Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sensationeller Fund in Ägypten: Antikes Grab und Sarkophag in Luxor entdeckt



epa07186564 Egyptian archaeologists move the cover of an intact sarcophagus, inside Tomb TT33 in Luxor, 700km south of Cairo, Egypt, 24 Novmber 2018. Earlier this month the French mission in Luxor disocvered an intact sarcophagus. The sarcophagus revealed a mummy of a woman called Thuya. French Professor Frederic Colin, head of the French mission in Tomb TT33 where the sarcophagus was found, said that the sarcophagus dates to the 18th dynasty and inside it a well-preserved mummy wrapped in linen was found.  EPA/KHALED  ELFIQI

Funde aus dem Grab des Chef-Mumifizierers in der Totenstadt Al-Asasif bei Luxor. Bild: EPA/EPA

Ägypten hat ein antikes Grab, einen Sarkophag und weitere Begräbnisartefakte in der Thebanischen Nekropole Al-Asasif in der Tempelstadt Luxor enthüllt. Bei dem Fund handelt es sich um die letzte Ruhestätte eines Chef-Mumifizierers.

In einer Zeremonie vor dem Hatschepsut-Tempel am westlichen Nilufer verkündete Altertümerminister Chaled al-Anani am Samstag den Fund einer neuen Grabstätte «mit sehr schönen Malereien» durch französische und ägyptische Archäologen. In der zwischen dem Tal der Königinnen und dem Tal der Könige gelegenen Totenstadt Al-Asasif wurden Adelige und hochrangige Beamte der Pharaonen bestattet.

Unter den Funden in der Grabstätte sind Sarkophage, Statuen und etwa 1000 «Uschabtis», Begräbnis-Figürchen aus Holz, Lehm und Stein. Das Grab stammt aus dem Mittleren Reich (2137 bis 1781 vor Christus) und gehörte nach Angaben des Ministeriums Thau-Irchet-If, dem Chef-Mumifizierer am Mut-Tempel in der berühmten Karnak-Anlage in Luxor.

Archäologen des französischen Instituts für Östliche Archäologie (IFAO) und der Universität Strassburg entdeckten zudem zwei Sarkophage aus der 18. Dynastie (gegen 1530 vor Christus), wie Anani bei einer Pressekonferenz erklärte. Einer der Särge enthält die gut erhaltenen Überreste einer Frau, deren Identität jetzt geklärt werden soll.

epa07186785 A view of wooden masks outside the newly discovered tomb at al-Assassif Necropolis, in Luxor, 700km south of Cairo, Egypt, 24 Novmber 2018. The tomb of the overseer of the mummification shrine has been unearthed in Luxor with its funerary collection at al-Assassif Necropolis on Luxor's west bank. Egyptian Minister of Antiquities Khaled El-Enany announced that the Egyptian archaeological mission uncovered a Ramesside tomb of Thaw-Rakht-If, the overseer of the mummification shrine at Mut temple from the Middle Kingdom and the original entrance of tomb TT28. El-Enany described the newly discovered intact sarcophagi inside the tomb as magnificent. It is carved in wood with eyes inlaid with golden sheets. Mostafa Waziri, Secretary General of the Supreme Council of Antiquities explained that after removing 300 meters of debris the mission uncovered the tomb. The tomb's wall is decorated with scenes depicting the deceased family among them his wife Kharousekhmet-Nefret who was the singer of god Amun-Re. Inside the tomb two huge wooden anthropoid sarcophagi were found but studies revealed that they do not belong to the owner of the tombs but to two different people from a later period named Padiset and his daughter Nesmutamu, both sarcophagi are in a well condition.  EPA/KHALED  ELFIQI

Bild: EPA/EPA

Archäologische Ausgrabungen, besonders jene in Luxor, machen Ägypten zu einem wichtigen Touristenziel. Nach den jahrelangen Unruhen, die der Revolution im Jahr 2011 folgten, hat der Tourismussektor in Ägypten in diesem Jahr wieder zugelegt. (aeg/sda)

1300 Jahre altes Heiligtum von Feuer beschädigt

abspielen

Video: srf

Geschichte – die Vergangenheit lebt!

Inzest und die grosse Liebe zu einem Pferd: Kaiser Caligulas Sündenregister

Link zum Artikel

Bis dass der Tod euch scheidet! So sah Geschlechterkampf im Mittelalter aus

Link zum Artikel

Fäkalien als Waffe – diese 7 Beispiele stinken zum Himmel

Link zum Artikel

Die erstaunliche Geschichte des Grenzsteins 4e zwischen Wasterkingen ZH und Deutschland

Link zum Artikel

Sexy Rorschach ... und andere historische Herzensbrecher. Erkennst du sie alle?

Link zum Artikel

Vom Landjäger zum Verkehrspolizisten – die Geschichte der Polizei in der Schweiz

Link zum Artikel

Nun gehört auch Orell Füssli dazu: Das sind die 20 ältesten Firmen der Welt

Link zum Artikel

Kalaschnikows in Kloten: Vor 50 Jahren geriet die Schweiz ins Fadenkreuz des Terrors

Link zum Artikel

Wurde der Valentinstag von der Rosen- und Schoggi-Industrie erfunden? Bullshit!

Link zum Artikel

Mary Quant – die Mutter des Minirocks wird 85

Link zum Artikel

Bei der Kolonisation Amerikas starben so viele Menschen, dass sich das Klima abkühlte

Link zum Artikel

Der Terror der «Colectivos» – so machen Maduros Motorradgangs Jagd auf Regimegegner

Link zum Artikel

Böse Katholiken gegen herzige Protestanten – und mittendrin der Langweiler Zwingli

Link zum Artikel

Wie Swatch die Internetzeit erfand – und damit baden ging

Link zum Artikel

Wie die Engländer und der «protestantische Wind» die Spanische Armada zerzausten

Link zum Artikel

Vor 50 Jahren: Als der Traum von der Schweizer Atombombe platzte

Link zum Artikel

Als sich hunderte Strassburger 1518 plötzlich zu Tode tanzten 

Link zum Artikel

Wie ein Schweizer Naturforscher die Schönheit der Erde sah und die «weisse Rasse» anklagte

Link zum Artikel

Die bizarre Liebesgeschichte der KZ-Aufseherin, die sich in eine Gefangene verliebte

Link zum Artikel

Als die Weisse Frau auf den Schlössern der Hohenzollern herumspukte

Link zum Artikel

Ovomaltine – von der Apotheke in den Supermarkt

Link zum Artikel

«Die Zarin krault ihm die Eier»: Der Mord am gottlosen Scharlatan Rasputin 

Link zum Artikel

15 seltsame Fakten aus der Geschichte, die du vermutlich noch nicht kennst

Link zum Artikel

Rivella – wie aus einem «Abfallprodukt» das schweizerischste aller Getränke entstand

Link zum Artikel

«Stille Nacht» und «A Christmas Carol»: Zwei Weihnachtsklassiker feiern Jubiläum

Link zum Artikel

Per Rohrpost auf den Friedhof – wie die Wiener ihr Leichenproblem «begraben» wollten

Link zum Artikel

Die Schweiz – ein Land ohne Hauptstadt

Link zum Artikel

Wie Bush senior sich den Broccoli vom Halse hielt

Link zum Artikel

Warum Basel als einziger Schweizer Bahnhof zwei Uhren hat

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Geld allein macht nicht glücklich – aber was dann, Herr Glücksforscher?

Link zum Artikel

Love-Scamming: Wie ich einer Russin (fast) auf den Leim gegangen bin

Link zum Artikel

Die Geschichte dieses Bildes steht exemplarisch für den momentanen Gender-Knorz

Link zum Artikel

Bond fährt E-Auto? (00)7 Vorschläge, wie er sich noch besser an die Generation Y anpasst

Link zum Artikel

Vegane Influencerin bekommt ihre Periode nicht mehr – jetzt zieht sie Konsequenzen

Link zum Artikel

Warum ich bete

Link zum Artikel

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Wiederkehr 25.11.2018 23:06
    Highlight Highlight Zu dieser Zeit sahen die Aegypter noch sehr europäisch aus.
  • Grave 25.11.2018 20:29
    Highlight Highlight Woran erkennen die archäologen, dass das der sarg vom chef-mummifizierer ist ? 🤔
    • Pasch 25.11.2018 21:35
      Highlight Highlight Er hatte bestimmt sein Arbeitszeugnis dabei!
    • Menel 25.11.2018 22:20
      Highlight Highlight Wahrscheinlich, weil er sich mit Namen auf dem Sarkophag verewigt hat?!🤔
    • Wiederkehr 25.11.2018 23:03
      Highlight Highlight Weil er Chefmässig mufifiziert wurde

1 Löwe gegen 20 Hyänen – dieses BBC-Tiervideo geht gerade viral

Vergiss «König der Löwen»! Das Leben an der Spitze der Nahrungspyramide kann ganz schön hart, ja lebensgefährlich sein. Das findet der Löwe «Red» heraus, als er bei einer Erkundungstour im Revier plötzlich einem Rudel Hyänen gegenübersteht. Rund 20 der aggressiven Raubtiere wollen ihm gemeinsam ans Fell. Und es sieht wegen der Überzahl sehr schlecht aus für den Löwen, aber dann ...

Die Szene stammt aus der BBC-Tierserie «Dynasties», die sich um fünf der bekanntesten und am stärksten …

Artikel lesen
Link zum Artikel