Angriff auf Paris
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
PARIS, FRANCE - NOVEMBER 16:  A man weeps for a lost friend as people gather to observe a minute-silence at the Place de la Republique in memory of the victims of the Paris terror attacks last Friday, on November 16, 2015 in Paris, France. Countries across Europe will join France, currently observing three days of national mourning, in a one minute-silence today in an expression of solidarity with the victims of the terrorist attacks, which left at least 129 people dead and hundreds more injured.  (Photo by Christopher Furlong/Getty Images)

Symbolbild: Ein Mann weint am Place de la République während der Schweigeminute am 16. November.
Bild: Getty Images Europe

Antoine Leiris hat seine Frau verloren – er hat eine herzzerreissende Botschaft an die Attentäter



Der Franzose Antoine Leiris hat am Freitag seine Frau verloren. Sein 17 Monate alter Sohn ist jetzt Halbwaise. Am Montag schrieb er einen offenen Brief an die Attentäter. Seine Botschaft geht um die Welt und wurde bereits über 150'000 Mal geteilt. 

Das Original (unten folgt die Übersetzung):

«Freitagabend habt ihr das Leben eines ganz besonderen Menschen ausgelöscht. Der Liebe meines Lebens, der Mutter meines Sohnes. Aber ihr kriegt meinen Hass nicht. Ich weiss nicht, wer ihr seid. Und ich will es auch nicht wissen. Ihr seid tote Seelen. Wenn der Gott, für den ihr so blind tötet, uns nach seinem Antlitz gemacht hat, dann wird jede Kugel im Körper meiner Frau eine Kugel in seinem Herzen gewesen sein.

Ich werde euch nicht den Gefallen tun, euch zu hassen. Ihr habt es mit Sicherheit verdient, aber auf Hass mit Wut zu antworten, würde bedeuten, mit derselben Ignoranz zu reagieren, die euch gross gemacht hat. Ihr wollt, dass ich Angst habe. Dass ich in die Augen meiner Mitmenschen gucke und niemandem mehr vertraue, dass ich meine Freiheit für die Sicherheit aufgebe. Ihr habt verloren. Ich werde weiterleben wie bisher.

Ich habe sie heute morgen gesehen. Endlich, nach Tagen des Wartens. Sie war genauso schön wie am Freitagabend als sie ging, genauso schön wie sie war, als ich mich vor zwölf Jahren unendlich in sie verliebt habe. Mein Herz ist zerbrochen, das muss ich euch eingestehen. Aber das wird vorbeigehen. Denn ich weiss, dass sie bei uns ist und dass wir uns eines Tages wiedersehen. In einem Paradies der freien Seelen, zu dem ihr keinen Zutritt habt.

Jetzt sind wir nur noch zu zweit, mein Sohn und ich. Aber wir sind stärker als alle Armeen dieser Welt. Doch jetzt habe ich keine Zeit mehr, euch zu schreiben. Denn mein Sohn Melvin wacht gerade auf. Er ist erst 17 Monate alt. Er wird erst eine Kleinigkeit essen, dann wird er ein bisschen spielen. Wie jeden Tag. Und jeden Tag wird dieser kleine Junge euch beschämen, denn er ist glücklich und frei. Denn ihr werdet auch seinen Hass nicht bekommen.» 

Video zeigt Festnahme von Salah Abdeslam – weiterer Komplize von Paris-Attentätern identifiziert

Link zum Artikel

Die Namen des Horrors von Paris

Link zum Artikel

«Eagles of Death Metal»-Frontmann nach Auftritt im Bataclan: «Jeder sollte eine Waffe haben»

Link zum Artikel

6 Indizien dafür, dass der IS schwächer ist, als wir dachten

Link zum Artikel

Anonymous will IS-Terroristen mit Trojaner​ in die Falle locken

Link zum Artikel

«Daesh»: Ein Wort im Krieg – ein Wissenschaftler erklärt, wie Sprache Macht ausübt

Link zum Artikel

Warum es den IS zur Weissglut bringt, wenn Hollande und Obama ihn «Daesh» nennen

Link zum Artikel

Drei (!) Trottel schreiben was auf Facebook und «20 Minuten» macht daraus: «Schweizer Extremisten feiern Attentäter» – vielen Dank!

Link zum Artikel

Mit diesen Liedern verarbeiten watson-User die Anschläge von Paris

Link zum Artikel

Jurist ist Tunesiens neuer Präsident

Link zum Artikel

«Für die Muslime ist klar, dass die Anschläge nichts mit der Religion zu tun haben» – Höchster Muslim der Schweiz warnt vor Stigmatisierung

Link zum Artikel

IS-Zelle in Winterthur? «Daran besteht kein Zweifel mehr»

Link zum Artikel

Das Ziel des Islamischen Staats ist eine blutige Apokalypse

Link zum Artikel

Das sagt der Bruder von Salah und Ibrahim Abdeslam zum Attentat

Link zum Artikel

Eine Rückkehr zu mehr Nationalismus kann den Terror nicht bekämpfen – unser Fortschritt schon

Link zum Artikel

900 Euro und zwei Stunden Zeit: So leicht kommen Terroristen an eine Kalaschnikow

Link zum Artikel

«Man hat wirklich gedacht: Ich sterbe jetzt. Hoffentlich tut's nicht weh und es geht schnell»

Link zum Artikel

Über 2,5 Millionen Likes: Dieser emotionale Facebook-Post einer Bataclan-Massaker-Überlebenden geht um die Welt

Link zum Artikel

Was ist wann und wo passiert? – Die Chronik der Pariser Terrornacht

Link zum Artikel

Paris ist nicht sicher, wir sind nicht sicher – und damit werden wir leben müssen

Link zum Artikel

Handy-Video zeigt, wie Menschen aus dem Club Bataclan fliehen (Achtung: Schockierende Szenen!)

Link zum Artikel

«Zum Teufel mit dir, Tod!» – Das sagt Karikaturist Joann Sfar zu den Anschlägen

Link zum Artikel

Video: Hier stürmt die Polizei das Bataclan

Link zum Artikel

Augenzeuge des Bataclan-Massakers: «Es war ein Blutbad»

Link zum Artikel

«Hier in Paris fragen sich jetzt alle: Warum immer wir?»

Link zum Artikel

Von Bologna bis «Charlie Hebdo»: Die schlimmsten Terroranschläge in Europa

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

[viw,21.03.2016] Anschläge in Paris

Video zeigt Festnahme von Salah Abdeslam – weiterer Komplize von Paris-Attentätern identifiziert

0
Link zum Artikel

Die Namen des Horrors von Paris

0
Link zum Artikel

«Eagles of Death Metal»-Frontmann nach Auftritt im Bataclan: «Jeder sollte eine Waffe haben»

24
Link zum Artikel

6 Indizien dafür, dass der IS schwächer ist, als wir dachten

19
Link zum Artikel

Anonymous will IS-Terroristen mit Trojaner​ in die Falle locken

10
Link zum Artikel

«Daesh»: Ein Wort im Krieg – ein Wissenschaftler erklärt, wie Sprache Macht ausübt

13
Link zum Artikel

Warum es den IS zur Weissglut bringt, wenn Hollande und Obama ihn «Daesh» nennen

46
Link zum Artikel

Drei (!) Trottel schreiben was auf Facebook und «20 Minuten» macht daraus: «Schweizer Extremisten feiern Attentäter» – vielen Dank!

182
Link zum Artikel

Mit diesen Liedern verarbeiten watson-User die Anschläge von Paris

4
Link zum Artikel

Jurist ist Tunesiens neuer Präsident

1
Link zum Artikel

«Für die Muslime ist klar, dass die Anschläge nichts mit der Religion zu tun haben» – Höchster Muslim der Schweiz warnt vor Stigmatisierung

16
Link zum Artikel

IS-Zelle in Winterthur? «Daran besteht kein Zweifel mehr»

4
Link zum Artikel

Das Ziel des Islamischen Staats ist eine blutige Apokalypse

2
Link zum Artikel

Das sagt der Bruder von Salah und Ibrahim Abdeslam zum Attentat

2
Link zum Artikel

Eine Rückkehr zu mehr Nationalismus kann den Terror nicht bekämpfen – unser Fortschritt schon

68
Link zum Artikel

900 Euro und zwei Stunden Zeit: So leicht kommen Terroristen an eine Kalaschnikow

19
Link zum Artikel

«Man hat wirklich gedacht: Ich sterbe jetzt. Hoffentlich tut's nicht weh und es geht schnell»

0
Link zum Artikel

Über 2,5 Millionen Likes: Dieser emotionale Facebook-Post einer Bataclan-Massaker-Überlebenden geht um die Welt

0
Link zum Artikel

Was ist wann und wo passiert? – Die Chronik der Pariser Terrornacht

6
Link zum Artikel

Paris ist nicht sicher, wir sind nicht sicher – und damit werden wir leben müssen

76
Link zum Artikel

Handy-Video zeigt, wie Menschen aus dem Club Bataclan fliehen (Achtung: Schockierende Szenen!)

10
Link zum Artikel

«Zum Teufel mit dir, Tod!» – Das sagt Karikaturist Joann Sfar zu den Anschlägen

8
Link zum Artikel

Video: Hier stürmt die Polizei das Bataclan

0
Link zum Artikel

Augenzeuge des Bataclan-Massakers: «Es war ein Blutbad»

0
Link zum Artikel

«Hier in Paris fragen sich jetzt alle: Warum immer wir?»

4
Link zum Artikel

Von Bologna bis «Charlie Hebdo»: Die schlimmsten Terroranschläge in Europa

0
Link zum Artikel

[viw,21.03.2016] Anschläge in Paris

Video zeigt Festnahme von Salah Abdeslam – weiterer Komplize von Paris-Attentätern identifiziert

0
Link zum Artikel

Die Namen des Horrors von Paris

0
Link zum Artikel

«Eagles of Death Metal»-Frontmann nach Auftritt im Bataclan: «Jeder sollte eine Waffe haben»

24
Link zum Artikel

6 Indizien dafür, dass der IS schwächer ist, als wir dachten

19
Link zum Artikel

Anonymous will IS-Terroristen mit Trojaner​ in die Falle locken

10
Link zum Artikel

«Daesh»: Ein Wort im Krieg – ein Wissenschaftler erklärt, wie Sprache Macht ausübt

13
Link zum Artikel

Warum es den IS zur Weissglut bringt, wenn Hollande und Obama ihn «Daesh» nennen

46
Link zum Artikel

Drei (!) Trottel schreiben was auf Facebook und «20 Minuten» macht daraus: «Schweizer Extremisten feiern Attentäter» – vielen Dank!

182
Link zum Artikel

Mit diesen Liedern verarbeiten watson-User die Anschläge von Paris

4
Link zum Artikel

Jurist ist Tunesiens neuer Präsident

1
Link zum Artikel

«Für die Muslime ist klar, dass die Anschläge nichts mit der Religion zu tun haben» – Höchster Muslim der Schweiz warnt vor Stigmatisierung

16
Link zum Artikel

IS-Zelle in Winterthur? «Daran besteht kein Zweifel mehr»

4
Link zum Artikel

Das Ziel des Islamischen Staats ist eine blutige Apokalypse

2
Link zum Artikel

Das sagt der Bruder von Salah und Ibrahim Abdeslam zum Attentat

2
Link zum Artikel

Eine Rückkehr zu mehr Nationalismus kann den Terror nicht bekämpfen – unser Fortschritt schon

68
Link zum Artikel

900 Euro und zwei Stunden Zeit: So leicht kommen Terroristen an eine Kalaschnikow

19
Link zum Artikel

«Man hat wirklich gedacht: Ich sterbe jetzt. Hoffentlich tut's nicht weh und es geht schnell»

0
Link zum Artikel

Über 2,5 Millionen Likes: Dieser emotionale Facebook-Post einer Bataclan-Massaker-Überlebenden geht um die Welt

0
Link zum Artikel

Was ist wann und wo passiert? – Die Chronik der Pariser Terrornacht

6
Link zum Artikel

Paris ist nicht sicher, wir sind nicht sicher – und damit werden wir leben müssen

76
Link zum Artikel

Handy-Video zeigt, wie Menschen aus dem Club Bataclan fliehen (Achtung: Schockierende Szenen!)

10
Link zum Artikel

«Zum Teufel mit dir, Tod!» – Das sagt Karikaturist Joann Sfar zu den Anschlägen

8
Link zum Artikel

Video: Hier stürmt die Polizei das Bataclan

0
Link zum Artikel

Augenzeuge des Bataclan-Massakers: «Es war ein Blutbad»

0
Link zum Artikel

«Hier in Paris fragen sich jetzt alle: Warum immer wir?»

4
Link zum Artikel

Von Bologna bis «Charlie Hebdo»: Die schlimmsten Terroranschläge in Europa

0
Link zum Artikel

(dwi via Huffingtonpost.de)

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

117
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

117
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • JaneSodaBorderless 22.03.2016 15:41
    Highlight Highlight What a beautiful soul! ❤️
  • Calvin Whatison 18.11.2015 14:32
    Highlight Highlight Ich bin sprachlos und überwältigt, die Tiefe dieser Worte sucht seinesgleichen. Dieser Mann macht Mut und schenkt Trost. Wünsche ihm und seinem Sohn Kraft und das er seinen Glauben niemals verliert.
  • DrSheldonCooper 18.11.2015 12:44
    Highlight Highlight Wann begreift endlich der Letzte, dass es keinen Gott gibt? Nichts als Hirngespinste. Lieber an euch selber glauben als an ein fiktives Wesen, dass irgend ein krankes Gehirn mal erfunden hat. Oder mehrere kranke Gehirne
    • Heimatlos 18.11.2015 14:59
      Highlight Highlight Was ist das für ein Gefühl, welches du vermitteln willst? Aber nicht etwa Hass?
      Woher willst genau du wissen was es gibt und was nicht? Wieso nimmst du an du weisst es und andere nicht? Könnte es nicht ein Irrtum sein?

      An einen "Gott" glaubte ich lange nicht. Ich bezeichnete mich als Atheist. Aber je länger ich mir Gedanken gemacht habe und je mehr mein Herz aufgegangen ist, muss ich sagen, vielleicht ist da ja was dran. Und dabei geht es doch nicht um ein fiktives Wesen. Es geht um das was uns zusammenhält. Um das Ganze. Um unsere wunderschöne Welt als Wesen.
    • Heimatlos 18.11.2015 15:02
      Highlight Highlight Dennoch gehe ich keiner der bestehenden Religionen nach. Und es gibt bestimmt viele, die irgendwas lesen und daran glauben ohne selber nachzudenken.
      Ich glaube das ist das Problem an den Religionen heute. Man lebt eine Tradition, ohne selber einen Bezug dazu zu haben.

      Aber ich will niemandem vorschreiben, was er zu wissen oder zu glauben hat. Wie könnte ich behaupten, dass das was ich sage richtig und was andere sagen falsch ist?
    • sentir 18.11.2015 15:22
      Highlight Highlight Es ist ein Unterschied ob man an etwas Höheres (Gott, oder wie auch immer man "es" nennen mag) glaubt, oder an die vielen von Menschen dazu geschriebenen Bücher.
      Egoisten die nur an sich selber glauben, den Mitmenschen auf den Füssen rumtrampeln und meinen die Menschheit habe nur auf sie gewartet, aber , davon haben wir genug....
    Weitere Antworten anzeigen
  • sentir 18.11.2015 12:35
    Highlight Highlight Wer jemals einen geliebten Menschen so verloren hat der weiss; Hass lässt die eigene Seele verbluten und das Herz austrocknen.
    Mit Liebe im Herzen blüht man auf und kann bewegen, mit Hass ist man gestorben bevor man tod ist.
    Dieser Vater fühlt, dass er seinem Jungen die Zukunft rauben würde mit Hass im Herzen.
    Diese Werte möchte dieser Zombiehaufen (Daesh) zerstören. Wir bestimmen, ob wir das zu lassen und auf ihr Niveau der Seelenlosen sinken oder ob wir ihnen mit verzeihen den Wind aus den Segeln nehmen
    All meine Achtung Monsieur. Sie sind ein Leuchtturm im dichten Nebel der Menschheit.
  • blueberry muffin 18.11.2015 09:59
    Highlight Highlight Es gibt Menschen die wahres Format haben. Ich bezweifle das ich jemals so viel Klasse habe wie er. Ich wünsche ihm und seinem Sohn alles gute.
    • redeye70 15.07.2016 16:36
      Highlight Highlight Vielleicht nicht die Klasse aber das Herz und den Verstand um die Tiefe und Tragweite der Worte zu verstehen. Ich finde das reicht doch schon.
  • DerWeise 18.11.2015 09:54
    Highlight Highlight und wenn wir gerade dabei sind:
    Play Icon
    • mvrisita 18.11.2015 23:09
      Highlight Highlight Herzzerreissend!
  • Butschina 18.11.2015 07:53
    Highlight Highlight Das ist für mich wahre Grösse und auch der einzig richtige Weg dem Terrorismus entgegenzutreten. Ich kann nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, dass ich nach einem solchen Verlust von Anfang an an meiner Überzeugung festhalten könnte, ich hoffe es aber.
    • azoui 18.11.2015 08:01
      Highlight Highlight in der Tat, das ist Grösse, ich hätte sie nicht. Ich würde diese Typen hassen bis in den Tot.
    • Louie König 18.11.2015 08:42
      Highlight Highlight Ich ebenfalls. Ich glaube bei einem so grossen Verlust würde jegliche Toleranz einem Hass weichen müssen, der grösser nicht sein könnte. Das ist ein wahrlich beachtenswerter Mensch.
  • Ricco Speutz 18.11.2015 07:28
    Highlight Highlight Das geht tief, sehr tief!
    Und ich muss mich grad echt zusammenreissen nicht loszuheulen im Büro.

    Viel Kraft denjenigen, die es direkt getroffen hat!
  • icarius 18.11.2015 06:57
    Highlight Highlight Unendlich traurig und unendlich schön zugleich. Es bricht einem das Herz.
  • Venator 18.11.2015 05:45
    Highlight Highlight Stark. Unendlich stark!

«Sie hat uns das Leben versaut»: Seine Tochter ging zum «IS» – jetzt rechnet er mit ihr ab

Mike Messing hat seine Tochter verloren – und zwar an den sogenannten «Islamischen Staat» («IS»). 2015 ging Messings damals 15 Jahre alte Tochter Leonora zur Terrormiliz nach Syrien.

Messing war am Dienstagabend mit dem Autor Volkmar Kabisch bei Markus Lanz im ZDF zu Gast. Kabisch hat eine Reportage über den Fall gedreht. Kaum in Syrien wurde das Mädchen schon an einen deutschen Dschihadisten verheiratet.

In Deutschland hatte niemand etwas von ihrer Radikalisierung mitbekommen – am Tag von …

Artikel lesen
Link zum Artikel