Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FC Barcelona's Lionel Messi reacts after scoring during the Spanish La Liga soccer match between FC Barcelona and Atletico Madrid at the Camp Nou stadium in Barcelona, Spain, Sunday, March 4, 2018. (AP Photo/Manu Fernandez)

Lionel Messi jubelt zum 600. Mal in seinem Profi-Leben. Bild: AP/AP

Aufgeschlüsselt! Die beeindruckenden Zahlen und Fakten zu Messis 600 Karrieretreffern

Lionel Messi hat beim 1:0-Sieg gegen Atlético Madrid im 747. Spiel seiner Karriere sein 600. Tor erzielt. Wir haben die Zahlen zum grossen Jubiläum von «La Pulga» herausgesucht.



Bevor wir zu den Zahlen und Statistiken kommen, hier der 600. Karrieretreffer von Lionel Messi. Es war das 1:0 im Spitzenspiel der Primera Division gegen Atlético Madrid. Messis Freistosstreffer in der 26. Minute entschied die Partie und wohl auch das Titelrennen. Das in der Liga immer noch ungeschlagene Barça liegt elf Runden vor Schluss nun acht Punkte vor dem ersten Verfolger Atlético.

Das Jubiläumstor:

abspielen

Messi zirkelt beim 1:0 gegen Atlético einen Freistoss herrlich ins Lattenkreuz. Video: streamable

Wer Zeit und Musse hat, kann sich gerne auch die restlichen 599 Messi-Tore ansehen. Das dauert auch nur knapp 50 Minuten.

abspielen

Alle 600 Tore von Lionel Messi. Video: YouTube/Wouva

Und bitte immer schön mitzählen, ob die folgenden Angaben auch wirklich stimmen. 😅

Wo Messi getroffen hat:

Bild

Funfact dazu:

Messi hat in seiner Karriere schon in 97 verschiedenen Stadien getroffen.

Wie Messi getroffen hat:

Bild

Funfact dazu:

504 seiner 600 Treffer erzielte Messi von innerhalb des Strafraums.

Die 6 Messi-Jubiläumstreffer:

Bild

bild: twitter

Womit Messi getroffen hat:

Bild

5 Vierer- und 1 Fünferpack:

Bild

Der einzige Fünferpack seiner Karriere gelang Messi 2012 beim 7:1 im Achtelfinal-Rückspiel der Champions-League gegen Bayer Leverkusen.

Messis beste Passgeber

Bild

Für wen Messi getroffen hat:

Bild

Aufteilung nach Wettbewerb (Klub):

Bild

Aufteilung nach Wettbewerb (Nati):

Bild

Aufteilung nach Minute (Klub):

Bild

Funfact dazu:

Nur in der 1., in der 2. und in der 69. Minute hat Messi in der regulären Spielzeit noch nie getroffen.

Messis Lieblingsgegner


Infogram

Funfact dazu:

Messi hat in seiner Karriere gegen 99 verschiedene Gegner (inklusive Nationalmannshcaft) getroffen, 36 davon sind spanische (Ex-)Erstliga-Klubs.

Gegen diese Klubs und Nationen hat Messi schon getroffen:

Bild

Die Kollegen von goal.com haben eine schöne Grafik dazu erstellt. bild: goal.com

Vom Hobbit zum Hipster: Lionel Messi im Wandel der Zeit

Das ist der moderne Fussball

Vier Gründe, warum Bayern München einfach keinen Topstar abkriegt

Link zum Artikel

4 Fussball-Stars erstreiken sich den Wechsel – und immer soll es zu Barcelona gehen

Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

Link zum Artikel

«Hunderte Dinge haben mich genervt» – dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fussball

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Marcel Reif zum St.Galler VAR-Drama: «Das ist nicht die Idee des VAR, so schadet er»

Link zum Artikel

Warum es besser wäre, wenn jeder Klub nur noch drei Transfers tätigen dürfte

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

Nur noch 7 Profis im Kader – Traditionsklub Bolton droht der totale Kollaps

Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

Link zum Artikel

Oh Mäzen, mein Mäzen – wie der Schweizer Fussball ums finanzielle Überleben kämpft

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Topklubs haben schon fast 1 Milliarde für Transfers ausgegeben – die Übersicht

Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

Link zum Artikel

Rassismus-Vorwürfe gegen einen FCSG-Spieler – was geschah im Testspiel gegen Bochum?

Link zum Artikel

11-Jähriger trifft Messi im Strandurlaub – und spielt eine Runde mit ihm

Link zum Artikel

Liga gibt zu, dass der VAR in St.Gallen nicht hätte eingreifen dürfen

Link zum Artikel

Psychologe analysiert Tattoos von Fussballprofis – mit klarem Ergebnis

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • N. Y. P. D. 05.03.2018 18:45
    Highlight Highlight Mich stört, dass bei Messi ständig der Fokus auf dem Fussball liegt.

    Mit den Steuern nimmt er es nicht genau. Und die Geschichte mit dem Benefizspiel, wo er angeblich das Geld unter seinen Kumpels verteilt hat, ist einfach im Sande verlaufen..

    Auf dem Platz ist er natürlich unbestritten genial.
    • welefant 05.03.2018 21:51
      Highlight Highlight er ist fussballer, verdient millionen. gut so, dass sein fokus auf dem fussball liegt. würde vielen fussballern gut tun

16 bitterböse Tweets, die das Barça-Debakel gegen Bayern perfekt beschreiben

Der FC Bayern München hat den stolzen FC Barcelona gestern nach allen Regeln der Kunst auseinander genommen. Gleich mit 8:2 hat der Deutsche Meister die Katalanen im Viertelfinale der Champions League zerlegt.

Da lassen hämische, gemeine, aber vor allem auch wahre Reaktionen nicht lange auf sich warten – wir haben die besten davon gesammelt.

Disclaimer für alle Barça-Fans: Tut euch das nicht an.

Arsenal scheiterte 2017 in Hin- und Rückspiel mit dem Gesamtskore von 2:10 gegen die Bayern, Tottenham …

Artikel lesen
Link zum Artikel