Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sie wollte dieses Kleid kaufen – und brach bei der Lieferung (zu Recht) in Tränen aus



Bild

Traurig, nicht ohne Grund. twitter / @niallattawi2

Am 30. Dezember bestellte die 19-jährige Brittany Colley ihr Silvester-Outfit in letzter Minute im Internet. Beim Modehändler PrettyLittleThing wurde sie fündig, kaufte ihr Traum-Outfit. Ein persönliches Drama nimmt seinen Lauf ...

Zu Silvester, einen Tag später, dann der Schocker im Last-Minute-Paket: Ihr wurde das FALSCHE Outfit zugesendet!

Nach der Anprobe des unerwünschten Stücks war endgültig Schluss mit lustig. Um seine Empörung über das Missgeschick des Händlers und um Solidarität seiner Freundin gegenüber auszudrücken, teilte ihr Freund die Fotos seiner tränenüberströmten, bitter enttäuschten Brittany auf Twitter

Brittany gegenüber der britischen Zeitung Metro:

«Als ich das Paket öffnete, war das Material nicht dasselbe, und als ich das Kleid hochhielt, war es ein völlig anderes.»

DIESES schwarze Glitzerkleid wollte Brittany zu Neujahr tragen ...

Bild

bild: prettylittlething.com

Und dieses «Teil» kam stattdessen bei ihr zu Hause an:

Bild

Das Kleid, das sie bestellt hatte, war ein Midi-Kleid mit hohem Ausschnitt, während das Outfit, das sie erhielt, ein tief ausgeschnittenes Kurzkleid war. twitter / @niallattawi2

Die 19-Jährige weiter: «Ich weinte mir die Augen aus, weil ich nichts zum Anziehen hatte. Und das Gefühl nach der Anprobe: Als könnte ich nicht einmal das tragen, was sie mir geschickt hatten.»

Der Vorfall habe die Silvesternacht der Studentin völlig zerstört:

«Es hat meine Nacht ruiniert, weil ich nicht ausgehen wollte.»

Da sie das Outfit nach eigenen Angaben nur für Silvester brauchte und sowieso nie wieder getragen hätte, verzichtete das Mädchen auf eine Beschwerde-Mail an PrettyLittleThing. Brittany zu «Metro»: «Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, ihnen eine E-Mail zu schreiben, denn es wäre nur ein Fall von ‹wir entschuldigen uns, schick das Kleid zurück und wir schicken dir jenes, welches du bestellt hast ...› gewesen. Und ich würde dieses Kleid kein zweites Mal tragen, also schicke ich die Ware einfach zurück und bekomme mein Geld zurück.»

Ob sie in Erwägung zieht, sich nächstes Silvester einfach eher ein Outfit zu kaufen, ist nicht bekannt.

(sd)

Fail! Diese Influencer-Fails zeigen, dass auf Instagram nicht alles echt ist

Fails, Fails, Fails

Hier kommen die besten 25 Fails der Woche! Nur für dich!

Link zum Artikel

24 Fails für mehr Spass am Dienstag

Link zum Artikel

Weil du das jetzt dringend brauchst: Die 24 lustigsten Fails der Woche

Link zum Artikel

Diese 27 lustigen Bilder und Gifs erinnern dich daran, wie es ist, zu lachen

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 😂 Dieser und 25 andere Fails zum heiligen Dienstag

Link zum Artikel

Was du an einem Dienstag im Jahre 2020 dringend brauchst? 29 Fails, mehr nicht

Link zum Artikel

Hier, 21 lustige Fails für noch mehr Spass am Dienstag

Link zum Artikel

Hier kommen die 22 lustigsten Fails der Woche

Link zum Artikel

Zack! 24 Fails, die dich in Nullkommanix erheitern werden

Link zum Artikel

25 Fails, die deinen Tag SOFORT besser machen

Link zum Artikel

Die 22 lustigsten Fails der Woche – damit du heute (trotzdem) was zu lachen hast

Link zum Artikel

Einsam und gelangweilt? Hier kommen die 24 lustigsten Fails der Woche

Link zum Artikel

Einsam und erschöpft? Hier kommen 21 Fails für garantiert bessere Laune

Link zum Artikel

Ein bisschen Ablenkung gefällig? Hier kommen die 22 lustigsten Fails der Woche

Link zum Artikel

Die 21 lustigsten Fails, um dich daran zu erinnern, dass du Fails liebst

Link zum Artikel

Die 22 lustigsten Fails der Woche – für mehr Spass am Dienstag

Link zum Artikel

Müde? Diese 23 Fails machen dich SOFORT wach und lustig

Link zum Artikel

29 lustige Fails, die dich SOFORT glücklicher machen

Link zum Artikel

22 Fails, die deinen Dienstag gleich viiiel besser machen werden

Link zum Artikel

Die lustigsten 25 Fails der Woche – nur hier, beim Faildienstag

Link zum Artikel

21 sehr lustige Fails, die dich glatt vergessen lassen, dass erst Dienstag ist

Link zum Artikel

21 Fails, die deinen Tag etwas lustiger machen

Link zum Artikel

Schon 1 Tag gearbeitet! Hier kommen 18 Fails zur Belohnung 👌

Link zum Artikel

Diese 22 Fails sind alles, was du dieses Jahr noch sehen musst

Link zum Artikel

Diese 22 Fails sind das beste und lustigste Weihnachtsgeschenk

Link zum Artikel

Diesen Fail-Dienstag hast du dir besonders verdient, bravo! 23 Fail-Perlen nur für dich

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

24 grandiose Fails, die dich darüber hinwegtrösten, dass du noch vier Tage arbeiten musst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Hier? Ach, nur die 23 besten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Hier kommen die besten 27 Fails, die du diese Woche sehen wirst

Link zum Artikel

Die 23 lustigsten Fails der Woche sind heute besonders witzig! Wirklich!

Link zum Artikel

Hier kommen: 21 Fails, frisch gefailt aus dem Netz (ಠᴗಠ)

Link zum Artikel

Ein Fail kommt selten allein. Darum gibt's hier ganze 30 Stück davon!

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? Hier kommen die 24 lustigsten Fails der Woche

Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

Link zum Artikel

21 Fails, die dir (mindestens) ein Lächeln ins Gesicht zaubern

Link zum Artikel

Müde und mässig motiviert? Die 26 Fails der Woche machen dich wieder fröhlich

Link zum Artikel

Eine Extraportion Spass gefällig? Hier kommen 30 (DREISSIG!) Fails! Nur für dich!

Link zum Artikel

Wer bei diesen Auto-Fails nicht lacht, hat selbst einen Schaden 😅

Link zum Artikel

Den Fail der Woche musst du gesehen haben! 😂 Und die 24 anderen auch!

Link zum Artikel

Kleine Aufmunterung gefällig? Hier kommen 28 Fails für bessere Laune

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

115
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
115Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • MoistVonLipwig 09.01.2019 17:53
    Highlight Highlight Das traurige:
    Über 120 Kommentare und fast 200 mal auf Facebook geteilt.
    Mieser Journalismus generiert scheinbar viele Klicks, bringt viel aufmerksamkeit und somit Geld.
    Trotzdem wurde ich in der Kommentarspalte wunderbar unterhalten :-D
  • MGPC 09.01.2019 15:50
    Highlight Highlight Die Kommentare hier sind um einiges lesenswerter und doch habe ich den Artikel gelesen. Warum? Frag ich mich auch.🤦🏻‍♂️
  • Bananaboy 09.01.2019 12:20
    Highlight Highlight endlich ein Bericht der richtig ans Herz geht. Nicht immer gejammer über Krieg, Hunger und Krankheiten sondern ein echtes Problem.
  • Lörrlee 09.01.2019 11:09
    Highlight Highlight Muss man bei Last Minute-Käufen wohl damit rechnen. Ich verstehe zwar den Missmut, aber man hat abzüglich Bestell-, Liefer-, Reserve- und Rücksendezeit (grosszügig bemessen) in etwa 300 Tage Zeit für ein Silvesteroutfit
  • Señor Ding Dong 09.01.2019 10:42
    Highlight Highlight Horror. Irgendwer muss dafür seinen Job verlieren!
  • Arjay 09.01.2019 09:20
    Highlight Highlight Eines muss ich Euch lassen: Das ist aktuell einer der meist geteilten Artikel. Ist das Eure Antwort an Starbucks und Eure Art "den Becher falsch anzuschreiben", um kostenlose Werbung zu erhalten?
    www.watson.ch/!626829782?utm_medium=social-user&utm_source=social_app
  • Kevegoal 09.01.2019 08:14
    Highlight Highlight Zum Glück hat sie nicht das richtige Kleid erhalten. Sonst hätte sie wohl geweint, weil es ihr nicht so gut stand wie dem Model auf dem Bild 😬 diese Story wäre dann Titelblattwürdig 🤔
  • Heidi73 09.01.2019 06:37
    Highlight Highlight Im Bärner Flomi (fb) gibts noch einen Pelzmantel. Der würde noch passen🤣
  • Kubod 09.01.2019 06:32
    Highlight Highlight Vom Modediktat der pösen Männerwelt bezwungen, hatte sie alle ihre Kleider im Alten Jahr verbrannt, sich dem Konsumzwang der noch pöseren Modewelt ergeben und das Kleid bestellt.
    Da stand sie nun. Wie ein Clown und hatte nichts anderes anzuziehen.
    Was sollte sie tun? Nackt auf den Ball gehen?
    Sie gab auf und ergab sich in ihr Schicksal. Nackt auf dem Sofa liegend und sich über die ungerechte Welt grämend, heulte sie sich dem Neuen Jahr entgegen.
    Ihr Freund, der sie da so liegen sah, half ihr einen doch noch feuchten und fröhlichen Rutsch zu haben.
    Inspired by 1. World problem.
  • Black Cat in a Sink 09.01.2019 06:18
    Highlight Highlight Diese Geschiten braucht die Welt 🤪🤣
  • Jo Cienfuegos 09.01.2019 02:20
    Highlight Highlight News ohne Bla Bla lol
  • Gordon Blöd 08.01.2019 22:08
    Highlight Highlight ich fand den artikel super. hab selten so gelacht. wäre das meiner freundin passiert und sie hätte darum geheult, hätt ich mich nicht mehr eingekriegt vor lachen (weiss ich bin fies). :*
  • happygoalone 08.01.2019 22:07
    Highlight Highlight 01/04/2019 ?
  • E. U 08.01.2019 21:58
    Highlight Highlight und die Moral der Geschicht-ach die blieb auf der Strecke! Watson comon echt jetzt. (Hab den Artikel zu meinem Glück überflogen aber nochmals - really? )
  • oh snap 08.01.2019 21:52
    Highlight Highlight Haha das war schon ein sehr postillonscher Artikel xD
  • Flying Zebra 08.01.2019 21:45
    Highlight Highlight Ich weiss, das ist tragisch aber.. ich kann einfach nicht aufhören zu lachen 😂
  • Forrest Gump 08.01.2019 21:11
    Highlight Highlight Um das kurz zusammenzufassen: 1 dicken Huhn hat 1 falschen Kleid bekommen
  • G.Oreb 08.01.2019 20:53
    Highlight Highlight Woahh... ist schon der 1. April?

    Das ging aber schnell dieses Jahr!

    Nein mal im Ernst, was für en „bireweiche“ Artikel. Dass die Dailymail sowas bringt, grenzwertig... aber Watson!? Musstet ihr nicht selbst lachen?
    • corsin.manser 08.01.2019 22:35
      Highlight Highlight Oh doch. Und wie.
  • RandyRant 08.01.2019 19:59
    Highlight Highlight Grausam wie dieses Patriarchat die armen armen Frauen unterdrückt. Warum tut denn niemand was????
  • Gummibär 08.01.2019 19:52
    Highlight Highlight Alte Bauernregel :

    Tut's im Jänner saure Gurken schneien
    wird auch der Hornung abverheien
  • Samurai Gra 08.01.2019 19:36
    Highlight Highlight Und die Medien fragen sich wieso alle sich nur noch über Twitter, Instagramm oder Facebook informieren wenn Medien den Stil kopieren oder sich zum Durchlaufserhitzer machen.

    Ist wie bei der CSU und der AfD, lieber gleich das Original oder wie ging früher die Antiraubkopiewerbung? "Nur Original ist legal"?
  • Albert J. Katzenellenbogen 08.01.2019 19:28
    Highlight Highlight ...
    Benutzer Bild
  • manhunt 08.01.2019 19:05
    Highlight Highlight ooh brittany, es zereisst mir das herz, wenn ich deine traurigen augen sehe. die story hat mich in meinem innersten berührt. nicht.
    da gibt es menschen, sicher auch da wo du herkommst, welche an sylvester gar nichts zu feiern haben. weil nix zu beissen, kein dach über dem kopf, alt und einsam. und du machst wegen nichts so einen aufstand? und geiferst nach aufmerksamkeit, weil dein lastminuteneujahrskleidli nicht das ist, was du bestellt hast?
    echt das letzte...
  • DichterLenz 08.01.2019 19:04
    Highlight Highlight Soeben hab ich ein neues Level von Irrelevanz entdeckt.
  • Barracuda 08.01.2019 18:39
    Highlight Highlight Das einzige, was ich nicht verstehe... Warum muss ich sowas immer zuerst auf watson lesen? Jedenfalls hat sich kein anderer Möchtegern-Qualitätsjournalist diesem unglaublichen Schicksal gewidmet. Stattdessen sieht man bei den anderen Medienhäusern nur so Nonsens wie Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Sport, Regionales, Hintergrundberichte und anderen irrelevanten Bullshit (bzw. blabla). Zum Glück haben wir noch watson :-)
    Ach ja, wer will sich outen für diesen Artikel? Who the f*** is SD? Beziehungsweise, wer war verantwortlich für die Veröffentlichung von dieser Perle?
  • b4n4n4j03 08.01.2019 18:25
    Highlight Highlight Sehr nachhaltig das kleid 1x zu tragen.
    Die kinder die es genäht haben werden es ihr sicher danken...
    • Lami23 08.01.2019 21:34
      Highlight Highlight Noch besser als mehrmals tragen ist mehrmals tragen und fairtrade. Aber ja, habe ich auch gedacht.
  • der_senf_istda 08.01.2019 18:08
    Highlight Highlight Haben wir schon Sommerloch ?
    • Raembe 08.01.2019 20:10
      Highlight Highlight Januarloch
  • Tiger9 08.01.2019 18:07
    Highlight Highlight Das ist er: Der dümmste Artikel, den ich auf Watson je gelesen habe.
    Leute, habt ihr in der Redaktion heute euren freien Tag?
    Ich will diese drei Minuten meines Lebens zurück!
    • Lichtblau550 08.01.2019 22:43
      Highlight Highlight Stimmt schon. Die wohl geplante Ironie ist nur so mittel rübergekommen.
    • John M 10.01.2019 02:44
      Highlight Highlight Du hast 3 minuten gebraucht um DAS zu lesen?
  • 00892-B 08.01.2019 18:06
    Highlight Highlight Ist das "(zu recht)" im Titel ironisch gemeint?
  • Wurst Hans 08.01.2019 18:03
    Highlight Highlight ... weil ich nichts zum Anziehen hatte...
    🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️
    Ist sie den Rest des Jahres eine Anhängern der Freikörperkultur, eine Nacktwanderin oder so was?
    #firstworldproblem
  • Rammaar 08.01.2019 17:54
    Highlight Highlight Watson, danke für die körperlichen Schmerzen.
  • DeDanu 08.01.2019 17:53
    Highlight Highlight Zugegeben, der Artikel war unterirdisch belanglos , aaaber ..... ohne diesen hätte ich nicht so lachen können, ob all der fantastischen comments. Thx den Schreibern und innen 😊
  • Seamoon 08.01.2019 17:52
    Highlight Highlight Das Beste an dieser No-story sind die Kommentare! Lach mich grad krumm, danke!🤣😂🤣😂
  • sikki_nix 08.01.2019 17:43
    Highlight Highlight Gratuliere euch herzlich zum trivialsten Artikel in der Geschichte von Watson
  • Gravitation 08.01.2019 17:25
    Highlight Highlight Auch für diese Artikel liebe ich Watson!
  • MilfLover 08.01.2019 17:23
    Highlight Highlight Heul leise
  • gontinoc 08.01.2019 17:22
    Highlight Highlight Ich bekam mal anstatt (Fasnachts-) Engelsflügel einen doofen Schockobrunnen zugeschickt. Habe mir Tränen gelacht :-D Watson wo wart ihr da?
    • Pbel 08.01.2019 22:45
      Highlight Highlight Wie zieht man denn einen Schokobrunnen korrekterweise an?
    • Lichtblau550 08.01.2019 22:45
      Highlight Highlight Aber Engelsflügel und Schokobrunnen haben immer hin eine gewisse Ähnlichkeit. Was man vom Silvesterkleid ja wohl nicht behaupten kann.
  • Bowell 08.01.2019 17:14
    Highlight Highlight Und so schreibt ihr euch Schritt für Schritt zum Pulitzer Preis...
  • leykon 08.01.2019 16:55
    Highlight Highlight Ich glaub ich hab n böög un der nase 😴😴😴
  • MrXanyde 08.01.2019 16:52
    Highlight Highlight Ou ou ou ou! 👋🏼😇 Ich möchte auch 1 Story...hab heute im Tram gefurzt und niemand hats bemerkt💪
    • sikki_nix 08.01.2019 17:44
      Highlight Highlight doch ich hab aus anstand nichts gesagt.fürchterlich, hattest du ne tote katze zu mittag?
    • aglio e olio 08.01.2019 18:48
      Highlight Highlight "hattest du ne tote katze zu mittag?"
      Hoffentlich. Dir vergeht der Appetit wenn die beim reinbeissen noch schreit.
  • pejot 08.01.2019 16:39
    Highlight Highlight Kommt ja auch immer wieder unverhofft, dieser Silvester, dass man das Kleid in letzter Minute kaufen muss...
    • E. U 08.01.2019 22:00
      Highlight Highlight 😂😂😂😂😂
  • CaiPBar7Brutal 08.01.2019 16:36
    Highlight Highlight
    Benutzer Bild
  • Francis Begbie 08.01.2019 16:30
    Highlight Highlight 😁
    Benutzer Bild
  • ArcticFox 08.01.2019 16:21
    Highlight Highlight Ja genau! Frauen, die sagen nichts anzuziehen zu haben, haben für gewöhnlich einen 5-türigen Schrank voller Lümpen...

    PS: Leider einmal mehr WATSON unter Maturzeitungsniveau 🤔
  • The oder ich 08.01.2019 16:16
    Highlight Highlight und ich dachte schon, es gehe um das gold-weisse beziehungsweise blau-schwarze Kleid von yesteryesteryear
    Benutzer Bildabspielen
    • Raembe 08.01.2019 20:12
      Highlight Highlight Ah da ist mein Geschenkpapier geblieben.
  • Meitlibei 08.01.2019 16:08
    Highlight Highlight Dies sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966, vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.
  • Schso 08.01.2019 16:00
    Highlight Highlight #neverforget
  • maude 08.01.2019 15:54
    Highlight Highlight 🤔Vielleicht steh ich heut total auf dem Schlauch( gibts); inhaltlich hab ich es glaub (?) verstanden...aber...warum kommt sowas in der Zeitung? Ich mein, hätt sie nun ein Krokolederteil bestellt oder ein hübsches Boaledertäschchen...und beides hätte noch gelebt...dann hätt ich den Artikel wie auch ihre Reaktion vielleicht verstanden...aber so? Worum gehts genau?
  • Mizzi 08.01.2019 15:54
    Highlight Highlight andere haben nichts zu essen.
  • El Vals del Obrero 08.01.2019 15:53
    Highlight Highlight Wo bleibt der Button "Mich interessiert es nicht, was der Praktikant auf Social Media so alles Krasses gefunden hat"?
  • Universarier 08.01.2019 15:52
    Highlight Highlight Isch irgendwie scho schlimm... ich weis zwar ned so was genau s schlimmste isch, aber phu.... ok
  • Hochen 08.01.2019 15:46
    Highlight Highlight Und soeine studiert nehmen die auf der Insel wirklich jeden? Will ja nicht wissen was bei der los ist wen die mal ein echtes Problem hat!
  • Human 08.01.2019 15:46
    Highlight Highlight Hä? Wieso berichtet ihr über sowas? Ich hab auch schon falsche Artikel bekommen - und? Wen interessiert das den ob die Tante ein falsches Kleid für Silvester bekommen hat?

    Wenn ihr nächstes mal Lückenfüller braucht, macht doch einfach einen Artikel mit Katzenbildern, ohne Text - das wär interessanter...sogar ein Artikel mit Bildern von Pflastersteinen wäre interessanter...
  • loplop717 08.01.2019 15:45
    Highlight Highlight Ist das Satire?
    • Peaches 08.01.2019 16:58
      Highlight Highlight 😂
    • Grohenloh 08.01.2019 22:26
      Highlight Highlight JA!!!!
  • doomsday prophet 08.01.2019 15:44
    Highlight Highlight close enough.....
  • Cucina 08.01.2019 15:41
    Highlight Highlight Mir bricht es das Herz.
  • thi 08.01.2019 15:28
    Highlight Highlight Jetzt im ernst. Falsche Ware zu bekommen kann nerven aber herje deswegen zu weinen? Und erst noch zu posten? Es gibt genügend Gründe auf dieser Welt unglücklich zu sein, aber die Tatsache überhaupt Silvester feiern zu können ist doch der Beweis, dass diese junge Dame zu den glücklichen gehört, aber es nicht einmal schätzt. Riis di zäme Meitli!
  • pluginbaby 08.01.2019 15:23
    Highlight Highlight Zu recht. ja genau, bimer äbe au sicher 🙄
  • Granini 08.01.2019 15:19
    Highlight Highlight zu dumm um glücklich zu sein 🙄
  • fräulein wunder 08.01.2019 15:15
    Highlight Highlight das arme ding! ich hoffe da ist ein careteam vor ort und kann die ärmste auffangen in dieser schweren zeit. mit solchen traumatischen erlebnissen ist nicht zu spassen! stellt euch die langzeitschäden vor!
    1 prayer!
  • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 08.01.2019 15:13
    Highlight Highlight Wow.... Ich habe jetzt erwartet, dass sie bei der Lieferung noch verhauen worden ist oder weiss ich was, aber nein... es ist einfach nur das falsche Kleid... 😅 Und bei sowas muss man weinen, da fuck? 😂
    • TheBee 08.01.2019 15:41
      Highlight Highlight Mein erster Gedanke war, dass das Kleid aus China war und so voll mit Chemikalien, dass Sie in der Notaufnahme gelandet ist wegen Allergieschock oder ähnliches (Sie sieht auf dem Bild etwas angeschwollen aus, ist aber wohl immer so).
    • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 08.01.2019 16:43
      Highlight Highlight Hahaha xD Ihre Unterlippe sieht geschwollen aus - verhauen worden! 🤛
    • G.Oreb 08.01.2019 20:25
      Highlight Highlight @ichibansenshi angeschwollen, ist aber wohl immer so. Made my day😆
  • Macrönli 08.01.2019 15:07
    Highlight Highlight Erstweltprobleme.
  • pacoSVQ 08.01.2019 15:05
    Highlight Highlight Improvisieren scheint nicht die Stärke dieser Frau zu sein
    Benutzer Bild
  • Randen 08.01.2019 14:54
    Highlight Highlight Wo kann man spenden?
  • Don Huber 08.01.2019 14:51
    Highlight Highlight Krass. Sammeln wir Geld für ihr gewünschtes Kleid ?
  • p4trick 08.01.2019 14:50
    Highlight Highlight Liebe Journalisten, was auf Twitter passiert... DAS LASST BITTE DORT!
  • DonChaote 08.01.2019 14:49
    Highlight Highlight Ok, danke für die info.
    Und was macht sie danach mit den klamotten, welche sie ja nur einmal (!) trägt? Putzlappen?

    Und das, was sie bekommen hat: nennt man sowas wirklich kleid? Das ist doch einfach ein weit geschnittenes oberteil...
  • Der Kritiker 08.01.2019 14:48
    Highlight Highlight geh in eine verdammte boutique, wo Dich noch echte menschen bedienen und Du kriegst, was Du siehst. "geiz-ist-geil"-mentalität an den tag legen, dann aber rumheulen, wenn's nicht passt, geht gar nicht!
  • Nero1342 08.01.2019 14:45
    Highlight Highlight sie hat sonst nichts zum anziehen? wer‘s glaubt wird selig
  • Jerry Cad 08.01.2019 14:44
    Highlight Highlight Ihr Kasten ist bestimmt nicht randvollgestopft mit Kleidern.
  • mrgoku 08.01.2019 14:44
    Highlight Highlight #whatdidIjustread
  • JarlUrlak 08.01.2019 14:31
    Highlight Highlight Unabhängig davon was sie bekommen hat ist es schon ziemlich mutig am 30. das Outfit für Silvester zu bestellen...
  • Nonqi 08.01.2019 14:30
    Highlight Highlight Chantal... heul leise...
  • db13 08.01.2019 14:29
    Highlight Highlight Was für eine Tragödie! Zum Glück habt Ihr darüber berichtet und dieses Unrecht publik gemacht!
  • Calvin Whatison 08.01.2019 14:28
    Highlight Highlight 🤦🏻‍♂️
    Benutzer Bildabspielen
  • chreischeib8052 08.01.2019 14:22
    Highlight Highlight Die arme Frau!! Auf die Strasse mit dem Kleid und protestieren😂

    Armi wält!!!
    • Caturix 08.01.2019 14:35
      Highlight Highlight protestiern oder prostituieren ? wurde von ihnen wohl verwechselt.
  • Flickii 08.01.2019 14:16
    Highlight Highlight Silvester kommt immer so spontan und unverhofft... Wie wäre es, wenn man das Kleid eine Woche vorher kauft?!? Fehler passieren halt.
  • no-Name 08.01.2019 14:12
    Highlight Highlight WTF!
  • malina2 08.01.2019 14:09
    Highlight Highlight Ach jetzt tut nicht so als ob ihr euch nicht auch ab und zu mal die Augen ausweint weil ihr nichts anzuziehen habt. Heuchler...
    • KoSo 08.01.2019 15:34
      Highlight Highlight ja, passiert mir auch, wenn Mama mal wieder nicht genug schnell die Wäsche macht!
      🤷🏻‍♂️😂
    • ScottSterling 08.01.2019 15:47
      Highlight Highlight Ja, hast mich erwischt. Ich poste dann auch immer Bilder von meinem verheulten Gesicht auf Instagram, Twitter und Facebook. Das gleiche mache ich auch, wenn mir Mami am morgen nicht die Schuhe bindet.
  • Tschaesu 08.01.2019 14:07
    Highlight Highlight Wenn ihr das andere Kleid auch nicht gepasst hätte, hätte sie auch nichts anzuziehen gehabt.

    Schese..
  • chraebu 08.01.2019 14:01
    Highlight Highlight Sack Reis, China... Ihr wisst was ich meine
    • Human 08.01.2019 15:52
      Highlight Highlight Darüber hätte ich lieber was gelesen...
  • Grendelbacher 08.01.2019 13:58
    Highlight Highlight ich frage mich nur warum noch keiner:

    "Wein doch!"

    geschrieben hat.

    • Katerfutter 08.01.2019 14:24
      Highlight Highlight Wein doch?! Meinst du #lina4weindoch?
    • bcZcity 08.01.2019 14:28
      Highlight Highlight Weil sie schon weint bzw. geweint hat...

      Passender wäre:

      "Heul leiser!"
  • aligator2 08.01.2019 13:56
    Highlight Highlight Wahnsinnig schlimm!!!
  • Vorname Nachname 08.01.2019 13:55
    Highlight Highlight Hauptsache ist doch...

    Alessio gehts gut!
  • dintaifung 08.01.2019 13:50
    Highlight Highlight Och die Ärmste, nichts aber auch gar nichts zum anziehen. Was muss das nur für ein Leben sein? Unvorstellbar
  • bcZcity 08.01.2019 13:50
    Highlight Highlight Sie heult wegen einem falsch geliefertem Kleid.
    Sie hätte es so oder so nur an Silvester getragen.
    Ihr Freund findet dass man es im Internet teilen muss.

    Verblödete Konsum-Gesellschaft!

    Und ich shoppe gerne, aber bei mir bricht niemals wegen etwas materiellem gleich die Welt zusammen. Und in den Ausgang gehe ich auch mit den Klamotten welche schon 4 Jahre im Schrank hängen, die sehen ja deswegen nicht schlechter aus.

    Ausserdem - liebe Geschädigte - hätte das Kleid an Dir nie so gut ausgesehen wie im Shop....Tatsache.
  • schuldig 08.01.2019 13:49
    Highlight Highlight Ich bin e.n.t.s.e.t.z.t.
  • MacB 08.01.2019 13:48
    Highlight Highlight #firstworldproblems
    • phiwi80 08.01.2019 17:13
      Highlight Highlight Da sie das Kleid nur einmal tragen wollte... also Lady. Spätestens am 1. Januar wär dir das Kleid eh egal gewesen. Oder weint sie, weil die Kleidersammlung nun das falsche Kleid bekommt?
  • Hans Jürg 08.01.2019 13:46
    Highlight Highlight Das waren noch Zeiten, als man persönlich (gerne auch am letzten und nicht schon am vorletzten Tag im Jahr...) in ein Kleidergeschäft ging um sich Klamotten für die Silvesterparty zu besorgen. Stellt Euch vor: manche haben die Klamotten sogar noch vor dem Kauf gleich im Laden anprobiert!
    Aber das ist heutzutage natürlich völlig out und komplett antiquiert...
    • DonChaote 08.01.2019 14:45
      Highlight Highlight @hans jürg
      Ja das waren noch zeiten... 20. jahrhundert und so... schrecklich... kein twitter, kein instagram, kein facebook und kein google... damals hatte man noch richtige sorgen und konnte sie nicht mal mit der ganzen welt teilen. Schrecklich, so alleine...
  • Incendium 08.01.2019 13:42
    Highlight Highlight Slow news day?
    • Pana 08.01.2019 14:39
      Highlight Highlight Definitiv. Bei Africa Today war das bereits gestern die Titel Story.

Review

Eine Schweizerin macht vor 200 Jahren als Mann, Arzt und Sklavenbefreier Karriere auf Kuba

Das Leben der Henriette Favez aus Lausanne ist eine der verrücktesten Geschichten des 19. Jahrhunderts. Jetzt ist sie im Kino zu bestaunen. Mit angehaltenem Atem.

Henriette ist 15, als sie mit einem französischen Soldaten verheiratet wird. Ihre Eltern sind beide tot, sie lebt bei einem Onkel in Paris, er ist ein höherer Militär, sie wächst in einem militärischen Umfeld auf, der Onkel macht sich Sorgen um ihre Weiblichkeit und denkt, dass er diese mit einer frühen Heirat retten könne. Nach drei Jahren stirbt Henriettes Mann im Kampf. Kurz darauf stirbt ihre wenige Tage alte Tochter. Und Henriette nimmt sich das Einzige, was ihr Mann ihr hinterlassen …

Artikel lesen
Link zum Artikel