wechselnd bewölkt
DE | FR
Sport
Ski

Der Medaillenspiegel der Ski-WM 2023 in Frankreich

Die Schweiz gewinnt – aber nicht nach Anzahl: Der Medaillenspiegel nach der Ski-WM

Vor zwei Jahren musste sich die Schweiz ihrem ärgsten Skifeind – den Österreichern – geschlagen geben. Nun ist in Frankreich die Revanche gelungen: So steht es um die Resultate am Ende der Alpinen Skiweltmeisterschaft 2023.
19.02.2023, 14:3520.02.2023, 14:57
Mehr «Sport»

Medaillenspiegel

Das weitere Programm der Ski-WM in Courchevel und Méribel findest du hier.

Resultate der bisherigen Rennen

Salom Männer (19. Februar)

  1. 🇸🇯 Henrik Kristoffersen 🥇
  2. 🇬🇷 AJ Ginnis 🥈
  3. 🇮🇹 Alex Vinatzer 🥉

Schweizer Platzierungen: Ramon Zenhäusern (9.), Marc Rochat (14.) und Daniel Yule (24.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Slalom Frauen (18. Februar)

  1. 🇨🇦 Laurence St-Germain 🥇
  2. 🇺🇲 Mikaela Shiffrin 🥈
  3. 🇩🇪 Lena Dürr 🥉

Schweizer Platzierungen: Aline Danioth (6.) und Camille Rast (27.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Riesenslalom Männer (17. Februar)

  1. 🇨🇭 Marco Odermatt 🥇
  2. 🇨🇭 Loïc Meillard 🥈
  3. 🇦🇹 Marco Schwarz 🥉

Weitere Schweizer Platzierungen: Gino Caviezel (9.) und Thomas Tumler (18.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Riesenslalom Frauen (16. Februar)

  1. 🇺🇲 Mikaela Shiffrin 🥇
  2. 🇮🇹 Federica Brignone 🥈
  3. 🇸🇯 Ragnhild Mowinckel 🥉

Weitere Schweizer Platzierungen: Lara Gut-Behrami (4.), Camille Rast (14.), Wendy Holdener (18), Michelle Gisin (28.), Out im 1. Lauf: Andrea Ellenberger

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Parallel Männer (15. Februar)

  1. 🇩🇪 Alexander Schmid 🥇
  2. 🇦🇹 Dominik Raschner 🥈
  3. 🇸🇯 Timon Haugan 🥉

Für die Endrunde der Parallel-Rennen konnten sich keine Schweizer qualifizieren.

Weitere Informationen zu den Rennen findest du hier.

Parallel Frauen (15. Februar)

  1. 🇸🇯 Maria Tviberg 🥇
  2. 🇨🇭 Wendy Holdener 🥈
  3. 🇸🇯 Thea Louise Stjernesund 🥉

Die Schweizerinnen Camille Rast und Andrea Ellenberger schieden bereits in den Achtelfinals aus.

Parallel Team (14. Februar)

  1. 🇺🇲 USA 🥇
  2. 🇸🇯 Norwegen 🥈
  3. 🇨🇦 Kanada 🥉

Die Schweiz (mit Wendy Holdener, Andrea Ellenberger, Semyel Bissig und Livio Simonet) muss sich im Viertelfinal Kanada geschlagen geben.

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Abfahrt Männer (12. Februar)

  1. 🇨🇭 Marco Odermatt 🥇
  2. 🇸🇯 Aleksander Kilde 🥈 +0.48s
  3. 🇨🇦 Cameron Alexander 🥉 +0.89s

Weitere Schweizer Platzierungen: Niels Hintermann (12.), Justin Murisier (12.) und Alexis Monney (18.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Abfahrt Frauen (11. Februar)

  1. 🇨🇭 Jasmine Flury 🥇
  2. 🇦🇹 Nina Ortlieb 🥈 +0,04s
  3. 🇨🇭 Corinne Suter 🥉 +0,12s

Schweizer Platzierungen: Lara Gut-Behrami (9.), Priska Nufer (11.) und Joana Hählen (17.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Super-G Männer (9. Februar)

  1. 🇨🇦 James Crawford 🥇
  2. 🇸🇯 Aleksander Kilde 🥈 +0,01s
  3. 🇨🇵 Alexis Pinturault 🥉 +0,26s

Schweizer Platzierungen: Marco Odermatt (4.), Loïc Meillard (8.) und Stefan Rogentin (17.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Super-G Frauen (8. Februar)

  1. 🇮🇹 Marta Bassino 🥇
  2. 🇺🇲 Mikaela Shiffrin 🥈 +0,11s
  3. 🇦🇹 Cornelia Hütter / 🇸🇯 Kajsa Vickhoff Lie 🥉 +0,33s

Schweizer Platzierungen: Lara Gut-Behrami (6.), Michelle Gisin (10.), Joana Haehlen (13.), Corinne Suter (20.) und Jasmine Flury (22.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Kombination Männer (7. Februar)

  1. 🇨🇵 Alexis Pinturault 🥇
  2. 🇦🇹 Marco Schwarz 🥈 +0.1s
  3. 🇦🇹 Raphael Haaser 🥉 +0.44s

Schweizer Platzierungen: Loïc Meillard (6.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

Kombination Frauen (6. Februar)

  1. 🇮🇹 Federica Brignone 🥇
  2. 🇨🇭 Wendy Holdener 🥈 +1.62s
  3. 🇦🇹 Ricarda Haaser 🥉 +2.26s

Weitere Schweizer Platzierungen: Michelle Gisin (6.) und Priska Nufer (12.)

Weitere Informationen zum Rennen findest du hier.

(leo)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die meisten Siege im Ski-Weltcup
1 / 26
Die meisten Siege im Ski-Weltcup
Seit 1967 werden Skirennen im Rahmen des Weltcups ausgetragen. Diesen Fahrerinnen und Fahrern gelangen mindestens 30 Siege.
quelle: keystone / gian ehrenzeller
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Flintstone
19.02.2023 15:26registriert Juli 2021
Wozu diese Polemik. Ich sehe Österreich nicht als Feind. Besonders beeindruckend ist die Vielseitigkeit von Marco Schwarz, der in allen Disziplinen vorn mitfährt.
291
Melden
Zum Kommentar
4
Pogacar siegt bei Klassiker + EHC Chur zurück im Profisport + Joseph enttäuscht
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story