Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das sind die 55 besten Games des Jahres: Wähle deinen Favoriten

Badge Duell

Bild: xbox

Wie jedes Jahr wollen wir auch zu diesem Jahresende von euch wissen, welches euer absolutes Lieblingsspiel war. Bei den zahlreichen Knüllern, die 2015 erschienen sind, wird die Entscheidung nicht einfach.



2015 war ein sensationelles Jahr für Gamer. So prall gefüllt mit tonnenweise erstklassiger Spiele, dass man kaum wusste, wo anpacken. Für unser Duell des besten Spiels des Jahres haben wir uns der Übersicht halber auf etwas mehr als 50 Titel beschränkt. Wir haben versucht, alle wichtigen Spiele einzuschliessen. Neuauflagen oder Zweitveröffentlichungen wurden bewusst nicht berücksichtigt.

Um das Duell zu spielen, klickt ihr jeweils auf das Spiel, welches auch besser gefällt.

Das könnte dich auch interessieren

5 Spielneuheiten, die den Perfektionisten in dir zum Vorschein bringen

Link zum Artikel

5 Spiele, bei denen es heisst: Einer gegen alle!

Link zum Artikel

7 heisse Spieleneuheiten, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen darfst!

Link zum Artikel

«Dackel drauf!» ist das perfekte Spiel, um deine Ferien in Schwung zu bringen

Link zum Artikel

Streit mit dem Nachbarn? In diesem Spiel kannst du dich ohne Konsequenzen ausleben

Link zum Artikel

Wer hat bloss ins Wohnzimmer gekackt? Der Papagei war es nicht!

Link zum Artikel

Warum dieses zauberhafte Schweizer Game auf jede Playstation, Xbox oder den PC gehört

Link zum Artikel

«Decrypto» ist ein geniales Spiel – mit einem ganz grossen Haken

Link zum Artikel

Das ist der schlechteste Fussballer in «FIFA 18»

Link zum Artikel

10 preisgekrönte Spiele, die auch du einmal im Leben gespielt haben musst

Link zum Artikel

Während Angestellte um Job bangen: Postfinance gibt 400'000 für Gamer aus

Link zum Artikel

Warum du einmal im Leben «Resident Evil 2» gespielt haben musst

Link zum Artikel

Bei diesem Spiel musst du aufpassen, dass du deine guten Manieren nicht vergisst

Link zum Artikel

«Octopath Traveler» für Nintendo Switch: So gut ist das Rollenspiel im Retro-Stil wirklich

Link zum Artikel

Mit diesen 5 Spielen machst du in der Badi immer eine gute Figur

Link zum Artikel

Kennst du die Band «Einstürzende Neubauten»? Hier ist das Spiel dazu

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Games wird das Sommerloch gestopft

Link zum Artikel

Mit diesem Spiel lernst du endlich loszulassen – auch wenn es emotional wird

Link zum Artikel

Microsoft und Nintendo setzten auf «Cross-Play» für Konsolen-, PC- und Handy-Gamer

Link zum Artikel

PUBG kopiert das lukrativste Feature von «Fortnite»

Link zum Artikel

Es glitzert, funkelt und hat Drachen: Das ist das «Kinderspiel des Jahres»

Link zum Artikel

«Das Gamen hat mich beinahe umgebracht»: Ein Süchtiger erzählt seine Geschichte

Link zum Artikel

Nintendo schwingt die Fäuste und kommt mit einem blauen Auge davon

Link zum Artikel

Sony zeigt seine Muskeln – das sind die besten neuen Games

Link zum Artikel

Microsoft schlägt zurück und sorgt für Jubelschreie bei den Gamern

Link zum Artikel

Neue Flatrate für Gamer ++ Amazon und Foxconn unter Beschuss

Link zum Artikel

8 Kinderspiele, die auch für die Grossen ein Spass sind

Link zum Artikel

Ekelhaft und pervers: Das Horror-Game «Agony» braucht viele Nerven

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

36 Geschenkideen, die nicht nur Tech- und Gadget-Nerds gefallen

Das könnte dich auch interessieren:

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Empörung nach Landung am Mont-Blanc

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Khashoggi-Mord: Hinweise belasten Saudi-Kronprinz

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • goschi 12.12.2015 12:01
    Highlight Highlight ohne Reihenfolge für mich die Spiele des jahres:
    -the Witcher 3
    -Ori and the blind Forrest
    -Pillars of Eternity

    danach folgen noch (obowhl sie schon 2014 erschienen):
    -Wasteland 2
    -Divinity: Original Sin
    -Lords of the Fallen
  • Zaytoun 12.12.2015 08:43
    Highlight Highlight Cities Skylines: 500h+ und erst gerade damit warm geworden.
  • lyra 12.12.2015 05:21
    Highlight Highlight Kein Arrrrrrk weil early access?
  • AdiB 11.12.2015 19:41
    Highlight Highlight es gibt nur ein spiel das nie langweilig wird, bf4.
    ich pack noch gerne die alten dinger aus wie anno 1404. letztens AoE reihe gekauft, freude herrscht.

    ehrlich gesagt vermiesse ich die zeit der strategie spiele wie AoE, EE, WC und C&C.
  • Kane_17 11.12.2015 16:46
    Highlight Highlight Täusche ich mich, oder ist GTA V (PC) nicht in der Liste?
    Auch, wenn es es schon gab für die Konsole, war es für den PC schon noch mal ein Unterschied...
  • PV3L0 11.12.2015 15:52
    Highlight Highlight 1. Rocket League
    1. Cities Skylines
    3. Fifa 16

    Fifa ist da allerdings eher ein Platzhalter, da ich dieses Jahr nicht viel andere Spiele gespielt habe. Cities und Rocket League in diesem Jahr unerreicht. Cities vorallem auch durch die absolut G
    grandiose Mod-Community. (Danke Drosovila, du liest das ja vielleicht :))
  • xBLUBx 11.12.2015 15:20
    Highlight Highlight Wie soll das Bewertungssystem objektiv sein, wenn ich 75% der Spiele vom Zocken her nicht kenne?
  • Ordo Malleus 11.12.2015 14:54
    Highlight Highlight Meine Top 3 fürs 2015 sind:

    1. Witcher 3
    2. Warhammer: End Times - Vermintide
    3. HotS
  • Ravel 11.12.2015 11:56
    Highlight Highlight Pillars of Eternity (Stand: 12 Uhr) auf Platz 45?! Heilige Scheisse...Bin ich echt so alt, dass ich diese Art von Spiel (noch) so toll finde? Neben Witcher 3 für mich mit Abstand das Spiel des Jahres.

    Und gibt's auch noch ein Voting für die Enttäuschung bzw. Gurke des Jahres? So gelangweilt wie bei Star Wars: Battlefront habe ich mich selten bei einem Spiel dieser Art.
  • Hand-Solo 11.12.2015 11:04
    Highlight Highlight Kommt schon Leute, wir alle wissen doch ganz genau, dass es nur Fallout 4 sein kann...
    • Hellsinki 11.12.2015 11:53
      Highlight Highlight Komm schon, du weisst das es nur The Witcher 3 sein kann;)
  • Don Huber 11.12.2015 10:35
    Highlight Highlight Ich bin Gamer und brach mir jetzt den Finger und kann nicht mehr gamen. Immer wenn ich solche Artikel sehe, kommen mir die Tränen !!! heul...........HEUL !!!! Ich dreh durch........
  • Lord_Curdin 11.12.2015 10:30
    Highlight Highlight Es wäre toll wenn man auch skippen oder Gleichstellen könnte. Es gibt Games die beide nicht toll sind und so trotzdem upvotet werden
    • Philipp Rüegg 11.12.2015 11:14
      Highlight Highlight Das Problem wäre, dass man dann aussschliesslich einem Spiel oder einer Person (wenn es ein anderes Duell wäre) seine Stimme geben könnte und damit würde das Resultat verfälscht, hab ich mich von der IT aufklären lassen ;)
    • Lord_Curdin 11.12.2015 11:28
      Highlight Highlight Ist verständlich. Irgendwie 5 Mal skippen pro Account und Rating und ohne Account kein Skippen. Nur so als Idee.
    • glass9876 11.12.2015 11:30
      Highlight Highlight Das Resultat wird stärker verfälscht, wenn ich die meisten Games nicht einmal kenne und trotzdem wählen muss... ;-)

«Devil May Cry 5» ist ein famos inszeniertes Actionspiel der alten Schule

Sprücheklopfer Dante ist wieder da. Aber er ist nicht allein. Drei unterschiedliche Spielfiguren stellen sich einer Horde Dämonen. Eine perfekt inszenierte Daueraction, aber auch eine verwirrende Story warten auf die Fans. Lohnt sich das neue Abenteuer? Wir haben es bereits durchgespielt.

Auf der Erde ist wieder die Hölle los: Riesige Tentakel schiessen aus dem Boden, durchlöchern Menschen und bringen Häuser der fiktiven Stadt Red Grave City zum Einsturz. Aber der Dämonenjäger Nero ist schon zur Stelle und ballert und schnetzelt sich durch finsteres Monsterfleisch. Dabei bekommt er Hilfe vom mysteriösen V, der mit einem Gehstock ebenfalls in den Kampf zieht. Warum tut er das und wo genau ist eigentlich Dante? Fragen über Fragen.

Ein kurzer Rückblick: Dante ist ein Mischwesen. …

Artikel lesen
Link zum Artikel