DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kinder wurden aufgefordert, einen Rolls-Royce zu designen. Die Resultate sind genial

Partymobile, die mit Honig betrieben werden und Autos, die mit allen Kreaturen des Universums sprechen können – Kinder an die Macht!
22.10.2020, 20:0723.10.2020, 17:00

Rolls-Royce ist nicht gerade bekannt dafür, innovative Designs umzusetzen. Die Luxusmarke steht für Beständigkeit, Kontinuität ... eigentlich veränderte sich das grundlegende Design ihrer Autos über die Jahrzehnte nur gering.

Bild: shutterstock

Umso erfreulicher, dass Rolls-Royce im April einen Designwettbewerb für Kinder bis 16 Jahre ankündigte, die während der COVID-19-Pandemie zuhause im Lockdown sassen. Das gesamte Designteam des Automobilherstellers begutachtete jede Einsendung, um die Gewinner zu ermitteln. Zu gewinnen gab es mitunter chauffierte Fahrten zur Schule in einem Rolls (sobald die pandemischen Zustände dies zulassen). Die nun prämierten Konzepte sind grossartig, denn zu jedem liefert das Rolls-Royce-Designteam gleich eine Umsetzung dazu. Hier sind die Gewinner:

Gewinner global:

Rolls-Royce Bluebird II – Chenyang (13), China

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Auf den Spuren der legendären Geschwindigkeitsrekord-Autos und -Boote des Vater-Sohn-Teams Malcolm und Donald Campbell: Dieser Entwurf sieht ein Gefährt vor, das auf Wasser, Schnee und auf Land fahren kann.

Rolls-Royce Capsule – Saya (6), Japan

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Ein Design, dazu da, um Menschen zu helfen: Ein Rolls-Royce-Filterfahrzeug, das Viren und Schadstoffe aus der Luft aufsaugt, sie filtert und im Heckraum der durchsichtigen Kabine aufbewahrt.

Rolls-Royce Turtle Car – Florian (16), Frankreich

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Der 16-jährige Florian aus Frankreich hat einen Entwurf, der sich mit einem Pilotencockpit und einem hinteren «Panzer»-Bereich für Passagiere oder Fracht an Land- und Meeresschildkröten anlehnt. Nach der ursprünglichen Skizze wäre das Schildkrötenauto in der Lage, zu Lande, zu Wasser und in der Luft unterwegs zu sein.

Rolls-Royce Glow – Léna (11), Ungarn

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Sehr genaue Detailangaben macht Léna aus Ungarn in ihrer Skizze: Kühlergrill, RR-Leuchtlogo, durchsichtiges Fahrerkabinendach mit Sternenhimmelbeleuchtung. Das Glow-Konzept ist eines der farbenfrohsten in dieser Auswahl.

Gewinner Vereinigtes Königsreich:

Für das Heimatland der Marke gab es noch einen Spezial-Award:

Bumblebee 5000 – Sofia (11), Vereinigtes Königreich

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Wie genial ist denn das? Die Bumblebee 5000 wird von Honig angetrieben. Und Flügeltüren, die grossflächig öffnen. Und im Innern viel Platz für eine emsige Partyatmosphäre.

«Highly Commended»:

Weiter wurden drei Entwürfe «hoch empfohlen». Diese sind:

Rolls-Royce Bolt – Declan (10), Vereinigtes Königreich

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Okay, dieses intergalaktische Raumschiff-Ding sieht aus, als wäre es einem «Speed Racer»-Film entkommen. Was gut ist. Blitz-Logo auf der Motorenhaube geht auch klar.

Rolls-Royce House of Esperanto – Alisa (6), Russland

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Okay, das Ding hat einen interessanten Namen, doch das ist noch das Gewöhnlichste am Ganzen. Die sechsjährige Alisa schlägt einen magischen Rolls-Royce vor, der dank eines «mysteriösen Vogels, der seit einer Million Jahren im Weltraum lebt», in der Lage ist, mit jeder Kreatur auf der Erde zu kommunizieren. Alles klar?

Rolls-Royce Prosperity – Tim (9), Deutschland

Bild: rolls-royceyoungdesignercompetition.com

Am Ende ist es aber wohl der 9-jährige Tim aus Deutschland, der einen Entwurf präsentiert, der vermutlich am ehesten dem Wunschtraum der aktuellen Rolls-Royce-Kundschaft entspricht. «Pool», «Liege», «Diamanten» werden auf der Zeichnung aufgeführt. Einen Helikopterlandeplatz sowieso. Und, ach ja: «Goldene Streifen».

The Kids are alright, wie es scheint. Die Zukunft der Designbranche scheint gesichert. Eines Tages spricht ein magischer Vogel mit meinem Hund, während mein Bluebird die Alpen niederreisst und mit Vollgas aufs Mittelmeer zusteuert.

Eine Auswahl weiterer Einsendungen:

1 / 15
Rolls-Royce-Entwürfe von Kindern
quelle: rolls-royceyoungdesignercompetition.com / rolls-royceyoungdesignercompetition.com
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Auto #unfucked

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

«Es wird mir schlecht» – Toggi und Baroni im Polestar-Testdrive

Abonniere unseren Newsletter

Diese Menschen tanzen besser als du! 16 krasse Tanz-Gifs, die du gesehen haben musst

Tanzen kann unglaublich beeindruckend sein. Natürlich trägt die Musik da auch immer einen grossen Teil dazu bei. Es geht aber auch ohne, wie die folgenden GIFs beweisen.

Zur Story