Quiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Italiener spielen ums WM-Ticket, doch wir wollen wissen: Fussballer oder Pastasorte?

Badge Quiz

Penne oder Pellè? Spaghettoni oder Luca Toni? Der Unterschied zwischen den Namen von Pastasorten und italienischen Fussballern ist winzig. Du denkst, du kannst das? Dann beweise im Quiz, wie al dente du bist!



Italien spielt heute um 20.45 im Barrage-Rückspiel gegen Schweden. Die Azzurri müssen einen 0:1-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen, wenn sie nächstes Jahr an die WM wollen. Wir tickern die Partie live.

Quiz
1.«Die Rigatoni sind einfach die beste Pasta» oder «Rigatoni hat heute ein ganz starkes Spiel gezeigt?»
Rigatoni sind Pasta.
Rigatoni ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
2.«Ich esse die Fusilli am liebsten mit Tomatensauce» oder «Fusilli hat eine gute Schusstechnik»
Fusilli sind Pasta.
Fusilli ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
3.«Ragazzi, tre minuti! Die Maccarone sind fast fertig» oder «Maccarone ist ein richtiger Knipser»
Maccarone sind Pasta.
Maccarone ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
4.«Noch einen Teller Rugani, bitte!» oder «An Rugani kommt einfach keiner vorbei»
Rugani sind Pasta.
Rugani ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
5.«Zum Mittagessen gibt es eine grosse Portion Baselli» oder «Die Fans feiern Baselli nach seinem Traumtor»
Baselli sind Pasta.
Baselli ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
6.«Die Fiocchi müssen al dente sein» oder «Die AC Milan will Fiocchi verpflichten»
Fiocchi sind Pasta.
Fiocchi ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
7.«Die Garganelli schmecken wie bei Grossmutter» oder «Garganelli hat zwei linke Füsse»
Garganelli sind Pasta.
Garganelli ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
8.«Du musst viel Tonelli essen, dann wirst du gross und stark» oder «Tonelli ist ein Schönwetterspieler»
Tonelli sind Pasta.
Tonelli ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
9.«Casarecce mit Pesto, gibt es etwas Besseres?» oder «Casarecce spielt schöne Pässe in die Schnittstellen»
Casarecce sind Pasta.
Casarecce ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
10.«Spaghetti sind gut, aber Cellentani noch besser» oder «Mamma mia, Cellentani, foul doch nicht immer»
Cellentani sind Pasta.
Cellentani ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
11.«Probier mal diese leckeren Verdi» oder «Verdi trägt immer die Nummer 10»
Verdi sind Pasta.
Verdi ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
12.«Auch wenn sie unappetitlich klingen, iss jetzt deine Rossettini» oder «Rossettini rennt an der Seitenlinie wie ein Pferd»
Rossettini sind Pasta.
Rossettini ist ein italienischer Fussballer.
Beides.
13.Die Bonusfrage: Gibt es Zappella als Profifussballer oder Pastasorte?
Eine etwas grössere Form der Campanelle (Glöckchen) heisst Zappelle. Die Einzahl davon Zappella.
Es gab zumindest mal einen Fussballprofi mit dem Namen Zappella, der war sogar Schweizer Natispieler.

Das Quiz haben wir bereits vor anderthalb Jahren veröffentlicht. Aus aktuellem Anlass haben wir upgedatet und erneut publiziert.

Diese Nationen haben sich für die WM 2018 qualifiziert

So würden die Nati-Stars in anderen Ländern heissen

Video: watson/Sandro Zappella, Lya Saxer

Das ist der moderne Fussball

Oh Mäzen, mein Mäzen – wie der Schweizer Fussball ums finanzielle Überleben kämpft

Link zum Artikel

«Hunderte Dinge haben mich genervt» – dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fussball

Link zum Artikel

Nur noch 7 Profis im Kader – Traditionsklub Bolton droht der totale Kollaps

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel

Marcel Reif zum St.Galler VAR-Drama: «Das ist nicht die Idee des VAR, so schadet er»

Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

4 Fussball-Stars erstreiken sich den Wechsel – und immer soll es zu Barcelona gehen

Link zum Artikel

11-Jähriger trifft Messi im Strandurlaub – und spielt eine Runde mit ihm

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Warum es besser wäre, wenn jeder Klub nur noch drei Transfers tätigen dürfte

Link zum Artikel

Rassismus-Vorwürfe gegen einen FCSG-Spieler – was geschah im Testspiel gegen Bochum?

Link zum Artikel

Psychologe analysiert Tattoos von Fussballprofis – mit klarem Ergebnis

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

Link zum Artikel

Topklubs haben schon fast 1 Milliarde für Transfers ausgegeben – die Übersicht

Link zum Artikel

Liga gibt zu, dass der VAR in St.Gallen nicht hätte eingreifen dürfen

Link zum Artikel

Vier Gründe, warum Bayern München einfach keinen Topstar abkriegt

Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10

«Froh, dass ich immer noch klar im Kopf bin» – Pelé wird 80 Jahre alt

Er gilt als einer der grössten Fussballer aller Zeiten: Edson Arantes do Nascimento, kurz Pelé, feiert heute Freitag seinen 80. Geburtstag.

Die legendäre Nummer 10 gewann mit Brasilien drei WM-Titel und gilt zusammen mit dem Argentinier Diego Armando Maradona als bester Fussballer aller Zeiten. «O Rei», den König, nennen sie ihn in seiner Heimat. In den vergangenen Jahren hatte Pelé aber immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Edson Arantes do Nascimento kam am 23. Oktober 1940 in der Stadt Três Corações in Minas Gerais in armen Verhältnissen zur Welt. Mit 15 Jahren bestritt er sein erstes Spiel für den FC Santos …

Artikel lesen
Link zum Artikel