DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
1995: So ging's damals zu und her, als Windows 95 erschien. 
1995: So ging's damals zu und her, als Windows 95 erschien. 

So schrecklich schön hätte Instagram in den 90er-Jahren ausgesehen 

Misha Petrick, ein russischer Designer, hat mehrere Gifs kreiert, die zeigen, wie Instagram auf Windows 95 ausgesehen hätte.
14.08.2016, 07:0214.08.2016, 08:36

Instagram trifft Windows 95

Animiertes GIFGIF abspielen

Natürlich hätte man Instagram zunächst als ausführbares Programm (Instagram.exe) ab CD installieren müssen

Animiertes GIFGIF abspielen

Das Instagram-Profil hätte im Win95-Look etwa so ausgesehen

Animiertes GIFGIF abspielen

Der Instagram-Newsfeed à la Win95

Animiertes GIFGIF abspielen

Die Foto-Filter hätten vielleicht so ausgesehen

Animiertes GIFGIF abspielen

Bonus: Wie der typische Instagram-Poser 1995 ausgesehen hätte

(oli via t3n)

Mehr: 90er- und 00er-Retro

Alle Storys anzeigen

Dinge, die jeder Katzenbesitzer schon mal heimlich getan hat

1 / 10
Dinge, die jeder Katzenbesitzer schon mal heimlich getan hat
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Mobility startet Versuch mit E-Autos, die Strom ins Netz zurückspeisen

Mit einem Projekt wollen mehrere Unternehmen herausfinden, wie man Elektroautos für die Stabilisierung der Stromnetze nutzen kann. Beteiligt an «V2X Suisse» sind unter anderem der Carsharing-Anbieter Mobility, der Autobauer Honda und der Software-Entwickler Sun2wheel.

Zur Story