Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Stinkekäse zwingt Food-Baroni in die Knie – und du kannst dabei zuschauen!

Präsentiert von

Wir alle wissen: Oliver Baroni gefällt sich gerne als Connaisseur. Doch wie viel Experte – oder besser gesagt Käse-Experte – steckt wirklich ihn ihm? Kann er die feinen Milchprodukte dem jeweiligen Herkunftsland zuordnen? Wir haben ihn auf die Probe gestellt!

Video: watson/Emily Engkent

Dank den Bilateralen: Grössere Käseauswahl
Jeder Schweizer isst über 20 Kilo Käse im Jahr. Nicht nur Appenzeller, Tilsiter und Gruyère, sondern auch Parmesan, Camembert und Mozzarella. Im Jahr 2016 wurden 58'200 Tonnen Käse importiert. Dank der bilateralen Abkommen mit der EU profitieren die Konsumenten in der Schweiz von einer grösseren Auswahl und tieferen Preisen. Denn mit den Bilateralen wurden Zollschranken abgebaut und damit Wettbewerb und Innovation angekurbelt. Du isst gerne Käse? Dann setz ein Zeichen für die Bilateralen auf: www.europapolitik.ch
Promo Bild

Food! Essen! Yeah!

Wie Baja Fish Tacos zu meinem Lieblings-Quarantäne-Rezept wurde

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

Was die watsons so in ihrer Quarantäne-Cuisine auf die Teller zaubern

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch im Vorratsschrank ist: Hier kommen die Rezepte dazu

Link zum Artikel

Sagt mal, sauft ihr mehr oder weniger seit dem Lockdown?

Link zum Artikel

Jetzt musst du mehr denn je Food Waste vermeiden – ein paar leckere Tipps dazu

Link zum Artikel

Weil Saison: 6 sexy Bärlauch-Rezepte für den Frühling

Link zum Artikel

Zeig' uns deinen Vorratsschrank und wir sagen dir, was du kochen sollst

Link zum Artikel

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Link zum Artikel

Leute, wenn ihr euch dieses Jahr nur ein Kochbuch zutut, dann dieses

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Wenn Essen Angst macht – 14 sehr spezifische Food-Phobien

Link zum Artikel

So. Heute essen wir vegetarisch (weil World Veggie Day). Und zwar SO WAS VON fein

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Wie gut kennst du diese Desserts aus aller Welt?

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • FranciscoTarrega 07.12.2017 11:18
    Highlight Highlight so n coole guy. very nice. ich red zwar swissgerman aber i always have to say some words in english, honey. because es isch eifach cooler weisch. #eschunntimfallnidhalbsocoolüberewemmerimmerenglischiwörterundsätzbruchtalsmerdenkt

    • Dinolino 07.12.2017 16:50
      Highlight Highlight take it easy FranciscoTarrega. On top of taking it more easy; remember= no bilaterale no cheese for you!
  • α Virginis 06.12.2017 17:33
    Highlight Highlight @Baroni: Wenn mal einen wirklich extremen Käse versuchen willst, der Olmützer Quargel. Das ist ein Käse aus Sauermilch mit Rotschmiere, der stinkt wie 5 Monate alte Trekking-Socken vom letzten Himalaya-Ausflug, ist aber im Geschmack eine Sensation^^
  • pamayer 06.12.2017 14:11
    Highlight Highlight So ein Käse









    🍍🍍🍍
  • esmereldat 06.12.2017 13:13
    Highlight Highlight Mmmmmh, so ein Chäsplättli muss ich mir auch wieder mal gönnen 😋
  • DeineMudda 06.12.2017 13:03
    Highlight Highlight Wo war der Casu Marzu??
  • Knut Atteslander 06.12.2017 12:12
    Highlight Highlight Autoplay stinkt ;P
  • Vintage 06.12.2017 11:46
    Highlight Highlight Gut gemacht Baroni, ist echt sehr schwierig! Mit Wein wäre solch ein Selbstversuch auch mal cool. Blind Tasting. Mache ich jede Woche 3-5 Mal.

ZDF-Doku zeigt: Das passiert mit deinem Körper, wenn du nur Fertigprodukte isst

Er ist der Gigant unter den Lebensmittelherstellern: Der Konzern Nestlé umfasst über 2000 Marken, die uns schon seit der Kindheit begleiten. Von Nesquick-Kakao über Cini-Mini-Cornflakes bis hin zur Maggie-Suppenwürze haben wohl die meisten Haushalte zumindest gelegentlich ein Nestlé-Produkt vorrätig. Prall gefüllt mit Zucker, Fett und Aromen schmecken die Fertigprodukte eben auch besonders gut.

Dass frisch zubereiten immer gesünder ist als Pulver aufkochen oder eine Wagner-Tiefkühl-Pizza …

Artikel lesen
Link zum Artikel