Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Billard, Billardkugeln (Symbolbild)

Gut, dass man beim Billardspielen die Kugeln in der Regel nicht wägen muss.  Bild: Shutterstock

Dieses Rätsel benötigt nur 9 Kugeln, 1 Waage – und ein bisschen Gehirnschmalz



170 Gramm wiegt eine Billardkugel, so will es die Norm, jedenfalls beim Poolbillard. Stell dir vor, du hast neun Kugeln vor dir – und eine davon ist geringfügig leichter als die anderen.

Du musst herausfinden, welche es ist. Alles, was dir dafür zur Verfügung steht, ist eine einfache Balkenwaage, mit der du Gewichte vergleichen kannst.

9 Kugeln, 1 Waage, Rätsel

Von neun Billardkugeln ist eine geringfügig leichter als die anderen. Aber welche?  Bild: Shutterstock/watson

Schaffst du es, die leichtere Kugel in nur zwei Wägevorgängen zweifelsfrei zu bestimmen?

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt des Rätsels Lösung!

spoiler alert

Zuerst teilst du die neun Billardkugeln in drei Gruppen (nennen wir sie A, B und C) zu je drei Kugeln ein. 

1. Wägevorgang

Du vergleichst das Gewicht von Gruppe A mit Gruppe B, die restlichen drei Kugeln von Gruppe C lässt du zunächst auf der Seite. Es gibt zwei Möglichkeiten: 

Die Waage ist im Gleichgewicht.
Die Kugeln von Gruppe A und B sind daher alle gleich schwer. Die gesuchte Kugel muss sich also in Gruppe C befinden. 

Rätsel Billardkugeln Waage

Grafik: watson

Die Waage ist nicht im Gleichgewicht.
Die gesuchte Kugel muss sich daher, da sie leichter ist, in derjenigen Waagschale befinden, die nach oben gegangen ist. Hier im Beispiel ist sie also eine der Kugeln von Gruppe A. 

Rätsel Billardkugeln Waage

Grafik: watson

2. Wägevorgang

Falls die Waage beim ersten Wägen im Gleichgewicht war, nimmst du zwei Kugeln aus Gruppe C (nennen wir sie C1 und C2) und vergleichst deren Gewicht auf der Waage; die dritte (C3) lässt du auf der Seite. Auch hier gibt es zwei Möglichkeiten: 

Die Waage ist im Gleichgewicht.
Kugel C1 und C2 sind gleich schwer; die gesuchte Kugel muss C3 sein. 

Rätsel Billardkugeln Waage

Grafik: watson

Die Waage ist nicht im Gleichgewicht.
Die gesuchte Kugel ist mithin jene, die sich in der oberen Waagschale befindet. Hier im Beispiel also Kugel C1. 

Rätsel Billardkugeln Waage

Grafik: watson

Falls die Waage beim ersten Wägevorgang nicht im Gleichgewicht war, nimmst du zwei Kugeln aus jener Gruppe, die sich in der oberen Waagschale befand und gehst ansonsten vor wie oben mit Gruppe C beschrieben. 

Es geht schwieriger!

Auch dieses Rätsel beleidigt deine Intelligenz, weil es viel zu leicht ist? Gut, du hast es nicht anders gewollt! Nimm dies: 

Du hast zwölf Billardkugeln vor dir. Eine davon weicht im Gewicht geringfügig von den anderen ab – du weisst aber nicht, ob sie leichter oder schwerer ist. Wieder steht dir eine einfache Balkenwaage zur Verfügung. Diesmal hast du drei Wägeversuche. Welche Kugel hat ein anderes Gewicht – und ist sie leichter oder schwerer? 

Die Lösung für dieses Rätsel findest du entweder in den Kommentaren (zahlreiche korrekte Lösungswege sind dort inzwischen gepostet worden) oder gleich hier: 

Lösung:

Erneut bildest du drei Gruppen: A, B und C. Diesmal enthält jede 4 Kugeln. 

Erster Wägevorgang

Du vergleichst das Gewicht von Gruppe A mit Gruppe B, die restlichen vier Kugeln von Gruppe C lässt du zunächst auf der Seite. Es gibt drei Möglichkeiten:

1. Die Waage ist im Gleichgewicht.
Die Kugeln von Gruppe A und B sind also alle gleich schwer. Die gesuchte Kugel muss sich daher in Gruppe C befinden. Sie kann leichter oder schwerer sein. 

2. Die A-Kugeln sind oben. 
Falls die gesuchte Kugel leichter ist, muss sie sich in Gruppe A befinden. Falls sie dagegen schwerer ist, befindet sie sich in Gruppe B. Die Kugeln von Gruppe C sind auf jeden Fall normalgewichtig.

3. Die A-Kugeln sind unten.
Hier gilt dasselbe wie unter 2., aber mit vertauschten Rollen. Diesen Fall verfolgen wir deshalb nicht weiter; der Lösungsweg ist ja derselbe wie unter 2.  

Zweiter Wägevorgang

• Nach Fall 1 (die Waage war beim ersten Wägen im Gleichgewicht) nehmen wir 3 Kugeln der Gruppe C und vergleichen sie mit 3 Kugeln der Gruppe A oder B. Die restliche C-Kugel (C4) lassen wir auf der Seite. Es gibt drei Möglichkeiten: 

1.1. Die Waage ist im Gleichgewicht. 
Die gewogenen 3 C-Kugeln sind also normalgewichtig. Die gesuchte Kugel ist C4. Wir wissen aber noch nicht, ob sie schwerer oder leichter ist. 

1.2. Die 3 C-Kugeln sind oben.
Die gesuchte Kugel ist unter den 3 C-Kugeln. Zugleich wissen wir jetzt, dass sie leichter ist. 

1.3. Die 3 C-Kugeln sind unten.
Die gesuchte Kugel ist unter den 3 C-Kugeln. Zugleich wissen wir jetzt, dass sie schwerer ist.

• Nach Fall 2 (die A-Kugeln waren oben) gehen wir anders vor: Wir nehmen 3 Kugeln von Gruppe A plus 1 Kugel von Gruppe B (B1). Diese 4 Kugeln vergleichen wir mit 3 normalgewichtigen C-Kugeln und der restlichen A-Kugel (A4). 3 B-Kugeln lassen wir auf der Seite. Wir wissen dabei, dass die A-Kugeln potenziell leichter, die B-Kugeln dagegen potenziell schwerer sind. Es gibt drei Möglichkeiten: 

2.1. Die Waage ist im Gleichgewicht. 
Die gesuchte Kugel muss sich unter den 3 B-Kugeln auf der Seite befinden. Wir wissen jetzt auch, dass sie schwerer sein muss. 

2.2. Die 3 A-Kugeln plus B1 sind oben.
In diesem Fall muss sich die gesuchte Kugel unter den 3 A-Kugeln befinden. Damit wissen wir auch, dass sie leichter ist. B1 kann es nicht sein, weil sie nur schwerer sein könnte; A4 kann es nicht sein, weil sie nur leichter sein könnte. 

2.3. Die 3 A-Kugeln plus B1 sind unten.
In diesem Fall ist die gesuchte Kugel entweder B1 oder A4. 

Dritter Wägevorgang

• Nach Fall 1.1. müssen wir nur noch bestimmen, ob C4 leichter oder schwerer ist. Wir vergleichen sie zu diesem Zweck mit einer beliebigen anderen Kugel. 

• Nach Fall 1.2. nehmen wir 2 der 3 C-Kugeln und vergleichen sie miteinander. Bei Gleichgewicht ist es die 3., restliche Kugel. Wir wissen bereits dass sie leichter ist. Bei Ungleichgewicht ist es die leichtere der beiden Kugeln. 

• Nach Fall 1.3. gehen wir genau gleich vor, aber diesmal ist die gesuchte Kugel natürlich schwerer. 

• Nach Fall 2.1. tun wir dasselbe mit den 3 B-Kugeln, von denen wir bereits wissen, dass eine von ihnen schwerer ist. 

• Nach Fall 2.2. gehen wir mit den 3 A-Kugeln so vor. Hier ist die gesuchte Kugel leichter, wie wir wissen. 

• Nach Fall 2.3. vergleichen wir A4 mit einer beliebigen anderen Kugel (ausser B1). Bei Gleichgewicht ist die gesuchte Kugel B1 und damit schwerer. Bei Ungleichgewicht ist es A4, die leichter ist. 

Noch mehr Rätsel gibt's hier:

Dieses Rätsel kannst du knacken, ohne rechnen zu müssen

Link zum Artikel

Wetten, dieses ultraschwierige Rätsel des belgischen Geheimdienstes schaffst du nicht!

Link zum Artikel

Wer dieses knifflige Rätsel schafft, hat extra viele Weihnachtsgeschenke verdient

Link zum Artikel

Dieses Rätsel kannst du nur lösen, wenn du die richtige Frage stellst

Link zum Artikel

Kannst du logisch denken? Dann ist dieses Kartenrätsel kein Problem für dich

Link zum Artikel

Du bist gut im Rätsel lösen? Dann kannst du diese 3 kniffligen Exemplare sicher knacken

Link zum Artikel

Der «Guardian» hat eine Botschaft in seinem Kreuzworträtsel versteckt. Findest du sie?

Link zum Artikel

Du bist fit in Physik? Dann weisst du, wo der Blitz am unwahrscheinlichsten einschlägt

Link zum Artikel

«Du kommst in ein Zimmer...»: Schaffst du diese beliebten WhatsApp-Rätsel?

Link zum Artikel

Kannst du den Esel drehen? Ein Hölzchen muss reichen

Link zum Artikel

Der kürzeste IQ-Test der Welt hat nur 3 Fragen: Mehr als 80 Prozent scheitern

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Wie gross ist die rote Fläche? Wenn du schlau bist, siehst du die Lösung sofort

Link zum Artikel

Links oder rechts? Dieses Rädchen-Rätsel treibt dich in den Wahnsinn, wetten?

Link zum Artikel

Du bist fit in Geometrie? Dann ist dieses 2400 Jahre alte Rätsel genau richtig für dich

Link zum Artikel

Dieses Rätsel sieht schwierig aus. Aber es ist leicht – wenn du den Bogen raus hast

Link zum Artikel

Chinesische Schulkinder mussten dieses Rätsel lösen. Schaffst du es auch?

Link zum Artikel

Dieses Mathe-Rätsel kann nur lösen, wer um die Ecke denken kann

Link zum Artikel

Du hast 2 Züge, um den König mattzusetzen. Aber es ist nicht so leicht, wie du denkst

Link zum Artikel

Wie viele Zündhölzchen muss man entfernen, dass nur noch zwei Quadrate übrig bleiben?

Link zum Artikel

Wenn du das Weihnachtsrätsel nicht lösen kannst, gibt's keine Geschenke

Link zum Artikel

In welcher Schachtel steckt der Diamant?

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Die Schlauen auf der Redaktion lösen dieses logische Rätsel in unter 10 Minuten – und du?

Link zum Artikel

Nur wenn du clever bist, überlebst du dieses Russisch-Roulette-Rätsel

Link zum Artikel

Wetten, dieses Tetris-Rätsel bringt dein Hirn mehr zum Kochen als die Sommerhitze?

Link zum Artikel

Klar, die rote und die blaue Fläche sind gleich gross. Aber beweise das mal!

Link zum Artikel

Mit Pythagoras schaffst auch du dieses Rätsel. Oder etwa nicht?

Link zum Artikel

Kannst du das Leuchtturm-Rätsel für Achtjährige lösen?

Link zum Artikel

Das halbe Internet zerbricht sich den Kopf darüber: Wie gross ist die pinke Fläche?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

26 Fails, die zeigen, dass du nicht die einzige Pfeife in der Küche bist

Mit dem Kochen ist das so eine Sache. Manche können aus einem Liter Milch, etwas Aromat, Reibkäse und ein paar Hörnli ein Gourmet-Mahl zubereiten. Und dann gibt es die, die schon überfordert sind, wenn es nur darum geht, eine Tiefkühlpizza in den Backofen zu schieben.

Wenn du zu der zweiten Gruppe zählst: Fühl dich deswegen nicht schlecht. Du bist nicht alleine! Lass dir von Gordon Ramsey nichts anderes einreden.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel