Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa02195751 Colombian singer Shakira (C) performs during the FIFA World Cup Kickoff concert at Orlando Stadium in Soweto, Johannesburg, South Africa, 10 June 2010. The FIFA 2010 World Cup is due to kick off in Johannesburg on 11 June.  EPA/JON HRUSA

Shakira performt «Waka Waka», den WM-Song 2010. Bild: EPA

Die ultimativen Sport-Charts: 20 legendäre Hymnen von WM, EM und Olympia

Seit gestern läuft die Fussball-EM der Frauen in Holland. Grosse Fussballturniere und Olympische Spiele haben oft ihre eigene Hymne. An welche kannst du dich noch erinnern?



Der Fussball-EM der Frauen in Holland ist kein offizieller Song spendiert worden. Dafür hat das Schweizer Nationalteam ein Lied eingesungen: «United in Red».

abspielen

Schweizer Frauen-Nati: «United in Red». Video: YouTube/Schweizerischer Fussballverband

In unseren folgenden Charts geht es aber ausdrücklich nicht um Lieder, welche von Sportlern gesungen werden. Sondern um Songs, welche von richtigen Musikern für sportliche Grossanlässe aufgenommen wurden. Ob es sich um die offizielle Hymne des Anlasses handelt, um die Erkennungsmelodie von TV-Sendungen, um einen Werbespot oder einfach einen speziell dafür aufgenommenen Song, spielt keine Rolle.

20. Freude herrscht (WM 1994 in den USA)

abspielen

DJ Igo nutzt die Euphorie nach der ersten Schweizer WM-Qualifikation seit 28 Jahren und mixt Matthias Hüppi mit Adolf Ogi und schrecklichem Technobeat. Der Song klettert auf Rang 1 der Hitparade. Video: YouTube/GPCuser

19. Absolutely Everybody (Olympia 2000 in Sydney)

abspielen

Der eigentliche Olympia-Song von Vanessa Amorosi heisst «Heroes Live Forever» und bleibt nicht in Erinnerung. An der Abschlussfeier singt die Australierin dann «Absolutely Everybody», das den Nerv der Zeit trifft. Video: YouTube/skv90rec

18. Reach (Olympia 1996 in Atlanta)

abspielen

Gloria Estefan mit einer zeitlosen Hymne voller Pathos. Äusserst passend für Olympische Spiele in den USA. Video: YouTube/GloriaEstefanVEVO

17. Hot-Hot-Hot (WM 1986 in Mexiko)

abspielen

Der WM-Song 1986 stammt von Soca-Musiker Arrow, mit bürgerlichem Namen Alphonsus Celestine Edmund Cassell, von der Karibik-Insel Montserrat. Video: YouTube/cool4rocknroll

16. One Day In Your Life (Olympia 2002 in Salt Lake City)

abspielen

Den Song von Anastacia wählt das ZDF für seine Berichterstattung aus den USA. Wenige Monate später kommt auch der offizielle Song der Fussball-WM 2002 von Anastacia: «Boom».  Video: YouTube/AnastaciaVEVO

15. Força (EM 2004 in Portugal)

abspielen

Nelly Furtado, Kanadierin mit portugiesischen Wurzeln und ein Superstar, steuert den offiziellen Song für die EM 2004 in der Heimat ihrer Eltern bei. Video: YouTube/Anonymous H

14. '54, '74, '90, 2006 (WM 2006 in Deutschland)

abspielen

Die Sportfreunde Stiller rechnen clever vor, wie Deutschland im eigenen Land zum vierten Mal Weltmeister wird. Das klappt zwar nicht, dafür erreicht der Song Platz 1 in den deutschen Charts. Video: YouTube/SprtfrndStillerVEVO

13. Carnaval de Paris (WM 1998 in Frankreich)

abspielen

Der britische DJ Paul Spencer nennt sich Dario G in Anlehnung an Dario Gradi, Manager seines liebsten Fussballklubs Crewe Alexandra. Da passt es, dass sein «Carnaval de Paris» vom ZDF für die WM 1998 in Frankreich ausgewählt wird. Video: YouTube/RHINO

12. Winter Games (Olympia 1988 in Calgary)

abspielen

Der kanadische Songwriter und Produzent David Foster ist einer der erfolgreichsten Musiker überhaupt. Für die Winterspiele in seiner Heimat liefert er 1988 diesen Instrumental-Track. Heute wird er vom Bellagio Hotel in Las Vegas für seine Wasserfontänen-Show verwendet. Video: YouTube/gville612

11. Barcelona (Olympia 1992 in Barcelona)

abspielen

Das Lied erscheint 1987 als spannendes Projekt von Queen-Sänger Freddie Mercury und Opernsängerin Montserrat Caballé. Fünf Jahre später ist es die Hymne der Spiele von Barcelona, doch Mercury ist da schon tot und kann es nicht mehr selber singen. Video: YouTube/Freddie Mercury Solo

10. Reach Out (Olympia 1984 in Los Angeles)

abspielen

Der italienische «Synthesizer-Gott» Giorgio Moroder liefert den offiziellen Song der Spiele, bei denen an der Eröffnungsfeier ein Astronaut durchs Stadion fliegt und Leichtathlet Carl Lewis vier Mal Gold holt. Wir werden Moroder noch weitere Male begegnen in diesen Charts ... Video: YouTube/Peter Müller

9. Go For Gold (Olympia 1988 in Seoul)

abspielen

Die deutsche Band «The Winners» liefert einen äusserst eingänglichen Refrain und textet explizit für Seoul 1988. Vielleicht mit ein Grund, dass das Lied in der Versenkung verschwunden ist und hinter zwei anderen Songs anstehen muss, die hier gleich noch vorgestellt werden. Video: YouTube/Mino Siciliano

8. Cup of Life (WM 1998 in Frankreich)

abspielen

Viel einfacher kann man einen Text, den alle mitsingen sollen, nicht verfassen: «Here we go! Allez, allez, allez! Go, go, go! Allez, allez, allez!» Ricky Martin singt den offiziellen Song der WM 1998 in Frankreich. Video: YouTube/RomeoTeacherUSA

7. Waka Waka (WM 2010 in Südafrika)

abspielen

Mit Shakira kommt die Hymne für die erste Fussball-WM auf dem afrikanischen Kontinent von einem absoluten Superstar. Mit dem Gute-Laune-Song «Waka Waka» gelingt ihr ein grosser Wurf. Video: YouTube/shakiraVEVO

6. Bring en hei (WM 2006 in Deutschland)

abspielen

Die Castingshow «Musicstar» gewinnt Baschi zwar nicht, dafür aber wenig später die Herzen der Schweizer Sportfans. Seine Forderung, den WM-Pokal mit nach Hause zu bringen, wird zur erfolgreichsten Schweizer Single aller Zeiten. Video: YouTube/Schweizer Radio und Fernsehen

5. Three Lions (EM 1996 in England)

abspielen

«Football's Coming Home», freuen sich die zwei Komiker David Baddiel und Frank Skinner gemeinsam mit den Lightning Seeds. Der Hit schlägt voll ein – und der Inhalt, das sehnsüchtige Warten auf einen zweiten Titel nach dem WM-Erfolg 1966, ist nach wie vor aktuell. Video: YouTube/LightningSeedsVEVO

4. One Moment In Time (Olympia 1988 in Seoul)

abspielen

Whitney Houston beschreibt im Lied den langen, mühsamen Weg eines Sportlers vom fleissigen Talent zum Olympiasieger. Das Video zeigt nicht die Sängerin, sondern Szenen vergangener Spiele, oft in Zeitlupe, weshalb Gänsehaut-Momente garantiert sind. Video: YouTube/whitneyhoustonVEVO

3. Wavin' Flag (WM 2010 in Südafrika)

abspielen

Der Song des somalisch-kanadischen Künstlers K'naan wird in den Werbespots von Coca-Cola rauf und runter gespielt. In der Schweiz, in Deutschland und Österreich winkt die Fahne von Platz 1 der Hitparade. Video: YouTube/KnaanVEVO

2. Hand In Hand (Olympia 1988 in Seoul)

abspielen

Der zweisprachige Song (englisch und koreanisch) ist der offizielle der Sommerspiele in Südkorea – produziert von Giorgio Moroder (siehe 10). Eine Goldmedaille gibt's für die Schweiz in Seoul nicht, dafür kommt das Lied so gut an, dass es bei uns auf Platz 1 der Hitparade stürmt. Video: YouTube/jangvisual

1. Un'estate Italiana (WM 1990 in Italien)

abspielen

Von «Notti magiche» singen Gianni Nannini und Edoardo Bennato von magischen Nächten. Es ist längst ein Stück italienisches Kulturgut, auch wenn die Squadra Azzurra im eigenen Land nicht den WM-Titel holen kann. Nannini lehnt ihre Beteiligung zunächst ab und ist nur dabei, um ihrem Vater einen Gefallen zu tun, der ein grosser Fussballfan ist. Auch dieses Lied stammt aus der Feder von Giorgio Moroder (siehe 10 und 2). Video: YouTube/liver04

Deine Meinung

Einverstanden mit den Charts? Hast du noch einen Song, der unbedingt dazu gehört? Die Kommentarspalte ist offen.

Umfrage

Welches ist deine Lieblings-Hymne?

  • Abstimmen

769

  • Un'estate Italiana27%
  • Hand In Hand4%
  • Wavin' Flag11%
  • One Moment In Time6%
  • Three Lions13%
  • Bring en hei9%
  • Waka Waka10%
  • Cup Of Life1%
  • Go For Gold0%
  • Reach Out1%
  • Barcelona5%
  • Winter Games0%
  • Carnaval de Paris4%
  • '54, '74, '90, 20064%
  • Força1%
  • One Day In Your Life1%
  • Hot-Hot-Hot1%
  • Reach0%
  • Absolutely Everybody1%
  • Freude herrscht2%

abspielen

Video: watson/Kevin Berner, Emily Engkent

Die besten Bilder der Olympischen Spiele 2016 in Rio

14.11.2012: Zlatan Ibrahimovic schiesst gegen England nicht nur vier Tore, er trifft vor allem per Fallrückzieher aus 25 Metern

Link zum Artikel

10.03.1998: Trap hat fertig – diese dreieinhalb Minuten Kauderwelsch bleiben für die Ewigkeit

Link zum Artikel

15.11.2009: Die Schweiz ist Fussball-Weltmeister! Die U17-Nati setzt ihrem Höhenflug die Krone auf

Link zum Artikel

22.06.1986: Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

Link zum Artikel

09.11.1997: Der Windarsch kassiert in einem einzigen Fussball-Spiel gleich drei Rote Karten – und ist auch sonst ein liebenswerter Rüpel

Link zum Artikel

14.06.2012: Die Iren haben gegen Spanien nicht den Hauch einer Chance, aber ihre Fans singen sich zum EM-Titel

Link zum Artikel

17.11.1993: Frankreich vergeigt in letzter Sekunde die WM-Quali und Sündenbock Ginola zieht gegen Trainer Houiller vor Gericht

Link zum Artikel

29.03.1970: «Decken, decken, nicht Tischdecken, Mann decken» – so kommentiert der Moderator des «Aktuellen Sportstudio» einen Beitrag über Frauenfussball 

Link zum Artikel

30.07.2000: Nur GC-Milchbubi Peter Jehle steht noch zwischen FCB-Legende Massimo Ceccaroni und seinem allerersten Tor

Link zum Artikel

26.05.1999: Sheringham und Solskjaer – zwei Namen und alle wissen, um welchen historischen Match es hier geht

Link zum Artikel

10.09. 2008: Luxemburgerli vernaschen? Denkste! – Die Schweizer Nati kassiert die bitterste Niederlage ihrer Geschichte

Link zum Artikel

28.10.1993: «Die Tragödie von Doha» oder wieso an der WM 2022 vielleicht doch alles gut wird

Link zum Artikel

09.11.2014: Der FC Aarau wird weltbekannt – und das alles wegen einer genialen Fallrückzieher-Rettungsaktion 

Link zum Artikel

09.10.1996: Schottland spielt in Estland gegen sich selber und wird von der «Tartan Army» lautstark gefeiert

Link zum Artikel

06.04.2002: Bundesliga-Goalie Piplica fällt der Ball von einem Kirchturm auf den Kopf und von dort fliegt er ins Tor

Link zum Artikel

08.01.2004: Kult-Goalie Jorge Campos hängt seine knallbunten Trikots an den Nagel

Link zum Artikel

06.05.2001: Inter-Fans stehlen den Feinden von Atalanta einen Roller und werfen ihn im San Siro über eine Brüstung

Link zum Artikel

01.04.1998: Diese 76 Minuten TV-Geschichte mit Günther Jauch und Marcel Reif lassen jeden Aprilscherz alt aussehen

Link zum Artikel

11.04.2001: Steht's 31:0 oder 32:0? Australien schiesst so viele Tore, dass man mit Zählen nicht nachkommt

Link zum Artikel

09.08.2009: Basel-Goalie Costanzo wird für drei Spiele gesperrt – nach einer Attacke auf den eigenen Mitspieler

Link zum Artikel

03.03.2010: Fussballikone Maradona erkennt Thomas Müller nicht – und bekommt wenig später dessen Rache zu spüren

Link zum Artikel

03.06.1997: Roberto Carlos scheint mit seinem Freistoss für die Ewigkeit alle Gesetze der Physik auszuhebeln

Link zum Artikel

27.03.2011: Die «Mücke» sticht zum 100. Mal zu – Torhüter Rogerio Ceni wird für sein Jubiläumstor gefeiert wie vor ihm nur Pelé

Link zum Artikel

06.09.2003: Es gibt nur ein' Rudi Völler und der schenkt Weissbier-Waldi nach Deutschlands 0:0 auf Island so richtig ein

Link zum Artikel

11.11.2011: Der estnische Ersatzspieler, der hier den Ball weiterreicht, ist in Wahrheit ein cleverer irischer Fussballfan

Link zum Artikel

08.11.1975: Weil er betrunken ist und sich so gut fühlt, pfeift Schiedsrichter Ahlenfelder schon nach 32 Minuten zur Halbzeit 

Link zum Artikel

05.12.2004: Paulo Diogo gewinnt mit Servette im Abstiegskampf – und verliert dabei einen Finger

Link zum Artikel

23.11.2002: Bei Luis Figos Rückkehr nach Barcelona wird der neue Real-Star mit einem Schweinekopf empfangen

Link zum Artikel

08.09.1996: George Weah schnappt sich im eigenen Strafraum den Ball, dribbelt einfach alle aus und schiesst ein Wundertor

Link zum Artikel

17.07.1994: «Eine Wunde, die sich niemals schliesst» – Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn lässt ganz Italien weinen

Link zum Artikel

20.04.2011: Reals erster Pott seit drei Jahren geht in die Brüche, weil Sergio Ramos zu wenig Muckis hat

Link zum Artikel

07.09.2005: Nati-Goalie Zuberbühler kassiert auf Zypern ein Riesen-Ei und schiebt die Schuld dafür dem «Blick» in die Schuhe

Link zum Artikel

28.02.1999: Maradona stürmt im Letzigrund die Tribüne und darf als Belohnung ins Altersheim

Link zum Artikel

04.07.1999: Martin Palermo schafft's ins Guinness-Buch der Rekorde – weil er drei Penaltys in einem Spiel verschiesst

Link zum Artikel

25.05.2005: Liverpool schafft gegen Milan dank «sechs Minuten des Wahnsinns» und Hampelmann Jerzy Dudek die unglaublichste Wende aller Zeiten

Link zum Artikel

10.05.1930: Der Beginn einer wunderbaren Hassliebe – die 7 denkwürdigsten Länderspiele zwischen Deutschland und England

Link zum Artikel

Als der «entführte» Raffael zum Fall für die Polizei wurde und als Strafe einen Znacht ausgeben musste

Link zum Artikel

30.04.2011: Cabanas fordert vom Basler Schiri Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

Link zum Artikel

29.10.1997: Im dichten Schneetreiben gibt der 19-jährige Gigi Buffon sein Länderspieldebüt

Link zum Artikel

20.10.2000: Christoph Daums freiwillige Haarprobe ergibt, dass er doch kein absolut reines Gewissen haben darf

Link zum Artikel

15.05.1974: Im Suff stecken schottische Natifussballer ihren Star in ein Boot – das sofort von der Strömung weggetrieben wird

Link zum Artikel

31.08.1993: Jay-Jay Okocha demütigt Oliver Kahn und drei KSC-Verteidiger mit einem Wahnsinnstanz in 11 Sekunden für die Ewigkeit

Link zum Artikel

27.04.1996: Basler lässt Wut an Torwand aus: «Wenn Sie ein drittes Loch in die Wand reinschiessen, gibt es 1000 Mark von mir» 

Link zum Artikel

23.06.1990: Roger Milla gegen René Higuita – der Alte entzaubert den Irren

Link zum Artikel

03.10.2007: Milan-Goalie Dida zeigt in Glasgow den schönsten sterbenden Schwan der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel

17.04.2004: Goalie Butt jubelt nach seinem verwandelten Penalty noch, als es in seinem Kasten klingelt

Link zum Artikel

Kultfigur Walter Frosch spielt mit einem Zigarettenpäckchen im Stutzen

Link zum Artikel

01.03.1980: Everton trauert um Dixie Dean – die Klublegende war so gut, dass ihm ein hässiger Verteidiger einen Hoden zerstörte

Link zum Artikel

18.07.2008: Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

Link zum Artikel

07.03.2007: Johann Vogel droht Köbi Kuhn, in den Flieger zu steigen, um ihm «eins zu tätschen»

Link zum Artikel

30.06.1998: Mit einem Wundersolo geht Michael Owens Stern auf, der nur allzu schnell wieder verglüht

Link zum Artikel

27.01.1994: Beim seltsamsten Fussballspiel aller Zeiten muss ein Team plötzlich beide Tore verteidigen

Link zum Artikel

22.02.2004: St.Gallens Kultfigur «Zelli» muss in der Not ins Tor und kratzt den Ball in «seiner» Ecke

Link zum Artikel

07.10.1989: Der «Fall Klötzli» – vier Wettinger gehen auf den Schiri los, weil dieser Sekunden vor dem Ausgleich abpfeift

Link zum Artikel

12.09.1990: Der Goalie mit der Pudelmütze sorgt für die vielleicht grösste Sensation der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • lichtler 17.07.2017 21:52
    Highlight Highlight Hat DJ Igo nicht ogi mit thurneer vermixt?
  • TheDoc 17.07.2017 21:35
    Highlight Highlight I believe aus 2010, hat bei mir persönlich viele schöne Erinnerungen hinterlassen
  • mxpwr 17.07.2017 15:32
    Highlight Highlight time to say goodbye?
  • fischbrot 17.07.2017 15:09
    Highlight Highlight Schon wieder eine "ultimative" Liste?
  • c_meier 17.07.2017 14:51
    Highlight Highlight "Absolutely Everybody" ist vom ehemaligen DJ Bobo-Produzent Axel Breitung oder? Unverkennbar :)
    Was ganz klar fehlt ist die Bayern-Hymne von Dante: "wir gewinnen Meisterschaft, wir gewinnen Champions-League... Und Pokal auch" ;) 🙈
  • Luca Brasi 17.07.2017 14:41
    Highlight Highlight Gute Auswahl.
    Ein sprachlicher Kritikpunkt: Nannini und Bennato singen nicht von "notte magiche" sondern von "notti magiche".
    La notte = die Nacht, le notti = die Nächte
    magica = magisch (fem.), magiche = magische (fem. pl.)
    Manchmal kompliziert, diese italienische Sprache. ;)
    • Adrian Buergler 17.07.2017 14:48
      Highlight Highlight @Luca Brasi: Grazie Signor Brasi. Ist angepasst.
    • Ketchum 18.07.2017 00:06
      Highlight Highlight notti magiche - bei diesem Song erinnere ich mich immer an die weit aufgerissenen Augen von Toto Schillaci
  • Ratchet 17.07.2017 14:34
    Highlight Highlight Bis auf Whitney Houston können die Olympia Songs überhaupt nicht mit den Fussball-Hymnen mithalten. Macht doch gleich eine reine Fussball-Liste. Denn da fehlen ganz klar Klassiker wie:
    Bellini - Samba de Janeiro
    Bob Sinclar - Love Generation
    Herbert Grönemeyer - Zeit, Dass Sich Was Dreht
    Play Icon
  • Philler_sg 17.07.2017 14:02
    Highlight Highlight Thubthumping (I get knocked down) - Chumbawamba (France 98)
  • Martinov 17.07.2017 13:57
    Highlight Highlight Will Grigg's on fire

    Your defence is terrified

    ...
    nananana
    • Mia_san_mia 17.07.2017 14:32
      Highlight Highlight Haha ja der fehlt. Das war geil letzten Sommer 😂
    • Gren-D 17.07.2017 14:38
      Highlight Highlight Danke.... so nach 12 Monaten erfolgreicher Therapie ist der Ohrwurm wieder drin...
      echt, mässi ;-)
    • Martinov 17.07.2017 14:41
      Highlight Highlight Gren-D, Na dann würde ich den Therapeuten wechseln ;-)
    Weitere Antworten anzeigen

«Pferdeschwänze statt Eier» – dieser Spot der DFB-Frauen geht gerade viral

«Weisst du eigentlich, wie ich heisse?», fragt die deutsche Nationalspielerin Alexandra Popp am Anfang des 90-sekündigen Werbevideos, in dem die Spielerinnen des deutschen Nationalteams der Frauen die Zuschauer kalt erwischen.

Zuschauer, die hat der Spot viele: Erstmals ausgestrahlt wurde das Video am Dienstagabend vor der Tagesschau im ARD. Mittlerweile geht der Clip auch im Internet rum, denn er enthält einige knackige Aussagen. «Seit es uns gibt, treten wir nicht nur gegen Gegner an, …

Artikel lesen
Link zum Artikel