DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bundesliga, 3. Runde

Mainz – Leverkusen 3:1 (1:1)
Gladbach – Frankfurt 0:1 (0:1)
Augsburg – Köln 3:0 (2:0)
Freiburg – Dortmund 0:0
Wolfsburg – Hannover 1:1 (1:0)
Hoffenheim – Bayern 2:0 (1:0)

epa06194024 Dortmund's Maximilian Philipp (L) is challenged by Freiburg's Yoric Ravet during the German Bundesliga soccer match between SC Freiburg and Borussia Dortmund at Schwarzwaldstadion in Freiburg, Germany, 09 September 2017.  EPA/DANIEL KOPATSCH EMBARGO CONDITIONS - ATTENTION: Due to the accreditation guidelines, the DFL only permits the publication and utilisation of up to 15 pictures per match on the internet and in online media during the match.

Hier hat er den Ball, gegen Schmelzer nahm Ravet (rechts) mit dem Knöchel vorlieb und sah die rote Karte. Bild: EPA/EPA

Zuber mit Assist bei Hoffenheim-Sieg gegen Bayern +++ Dortmund mit Nullnummer in Freiburg

In der Bundesliga stehen nur die Bayern noch ohne Punktverlust da. Bayern München tritt am Samstagabend zum Spitzenspiel in Hoffenheim an. Dortmund musste sich in Freiburg mit einem 0:0 begnügen.



Das musst du gesehen haben

Hoffenheim geht gegen Meister Bayern in Führung. Mark Uth erwischt Manuel Neuer in der kurzen Ecke.

abspielen

Video: streamable

Es kommt sogar noch besser für die Hoffenheimer, die in diesem Sommer die beiden Schlüsselspieler Sebastian Rudy und Niklas Süle an den heutigen Gegner abgeben mussten. Torschütze für die TSG ist nach einer schönen Kombination wieder Mark Uth. Den Assist holt sich der Schweizer Steven Zuber. Beim 2:0 bleibt's dann, die Bayern sind zu keiner Reaktion fähig.

abspielen

Video: streamable

Freiburg hat mit Borussia Dortmund einen spielstarken Gegner als Gast – die Breisgauer machen sich das Leben selbst aber noch schwerer. Genauer gesagt Yoric Ravet, der vor kurzem von den Young Boys zu Freiburg wechselte.

Nach einem wüsten Foul an Marcel Schmelzer, der danach verletzt raus musste, wird der Franzose nach Konsultation des Videobeweises des Feldes verwiesen. Dortmund kann die über einstündige Überzahl aber nicht in Tore ummünzen, es gibt ein torloses Unentschieden.

abspielen

Video: streamable

Einen etwas überraschenden Sieg feierte Mainz gegen Bayer Leverkusen. Besonders sehenswert ist der akrobatische Ausgleich von Yoshinori Muto zum 1:1.

abspielen

Video: streamable

Aufsteiger Hannover kam in Wolfsburg zu einem Punktgewinn – dank diesem Absatztor von Martin Harnik. André Breitenreiter blieb damit im 13. Pflichtspiel ungeschlagen. Erstmals diese Saison musste Hannover ein Gegentor hinnehmen.

abspielen

Video: streamable

Das erste Saisontor gelang Eintracht Frankfurt (mit Gelson Fernandes). Das Goal von Boateng in der 13. Minute reichte Frankfurt zum 1:0-Auswärtssieg bei Borussia Mönchengladbach (mit Sommer, Elvedi und Zakaria).

Die Tabelle

Bild

Die Telegramme

Hoffenheim - Bayern München 2:0 (1:0)
30'150 Zuschauer (ausverkauft).
Tore: 27. Uth 1:0. 51. Uth 2:0. -
Bemerkungen: Hoffenheim mit Zuber (bis 69./verwarnt), ohne Kobel.

Augsburg - 1. FC Köln 3:0 (2:0)
27'510 Zuschauer. -
Tore: 22. Finnbogason 1:0. 32. Finnbogason (Foulpenalty) 2:0. 94. Finnbogason 3:0. -
Bemerkungen: Augsburg mit Hitz.

SC Freiburg - Borussia Dortmund 0:0
24'000 Zuschauer. -
Bemerkungen: 29. Rote Karte gegen Ravet (SC Freiburg). SC Freiburg mit Sierro (Bundesliga-Debüt/bis 43.), Borussia Dortmund mit Bürki.

Mainz 05 - Bayer Leverkusen 3:1 (1:1)
24'876 Zuschauer. -
Tore: 22. Kohr 0:1. 45. Muto 1:1. 57. Diallo 2:1. 71. Serdar 3:1. -
Bemerkungen: Mainz 05 mit Frei, Bayer Leverkusen mit Mehmedi.

Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:1)
51'431 Zuschauer. -
Tor: 13. Boateng 0:1. -
Bemerkungen: Borussia Mönchengladbach mit Sommer, Elvedi und Zakaria (bis 59.), ohne Drmic (verletzt). Eintracht Frankfurt mit Gelson Fernandes (bis 77./verwarnt).

Wolfsburg - Hannover 96 1:1 (0:0)
27'321 Zuschauer. -
Tore: 52. Didavi 1:0. 75. Harnik 1:1. -
Bemerkung: Hannover 96 ohne Schwegler (verletzt). (sda)

Die Bundesliga im Zeitraffer – wie sich die Liga seit 1991 verändert hat

1 / 31
Die Bundesliga im Zeitraffer – wie sich die Liga seit 1991 verändert hat
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Fussball-Quiz

Hands oder nicht? Jetzt bist du der Schiedsrichter!

Link zum Artikel

Mach das Beste aus der Hitze und zeig im heissen Sportquiz, dass du on fire bist!

Link zum Artikel

Wer war der häufigste Mitspieler in der Karriere von …?

Link zum Artikel

Was weisst du über die Sponsoren der Premier-League-Klubs?

Link zum Artikel

Wer war alles dabei? Bei diesen legendären WM-Aufstellungen kannst du dich beweisen 

Link zum Artikel

Du wirst dich fühlen wie ein Clown – Teil 2 des Trikot-Quiz wird schwierig

Link zum Artikel

Dieses knifflige Rätsel löste mein Chef in 4:14 Minuten – bitte, bitte, sei schneller!

Link zum Artikel

Wenn du diese Trikot-Klassiker nicht kennst, musst du oben ohne spielen

Link zum Artikel

Fussball-Stadien, wie sie früher ausgesehen haben. Na, erkennst du sie auch alle?

Link zum Artikel

Italienischer Fussballer oder Pastasorte? Hier kannst du deine Bissfestigkeit beweisen 

Link zum Artikel

Huch, da fehlt doch was! Kennst du das Logo deines Lieblingsklubs ganz genau? Wir sind skeptisch ...

Link zum Artikel

Volume II: Erkennst du den Fussball-Klub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

Link zum Artikel

In der Disco, im Kino oder beim Fluchen – finde heraus, welcher Fussball-Star du am ehesten bist

Link zum Artikel

Vom Selfie bis zum Kokser-Fake – erkennst du die Fussball-Stars anhand ihres Jubels?

Link zum Artikel

Volume III: Erkennst du den Fussballklub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

Link zum Artikel

Dass dieser Bub Wayne Rooney ist, hast du bestimmt erkannt. Aber wie sieht es mit anderen Fussballstars aus?

Link zum Artikel

Wenn du von einem Fussballer nur den Lebenslauf siehst: Weisst du, wen wir suchen?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das ist der moderne Fussball

Oh Mäzen, mein Mäzen – wie der Schweizer Fussball ums finanzielle Überleben kämpft

Link zum Artikel

«Hunderte Dinge haben mich genervt» – dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fussball

Link zum Artikel

Nur noch 7 Profis im Kader – Traditionsklub Bolton droht der totale Kollaps

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel

Marcel Reif zum St.Galler VAR-Drama: «Das ist nicht die Idee des VAR, so schadet er»

Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

4 Fussball-Stars erstreiken sich den Wechsel – und immer soll es zu Barcelona gehen

Link zum Artikel

11-Jähriger trifft Messi im Strandurlaub – und spielt eine Runde mit ihm

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Warum es besser wäre, wenn jeder Klub nur noch drei Transfers tätigen dürfte

Link zum Artikel

Rassismus-Vorwürfe gegen einen FCSG-Spieler – was geschah im Testspiel gegen Bochum?

Link zum Artikel

Psychologe analysiert Tattoos von Fussballprofis – mit klarem Ergebnis

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

Link zum Artikel

Topklubs haben schon fast 1 Milliarde für Transfers ausgegeben – die Übersicht

Link zum Artikel

Liga gibt zu, dass der VAR in St.Gallen nicht hätte eingreifen dürfen

Link zum Artikel

Vier Gründe, warum Bayern München einfach keinen Topstar abkriegt

Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die teuerste Startelf der Geschichte verliert 0:1 – das lief am Fussball-Wochenende

Bundesliga, Premier League und Primera Division sind zurück. Wir sagen dir, was du am Wochenende aufgrund des schönen Wetters in Europas Spitzenfussball vielleicht verpasst hast.

Noch immer wird über einen möglichen Wechsel von Tottenhams Stürmerstar Harry Kane zu Manchester City spekuliert. Kane äusserte den Wechselwunsch bereits, doch «Spurs»-Geschäftsführer Daniel Levy hat am Sonntag verkündet, dass er ein 150-Millionen-Angebot von ManCity abgelehnt hat.

Obwohl man bei Tottenham offensichtlich weiterhin mit Kane plant, spielte der Stürmer am Sonntagnachmittag nicht. Denn der Gegner hiess ausgerechnet Manchester City. Der offizielle Grund, weshalb der 28-Jährige …

Artikel lesen
Link zum Artikel