DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Cute News

23 Tiere, die garantiert schusseliger sind als du 😵

04.05.2018, 09:47

Cute News, Everyone! Irgendwie denken immer alle Leute, sie seien schusselig. Aber schlimmer als diesen Tieren kann es dir echt nicht ergehen.

Beginnen wir mit Pinguinen Pingen.

Falls du dich schon einmal gefragt hast, ob Pinguine auch ausrutschen können:

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Guck dir nur die kleine Flauschkugel an.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Und hopp!

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Dieser Pinguin hat sogar Slapstick-Charakter: «Nichts passiert!»

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Dieses Photoshop-Battle macht einen süssen Pinguin zum Star

1 / 23
Dieses Photoshop-Battle macht einen süssen Pinguin zum Star
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Doppel-Jööö.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Wenn du zu wenig geschlafen hast:

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: imgur
Geht es dir manchmal gleich?

Unbedingt bis zum Schluss gucken!

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Warum Pandas Panden in der freien Wildbahn nicht überleben.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur
Kurze Zwischenfrage: Wer hat sich das Katzen-GIF bis zum Ende angeschaut? 😏

Er tut mir fast ein bisschen leid.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Und nun, lasst uns ein bisschen rätseln:

1 / 33
Das grosse Tier-Bilderrätsel
quelle: catersnews / / 1087396
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hund sein muss erst einmal gelernt werden.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Wenn du deinen Auftritt versaust, aber so tust als wäre nichts gewesen:

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Noch so ein schusseliger Bambusbjörn.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Wenn du hier lachen musst, wirst du dich gleich danach schlecht fühlen.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Weitere Tiere, die gern sportlicher wären:

1 / 25
Tierische Störenfriede im Sport
quelle: epa/epa / sedat suna
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Der schusselige Ott darf natürlich nicht fehlen.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Wo ist der Ball?

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Noch ein Fant:

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Hätte er mal nach vorne geguckt, statt in die Kamera.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Wie tief es da wohl runter geht?

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Imgur

Vorsicht Stufe!

Bild: Imgur

Wie gemein!

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Die Strafe folgt auf dem Fusse.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Woah: Der grösste Hase der Welt!

1 / 11
Der grösste Hase der Welt!
quelle: catersnews
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Was kann bei einem Strandspaziergang schon schief gehen?

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Er hatte definitiv einen miesen Tag. Und es wird nicht besser.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Bonus: Ziegen, die definitiv nicht schusselig sind.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Und jetzt noch etwas Bildung: Diese Falter legen 4000 Kilometer zurück

Video: srf/SDA SRF

Ich sag nur: Baby-Esel.

1 / 13
Baby-Esel sind jetzt alles, was du gerade brauchst
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr Cute News

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bei Hitze im Auto eingeschlossen: Hund stirbt in Buochs (NW)

Für einen Hund, der am Samstag in Buochs NW in einem parkierten Auto eingeschlossen war, ist die Hilfe zu spät gekommen. Polizisten konnten den Sennenhund-Mischling zwar lebend befreien und zu einem Tierarzt bringen.

Doch das Tier konnte nicht gerettet werden, wie die Polizei des Kantons Nidwalden am Sonntag meldete. Drittpersonen bemerkten das Auto mit dem Hund am frühen Samstagabend und schlugen Alarm. Die Polizisten schlugen eine Scheibe am Auto ein und befreiten den hechelnden Hund aus dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel