Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Dieser «Aufsatz» sagt eigentlich schon alles aus: Ich war ein Fussballkind.  Bild:

Schon als Kind war Fussball dein Leben? Dann wirst du diese Dinge nie mehr vergessen

Es gibt zwei Arten von Kindern. Fussballkinder oder eben die anderen. Ich war definitiv ein Fussballkind. Und du? Wenn die Mehrheit dieser 32 Punkte auf dich zutrifft, warst du definitiv auch eines. 



Du hattest einen Ball, der genau so ausgesehen hat

Bei Fussbällen gilt das gleiche wie bei Wein. Je älter, desto besser. Und wehe, einer hat die Lederfetzen abgerissen!

Fussball alt

Alle deine Aufsätze in der Schule handelten vom Thema Fussball. Alle.

Das Spiel war immer dann zu Ende, wenn der Eigentümer des Balles nach Hause musste

Meist zum Nachtessen. Wenn nur einer einen Ball dabei hatte, bestimmte er die Regeln. Es war Tor, wenn er es sagte und sonst nahm er den Ball und ging nach Hause. Thug life!

EA Sports, it's in the game!

Wenn jemand «EA Sports» sagt, musst du automatisch mit «tändääää geiim» ergänzen. Es ist ein Reflex, den du nicht mehr wegbringst. Schliesslich haben all die FIFA-Sessions in deiner Kindheit Spuren hinterlassen.

Es ist mir übrigens bewusst, dass es «it's in the game» heisst. Es klingt trotzdem mehr nach «tändä geim».

abspielen

Ich könnte den ganzen Tag zuhören. Video: YouTube/Best of Vines

Auf dem Pausenplatz wurde immer 6.-Klässler gegen den Rest gespielt. 

Ehrensache. Und dann dieser Schock, wenn du in die Oberstufe kommst und auf einmal alle zu cool sind, um in der Pause zu kicken.

Das beste Game-Intro aller Zeiten

«I realize now what's most important in my life: Football ...» Bei diesem Intro bekomme ich heute noch Gänsehaut – und kann noch den ganzen Text auswendig. 

abspielen

Game after game after game ... Video: YouTube/JoseManu

Virtua Striker

Ein Kultspiel, das auf keinen Fall fehlen darf! Na, erinnerst du dich noch, wie du dein Sackgeld in diese Automaten investiert hast, um endlich mal den Highscore zu knacken?

Bild

bild: flippers.be

Speziell das Grätschen hat einfach Spass gemacht!

Das wirklich coole am Sammeln von Paninis war das «Bildlä»

Auch bekannt als «Chlöpfle». In anderen Regionen wurde stattdessen «Blösle» gespielt. Ich denke, ich muss nicht erklären, weshalb ich das lustig fand, als ich es als Kind zum ersten Mal gehört habe ...

Weil ausgezeichnete «Bildlä-Qualitäten» wirklich elementar waren, musste man das auch streng üben. Ich habe es damals beim Kollegen auf der heissen Herdplatte gelernt – 15 Jahre später muss ich eingestehen: Es war eine dumme Idee. 

Dein Vorbild war, ist und wird immer Tsubasa Ozora heissen

Tsubasa

Captain Tsubasa: Für immer in unseren Herzen. Bild:

Du hast in deinem Zimmer getschuttet ...

... bis die Eltern reklamiert haben. Dein Argument, dass es nur ein Gummi- oder Stoffball ist, zählte nicht. Dann warst du fünf Minuten ruhig und hast es ganz leise erneut versucht.

Glückliche Kinder und Eltern hatten als Lösung einen Keller (Zum Tschutten, nicht zum Kinder wegsperren, versteht sich).

Wenn du im Klub gespielt hast, musstest du in exakt dieser Position für deine Eltern posieren.

Fuss. Auf. Dem. Ball. Und. Nicht. Anders.

Jahrhunderttalent Sandro Zappella Juventus

Trotz diesem Schnappschuss ist mir der Durchbruch weder als Fussballer noch als Model gelungen.

Matratzen braucht man nicht bloss zum Schlafen, ...

... sie sind auch die perfekte Unterlage um die richtige Technik von Fall- und Seitfallziehern zuhause zu üben. Oder Schwalben. 

Wenn du so zurückdenkst, waren eigentlich alle deine Schüsse immer im «Ängeli»

Erinnerst du dich an ein Tor, das du in der Jugend geschossen hast? In deiner Erinnerung hast du bestimmt vier Spieler ausgedribbelt oder der Ball landete genau im Winkel. Vielleicht sogar beides.

 Nach jedem Spiel im FC gab es nach dem Duschen einen Hot Dog 

Mit viel Ketchup, ganz unten.

Wenn du auch im Verein gespielt hat, kennst du diese Situationen garantiert:

Hauswarte waren das personifizierte Böse

... und das «Rasen-gesperrt-Schild» ein Werk des Teufels. 

Bei zufällig gewählten Teams warst du immer mit dem grössten Holzfuss in einer Mannschaft

Meist ist der Typ dann noch mit Wanderschuhen auf dem Platz erschienen und über die eigenen Beine gestolpert. Warst du nie mit diesem Typen in der Mannschaft, warst du dieser Typ.

 Wenn deine Hosen kaputt waren, bekamst du diesen Blätz

Damit warst du nicht nur der coolste im Quartier sondern in der ganzen Schule!

Fussball Flick

Tore hast du grundsätzlich mit Flaschen, Steinen, Schuhen oder T-Shirts gebildet

Normale Fussballtore mit Netzen? Genau ...

 Alle behaupteten dein Fussball-Shirt sei nicht original gewesen

War ja meist völlig aus der Luft gegriffen ...

Henry Fake Shirt

Wer kennt ihn denn nicht, Thierry Hentry?

 Du kennst «Meitlä», «Wand-Ab», «Roter Arsch» und «Sambrero»

Wenn du mal nicht «Mätscheln» konntest, gab es hauptsächlich diese vier Spielformen von Fussball.

Der grösste Hass war es, wenn der Ball unter ein parkendes Auto rollte 

Ok, ein fahrendes Auto war noch schlimmer, aber das Kriechen unter das Heck kennt jeder. Und irgendwie haben es die Bälle geschafft, genau in die Mitte der Autos zu rollen.

Passend dazu: 31 Dinge, die uns in den 90er-Jahren schrecklich genervt haben

 Du erinnerst dich an einen Bruder oder Cousin von einem Freund, der unglaublich gut war

Dabei war er einfach nur älter, grösser, schneller und stärker.

 Je besser andere Jungs tschutten konnten, desto engere Freunde von dir waren sie

Ok, ein bis zwei Ausnahmen gab es wohl immer. Sie haben dafür meistens die T-Shirts gesponsert oder ähnliches.

Grümpi Sandro

Ich bin mir nicht mehr sicher, ob wir an diesem Grümpi Superkickers oder Megakickers hiessen. bild: watson

Du durftest bei Abendspielen im Fernsehen nur eine Halbzeit schauen

Leider immer nur die erste. 

An dieser Stelle: Merci Papi, war ich 1996 beim einzigen Champions-League-Titel von Juventus in meinem Bett am schlafen. Das hat sich gelohnt. Ich war nämlich am Morgen vom 23. Mai 1996 überhaupt nicht müde, als mir meine Schulkollegen erzählt haben, dass Juve das Spiel dramatisch im Penaltyschiessen gewonnen hat.

Du hattest viel Fantasie – deshalb wurde alles mögliche zum Fussballtor umfunktioniert

Das schöne an den Containern? Man konnte es nicht nur sehen, wenn es ein Tor gab, man konnte es auch hören.

Fussballtor

Sieht aus wie ein Tor, kann man nutzen wie ein Tor. 

Das letzte Tor entscheidet

Egal wie der Spielstand lautete, jedes Spiel endete damit, dass das letzte Tor entschied!

 Eure Grümpinamen waren Megakickers, Linienraser oder Superbomber

Die T-Shirts waren natürlich selbst bemalt. Wir frechen Buben haben uns mal mit der Parallelklasse abgesprochen, uns «Platz 1» und «Platz 2» zu nennen. Und der Speaker dann so: «Und auf Platz 1 spielt Platz 2 gegen Platz 1 ...». Und wir so: «Gnihihihi». 

Wie Grümpis aussehen, wenn man «Erwachsen» ist, haben übrigens zwei watson-Kollegen für uns herausgefunden.

Bild

Haben sich als Grümpifussballer getarnt: Die «Q» (mit Fliegerkappe) und der «fliegende Holländer» (mit Vokuhila). 

 Deine wahren Vorbilder waren die Spieler der ersten Mannschaft deines Dorfvereines

Die waren irgendwie einfach nahbarer als Romario, Baggio, Mätthäus oder wie sie alle hiessen. Und wenn das «Eis» am Sonntag spielte, warst du mit deinen Freunden natürlich da. Aber nicht zum zuschauen, sondern zum auf dem Nebenplatz selber tschutten.

Hallenturniere und Bundesliga-Classics 

Die Hallenmasters auf DSF waren während der langen Winterpause das Grösste überhaupt. Und natürlich die Bundesliga-Classic-Sendungen, die man übrigens in voller Länge auf YouTube findet. Nur «Doppelpass» war doof.

abspielen

Das Finale der Hallenmasters 1997 zwischen Bayern und Lautern – natürlich mit allen Stars. Video: YouTube/Australautern

Der Dickste musste immer ins Tor

Macht ja Sinn, er deckt schliesslich am meisten ab. 

Hattrick <3

Jeder hatte seine Mannschaft beim Online-Fussballmanager Hattrick. Eigentlich ziemlich simpel aufgebaut und dennoch das beste Managerspiel aller Zeiten. Und ja, ich habe viele Samstag-Abende damit verbracht, die Spiele meiner Mannschaft «live» zu verfolgen. 

Bild

screenshot: hattrick.org

Der Spezielle

Es gab immer diesen einen, der schon als Kind einen farbigen Schuh, eine ausgefallene Frisur und immer die neusten Trikots hatte. Es machte ihn trotzdem zu keinem guten Fussballer.

Sie haben die Haare schön: Besonders schräge Fussballer-Frisuren

Und jetzt ihr: Das sind die besten User-Inputs

Deine Inputs sind gefragt

Gibt es noch anderer Punkte, welche dich an deine Fussballkindheit erinnern? Hast du selbst Fotos von Aufsätzen oder ähnlichem, welchem deine Fussballbegeisterung als Kind ausdrücken? Dann schreib uns deinen Input ins Kommentarfeld.

Miiinchia, das ist ja voll 90er – vor 20 Jahren waren diese Dialoge der absolute Burner

Du spielst selbst Fussball? Dann kennst du diese Dinge bestimmt.

«Bin bei der Freundin stecken geblieben» – die verrücktesten Ausreden im Regionalfussball

Link zum Artikel

Diese 11 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

Link zum Artikel

Jeder Amateur-Fussballer kennt diese 14 Momente der Saisonvorbereitung genau

Link zum Artikel

Auch DU wirst dich ertappt fühlen: 13 Grafiken, die den Amateurfussball perfekt beschreiben

Link zum Artikel

Vom heulenden Schiri bis zum Spieler mit Durchfall: So schöne Geschichten kann nur der Provinz-Fussball schreiben

Link zum Artikel

12 Persönlichkeiten, die an keinem Grümpi (Grümpeli, Grümpeler, Grömpi) fehlen dürfen

Link zum Artikel

Nur wenn du dich auch an diese 25 Dinge erinnern kannst, warst du ein echtes Fussballkind

Link zum Artikel

Hier gibt's gleich eines der lustigsten Eigentore aller Zeiten zu sehen

Link zum Artikel

Wichtig für alle Amateur-Fussballer: Schaut das und ihr fühlt euch eine Zillion Mal besser

Link zum Artikel

12 Ausdrücke, die nur Fussballer verstehen – und die passende «Erklärung für Dummies» gleich dazu

Link zum Artikel

Diese 12 herrlichen Videos aus dem Amateur-Fussball zeigen perfekt, wie du dich im Ausgang verhältst

Link zum Artikel

Wegen diesen 11 Typen ist Fussballspielen auch in der zweiten (oder dritten) Mannschaft so herrlich

Link zum Artikel

Kein Bock auf Training? Mach es besser als diese 10 (fast echten) Super-League-Schwänzer

Link zum Artikel

12 (Not-)Lügen, die jeder Hobby-Fussballer kennt – und was man sich dabei denkt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Du spielst selbst Fussball? Dann kennst du diese Dinge bestimmt.

«Bin bei der Freundin stecken geblieben» – die verrücktesten Ausreden im Regionalfussball

12
Link zum Artikel

Diese 11 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

18
Link zum Artikel

Jeder Amateur-Fussballer kennt diese 14 Momente der Saisonvorbereitung genau

8
Link zum Artikel

Auch DU wirst dich ertappt fühlen: 13 Grafiken, die den Amateurfussball perfekt beschreiben

13
Link zum Artikel

Vom heulenden Schiri bis zum Spieler mit Durchfall: So schöne Geschichten kann nur der Provinz-Fussball schreiben

0
Link zum Artikel

12 Persönlichkeiten, die an keinem Grümpi (Grümpeli, Grümpeler, Grömpi) fehlen dürfen

10
Link zum Artikel

Nur wenn du dich auch an diese 25 Dinge erinnern kannst, warst du ein echtes Fussballkind

35
Link zum Artikel

Hier gibt's gleich eines der lustigsten Eigentore aller Zeiten zu sehen

1
Link zum Artikel

Wichtig für alle Amateur-Fussballer: Schaut das und ihr fühlt euch eine Zillion Mal besser

2
Link zum Artikel

12 Ausdrücke, die nur Fussballer verstehen – und die passende «Erklärung für Dummies» gleich dazu

0
Link zum Artikel

Diese 12 herrlichen Videos aus dem Amateur-Fussball zeigen perfekt, wie du dich im Ausgang verhältst

4
Link zum Artikel

Wegen diesen 11 Typen ist Fussballspielen auch in der zweiten (oder dritten) Mannschaft so herrlich

31
Link zum Artikel

Kein Bock auf Training? Mach es besser als diese 10 (fast echten) Super-League-Schwänzer

6
Link zum Artikel

12 (Not-)Lügen, die jeder Hobby-Fussballer kennt – und was man sich dabei denkt

5
Link zum Artikel

Du spielst selbst Fussball? Dann kennst du diese Dinge bestimmt.

«Bin bei der Freundin stecken geblieben» – die verrücktesten Ausreden im Regionalfussball

12
Link zum Artikel

Diese 11 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

18
Link zum Artikel

Jeder Amateur-Fussballer kennt diese 14 Momente der Saisonvorbereitung genau

8
Link zum Artikel

Auch DU wirst dich ertappt fühlen: 13 Grafiken, die den Amateurfussball perfekt beschreiben

13
Link zum Artikel

Vom heulenden Schiri bis zum Spieler mit Durchfall: So schöne Geschichten kann nur der Provinz-Fussball schreiben

0
Link zum Artikel

12 Persönlichkeiten, die an keinem Grümpi (Grümpeli, Grümpeler, Grömpi) fehlen dürfen

10
Link zum Artikel

Nur wenn du dich auch an diese 25 Dinge erinnern kannst, warst du ein echtes Fussballkind

35
Link zum Artikel

Hier gibt's gleich eines der lustigsten Eigentore aller Zeiten zu sehen

1
Link zum Artikel

Wichtig für alle Amateur-Fussballer: Schaut das und ihr fühlt euch eine Zillion Mal besser

2
Link zum Artikel

12 Ausdrücke, die nur Fussballer verstehen – und die passende «Erklärung für Dummies» gleich dazu

0
Link zum Artikel

Diese 12 herrlichen Videos aus dem Amateur-Fussball zeigen perfekt, wie du dich im Ausgang verhältst

4
Link zum Artikel

Wegen diesen 11 Typen ist Fussballspielen auch in der zweiten (oder dritten) Mannschaft so herrlich

31
Link zum Artikel

Kein Bock auf Training? Mach es besser als diese 10 (fast echten) Super-League-Schwänzer

6
Link zum Artikel

12 (Not-)Lügen, die jeder Hobby-Fussballer kennt – und was man sich dabei denkt

5
Link zum Artikel

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

152
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

123
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

152
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

123
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

13
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Olafson 21.09.2016 00:06
    Highlight Highlight Jeweils am Tag nach grossen Spielen (WM, CL) mit Freunden die Tore nachzuspielen.

    Und das Beste: Fifa 98 Quali mit Hallenmodus!
  • Pisti 20.09.2016 20:33
    Highlight Highlight Bei uns wurde immer in der "grossen" Pause Fussball gespielt. Über den Mittag dann möglichst lange Wandab! Dannach wurde in 15min dass Essen runtergeschlingt und man hat sich vor dem Unterricht wieder zum Wandab getroffen. Auch ganz wichtig waren die neusten Trends, wie Nasenpflaster etc..
  • bobi 20.09.2016 17:22
    Highlight Highlight - Anstatt Matchle, WMrle.
    - Ein Kollege war immer der Schiedsrichter(sein Wille). Inkl. Trillerpfeiffe und Karten
    - Als Thun in der Champions League spielte, durfte ich nicht hin, weil am nächsten Tag Schule war (sonst hatte ich praktisch jedes Spiel live gesehen. Viele die noch nie an einem Thun Match waren gingen jedoch ans CL Spiel). Dies habe ich meiner Mom bis heute nicht verziehe
    - Bei Fifa verstand ich immer its in turkey (anstatr its in the game)
    Die ersten weissen Adidas Schuhe welche Beckham trug 😍😍😍 (bis heute der schönste Fusballschuh)
  • Schnurri 20.09.2016 14:08
    Highlight Highlight Ich hab grad meine Kindheit wieder erlebt. Mit einem eigenen Fussballplatz in unserer Siedlung haben wir im Sommer draussen gespielt bis wir nichts mehr sehen konnten.
  • mrgoku 20.09.2016 12:51
    Highlight Highlight Hähä FC Gorilla Kickers
  • ti_bluemli 20.09.2016 11:44
    Highlight Highlight Genau so war es! Am Grümpi hiessen wir einmal "alibembudi sparz ins fudi" heute undenkbar.
    • Too Scoop 20.09.2016 12:27
      Highlight Highlight ... Bei uns wurde es als lustig empfunden, Namen von Psychiatrieen zu verwenden, Zbsp. FC Burghölzli. Jetzt ist nicht mehr daran zu denken.
    • Tom Garret 20.09.2016 14:11
      Highlight Highlight Also generell waren Grümpis früher richtige Volksfeste wo nicht nur die Kinder sondern au noch die Eltern mitgespielt haben... So wars zumindest bei uns. Es nahm dann immer mehr ab. Immer mehr Mannschaften mit, ich muss es leider so sagen, aggressiven Ausländern oder Secondos die an vielen Grümpis spielten und gar nicht aus dem Dorf kamen. Die spielten als wäre WM Final, entsprechend gehässig und unfair waren die Spiele. Aber da das Interesse im Dorf nachgelassen hatte war man ja froh wenn man genügend Mannschaften hatte... Heute gibt es kein Grümpi mehr...
    • mrgoku 20.09.2016 21:34
      Highlight Highlight Oder holzfuss schweizer die ausser beine brechen nichts anderes können :)
  • Rico Holzer 20.09.2016 11:38
    Highlight Highlight Punkt 31: auch im hohen Fussballalter mitte dreissig.
    Hattrick ist immer noch wahnsinnig geil :)
    • ThePower 20.09.2016 14:06
      Highlight Highlight Spiele auch HT, sogar mit zweitem Team in Amerika😃Gibt es hier sonst noch HT-Manager (sind ja leider nicht mehr so viele😢)?
    • mrgoku 20.09.2016 21:35
      Highlight Highlight Ich, aber kaum mehr Zeit... Babo United mein Team
  • CyanLama 20.09.2016 11:35
    Highlight Highlight Bim Grümpi am Samstigabig mitem bier ih de hand kunstschüss güebt. Prinzipiell hett mer eher de kolleg am chopf als is chrüz troffe

Diese 15 super-nützlichen Apps solltest du unbedingt kennen

Songkick informiert dich, sobald deine Lieblingskünstler oder deine favorisierten Bands in der Nähe auftreten. Das Risiko, bei angesagten Künstlern schon wieder kein Ticket zu ergattern, sinkt mit der App drastisch.

Im Google Play Store herunterladenIm Apple App Store herunterladen

Too Good To Go ist eine App gegen Lebensmittelverschwendung. Sie will Restaurants, Bäckereien, Supermärkten und Hotels helfen, weniger Lebensmittel wegwerfen zu müssen. Als Nutzer wählt man ein Restaurant oder Laden …

Artikel lesen
Link zum Artikel