Giacobbodcast
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Giacobbodcast

Heute im Giacobbodcast: Frank Baumann verrät, wie viel Mario Barth kostet



Viktor Giacobbo und Frank Baumann waren in den 90er-Jahren die Posterboys der Schweizer TV-Unterhaltung. Ihr Fundus an interessanten Storys ist dementsprechend gross – und endlich erfahren wir, wie viel Mario Barth für einen Auftritt verlangt.

Spoiler: unverschämt viel.  

Übrigens: Auch watson kriegt, ungenannt, sein Fett weg. Wir haben den Wink mit dem Zaunpfahl verstanden, Viktor, und geloben Besserung!

NVW! Giacobbodcast mit Frank Baumann

Video: watson/Viktor Giacobbo

(tog)

Der aktuelle Giacobbodcast ist per sofort auf radio24.ch und watson zu hören sowie bei iTunes und TuneIn.

Giacobbodcast

«Schau, Viktor, es ist so!» Gülsha Adilji ist brutal streng im Giacobbodcast

Link zum Artikel

«Ihr Schweizer seid ja nie schuld»: Michael Mittermeier jetzt im Giacobbodcast

Link zum Artikel

«Ich kritisiere mega-gern Politiker»: Renato Kaiser jetzt im Giacobbodcast

Link zum Artikel

«In der Diplomatie ist Humor wichtig»: Christine Schraner Burgener jetzt im Giacobbodcast

Link zum Artikel

«Habe meine Diagnose zum Beruf gemacht» – Patti Basler jetzt im Giacobbodcast

Link zum Artikel

«Ich war einen Winter Gigolo» – Patrick Frey plaudert im Giacobbodcast aus dem Nähkästchen

Link zum Artikel

«Ich bin in der gleichen Beauty-Klinik wie Irina Beller»: Supercedi im Giacobbodcast

Link zum Artikel

Viktor Giacobbo: «Ich weiss meist nicht, was ich fragen werde»

Link zum Artikel

Heute im Giacobbodcast: Frank Baumann verrät, wie viel Mario Barth kostet

Link zum Artikel

«Ich war eine schlechte Bauerntochter» – Mona Vetsch im Giacobbodcast. Jetzt!

Link zum Artikel

«Ich versuche aus Scheisse Gold zu machen» – Stefan Büsser im Giacobbodcast

Link zum Artikel

St.Moritz ist mehr als russische Pelzmäntel – Christian «Jott» Jenny im Giacobbodcast!

Link zum Artikel

«Wer frisst uns am Schluss? Der grosse Wurm»: Ständerat Caroni jetzt im Giacobbodcast

Link zum Artikel

Heute im Giacobbodcast: Die gegensätzlichen Freundinnen Rickli (SVP) und Galladé (SP)

Link zum Artikel

Wie sich Dominic Deville mit der Motorsäge auf der Bühne verletzte. Jetzt. Giacobbodcast

Link zum Artikel

«Eitle Komiker-Schlampen» im Gespräch – jetzt im Giacobbodcast mit Michael Elsener!

Link zum Artikel

Wo spricht man über lange Unterhosen und Zwergwale? Im Giacobbodcast mit Gabriel Vetter!

Link zum Artikel

Im Giacobbodcast erklärt Flavia Kleiner, wie der Rechtspopulismus besiegt werden kann

Link zum Artikel

Im Giacobbodcast mit Martin Suter erfährst du, wie Pizza mit Plastik schmeckt

Link zum Artikel

Babyhäckseln und Heuchelhören: Giacobbodcast mit Hazel Brugger

Link zum Artikel

Der Talker der Nation ist zurück! Im «Giacobbodcast» auf watson 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mona Vetsch: «Ich war eine schlechte Bauerntochter»

Video: watson/Viktor Giacobbo

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Giacobbodcast

«Deutsch, diese Sprache macht keinen Sinn» – Charles Nguela im Giacobbodcast

Die Trennung von seiner langjährigen Freundin war sein Eintrittsticket in die Welt der Comedy. Das war 2011. Dann ging es Schlag auf Schlag aufwärts mit Charles Nguela: 2012 hatte er seinen ersten Agenturvertrag in der Tasche, 2014 gewann er schon den Swiss Comedy Award und trat bei «Giacobbo/Müller» auf. Heute gilt er als «Godfather of Black Swiss Comedy» und tourt mit seinem neusten Programm «Helvetia’s Secret» durch die Lande.

Eines dieser Geheimnisse, das verrät Nguela im Gespräch mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel