DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Vidal foult Forsberg. Weil es dafür keinen Elfmeter gibt, wird Manager Rangnick noch mit seinem Handy zum Schiri rennen.
Vidal foult Forsberg. Weil es dafür keinen Elfmeter gibt, wird Manager Rangnick noch mit seinem Handy zum Schiri rennen.Bild: EPA/EPA

«Rangnick fordert den Handybeweis» – so macht sich die Welt über den RB-Manager lustig

Praktisch mit dem Halbzeitpfiff der Partie Leipzig-Bayern (5:6nP) rennt RB-Manager Ralf Rangnick mit seinem Handy aufs Feld und will zu Schiedsrichter Felix Zwayer. Die Szene erhitzt die Gemüter nicht nur auf dem Platz, sondern auch in den sozialen Medien.
26.10.2017, 08:5926.10.2017, 09:25

Das Spiel

Das Topspiel der 2. Runde zwischen RB Leipzig und Bayern München hält, was es verspricht – auch wenn die Teams mit Toren geizen. Am Ende kommen die Bayern im Elfmeterschiessen weiter und verhindern damit das Verpassen des Triples schon im Oktober.

Der Nicht-Elfmeter

«Es wäre ein Strafstoss gewesen. Entscheidend ist nicht, wo das Foul anfängt, sondern, wo es aufhört.»
Ex-Schiri und jetziger Experte Thorsten Kinhöfer zu «Bild»

Der Aufreger der ersten Halbzeit ist ein nicht gegebener Elfmeter. Arturo Vidal zieht Emil Forsberg und grätscht ihn dann vor/auf/nach der Strafraumlinie um. Der Schiedsrichter pfeift erst Elfmeter, nimmt den Entscheid dann aber nach Rücksprache mit seinem Assistenten zurück. Der Video-Beweis kommt im Pokal erst ab den Viertelfinals zum Einsatz.

Video: streamable

Rangnicks Handy-Gate

Leipzig-Manager Ralf Rangnick ist ab dem nicht gegebenen Penalty so erbost, dass er mit dem Halbzeitpfiff von seinem Tribünenplatz, der sich in Reihe 15 befindet, aufs Feld sprintet. Rangnick will mit seinem Handy zum Schiedsrichter und ihm tatsächlich die Szene als Video zeigen. Er kommt aber nicht bis zu Felix Zwayer, weil ihm unter anderem Mats Hummels den Weg versperrt. 

Video: streamable

Was wollte Rangnick wirklich zeigen?

Ralf Rangnick kommt mit seiner Aktion auf Twitter schlecht weg. Der Hohn ist natürlich nicht weit, aber seht selbst:

Wir haben es, das Katzenvideo von Ralf Rangnick:

Video: watson

Die 44 grössten Titel-Hamsterer im Weltfussball

1 / 50
Alves toppt alle – die grössten Titel-Hamsterer im Fusball
quelle: ap/ap / thibault camus
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das ist der moderne Fussball

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kanadier Fortier bis Ende Saison bei Ajoie +++ Davos holt Fora für 4 Jahre
Kaum hat die neue Saison begonnen, arbeiten die National-League-Klubs bereits wieder an den Kadern für die Saison 2022/23.

Der aufgrund von Verletzungen verpflichtete Kanadier Maxime Fortier bleibt bis Ende Saison beim Aufsteiger HC Ajoie.

Zur Story