DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn das Töpfchen zur Wunderkiste wird: 21 Rezepte in Muffin-Form

bild: shutterstock

Sie sind klein, sie sind mundgerecht und können ohne Besteck verzehrt werden. Die Rede ist von Muffins. Und wer nun glaubt, dabei handle es sich nur um langweilige Kuchen in Miniform, der soll sich folgende 21 Rezepte durchsehen.



Mini-Hotdogs

Diese Hotdogs hast du in zwei Bissen verschlungen, was einem Mayo-Ketchup-Gesudel äusserst gut vorbeugt.

Hier geht's zum Rezept.

Pancake-Erdbeer-Törtchen

Ob Dessert oder währschaftes Frühstück, Pancakes gehen immer. Und zusammen mit Erdbeeren sowieso!

Hier geht's zum Rezept.

Taco-Bowls

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

bild: imgur

Mexikanische Küche in Muffin-Form. Ein Traum!

Hier geht's zum Rezept. 

Mini-Pizzas

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

Perfekt für einen Fernseh- oder Spieleabend mit Freunden. Mini-Pizzas in mundgerechten Stücken und mit beliebiger Füllung. 

Hier geht's zum Rezept.

Lava-Cake 

Wir müssen Amerika für eine der genialsten Kekssorten dankbar sein: den Chocolate Chip Cookie.
Dieses Rezept vereint die klassischen Kekse mit den ebenso typisch amerikanischen Muffins und verpasst ihnen einen flüssigen Kern. Mmmmmh …

Hier geht's zum Rezept.

Mini-Lasagne

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

Lasagne als Apéro? – Welch tolle Idee!

Hier geht's zum Rezept.

Erdnussbutter-Guetsli

Es gibt keinen Grund, bis im Dezember zu warten, um Guetsli zu backen. Und mit diesem einfachen Rezept kannst du Kekse geniessen, ohne mehrere Stunden Sterne und Engel ausstechen zu müssen.

Hier geht's zum Rezept.

Mini-Frittata

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

bild: imgur

Italienische Eierspeise in Muffinform gefällig? Frittata ist eine deftige Käseomelette mit italienischen Kräutern. Dank diesem Rezept kann die Köstlichkeit auch ohne Besteck verzehrt werden. 

Hier geht's zum Rezept.

Mini-Brownies

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

Ohne Worte …

Hier geht's zum Rezept.

Apfelkuchen-Doughnut-Löcher

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

bild: feastie

Doughnuts haben Löcher, klar! Aber da es etwas schwierig ist, in einer Muffinform echte Doughnuts mit Löchern herzustellen, erklärt dir dieses Rezept lediglich, wie du die Löcher der Doughnuts zubereiten kannst. Verstehst du?

Hier geht's zum Rezept.

Waldbeeren in weissem Schokoladeneis

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

bild: redbook

Ach, was diese Muffin-Becher nicht alles ersetzen können! Sogar Eismaschinen werden überflüssig. ;-)

Hier geht's zum Rezept.

10-Minuten-Cheesecake

21 Rezepte aus dem Muffin-Förmchen
http://imgur.com/gallery/aHTtJ

bild: laurenslatest

Oreo-Keks + Frischkäse + Schokolade + Pecannüsse + Karamell = Wer will das nicht in sich hinein schaufeln?

Hier geht's zum sündhaft leckeren Rezept.

Instant-Schoko-Smoothie 

Mit diesem Rezept hast du die Essenz eines leckeren Schoko-Smoothies stets im Gefrierfach. Und wann auch immer deine Lust auf das süsse Kühlgetränk erwacht, kannst du die Schokoladen-Portiönchen zusammen mit frischer Milch in einen Mixer geben – und fertig.

Hier geht's zum Rezept.

Röstipuffer mit Parmesan

Gesünder als Pommes, knuspriger als Rösti und mit Parmesan. Leute, PARMESAN.

Hier geht's zum Rezept.

Müslitörtchen mit Joghurt

Wie wär's statt einer Schüssel mit Müsli mit einer Schüssel aus Müsli? – Ein bisschen Joghurt rein, das Ganze mit frischen Beeren abrunden und man hat ein tolles Dessert.

Hier geht's zum Rezept.

Kale-Cups

Kale ist momentan DAS Trendgemüse schlechthin. Zu Recht. Denn es hat einen köstlichen Eigengeschmack. Und weil Cupcakes einen ähnlich hippen Ruf geniessen, bietet sich eine Hybridform der beiden Foodtrends doch bestens an. Als Beilage oder auch separat für sich schlicht grandios. 

Hier geht's zum Rezept.

Fingerfood-Älplermakkaronen

Bei diesem Rezept handelt es sich eigentlich um die amerikanische Form von Älplermakkaronen, den sogenannten «Mac and Cheese». Pimpt man dieses Gericht jedoch mit etwas angedünsteten Zwiebeln und einem rezenten Schweizer Käse, landet man wieder beim hiesigen Original. Einfach in anderer Form. 

Hier geht's zum Rezept.

Poulet-Gemüse-Küchlein

Bild

bild: tablespoon

In Muffinförmchen können auch alle Arten von Wähen zubereitet werden. Von der süssen Apfel-Zimt-Wähe, über den deftigen Käsekuchen bis hin zur klassischen Quiche oder eben diesen Poulet-Gemüse-Küchlein.

Hier geht's zum Rezept.

Cannoli-Häppchen

Cannoli sind italienische Desserthäppchen. Sie bestehen aus einer frittierten Teigrolle, die mit einer süssen, cremigen Füllung aus Ricotta besticht. Die Crème kann Vanille, Kakao, Schokoladenstückchen oder kandierte Früchte enthalten. Was es jetzt noch zu sagen gibt: Macht diese Cannoli-Häppchen, geniesst diese Cannoli-Häppchen. Das ist alles. 

Hier geht's zum Rezept.

Kirschküchlein

Sie schmecken so süss, wie sie aussehen.

Hier geht's zum Rezept.

Frühstücksmuffins

Bild

bild: nobelpig

Drei Zutaten in einer Muffinform vermögen es, ein ganzes Frühstück zu ersetzen. Toast, Eier und Speck – voilà!

Hier geht's zum Rezept.

(jin)

Diese Gerichte kann man im Stehen geniessen: Streetfood aus aller Welt

1 / 97
Streetfood aus aller Welt – weil man sich sonst nichts gönnt!
quelle: shutterstock / shutterstock
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr zum Thema gibt's hier:

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

TikTok hin oder her – Chili aus der Chipstüte ist crazy. Crazy good, um genau zu sein

Link zum Artikel

Meine Tochter (12) und ihre BFF erklären uns, was es mit diesem Bubble Tea auf sich hat

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Alles stehen und liegen lassen – wir haben eine neue Lieblingspasta

Link zum Artikel

Was es mit dem Sriracha-Kult auf sich hat (und weshalb dieser völlig gerechtfertigt ist)

Link zum Artikel

Wie Baja Fish Tacos zu meinem Lieblings-Quarantäne-Rezept wurde

Link zum Artikel

5 ungewöhnliche Spaghetti-Rezepte, die du unbedingt ausprobieren musst

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

Das ist vielleicht das einzige Kochbuch, das du je benötigen wirst (hier 4 Rezepte daraus)

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

HOT HOT HOT – hier gibt's 5x Food, 2x Drinks und jede Menge Musik aus Jamaika

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel

Ihr alle müsst sofort Pasta alla Norma kochen. Weil geil. 🍆🍆🍆

Link zum Artikel

FOOD FIGHT – der nie endende Streit um ikonische Gerichte

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

Wir zeigen dir die Zutaten – du sagst uns das Gericht

Link zum Artikel

Zeig' uns deinen Vorratsschrank und wir sagen dir, was du kochen sollst

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch im Vorratsschrank ist: Hier kommen die Rezepte dazu

Link zum Artikel

Ich habe mein erstes 1970er- Kochbuch gefunden und probiere nun ein paar Rezepte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die Nachhalterin

Darum wollen sie aus Zürich die «empathischste Stadt der Welt» machen

Wie können Empathie, Schenkökonomie und Nonviolent Communication zu einer nachhaltigeren Welt beitragen? Ein Gespräch mit Tanja Walliser von Empathie Stadt Zürich gibt Aufschluss. Mit ihrem Community-Projekt will sie die Stadt Zürich zur «empathischsten Stadt der Welt» machen.

Tanja Walliser engagierte sich schon in jungen Jahren politisch. Als 16-Jährige trat sie der Jungsozialistischen Partei (Juso) bei, deren Zentralsekretärin sie später wurde. Sie war zwei Jahre als Mitglied der SP/Juso-Fraktion im Berner Stadtparlament und arbeitete danach fünf Jahre bei der Gewerkschaft Unia. Zuletzt war sie bei der SP Zürich als Campaignerin für die Kantons- und Nationalratswahlen tätig. Seit letztem Jahr widmet sich die 35-Jährige voll und ganz ihrem Projekt Empathie …

Artikel lesen
Link zum Artikel