DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer würde hier nicht wohnen wollen?! Dieses Zimmer ist ein Traum für alle «Harry Potter»-Fans

24.07.2016, 19:2725.07.2016, 09:07

Klar, wenn's drum geht, dem Nachwuchs ein eigenes kleines Reich einzurichten, stecken die meisten Eltern jede Menge Liebe und Herzblut in die Arbeit. Was Kaycee und Casey Daniel aus Central im US-Bundesstaat Illinois für ihren Sohn kreiert haben, dürfte jedoch die meisten Kinderzimmer um Längen schlagen! Denn das Paar hat für den Kleinen eine richtige «Harry Potter»-Welt ins Haus gezaubert.

Willkommen in Mini-Hogwarts!

Kaum hatten die beiden erfahren, dass sie Eltern werden würden, stand für Vater Casey fest, dass das Kinderzimmer im «Harry Potter»-Look erstrahlen muss.

Gesagt – getan!

Kaycee, die Mutter des kleinen Jungen, der inzwischen sieben Monate alt ist, hatte erst von der Idee überzeugt werden müssen. Doch im Nachhinein ist auch sie mit dem Endergebnis mehr als zufrieden. Am besten gefällt ihr die Wand, die so aussieht, als gäbe es neben dem kleinen Kinderbettchen ein grosses Fenster.

Schau, Hedwig ist auch da:

Fünf Tage hat es gedauert, bis dieses Meisterwerk an der Wand vollendet war. Geschaffen wurde es von Nate Baranowski, einem Künstler, der mit dem Pärchen befreundet ist. «Es ist so viel schöner geworden, als ich es mir je hätte träumen lassen», erzählt die begeisterte Mutter im Gespräch mit Huffington Post.

Natürlich passen auch die Bilder an den Wänden zum Sujet:

Bisher war der Vater in der Familie der grösste «Harry Potter»-Fan. Das dürfte sich wohl spätestens dann ändern, wenn sein Sohn ein bisschen grösser geworden ist. Denn bei diesem Zimmer kann man ja gar nicht anders, als ebenfalls Fan zu werden.

Quidditch darf nicht fehlen:

Genauso wenig wie Dobby ...

... und der Hogwarts Express:

Da sind zauberhafte Träume ja praktisch vorprogrammiert:

(viw)

Und wenn wir schon am Träumen sind: In diese Miniatur-Häuschen möchte man am liebsten sofort einziehen

1 / 44
Klein aber fein: In diese Miniatur-Häuschen möchte man am liebsten sofort einziehen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Architektur, Immobilien und so – träumen darf man ja

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel