DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Loro&Nico bei den Russen

9 Dinge, die dir als Schweizer in Russland auffallen (& unser Spesen-Zwischenstand)

Es gibt Dinge, die sind einfach ein bisschen anders in Russland. Oder besser gesagt: nicht ganz intuitiv. Wir fassen unsere völlig subjektiven Eindrücke in 9 Punkten zusammen. Und rechnen ein erstes Mal ab.
13.06.2018, 06:38

Rolltreppen

Wir sind in unserem Leben schon viele Rolltreppen hoch- und runtergefahren. Aber 137 Meter lange Rolltreppen wie in der St.Petersburger U-Bahn haben wir noch nie gesehen!

Dachkännel

Auch in Russland gibt es Dachkännel, natürlich. Aber im Gegensatz zu unseren sind diese grosszügiger dimensioniert und strömen direkt aufs Trottoir raus. Mal schauen, was bei starkem Regen passiert.

Pissoir

Bei uns hat es meistens zwischen allen Pissoirs eine Trennwand- oder gar keine. Hier haben wir etwas anderes entdeckt. 

Häsch Insta!?
Mehr von unseren Russen-Prolls gibt's übrigens schon jetzt auf Instagram. Dort erhalten die beiden täglich eine neue Aufgabe aus der Redaktion, die sie meistern müssen. Die heutige findest du in der watson-Story.

Essen

Die traditionelle russische Küche unterscheidet sich essentiell von der modernen. Wir haben natürlich beides ausprobiert.

Traditionell: Mit Knochenmark belegte Brötchen, dazu ein Gläschen Vodka.

Modern: Russische Küche, italienisch angehaucht. Oder: Italienische Küche, russisch angehaucht?

1 / 7
Nachtessen St.Petersburg
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Abrechnung folgt weiter unten.

Weisse Nächte

Ganz erstaunt schauten wir am ersten Abend aus dem Fenster des Restaurants. Es wurde einfach nicht dunkel. Unbekannt waren uns bis dahin die berühmten Weissen Nächte St.Petersburgs.

Absolute Power

Putin-Shirts gibt's an jeder Ecke zu kaufen. Wäre irgendwie lustig, gäb's bei uns auch Ueli-Maurer-Shirts.

Hier noch der Grund für unseren Shirt-Kauf:

Video: watson

Und hier die zweite Challenge:

Make America Great Again

Apropos Putin, auch Trump ist präsent.

Museum

Wir wollten auch noch ein bisschen Kultur erleben. Wie das war? So:

Vodka

Apropos Kultur. Auch die Trinkkultur kommt bei uns natürlich nicht zu kurz. So besuchten wir auch das Vodka-Museum mit anschliessender Degustations-Runde.

Spesen

Lieber Chef, wir machen an dieser Stelle mal eine erste Abrechnung. @Buchhaltung: Könnt ihr die nötigen Rückstellungen bilden, bitte?

  • Flüge Zürich-St.Petersburg, Business: 1105.-
  • Hotel St.Petersburg: 221.-
  • Mittagessen St.Petersburg: 65.-
  • Nachtessen St.Petersburg: 70.-
  • Taxis, Drinks, sonstige Kleinigkeiten: 230.-
  • to be completed ...

Es ginge auch teurer: Das ist das Nati-Hotel während der WM 2018 in Russland

1 / 19
Das ist das Nati-Hotel während der WM 2018 in Russland
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unvergessene WM-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

Christian Gross motiviert Hakaaaan bis in die Zehenspitzen und wir dürfen zuschauen

9. Mai 2002: Das Schweizer Fernsehen strahlt einen Dok-Film über den FC Basel aus, der auf dem Weg zum ersten Meistertitel der Neuzeit ist. In Erinnerung bleibt besonders eine Pausenansprache von Trainer Christian Gross.

Acht Meistertitel in Folge zwischen 2010 und 2017 – bis YB zu seinem Höhenflug ansetzte, war der FC Basel das Mass aller Dinge im Schweizer Klubfussball. Dabei liegen die Zeiten, als Rot-Blau selber zu den Habenichtsen gehörte, noch gar nicht weit zurück.

Erst 2002 holt der FCB den ersten Titel der Neuzeit und aus dieser Zeit stammt auch ein köstliches Video. Es zeigt die Halbzeit-Ansprache von Trainer Christian Gross im Rückspiel des UI-Cup-Finals bei Aston Villa im August 2001, die bei seinem …

Artikel lesen
Link zum Artikel