DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: floatingmotors.com

Auto-Oldtimer als Luxus-Elektro-Boot? Bitte sehr, hier lang!

Das italienische Projekt Floating Motors will Autodesign-Klassiker in Elektro-Boote verwandeln.
07.11.2021, 18:59

Okay, aktuell sind dies alles Renderings. Denn aktuell befindet sich Designer Pierpaolo Lazzarini noch auf Investorensuche.

Doch das Konzept hat es in sich.

Floating Motors, wie der Joint Venture Lazzarinis mit dem Wasserfahrzeug-Hersteller Jet Capsule benamst wurde, verspricht, demnächst die wohl kultigsten Wasserfahrzeuge der Welt herzustellen.

Schaut sie euch doch nur an!

Bild: floatingmotors.com
Bild: floatingmotors.com

Hier werden Designikonen der Autogeschichte – u.a. der Jaguar E-Type, Fiat 500, Porsche Speedster – zu Katamaranen oder Tragflügelbooten umgerüstet.

Bild: floatingmotors.com

Irgendwie ein bisschen James-Bond-ig, nö?

Und erinnert auch ein wenig an das hier:

Anders als die oben gezeigte Digitalkunst von Fotograf Renaud Marion werden die Kreationen von Floating Motors tatsächlich gebaut – demnächst.

Bild: floatingmotors.com

Mit einer Investition von 35'000 Dollar sichert man sich ein Exemplar des Lancierungs-Modells La Dolce und das Recht, ein offizieller Floating-Motors-Händler zu werden.

Bild: floatingmotors.com

Alle Autos Boote Floating-Motors-Modelle haben Elektroantrieb. Dabei sind diverse Spezifikationen erhältlich.

Bild: floatingmotors.com
Bild: floatingmotors.com

Bis diese Dinger erhältlich sein werden, gestatten wir uns doch etwas Vorfreude.
Oder Träumerei.
On verra.

1 / 21
Floating Motors: E-Boote aus Italien im Oldtimer-Auto-Design
quelle: floatingmotors.com / floatingmotors.com
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Bild: floatingmotors.com

Auto #unfucked

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Wann bekommen wir endlich unsere Anti-Schwerkraft-Autos?!

1 / 18
Wann bekommen wir endlich unsere Anti-Schwerkraft-Autos?!
quelle: renaud-marion.squarespace.com / renaud-marion.squarespace.com
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Es wird mir schlecht» – Toggi und Baroni im Polestar-Testdrive

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3 nachhaltige Restaurants verraten ihre Tipps und Rezepte
In den letzten Jahren schreibt sich gefühlt jedes Restaurant «Nachhaltigkeit» auf die Fahne. Diese drei Schweizer Restaurants sind es wirklich. Hier verraten sie ihre Koch-Tipps, Strategien und Philosophie zum Thema.

Die Auswahl der Restaurants war eine Knacknuss. So viele leckere und nachhaltige Restaurants gibt es in der Schweiz. Hier kommen drei von ihnen zu Wort. Ihr erfahrt, worauf man achten kann, um mit seiner Ernährung einen möglichst kleinen Fussabdruck zu generieren – auch wenn ihr mal Fleisch oder Fisch esst.

Zur Story