DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zum 40. (angeblichen) Todestag: ELVIS LEBT! 20 handfeste Beweise dafür

Bild: AFP



Heute vor 40 Jahren, am 16. August 1977, starb Elvis Presley, The King of Rock'n'Roll.

Nein, sagt das Internet. In Wahrheit inszenierte Elvis seinen Tod nur, denn 13 Jahre später ist er in diesem Film hier zu sehen:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy

Richtig, das ist «Home Alone» («Kevin – Allein zu Haus») mit Macaulay Culkin in seiner Paraderolle als kleiner Kevin McCallister anno 1990. Womit wir bei Beweis Nummer ...

... wären. Denn in jenem Film gibt es diese Szene hier ...

... in dem ein Statist auffällt:

O. M. G.

Kann das ...?

Elvis? Elvis Presley?

The motherf***ing King of motherf***ing Rock'n'Roll???

Der Beweis: CHECKT MAL DIESE KOPFBEWEGUNG!

Und das erst: Ein Anagram von «Kevin McAllister» ist ...

... «I, Mr Elvis, Act».

AAAAAAAAARRRRRGGGGGHHHHH SPOOOOOOKY!

Aber eigentlich wissen wir schon länger, dass Elvis nicht 1977 starb. Schliesslich wurde dies in etlichen Pulitzer-Preis-würdigen Recherchen für diverse Qualitätspublikationen mehrmals untersucht. Nächster Beweis:

Und noch einer!

elvis presley fake news rock'n'roll the king http://www.thepresleyassignment.com/

Bild: thepresleyassignment.com

«A mystery woman named Maria», imfall. *kopfnick*

Mehr Beweise gefällig? Here we go:

(Und: «Baby performt Shakespeare!»)

(Und: «200 Ausserirdische in Dschungel-Friedhof entdeckt!»)

(Und: «Wissenschaftler von Killer-Eichhörnchen angegriffen!»)

Acht Menschen, die beweisen können, dass der King lebt! Die beiden, etwa, the Reverend Jesse Jackson und der andere King, Muhammad Ali:

Das Foto ist vom Jahr 1984. Und garantiert echt. Imfall.

«Ich bringe ihm bei, wie man richtig singt.» Ja, bitte, mach' das. Deine Stimme fehlt nämlich heutzutage. 

«1992 erlitt er einen Beinbruch, doch heute geht er ohne zu hinken.»

«Mir reicht's. Ich geh' nach Hause.»

Beim Kinobesuch von Silence of the Lambs (1991). #omg! #conspiracy! #chemtrails! #aliens!

«Okay, wenn es schon Elvis-Briefmarken geben soll, dann wenigstens eine aktuelle!»

(Und: «Mit Knoblauch kannst du bis 100 Jahre alt werden!»)

Ach, so funktioniert das also!

Mississippi – aw, er bleibt seinen Wurzeln treu!

«R.I.P. The King, 1935 – 1993.»

Oder doch nicht? 

«Ein 80-jähriger, weissbärtiger Obdachloser.» Okay, gedenken wir also heute dem anderthalbjährigen Todestag des King of Rock'n'Roll. Meinetwegen. Hören wir lieber ein wenig seine Musik!

Und küren noch den BESTEN ELVIS ALLER ZEITEN!

Der beste Elvis aller Zeiten

Happy Elvis Day, allerseits!

K.A., um was es sich hier genau handelt, aber in unserem Videoarchiv fand ich etwas namens «Elvis, the King of Brandbekämpfung»:

Video: reuters

Mehr: Musik

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Rolls, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Wie aus Winterthurer Utopie schönste Schweizer Musikgeschichte wurde

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Erkennst du diese berühmten Bands ... anhand der Musiker?

Link zum Artikel

Und NUN: Erkenne den Rockstar an der Beule!

Link zum Artikel

Heil, Heil, Rock'n'Roll: Weshalb fahren gewisse Rocker auf Nazi-Kram ab?

Link zum Artikel

To Sarah With Love. Gute Frau, muss man mal sagen

Link zum Artikel

Punk oder Schlager? Erkennst du es an der Textzeile?

Link zum Artikel

Es muss einfach mal gesagt werden: The Ramones sind die beste Band der Welt

Link zum Artikel

Der gefährlichste Song der Welt ist ...?

Link zum Artikel

Zum 25. Todestag: Das war das extravagante Leben von Freddie Mercury

Link zum Artikel

Traum oder Albtraum? So ist es, als CH-Rock'n'Roll-Band in den USA auf Tour zu sein

Link zum Artikel

«Die heissen WIE? Hitler Stole My Potato? Eh nöd!»: Welche dieser absurden Bandnamen sind echt?

Link zum Artikel

26 grosse Fragen der Popmusik – von Queen bis Gölä – und die Antworten darauf

Link zum Artikel

Und NUN: 10 hammergeile Elvis-Songs, die du vermutlich nicht kennst. Gern geschehen!

Link zum Artikel

So ist es wirklich, als Schweizer Rock'n'Roll-Band quer durch Europa zu touren

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Reggae ist Unesco Weltkulturerbe! Darauf stossen wir an mit diesen 30 HAMMER-TRACKS

Link zum Artikel

Zu 50 Jahre Woodstock gibt's Bilder, Bilder und noch mehr Bilder ... und ein paar Videos

Link zum Artikel

24 Skinhead-Reggae-Tracks für deine perfekte Dance-Party

Link zum Artikel

Adieu, Leonard Cohen: Du warst die harte Liebesprüfung, die mein Vater bestehen musste

Link zum Artikel

16 extrem deprimierende Musik-Fakten (der Schweizer Beitrag ist fast der schlimmste imfall)

Link zum Artikel

Tod, Alkohol und Scheidung: Weshalb Country die brutalste Musik der Welt ist 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel