Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Lidl «inspiriert» sich bei Lemonaid – deren Reaktion ist grossartig

13.09.18, 08:05 13.09.18, 09:24


Vergleiche mal die beiden Flaschen unten:

lidl vs lemonaid

Bild: zvg

Die optischen Unterschiede sind klein, nicht? Die inhaltliche Differenz ist aber relativ gross. Links siehst du einen Maracuja-Saft von Lemonaid, hergestellt aus fair gehandelten Bio-Zutaten. Rechts ein Orangen-Passionsfruchtgetränk, das diesen Sommer in den Regalen der deutschen Lidl-Filialen zu finden war. 

lidl vs lemonaid

Bild: zvg

Das hat Lemonaid-Gründer Paul Bethke wütend gemacht. Er reagiert mit einem offenen Brief an Lidl: 

«[…] weil Ihre Limo unserer zum Verwechseln ähnlich sieht, glauben Konsumenten nachweislich, sie täten mit dem Kauf des Produktes etwas Gutes. Mit der Kopie von Lemonaid schmücken Sie sich mit unseren Werten, die Ihnen nicht zustehen. Sie täuschen derzeit Kunden, die mit dem Kauf einen sozialen Beitrag leisten wollen. Hierfür sind Sie verantwortlich. Eventuell unwissend, spätestens ab jetzt jedoch wissentlich.»

lidl vs lemonaid

Bild: zvg

Weiter hat Lemonaid seine Kunden aufgefordert, ihrem Unmut auf der Facebook-Seite von Lidl Luft zu verschaffen:

Gegenüber dem Onlinemedium ze.tt nahm Lidl wie folgt Stellung:

«Bei der von Ihnen angesprochenen Limonade handelt es sich um ein Aktionsprodukt, das Mitte Juli für einen begrenzten Zeitraum in einigen Regionen Deutschlands erhältlich war und mittlerweile nicht mehr in unseren Filialen angeboten wird. […] Die verwendeten Zutaten deklarieren wir deutlich auf der Flasche.»

lidl vs lemonaid

Bild: zvg

Mit dem modernen Design der Flasche habe man zudem auf ein Bedürfnis der Kunden reagiert. Na denn … (mlu)

Lidl hat sich auch bei seinen Burgern von einem bekannten Hersteller inspirieren lassen:

Hightech-Kopie: Das gefälschte Samsung-Handy

Achtung Prank: Zum ersten Mal «veganes» Fondue bei watson

Video: watson

Fails, Fails, Fails

20 lustige Fails aus dem Internetz – weil du es dir wert bist

22 Fails, die nur dafür da sind, um dich heute zu belustigen

Tretet näher, tretet näher! Hier kommen die lustigsten Fails aus dem Internet 

Keine Lust auf Dienstag? Hilfe naht – mit diesen 19 lustigen Fails für bessere Laune

Wer findet den Fehler in diesem Bild? Hier kommen 16 Fails, frisch aus dem Internet

19 Bilder, bei denen du vermutlich zwei Mal hinsehen musst, um sie zu verstehen

Nichts ist für immer. Ausser diese Tattoo-Fails – über die lachen wir auch morgen noch

Die 19 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat 

Deinen Job können wir zwar nicht besser machen, dafür deine Laune: Hier, 21 lustige Fails!

Happy New Fails! 18 Gifs und Bilder für einen lustigen Start ins 2018

Das Beste am Dienstag? Diese 16 Fails! (Schnell! Bevor dich der Chef erwischt!)

OMG, was macht der da?! 19 Leute, die ihren Arbeitstag scheinbar nicht überleben wollen

Und hier kommen: 18 lustig-fiese Fails, damit der Dienstag schneller vorbei geht

20 Leute bei der Arbeit, die noch mehr failen als du (ja, das gibt's!)

Zur Aufmunterung, weil erst Dienstag ist: 21 lustige Fails nur für dich! 

35 Dinge, die überhaupt keinen Sinn haben – ausser uns zum Lachen zu bringen

Glastüren kommen direkt aus der Hölle – wie sonst sind diese Fails zu erklären?

22 Bilder und Gifs, die beweisen, dass Kinder kleine Psychopathen sind

15 Fails, die du heute brauchst, um dich selbst etwas besser zu fühlen

Für alle, für die die Ferien schon vorbei sind: 16 Fails für mehr Freude bei der Arbeit

Sind diese Posts wirklich ernst gemeint? 😂 Facebook- und Twitter-Fails vom Feinsten

14 Schweizer Supermarkt-Fails, die zeigen, dass überall Fähler passieren

Falls du traurig bist, weil du arbeiten musst: Hier kommen 17 fiese Ferien-Fails 😈

Fail, aber geil: 40 der lustigsten Photobombs, seit es das Internet gibt

Fies! Wie Kinder-Pools in der Werbung aussehen vs. die bittere Realität

Calvim Klain, iPhone-Schuhe, WhatsApp-Kittel und 37 weitere lustige Fälschung-Fails

21 Übersetzungsfehler zum Totlachen, die dir nur in China begegnen

Wer bei diesen 22 Gifs lachen muss, ist ein böser Mensch 😈

Juhu, Dienstag! Hier kommen 17 fies-fröhliche Fails, um dich von der Arbeit abzuhalten

Du willst es doch auch: 22 Fail-Gifs, die deinen Tag besser machen

19 Plöff-Säcke, die versuchten cool zu sein – und peinlich scheiterten 

Und hier, zur Einstimmung: 17 Badi-Fails, die auch uns passieren könnten

präsentiert von

16 Online-Shopping-Fails, die du kennen solltest – um nicht die gleichen Fehler zu machen

Siehst du sie alle? Diese Photoshop-Fails werden dich noch in deinen Träumen verfolgen

17 Momente, in denen die Migros einfach zu weit gegangen ist

Es ist Montag und du hast wenig Lust arbeiten zu gehen? Dann schau dir mal diese Jobs an!

WAS, es ist erst Dienstag?! Hier kommen 20 lustige Fails zur Aufmunterung

17 witzige Spiegelungen, die deine Sinne auf die Probe stellen

19 der besten Fail-Gifs in der Geschichte des Internets

präsentiert von

Von P. Ennis bis Mike Litoris: 43 Namen, für die wir unsere Eltern hassen würden

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
39
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
39Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sebastian Wendelspiess 13.09.2018 22:43
    Highlight Geil 👍🏼
    0 0 Melden
  • DocM 13.09.2018 18:57
    Highlight Da kann nur einer helfen:

    5 0 Melden
  • Homes8 13.09.2018 16:58
    Highlight Meine neuste Erfindung:
    1/2L Hahnenwasser mit einer Himbeere.
    Sauguet
    4 0 Melden
  • Chili5000 13.09.2018 15:27
    Highlight Lemonaid ist ja wohl die ober Heulsuse hier. Ist ja was gaanz neues das Produkte "kopiert" oder ähnlich designt werden oder? Stört aber niemanden das Samsung von Apple und umgekehrt kopieren? Ich bezweifle sehr stark das irgendjemand explizit weiss was diese Lemonaid Limonade für "fairnes" und "Bio" einstehen oder einfach nur Marketing wie bei vielen anderen dahinter steckt. Sie können es zwar ruhig anprangern und Lidl anzeigen. Das ändert nichts an der Sache das Lidl dasselbe tun kann und ein vielfaches weniger dafür verlangt!
    6 36 Melden
  • Knety 13.09.2018 13:51
    Highlight Auch schlechte PR ist PR. LIDL wirds sicher nicht gross stören.
    14 0 Melden
  • DerRaucher 13.09.2018 12:02
    Highlight Mimimimi. Manche Firmen meinen schon sie seien was besonderes weil sie kopiert werden. Was heute erfolgreich ist, wird nachgemacht. So ist der lauf des Geschäftes.
    4 34 Melden
  • riqqo 13.09.2018 09:51
    Highlight Mir fehlt noch die Bio-Kohlensäure im Bio-Limettensaft-Rohrzucker-Wasser…
    50 22 Melden
  • wydy 13.09.2018 09:44
    Highlight Der Grund warum die Flasche nur ähnlich ist, sind wohl die rechtlichen Konsequenzen. Hätte sie das Original zu stark kopiert, könnt Lemonaid klagen. So sieht die Flasche "nur" ähnlich aus.
    43 0 Melden
    • Qui-Gon 13.09.2018 11:17
      Highlight Es ist eine simple Flasche. Das dürfte noch kein schützenswertes Design sein. Die plumpe Annäherung ist aber offensichtlich. Das Immaterialgüterrecht wird immer bis an die Grenze ausgereizt, macht ja z.B. die Migros ständig.
      39 2 Melden
    • holden27 13.09.2018 13:12
      Highlight Qui-Gon

      Naja, Apple verklagte (ich glaube Samsung) auch wegen “simplen Ecken“ eines Smartphones...
      Nicht, dass es m.M.n. nicht völlig übertrieben ist, aber hier kann ich den Unmut schob verstehen
      13 1 Melden
    • Qui-Gon 13.09.2018 13:28
      Highlight holden, sag ich ja. Noch keine klagbare Verletzung, aber ein plumper Ideenklau.
      4 0 Melden
  • The Writer Formerly Known as Peter 13.09.2018 09:39
    Highlight "Mit dem modernen Design der Flasche habe man zudem auf ein Bedürfnis der Kunden reagiert." ... ha ha wie man immer genau die Bedürfnisse der Kunden kennt! Respekt! Komisch, das nur meine Bedürfnisse nie erkannt werden.
    135 7 Melden
    • x4253 13.09.2018 10:27
      Highlight Konzerne bestimmen was dein Bedürfnis ist ;p nennt man auch "Bedürfnis schaffen"
      33 0 Melden
    • Devante 13.09.2018 11:02
      Highlight oder der peter entspricht nicht der zielgruppe?
      13 1 Melden
  • John McClane 13.09.2018 09:32
    Highlight Das macht die Migros schon seit Jahrzehnten so...
    42 6 Melden
    • Freilos 13.09.2018 12:01
      Highlight Die Migros kopiert oft das Design, da gebe ich Ihnen recht. Ich glaube aber nocht dass die Migros betrügt, oder ein nachweislich schlechtes Produkt als „besser“ verkauft.
      13 17 Melden
  • EinePrieseR 13.09.2018 09:28
    Highlight Tja Lidl lohnt sich....nicht!
    71 33 Melden
  • Schlingel 13.09.2018 09:24
    Highlight Lustige Aktion. Mich nähme trotzdem wunder, wie viel Geld pro Flasche reiner Gewinn für Lemonaid ist und in keinster weise an irgendwelche Bauern oder Sozialprojekte fliesst. Ich unterstütze gerne solche vorhaben und bezahle dann auch ein wenig mehr, jedoch ist es halt schon sehr einfach zu behaupten, dass man ja fair und bio ist und den Preis dann zu vervierfachen, anstatt zu verdoppeln. Ich will Lemonaid nichts unterstellen, für das kenne ich die Marke/Firma zu wenig gut, jedoch nähme es mich wunder, was investiert wird und was als Gewinn behalten wird.
    169 38 Melden
    • Dong 13.09.2018 09:53
      Highlight Übrigens sind Einweg-Glasflaschen die unökologischste aller Möglichkeiten. Von wegen „Werte“ ...
      15 26 Melden
    • Meitschi 13.09.2018 09:55
      Highlight https://lemon-aid.de/uber-uns/
      18 4 Melden
    • Randy Orton 13.09.2018 09:58
      Highlight „Ich will Lemonaid nichts unterstellen“ aber unterstellst ihnen trotzdem indirekt sich zu bereichern, anstatt dich selbst kurz zu informieren. Denn wenn es dich interessieren würde, hättest du genau das getan.
      66 21 Melden
    • Baba 13.09.2018 10:01
      Highlight Schon mal hier http://lemon-aid.de/ rein geschaut? Da gibt's vielleicht die eine oder andere Antwort 😊
      31 5 Melden
    • Zeitreisender 13.09.2018 10:10
      Highlight Gemäss Selbstdeklaration auf der Website sind es 5 cent pro Flasche. Der Preis einer Flasche direkt bei Lemonaid bezogen beträgt 1.60 €. Ob nach Abzug der Rohstoff-, Abfüll- und Transportkosten viel Gewinn übrig bleibt kann ich nicht abschätzen.
      25 2 Melden
    • Dafuq?! 13.09.2018 10:21
      Highlight Es ist heute einfach schwer zu differenzieren. Was ist wirklich wahr und was ist Marketinggelaber :-/
      32 1 Melden
    • vanHigh 13.09.2018 10:52
      Highlight Dong, da liegen Sie wohl richtig nur arbeitet die Firma Lemonaid mit Pfandflaschen. Die Flaschen von Lemonaid haben 25 Pfand drauf, für Deutschland nicht gerade wenig
      23 1 Melden
    • Dafuq?! 13.09.2018 10:57
      Highlight @Zeitreisender
      Also ich habe es so verstanden dass 5 cent an Projekte von Lemonaid gehen. (https://lemon-aid.de/projekte/unsere-projekte-im-uberblick/) Das hat noch nichts mit der Produktion zu tun. Wie viel sie den Lieferanten und Bauern zahlen weiss man nicht. Sie sagen zwar, dass sie höhere Preise zahlen, aber ob das stimmt und ob das wirklich an die Arbeiter weitergegeben werden, ist schlicht unklar. :-/
      18 5 Melden
    • Schlingel 13.09.2018 11:30
      Highlight @RandyOrton: "unterstellst ihnen trotzdem indirekt sich zu bereichern"

      Nein. Sonst hätte ich das genau so gesagt. Ich habe lediglich gesagt man muss bei solchen Aussagen immer vorsichtig sein, habe aber in keinster weise die Aussage gemacht, dass Lemonaid dies tut, nur dass es nicht unüblich wäre.
      6 9 Melden
    • Baba 13.09.2018 12:14
      Highlight Fragt doch direkt bei Lemonaid nach! Wenn dann keine Facts & Figures kommen, DANN kann man mit der grossen Zweiflerei beginnen.
      11 3 Melden
    • Zeitreisender 13.09.2018 14:46
      Highlight @Confused Dingo
      Das Tolle ist ja, dass du es nicht kaufen musst wenn du nicht davon überzeugt bist.
      4 1 Melden
    • Elderwand 13.09.2018 15:53
      Highlight Einfach mal nicht selber informieren, literally IRGENDETWAS implizieren/unterstellen (BESTIMMT SIND DIESE PSEUDO-ÖKOGUTMENSCHEN AUCH NUR BETRÜGER) und schon ist man meistgeherzter Kommentar.

      Ich weiss manchmal echt auch nicht mehr.
      4 1 Melden
    • Dafuq?! 13.09.2018 16:06
      Highlight @Zeitreisender
      Also entweder nichts kaufen oder blind vertrauen?🤔
      3 3 Melden
    • Zeitreisender 13.09.2018 16:21
      Highlight @Dingo
      Ja genau. Entweder man vertraut dem Bio- sowie Fairtradelabel auf der Flasche oder man lässt es. Zum Bauern hinfliegen macht ja keinen Sinn.
      2 0 Melden
    • Dafuq?! 14.09.2018 09:11
      Highlight Jetzt sind wir bei der Fairfood-Initiative anbelangt.
      Selber hinfliegen macht keinen Sinn, da gebe ich recht. Aber dass zum Beispiel die Labels und Firmen, die sich Bio und Fairtrade auf die Fahnen schreiben, kontrolliert würden, das würde in meinen Augen schon Sinn machen, da es für den Konsumenten eben kaum bis nicht möglich ist, das zu kontrollieren.
      3 0 Melden
    • Zeitreisender 14.09.2018 15:20
      Highlight Zusätzliche Bürokratie verteuert die Produkte zusätzlich so dass sie sich weniger Menschen leisten können. In einem der grösseren Skandale welcher sich in Italien abgespielt hat, waren Behördenmitarbeiter involviert. Mehr Bürokratie bedeutet schwierigere Voraussetzungen für die Ehrlichen, wobei die Kriminellen immer einen Weg finden werden.
      0 0 Melden
  • eBart is back 13.09.2018 08:53
    Highlight Das erste Bild (Finanziert soziale Projeke, Finanziert einen Grosskonzern).

    Nur so aus Neugier: von was leben denn die Angestellten von Lemonaid? Das Getränk ist ja nicht gerade günstig. Wieviel wird für soziale Projekte verwendet? Bei diesem Preis erwarte ich als Konsument dass mind. 50-70% dafür eingesetzt werden - sonst ist es nämlich auch nur eine Täuschung der Kunden.
    26 19 Melden
  • meine senf 13.09.2018 08:38
    Highlight Auch wenn einem der David in der Regel ja sympathischer ist als der Goliath:

    Wenn das zu ähnlich ist, dann dürfte ja nur noch ein Hersteller überhaupt Flüssigkeiten in Flaschen verkaufen dürfen.

    Die Beschriftung sieht ja ziemlich anders aus. Auf die Farbe Weiss gibt es wohl kein Copyright oder Markenschutz. Die meisten Bierflaschen verschiedener Hersteller haben auch die gleiche Form.
    65 124 Melden
    • Baba 13.09.2018 10:04
      Highlight Nun, bei Migros hat's damals auch - völlig zu recht - einen empörten Aufschrei gegeben, als sie "Donnerstag" Taschen als Kopien der "Freitag" Taschen in ihren Läden verkauft haben.

      Donnerstag tönt ja auch ganz anders als Freitag. Das wäre dann nach Ihrer Logik auch kein Problem gewesen?
      32 11 Melden
    • ichibansenshi 13.09.2018 10:20
      Highlight Hier wurde der Stil kopiert. Die Form der Flasche in Verbindung mit weisser Schrift im Minimalistischen Flat Design macht den Stil aus.
      30 3 Melden
    • meine senf 13.09.2018 10:57
      Highlight Ja, Donnerstag statt Freitag würde ich nicht als Problem sehen.

      Die Frage ist einfach, wo zieht man die Grenze?

      Nach dieser Logik könnte man ja auch sagen, irgendeine Beschriftung auf einer Tasche ist schon ein Stilkopie.
      10 19 Melden

Pilzname oder Bullshit? Bestehe dieses giftige Quiz und ernte den Lobling

Im September und Oktober sichtet man sie vermehrt im Wald: Pilzsammler. Sind sie gerade dabei, den «Halbsteifen Seifenröhrling» zu ernten? Ist er giftig? Oder gibt es diesen bescheuert klingenden Pilz am Ende gar nicht?

Artikel lesen