatisch essen

Bild: Shutterstock

Auf einer Scheibe Edamer, zum Beispiel. Oder einem Stück Salami. Oder auf Toastbrot ... ach ja:

Toastbrot ungetoastet essen.

toastbrot ungetoastet weissbrot toast essen

Bild: Shutterstock

Direkt aus der Packung. So weich und flauschig. Schmeckt wie ... Kindheit!

Chorizo Jam wie Joghurt essen.

Liebes Coop-Fine-Food, wir müssen reden! Dieser Aufstrich gehört per sofort in grösseren Behältern angeboten! Am besten gleich in 500ml-Joghurt-Bechern oder so. Der Inhalt der aktuellen Gläsli ist nämlich in Nullkommanix vertilgt. Einfach so mit einem Kaffeelöffeli.

Den Rest Whisky vom Vorabend (der noch auf dem Nachttisch steht, weil man irgendwann dann doch ins alkoholische Koma gefallen war) als legitimes Frühstück betrachten.

Wäre ja schade, ihn zu vergeuden, oder?

Food! Essen! Yeah!

Wenn du auch nur 10/14 in diesem fiesen Food-Quiz schaffst, bist du richtig gut imfall

Link zum Artikel

Ich habe mein erstes 1970er- Kochbuch gefunden und probiere nun ein paar Rezepte

Link zum Artikel

Dieses uralte Pasta-Rezept hat nur 4 Zutaten und ist der HAMMER

Link zum Artikel

Wie Baja Fish Tacos zu meinem Lieblings-Quarantäne-Rezept wurde

Link zum Artikel

Ihr alle müsst sofort Pasta alla Norma kochen. Weil geil. 🍆🍆🍆

Link zum Artikel

Was es mit dem Sriracha-Kult auf sich hat (und weshalb dieser völlig gerechtfertigt ist)

Link zum Artikel

Wir vermissen dich, Anthony Bourdain! Kochen wir dir zu Ehren ein paar deiner Rezepte

Link zum Artikel

Heikler Esser? Wie viele dieser «unbeliebten» Speisen magst du? Mach' das Quiz!

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

Was die watsons so in ihrer Quarantäne-Cuisine auf die Teller zaubern

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch im Vorratsschrank ist: Hier kommen die Rezepte dazu

Link zum Artikel

Zeig' uns deinen Vorratsschrank und wir sagen dir, was du kochen sollst

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Und hier nicht «leider geil», sondern «einfach nur geil»: 11 klassische Curry-Rezepte, die du unbedingt beherrschen solltest

1 / 20
11 klassische Curry-Rezepte, die du unbedingt beherrschen solltest
quelle: obi/watson / obi/watson
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Du denkst, deine Nachbarn sind schlimm? Diese 21 sind schlimmer

Passend zum Zügeltermin 1. April ...

Wenn wir über die Pandemie eines mit Bestimmtheit sagen können, dann dass wir unsere Nachbarn wohl kennengelernt haben wie bisher nie. Denn plötzlich leben wir, Homeoffice verschuldet, noch intensiver zusammen.

Umso wichtiger, dass wir alle den Frieden miteinander haben. Bei den folgenden Leuten könnte dies jedoch etwas schwieriger werden ...

Passend dazu eine Slideshow ...

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel