Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
truthahn huhn hähnchen ofen verbrennt kochen braten frau horror essen food

Ist es nicht super, was man alles so auf Shutterstock findet? Bild: shutterstock

Antitalent in der Küche? Mit diesen easy Rezepten gelingt auch dir ein Weihnachts-Menü

Präsentiert von

Markenlogo

Kein Wunder ist Fondue Chinoise so beliebt: Es erfordert null-zero-nada an Küchenfertigkeit! Tja, die Weihnachtsgans ist was Leckeres, aber traust du dir wirklich zu, sie richtig hinzubekommen? Und etwas festlich müsste das alles ja auch daherkommen ... ach HORROR! Das schaff' ich nie!

Doch. Du schaffst es. Stell' dir dein Weihnachtsmenü aus ein paar der unten stehenden Rezepten zusammen und schon ist «O du fröhliche» angesagt!

Los geht's! Willst du eine Vorspeise oder Amuse-Bouche servieren? Check' diese hier mal aus!

Camembert aus dem Ofen mit Rosmarin, Honig und Crostini

baked camembert ofen warm crostini toast essen food käse

Bild: shutterstock

Eigentlich selbsterklärend. Trotzdem: Rezept hier.

Crostini mit Brie, Feigen und Feigenconfit

Alle Zutaten sind im Titel aufgezählt. Richte alles wie im Bild an und schmeiss' es für ein paar Minuten in den 220 Grad warmen Ofen.

Gleich geht's weiter mit den simplen Rezepten, vorher ein kurzer Hinweis:

An die Töpfe, fertig, los!

Du weisst noch nicht so genau, was du deinen Liebsten an Weihnachten auftischen sollst, möchtest sie aber so richtig beeindrucken? Dann schau doch mal bei uns vorbei – hier findest du garantiert die nötige Inspiration.
Die ganze Weihnachtswelt auf einen Blick >>

Und schon geht's weiter mit den Tipps für Koch-Anfänger ...

Winterlicher Birnen-Manchego-Salat mit Haselnüssen

Die Haselnüsse kannst du in einem Mörser zuerst mal grob zerstossen, danach in einer heissen beschichteten Pfanne kurz rösten. Anschliessend fein geschnittene Birnen und Manchego-Käse (oder einen ähnlichen Hartkäse), Nüssli-Salat, Cicorino oder was an Salatigem gerade Aktion war, vorsichtig mischen. Etwas Salz und Pfeffer dran und dann mit gutem Olivenöl, etwas Aceto Balsamico sowie ganz wenig flüssigem Honig beträufeln.

Festlicher Pilzstrudel

pilz strudel teig essen food

Bild: Shutterstock

Könnte man als Vorspeise servieren oder als vegetarische Hauptspeise. Rezept hier.

... Womit wir bei den Hauptspeisen wären:

Weihnachtstruthahn ganz easy

So jetzt – keine Angst! Wir zeigen dir hier ein einfaches, superfeines Rezept! Eins ohne Stuffing (Füllung) und dergleichen.

Wir gehen hier von einem kleinen, zirka 4 Kilo schweren Vogel aus. Als Faustregel gilt 30-35 Minuten Bratzeit pro Kilogramm bei 160-180 Grad.

Jamaican Jerk Ham

jamaican jerk ham schinken jamaikanisch spices gewürze essen food schweinefleisch https://uk.pinterest.com/pin/474285404487158520/

Bild: pinterest

Die jamaikanische Jerk-Marinade benötigt gewiss ein paar Zutaten (siehe unten), doch die Zubereitung ist idiotensicher:

Jerk-Marinade

- 3 Knoblauchzehen
- 3 Scotch Bonnet Chilis (die sauscharfen runden gelben)
- 3 Schalotten
- eine Handvoll Schnittlauch
- eine Handvoll frischer Thymian
- 1 EL Piment (Nelkenpfeffer), gemahlen
- 1 EL Muskatnuss, gemahlen
- 1 EL Nelken, gemahlen
- 1,5 dl Golden Rum
- 1 dl Malzessig
- 3 EL Orangenmarmelade
Alles im Mixer pürieren. Eignet sich auch für Poulet, Schweinskoteletts usw.

Roastbeef mit Meerrettich-Sauce

Hier gibt's das Rezept. Und dazu servierst du Meerrettich mit Sauerrahm gemischt.

Und als Beilage dazu eine oder mehrere der folgenden Leckereien:

Roast Potatoes FTW

bratkartoffeln härdöpfel ofen kartoffel roast potatoes essen food

Bild: Shutterstock

Rosenkohl mit Pekannüssen

1 kg Rosenkohl waschen und halbieren. Mit 2 feingeschnittenen Knoblauchzehen, 2 Handvoll Pekannüssen, Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl im 200 Grad heissen Ofen zirka 25 Minuten backen.

Grüne Bohnen mit Knoblauch und Pinienkernen

750 g tiefgefrorene grüne Bohnen im gesalzenen Wasser zirka 3 Minuten kochen und danach abgiessen. Derweil zwei feingeschnittene Knoblauchzehen sowie eine Handvoll Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne in etwas Olivenöl anbraten. Die abgetropften Bohnen dazugeben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Nun:

Dessert!

Hey – gönn' dir was! Geh' zum Konditor deines Vertrauens (und hier in der Schweiz haben wir davon weiss Gott genug gute) und kauf dir etwas Feines.

weihnachten xmas christmas kuchen kekse plätzchen cupcakes muffins essen food dessert

Bild: shutterstock

Oder sonst besorgst du dir das hier:

Super product design

bild: watson/obi

Das ist vanilliertes Kastanienpüree aus der Ardèche und saugut, imfall. Ausserdem brauchst du so ein Ding:

Und gute Meringues:

Meringues home made Baroni

Bild: watson/obi

Und Schlagrahm. Und daraus bastelst du dir sowas:

Frohes Fest, allerseits!

Food! Essen! Yeah!

Was es mit dem Sriracha-Kult auf sich hat (und weshalb dieser völlig gerechtfertigt ist)

Link zum Artikel

Wie Baja Fish Tacos zu meinem Lieblings-Quarantäne-Rezept wurde

Link zum Artikel

Wir vermissen dich, Anthony Bourdain! Kochen wir dir zu Ehren ein paar deiner Rezepte

Link zum Artikel

Welche Grillsauce bist du?

Link zum Artikel

Und NUN: Welche ist die beste aller Pasta-Formen?

Link zum Artikel

Heikler Esser? Wie viele dieser «unbeliebten» Speisen magst du? Mach' das Quiz!

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

Was die watsons so in ihrer Quarantäne-Cuisine auf die Teller zaubern

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch im Vorratsschrank ist: Hier kommen die Rezepte dazu

Link zum Artikel

Sagt mal, sauft ihr mehr oder weniger seit dem Lockdown?

Link zum Artikel

Zeig' uns deinen Vorratsschrank und wir sagen dir, was du kochen sollst

Link zum Artikel

Leute, wenn ihr euch dieses Jahr nur ein Kochbuch zutut, dann dieses

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Wenn Essen Angst macht – 14 sehr spezifische Food-Phobien

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Ihr müsst unbedingt Christmas Vodka probieren! So geht's!

Damit du deine Geschenke nicht so einpackst wie jedes Jahr

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • minsänfdezue 16.12.2016 21:07
    Highlight Highlight Antitalenten ein Roastbeef zu empfehlen... An Weihnachten... Möglichst mit Gästen... Momol. Muetig. ;)
    • Schreiberling 18.12.2016 19:38
      Highlight Highlight Gisch din Sänf au zum Roastbeef? 😄
  • lilie 16.12.2016 16:54
    Highlight Highlight Hmmmm, probiert das jemand aus? Komme gratis zum Testessen vorbei! 😁

    Sieht wirklich köstlich aus. Nur bei der Jamaicamarinade bin ich nicht sicher: Kommt da wirklich eine ganze Flasche Essig rein???
    • obi 17.12.2016 10:11
      Highlight Highlight Totally
    • obi 17.12.2016 17:09
      Highlight Highlight (Korrigiert) ;-)
    • lilie 17.12.2016 18:04
      Highlight Highlight @obi: Ah, das klingt schon besser! 😊
  • Luca Brasi 16.12.2016 16:31
    Highlight Highlight Oder man verbringt Weihnachten mit ein paar Japanern bei KFC. ;D
    • Zerpheros {aka Comtesse du Zerph} 17.12.2016 06:51
      Highlight Highlight Das immerhin wäre etwas Neues 😊 Wobei ich fürchte, dass ich doch beim Rehrücken bleibe, weil alles andere Teile meiner Familie verunsichern würde ...

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel