Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pitte eine Pita-Pocket! 9 leckere Arten, Pitabrote zu füllen

Bild: shutterstock



Ein Hoch auf das Pitabrot und seine artverwandten Flachbrote aus dem östlichen Mittelmeerraum! Leicht grilliert oder getoastet eignen sie sich vorzüglich als Beilage. Halbiert und geöffnet aber, eignen sie sich noch besser als Gefäss für allerlei Feines und sind somit das perfekte leichte Mittagessen für die heisse Jahreszeit, wenn man sich nicht gerade hinsetzen und ein Mahl schlemmen möchte. 

Die Fleissigen unter euch können Pitas selbst backen! Geht ganz fix: Rezept hier, etwa. 

Und die Schlampigeren (ich, zum Beispiel) kaufen sich beim Türkenlädeli oder beim Grossverteiler jene vorgebackenen Brote, schmeissen die kurz auf den Grill oder tun sie kurz in den Ofen oder Toaster, schneiden sie in der Mitte durch und öffnen sie dann vorsichtig, um sie darauf mit einer der folgenden Füllungen zu garnieren:

Lachs-Avocado-Pitas

Eignet sich perfekt, wenn man Lachs-Reste vor Vorabend hat!

Natürlich kannst du dir deine Lachs-Filets selbst im Ofen zubereiten: 

Apfel-Cheddar-Pitas

Pitahälften innen mit Senf bestreichen, Käse und Apfelstücke hineingeben. Im Ofen oder unter dem Grill oder in einer Grillpfanne wärmen, bis der Käse zu schmelzen anfängt. Von der Hitze nehmen und Grünzeugs dazugeben.

Breakfast Pita

pita spiegelei speck frühstück essen food

Bild: shutterstock

Ziemlich selbsterklärend, oder? Bratspeck und Spiegelei – vorzugsweise mit etwas Brown Sauce und/oder Chilisauce und bei Bedarf Tomaten, Grünzeugs etc. vorsichtig in eine getoastete Pitahälfte geben. Dazu Kaffee trinken.

Tabbouleh-Pita

pita tabbouleh vegetarisch essen food shutterstock

Bild: shutterstock

Mach' dir ein feines Tabbouleh – und zwar so, wie es die Libanesen gerne machen: Mit vergleichsweise wenig Bulgur und viel, VIEL Prezzemolo (ein Rezept dazu gibt's etwa hier). Vorsichtig in eine Pitahälfte geben, etwas Hummus darauf geben und ein wenig Chilisauce oder Harissa und geniessen!

Pita mit Keftedes

meatballs hacktätschli keftedes köfte frikadellen pita kebab essen food

Bild: shutterstock

Besteht aus:

Stilecht wären natürlich die leckeren Lammfleisch-Hackbällchen (ein Rezept dazu etwa hier). Und für die Joghurtsauce vermischst du 5 dl griechischen Joghurt mit einer zerdrückten Knoblauchzehe, 2 EL fein geschnittener Minze, etwas Zitronensaft, sowie Salz und Pfeffer. 

Pita mit Apfel, Ziegenkäse und Pekannüsse

Okay im Bild sind die Pitas belegt, was natürlich auch ginge. Ich würde sie aber wie gehabt füllen. Und zwar mit:

Knusprige Auberginen-Pitas

Als Beilage empfiehlt sich, wie im Bild, ein Salat aus Beluga-Linsen (Rezept hier). Die superfeinen gebratenen Auberginenscheiben bereitet man wie folgt zu: Rezept hier (die panierte Version hier). Und die Joghurt-Sauce ist dieselbe wie oben bei den Hackbällchen. Mmmmh ...

Pita mit Kichererbsen und Thunfisch

pita kichererbsen ceci thunfisch essen food

Bild: shutterstock

Selbsterklärend!

Erdbeer-Balsamico-Pitas

Okay, probiert mal diese Kombo:

Aber eigentlich sind die Möglichkeiten endlos! Man kann etwa einen griechischen Salat in eine Pitahälfte füllen, ...

greek salad pita pocket griechischer salat gurken feta oliven tomaten essen food https://www.littlebroken.com/2014/05/28/greek-chicken-salad-pita-pockets/

Bild: littlebroken.com

... wenn man auf Gabel und Teller gerade keine Lust hat. Oder beim Grillabend kannst du deine Pouletspiesse ...

chicken kebab pita poulet spiess huhn hähnchen grill dürüm essen food

Bild: shutterstock

.... in eine mit Krautsalat und Joghurtsauce gefüllte Pitahälfte «abstreifen», oder? 

Guten Appetit, allerseits!

Food! Essen! Yeah!

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

Link zum Artikel

Stimmen diese 9 Koch-Mythen wirklich?

Link zum Artikel

Es ist wieder so weit: Es gibt Curry! Leute, CURRY! YAY!

Link zum Artikel

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Link zum Artikel

Jamie Oliver hat 8 Carbonara-Variationen präsentiert ... und ich bin mal SEHR skeptisch

Link zum Artikel

Wissenschaftlich bewiesen: Englisches Frühstück ist besser als alle anderen

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

So machst du aus deiner Instant-Suppe ein Gourmet-Menu

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Ich habe das hipsterigste Gericht der Welt gekocht und bin begeistert

Link zum Artikel

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link zum Artikel

Ich ging vegan essen – also, Sachen, die Veganer gerne essen. Es kam nicht gut

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

Zum World Vegetarian Day: 8 Vegi-Rezepte, die ich immer wieder koche 

Link zum Artikel

Wetten, du weisst nicht, wie viel diese Lebensmittel vor 50 Jahren gekostet haben?

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

Guck – hier sind 8 Sandwiches, die du dir mal gönnen solltest. Gern geschehen!

Link zum Artikel

WAS zum Geier ist denn DAS? Hier kommt das grosse internationale WÄH-Quiz!

Link zum Artikel

Ich habe einen CBD-Burger gegessen und war danach komplett verpeilt

Link zum Artikel

13 basic Food-Skills, die du langsam beherrschen solltest

Link zum Artikel

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

Link zum Artikel

Wenn du dieses gepfefferte Quiz bestehst, klopft dir Gewürzonkel Baroni auf die Schulter

Link zum Artikel

Hol dir den Food-Push aufs Handy! Mmmh, jaaaaa, du willst ihn!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Food-Push schon abonniert? Nicht? Solltest du! So geht's:

food push instruktionen anleitung so geht's abonnieren

food push instruktionen anleitung so geht's abonnieren

food push instruktionen anleitung so geht's abonnieren

Etwas anderes: Hier wird die watson-Wurst gemacht!

abspielen

Video: watson/Oliver Baroni, Emily Engkent

Streetfood aus aller Welt – weil man sich sonst nichts gönnt!

Das könnte dich auch interessieren:

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Janis Joplin 23.07.2018 12:24
    Highlight Highlight Na, danke Baroni, nu ist mein Bildschirm kaputt (angebissen) ....
    Ausser Nummer 2 und 6 würd ich mich jetzt gleich durch die gesamte Liste fressen.
    Pitas selbst buk ich oft nach diesem Rezept -
    https://www.beobachter.ch/konsum/rezepte/artikel/pittabrot-eine-orientalische-laibspeise - dagegen hatten die besten Türkenlädeli-Versionen null Stich :)
  • Zat 22.07.2018 19:17
    Highlight Highlight Pitas, mmhhhmm, esse ich sehr gerne. Das einzige Problem dabei: Ich kriege nicht so viel Füllung rein, wie ich möchte, und dann brechen sie.
    Muss ich wohl doch mal selbst backen. Bisher hielt mich der befürchtete zeitliche Aufwand zurück vor dem vor- und zubereiten der Brote UND der Füllung für die ganze Familie.
  • aschgyyge 22.07.2018 18:02
    Highlight Highlight Hast tsatsiki im essen, kannst flirten vergessen.
    Der satz des pitagyros.
    • Janis Joplin 23.07.2018 12:16
      Highlight Highlight Hellas! ...da hilft nur eins: Ouuuzo :)
  • olmabrotwurschtmitbürli 22.07.2018 17:25
    Highlight Highlight Hunger hab.

    Evtl. würde als Füllung auch Fenchel, Ziegenkäse, Brombeeren und zerstossene Haselnüsse funktionieren.
    • Red4 *Miss Vanjie* 22.07.2018 20:18
      Highlight Highlight Ich halte die blitzer für essensbeschrenkt, diese Kombi könnte echt gut schmecken, zumal man auch in einem sommersalat ziegenkäse und früchte hat. Merci ich probiers mal aus :)
    • honesty_is_the_key 23.07.2018 06:45
      Highlight Highlight Klingt wirklich sehr lecker, werde ich wohl heute Abend ausprobieren. Danke für die kreative Idee.
  • Mira77 22.07.2018 16:36
    Highlight Highlight Mein absulter Sommerfavorit💕
    Hummus, Meerrettichmousse
    Tomaten und Halloumi! Wer mag noch ein Spiegelei.. perfekt!
  • honesty_is_the_key 22.07.2018 15:04
    Highlight Highlight Vor allem die Nr. 2 tönt sehr lecker. Merci vielmals für die Ideen.
  • Fumia Canenero 22.07.2018 14:40
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • zeusli 22.07.2018 14:37
    Highlight Highlight Danke für die leckeren Geschichten Herr Baroni
  • Burdleferin 22.07.2018 13:15
    Highlight Highlight Auberginenpiccata stecke ich bestimmt nicht in ein Brot. Das kann gar nicht verbessert werden 🤤
  • FKAL 22.07.2018 12:53
    Highlight Highlight 🤤
  • degu03 22.07.2018 12:18
    Highlight Highlight Gebratene cervelat-rädli, salat, creme fraiche :)

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Liebe Schweizer, bevor ihr euch über kulinarische Merkwürdigkeiten aus fernen Gefilden mokiert – Chicken and Waffles oder Chicharrones oder Lammfleisch mit Pfefferminzsauce, irgendwer? –, haltet doch schnell inne und bedenkt: Die Schweiz ist sehr, sehr klein und die eigenen Geschmacksvorlieben als Norm auf ausländische Esstraditionen anzuwenden, wäre einerseits arrogant und andererseits ein Eigentor. Letzteres weil gewisse Schweizer Gerichte ausserhalb helvetischer Gefilde schnell …

Artikel lesen
Link zum Artikel