Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Und NUN: 5 super Suppen, die den Winter wohlig werden lassen

Ach, ich mag Alliterationen im Titel!



Alljährlich ist es so weit: In der kalten Jahreszeit besinnt man sich des Wunders einer wärmenden Suppe! Los! Viel zu bereden gibt's nicht – hier sind 5 Rezepte zum Nachkochen. Gern geschehen!

Hot and Sour Soup

Comfort Food vom Feinsten: Egg Drop Soup, und zwar in der scharf-sauren Variante!

Hot and sour soup chinesisch eier suppe essen food https://imgur.com/gallery/L3pKaok

Bild: imgur

Zutaten:

Zubereitung:

Ach ja, die Portionen sind hier jeweils immer für 4 Personen. Ungefähr.

Anthony Bourdains soupe à l'oignon gratinée

Aus einem der meistbenutzten Kochbücher meiner Küche, dem «Les Halles Cookbook»

french onion soup soup al oignon zwiebelsuppe essen food frankreich bistrot brasserie

Bild: shutterstock

Zutaten:

Zubereitung:

Mulligatawny

Die beste Curry-Suppe der Welt: Ursprünglich aus Indien, inzwischen so britisch wie halbbekleidete Partygirls oder schlechte Fenster-Isolation. 

Mulligatawny indische suppe reis englisch britisch indien grossbritannien england curry food essen

Bild: shutterstock

Zutaten:

Zubereitung:

Minestrone alla ticinese

Nichts geht über die währschafte italienische äääh Tessiner Gemüsesuppe!

Zutaten:

Zubereitung:

Tom Yam Gung

Nochmals scharf-sauer, nur diesmal aus Thailand!

tom yam kung thailaind thai thailändisch tom yum goong krevetten scharf sauer asiatisch suppe food essen

Bild: shutter

Zutaten:

Zubereitung:

Food! Essen! Yeah!

Ich ging vegan essen – also, Sachen, die Veganer gerne essen. Es kam nicht gut

Link zum Artikel

Ich habe einen CBD-Burger gegessen und war danach komplett verpeilt

Link zum Artikel

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Link zum Artikel

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link zum Artikel

WAS zum Geier ist denn DAS? Hier kommt das grosse internationale WÄH-Quiz!

Link zum Artikel

Die besten Rezepte für Salatsaucen – von 6½ Profis

Link zum Artikel

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

Hier wird die watson-WM-Wurst gemacht (natürlich von Food-Gott Baroni himself)

Link zum Artikel

13 basic Food-Skills, die du langsam beherrschen solltest

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

Fertig mit Fake-American-Food! Emilys Experten-Kommission rechnet ab

Link zum Artikel

Ich habe das hipsterigste Gericht der Welt gekocht und bin begeistert

Link zum Artikel

Wetten, du weisst nicht, wie viel diese Lebensmittel vor 50 Jahren gekostet haben?

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel

Und NUN: 5 super Suppen, die den Winter wohlig werden lassen

Link zum Artikel

Wenn du dieses gepfefferte Quiz bestehst, klopft dir Gewürzonkel Baroni auf die Schulter

Link zum Artikel

Zum World Vegetarian Day: 8 Vegi-Rezepte, die ich immer wieder koche 

Link zum Artikel

16 britische Desserts, die einfach nur «BOAH, GEIL!» sind

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Hol dir den Food-Push aufs Handy! Mmmh, jaaaaa, du willst ihn!

Link zum Artikel

Guck – hier sind 8 Sandwiches, die du dir mal gönnen solltest. Gern geschehen!

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

15 leckere Supermarkt-Produkte, die ihr von den Frankreich-Ferien heimnehmen solltet

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

5 watsons machen den Pasta-Blind-Test

abspielen

Video: watson/Angelina Graf

Tja, der Winter dauert noch an ... 

Abonniere unseren Newsletter

67
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
67Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • JimmyNo 2.0 31.01.2019 11:41
    Highlight Highlight yummy, yummy, Mulligatawny ist genau das Richtige für den Winter
  • Rainer.Zufall 31.01.2019 00:10
    Highlight Highlight Was soll ich mit den abgetropften Bambussprossen auf der Dose🤔
    Vorspeise für 1 dicken Huhn?!
  • x4253 30.01.2019 22:01
    Highlight Highlight The lack of Borschtsch in this article is disturbing
    • obi 31.01.2019 08:57
      Highlight Highlight https://www.watson.ch/spass/food/874169202-17-wohlig-waermende-suppen-die-den-winter-halbwegs-ertraeglich-machen
    • x4253 31.01.2019 09:15
      Highlight Highlight @Obi
      In diesem Fall: отлично и извинитие.
      Schade war dieser Artikel nicht hier vorher verlinkt :)

      приятного аппетита
  • honesty_is_the_key 30.01.2019 21:31
    Highlight Highlight Gerade im Winter gibt es für mich nichts besseres als Suppen, und man kann dabei brauchen was der Kühlschrank und Vorratsschrank gerade herbringt, und viel zu tun gibt es auch nicht.

    Wenn es aufwändiger sein darf, dann ist Penang Laksa für mich die "Königsdisziplin". Leider habe ich die zu Hause noch nie so toll nachkochen können wie sie auf einem Strassenmarkt in Malaysia oder Singapore schmeckt. Ein anderer Liebling ist Pho Bo aus Vietnam, auch da tue ich mich mit dem Nachkochen zu Hause schwer.

  • Til 30.01.2019 21:10
    Highlight Highlight Erbsensuppe ist auch was für den Winter. Aus getrockneten Erbsen und mit Pökelfleisch.
  • Don Sinner 30.01.2019 20:57
    Highlight Highlight A propos Thailand: Tom Kha Gai. Kokosmilch, Pouletfleisch, Galgant, Zitronengras, Zwiebeln, Tomaten u.a. - und immer mit mehr oder weniger Chili: desinfizierend, entzündungshemmend, schmerzstillend, fiebersenkend, entschlackend bei -5 oder + 38 Grad.
    Benutzer Bild
  • JoJodeli 30.01.2019 20:41
    Highlight Highlight Bourdains Zwiebelsuppe, da könnte ich dahin schmelzen 😍
    Oder ein tagelang gekochtes Hummersüppchen.... ein viel zu seltener genuss 🤤
  • Roman Sigg (1) 30.01.2019 18:32
    Highlight Highlight "Währenddessen das Gram Flour und 1/2 Weinglas in einer Schüssel verrühren, bis eine glatte Paste entsteht." Wie mache ich bloss aus dem Weinglas eine glatte Paste, Herr Baroni? Das wird wirklich schwierig.

    Mir fehlt neben der Bündner Gerstensuppe eine schöne Erbsensuppe, ein Pot au feu käme auch gut in der kalten Jahreszeit.
  • kuschkusch 30.01.2019 17:48
    Highlight Highlight SUUUUUUUUUUUUPER SUPPE - seit Kindesbeinen das beste Znacht zu jeder Jahreszeit, aber natürlich ganz besonders um widrig-wüste Wintertage wohlig warm ausklingen zu lassen 😉
  • Raembe 30.01.2019 15:55
    Highlight Highlight Tomatencremesuppe
    • Adam Gretener (1) 30.01.2019 16:07
      Highlight Highlight Ich habe da ein super Rezept. Ketchup-Flasche in die Mikrowelle und 45 Minuten auf höchster Stufe. Von einer von einem Chefkoch gekochten Suppe kaum zu unterscheiden. Ein bisschen grünes Konfetti drüber und deine Gäste werden begeistert sein.
    • Raembe 30.01.2019 18:35
      Highlight Highlight Dann hattest Du noch nie eine wirklich gute.
    • Walter Sahli 31.01.2019 08:07
      Highlight Highlight Herr Gretener, Sie können Ihre Suppe noch verfeinern, wenn Sie ein rohes Ei mit in die Mikrowelle legen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Adam Gretener (1) 30.01.2019 15:40
    Highlight Highlight Suppen? Echt jetzt? Herr Oliver Alexander Baroni, habe mich so gefreut über die Push-Nachricht mit Rezepten. Und dann Suppen, muss man mich sogar dazu zwingen wenn ich krank bin. Schlimm, ganz schlimm. :-)
  • Hessmex 30.01.2019 15:14
    Highlight Highlight Eine mexikanische Pozole, perfekt für am Morgen danach!

    https://www.chili-shop24.de/chili-rezepte/scharfes-mit-fleisch/2098/mexikanische-pozole
    Benutzer Bild
    • obi 31.01.2019 08:57
      Highlight Highlight <3
  • α Virginis 30.01.2019 14:49
    Highlight Highlight Bin ja ein leidenschaftlicher hobby-koch, aber solche suppen sind einfach jenseits von gut und böse... Eine einfache Minestrone benötigt doch niemals soviel zutaten, ausserdem: nicht alles, was exotisch klingt, ist exotisch... Für mich eine reine Sammlung von aufwendigen Suppenrezepten, die keiner nachkochen will...
    • Lady Shorley 30.01.2019 15:15
      Highlight Highlight Nicht von dir auf andere schliessen!
      das erste Rezept klingt super und wird von mir gleich heute nachgekocht, da ich sowieso alle Zutaten zu Hause hab.
      Und weshalb soll eine Suppe nicht aus vielen verschiedenen Zutaten bestehen dürfen? Erst dann wirds doch so richtig spannend!
    • kuschkusch 30.01.2019 17:42
      Highlight Highlight Genau, bitte NICHT von Dir auf andere schliessen! Ich weiss nicht wie Herr Baroni das geschafft hat, aber irgendwie hat er es fertig gebracht meine 5 liebsten Suppen rund um die Welt in einen Artikel zu packen - big THX!
    • Burdleferin 30.01.2019 18:23
      Highlight Highlight Mir geht es wie dir. Wenn ich ein Rezept einigermassen für den Alltag suche, sind so viele Zutaten nicht gerade verlockend. Es wird auch sehr teuer, wenn man von jeder noch so asiatischen Sosse einmal im Jahr ein Löffelchen braucht.
  • Randalf 30.01.2019 13:59
    Highlight Highlight Obi hat es wieder einmal mehr geschafft mir Appetit zu machen. Danke.

    Ich glaube für die hot and sour soup sollte auch eine Misosuppe statt Hühnerbouillon als Basis passend sein. Aber sie steht und fällt mit der Qualität des Tofu.

    Bei der Minestrone fehlen mir die Borlotti Bohnen oder ist das bei der Tessiner Variante wirklich so?

    Ich denke sowieso, dass viele ältere Rezepte nur auf der Erhältlichkeit deren Ingredenzien basieren und oft Resten verwendet wurden, was es nicht weniger schmackhaft macht.
    • obi 31.01.2019 09:00
      Highlight Highlight Bei Minestrone o.Ä., bei allen Grosi-Rezepten, gibt es kein "richtig" oder "falsch", nur Variationen eines Themas :-)
  • Holden Caulfield 30.01.2019 13:53
    Highlight Highlight Ramen! Amen
  • Nick Name 30.01.2019 13:46
    Highlight Highlight How about – Borschtsch?
    Als Ergänzung zu einigen Rezepten oben mit hiesigem Winterzeug machbar.

    (Nein, bin kein Troll ausm wilden Osten. :-) )
    • Katerfutter 30.01.2019 17:41
      Highlight Highlight Ein richtiger Borschtsch würde hierzulande doch eh eher als Eintopf statt Supper zählen...
    • maylander 30.01.2019 19:16
      Highlight Highlight Wenn schon Russisch dann Soljanka.
    • obi 31.01.2019 09:00
      Highlight Highlight https://www.watson.ch/spass/food/874169202-17-wohlig-waermende-suppen-die-den-winter-halbwegs-ertraeglich-machen
  • TanookiStormtrooper 30.01.2019 13:19
    Highlight Highlight "super Suppen, die den Winter wohlig werden lassen"
    Ist die Deutsche Sprache manchmal nicht wunderschön?
    • Walter Sahli 31.01.2019 08:09
      Highlight Highlight Ja, aber verlogen wie Sau! Winter ist nie wohlig!
    • obi 31.01.2019 09:01
      Highlight Highlight Tanooki Stormtrooper's teusche Stprache FTW
    • α Virginis 31.01.2019 11:35
      Highlight Highlight Deutsches Sprach gut!
  • Käpt'n Hinkebein 30.01.2019 13:18
    Highlight Highlight Hätte echt nicht gedacht, dass mir so kurz nach dem Mittagessen schon wieder das Wasser im Mund zusammenlaufen kann. Chapeau, Baroni, gut ausgesucht!
  • youmetoo 30.01.2019 12:32
    Highlight Highlight Super gemacht obi. Kein englisches Wort dabei. Da wird sich karl_e aber freuen.
    • karl_e 30.01.2019 12:57
      Highlight Highlight Der freut sich wirklich! Well done, Baroni.
      Aber er vermisst die klassische Erbsensuppe mit Speck und Gnagi.
    • Zat 30.01.2019 17:54
      Highlight Highlight Hab ich das jetzt richtig verstanden? karl_e möchte kein Englisch in Baronis Essens-Artikel, und bedankt sich dafür - auf Englisch?
      Einfach grossartig, wie die watson community aufeinander Rücksicht nimmt. 👍
    • karl_e 31.01.2019 11:13
      Highlight Highlight @Zat: Ironie. Alles klar? Andernfalls: Wikipedia.
  • Howard271 30.01.2019 12:20
    Highlight Highlight Weiss jemand, wo man in der CH Kichererbsenmehl herbekommt? Ich wollte es auch schon für andere Rezepte verwenden, habe aber nie welches gefunden.
    • chickenhill 30.01.2019 12:37
      Highlight Highlight müller Reformhaus. Marke heisst Rapunzel. 500gr Packungen
    • youmetoo 30.01.2019 12:41
      Highlight Highlight Bei Schwarzenbach im Niederdorf wirst Du bestimmt fündig
    • Mokka Sofi Scout 30.01.2019 12:47
      Highlight Highlight Im orangen Grossverteiler ohne M gibt’s das - aber ich mache es vorzue selber. Vorteil: Du hast immer grad soviel wie Du brauchst und nichts wird ranzig. Dafür mahle ich getrocknete Kichererbsen im normalen Küchenzerkleinerer so lange bis der gewünschte Feinheitsgrad erreicht ist.
    Weitere Antworten anzeigen
  • UrsK 30.01.2019 12:17
  • Janis Joplin 30.01.2019 12:15
    Highlight Highlight Gelberbs und Speck fehlt noch ♥
  • Eskimo 30.01.2019 12:14
    Highlight Highlight Oh mann.... bis ich all diese Hipster Zutaten aufgetrieben habe, habe ich meine Mehlsuppe längst gegessen....
    • MitchMossad 30.01.2019 13:29
      Highlight Highlight ... Und am Schluss haben die nur geölte Barthaare in der Suppe😉
    • PrinzessinFantaghirò 30.01.2019 17:52
      Highlight Highlight Genau! Können wir bitte auch einen Suppen-Artikel für langweilig-gefüllte Vorratsschränke kriegen? 😉
    • kuschkusch 30.01.2019 17:55
      Highlight Highlight Schreck lass nach... Bei uns in der Kantine gibt's jede Woche 1x Mehl- & 1x Brotsuppe zum Tagesmenu - Suppe als Restenverwertung finde ich tiptop, aber diese beiden sind sowas von nicht meine...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Nelson Muntz 30.01.2019 11:52
    Highlight Highlight Die Erbsensuppe aus Québec ist auch toll....und seeehr nahrhaft 🤣. Oder wenns gediegen sein soll eine Langusten Bisque!
  • kiwitage 30.01.2019 11:47
    Highlight Highlight Nichts geht über Grosis Bohnensuppe.
    Macht sie aber leider nir für besondere Anlässe wie Weihnachten.
    Benutzer Bild
    • Baccara 30.01.2019 13:03
      Highlight Highlight Ist das tatsächlich eine Bohnensuppe?
    • Kugelblitz 30.01.2019 15:46
      Highlight Highlight Sieht aus wie Gerstensuppe mit Bohnen. Ich mache sie sogar 50/50 Gerste/Bohnen. Frag doch das Grosi nach dem Rezept.
    • Adam Gretener (1) 30.01.2019 15:48
      Highlight Highlight Scherzkeks, das ist eine Gerstensuppe.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Fritz Zweifel 30.01.2019 11:46
    Highlight Highlight ... und wo bleibt die Bündner Gerstensuppe und ...?
    • dä dingsbums 30.01.2019 12:22
      Highlight Highlight Flädlisuppe nicht vergessen!
    • obi 31.01.2019 09:04
      Highlight Highlight https://www.watson.ch/spass/food/874169202-17-wohlig-waermende-suppen-die-den-winter-halbwegs-ertraeglich-machen

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Abnehmen tut vor allem dein Selbstwertgefühl. Entschlackt wird vor allem dein Portemonnaie.

Und? Wie lief's so mit dem Detox-Januar? Neues Jahr, neues ich – da stünde eine Entschlackung an, oder? Den Körper durchputzen. Die Gifte raus spülen. Und ausserdem hast du ja über die Feiertage zugenommen, nicht? Kein Problem! Januar-Diät – los!

So viel gleich im Voraus: Mach' ruhig beides – bestenfalls wird's vielleicht deinem Gemüt gut tun. Deinem Körper? Deswegen kannst du dir beides auch ruhig sparen.

Diät, also: Nun, vielleicht hast du tatsächlich ein bisschen mehr auf den Hüften als vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel