Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

montage: watson / material: shutterstock

Emma Amour

An einer türkischen Hochzeit erlebe ich mein 1001-Nacht-Märchen

Neulich hat meine Kindheitsfreundin Esra ihren Murat geheiratet. Noch besser als deren Hochzeitsnacht war meine. Mit Ali, dem Fingering-King aus Izmir.



Kurze Info

Liebe Userin, lieber User, da ich auch in Zukunft weiterhin Spass mit dir in der Kommentarspalte haben will, bin ich leider gezwungen, die Publikationstage von Donnerstag & Freitag neu auf Montag & Dienstag zu verlegen. Da hab ich nämlich viel mehr Zeit und bin meist auch nicht verkatert. Ok? Ok! Und ja, das war das letzte Mal, dass du diese Infobox gelesen hast. Bisous

Esra ist crazy. Die war als Kind schon eine Rabaukin. Wäre zu unserer Zeit Ritalin so verbreitet gewesen wie heute, hätte man es ihr wohl intravenös verabreicht. Aber nicht nur wegen ihrer hibbeligen Art liebe ich Esra.

Unsere Freundschaft besteht seit über 20 Jahren. Wir rauchten unsere erste Zigi zusammen, klauten zum ersten Mal im Landi und überschminkten uns auf öffentlichen WCs, bevor wir im Jugend- und Kulturzentrum unseres Nachbarkaffs rumhängten.

Äxgüsi, ich schweife ab.

Esra ist Türkin. Und Esra ist schon lange mit Murat zusammen. Nun haben Esra und Murat geheiratet. Dazu liessen sie nicht nur eine Band, sondern auch viele Familienmitglieder aus der Türkei einfliegen.

Wenn Türken heiraten, weisst du: Das ist Party!

Esras Hochzeit war nicht meine erste türkische Hochzeit. Ich habe schon an der Hochzeit ihres Bruders und ihrer Schwester und auch ihrer Cou-Cousine getanzt. Ich wusste also, was da auf mich zukommt: sehr laute Musik, kitischige Kleider, Babyliss-Löckli, glänzende Anzüge und vor allem eine sehr geile Party zu sehr lüpfiger türkischer Musik.

Letztes Wochenende also war es soweit. In einer massiv überbelichteten Halle am Zürichsee luden Esra und Murat zur grossen «Ja, wir wollen für immer»-Fete. Im Vorfeld bat mich Esra, dass ich mich ein bisschen um Ali kümmern soll. Ali ist Murats Cousin aus Izmir. Mitte 20, Single, kann kein englisch. Sei aber heiss.

Merhaba Ali! <3

Ich erkenne Ali von weitem. Sein weisses Hemd sitzt perfekt. Sein Schmollmund lacht. Die dunklen Augen strahlen. Und mein Herz? Geht auf. Meine Libido? Sagt Hallo. Oder eben: Merhaba!

Alle strahlen mich an – ausser Ali!

Noch bevor ich mich aufdrängen kann, donnert die Musik los. Nun tanzen alle im Kreis. Mein Herz tanzt mit. Esras Mutter durchschaut mich. «Zu jung für dich, Emma», sagt sie und lacht. «Wir werden sehen», sage ich und stürme den tanzenden Kreis.

Ich hab den Tanz im Vorfeld geübt. Mit Youtube-Tutorials. Ich kann ihn nicht sehr gut, aber es reicht, um die Türken für mich zu gewinnen. Ausser Ali. Der hat hier vor allem Party mit sich selber.

Esras Mutter rät mir, ihn zum Rauchen aufzufordern. Das mache ich. Ali ist begeistert. Wir stehen draussen, ziehen an unseren Zigis und lächeln uns ein bisschen an. Esra hat nicht übertrieben. Sein Englisch ist in etwa so wie mein Chinesisch. Inexistent.

Ich blöffe mit meinen paar Brocken türkisch. Ali ist beeindruckt. Und bringt mir einen Raki. Wir stossen an und exen. Das machen wir die nächsten paar Stunden einige Male. Dass wir uns nicht unterhalten können, macht nichts. Hier ist es sowieso viel zu laut, um überhaupt irgendein Wort miteinander zu wechseln.

Nimm das, Ali!

Je später der Abend, desto betrunkener sind alle. Ich habe Murat eingeweiht. Der soll mir als Wingman den Ali klar machen. Also dezent. Zu viel Offensive schätzt der Türke nicht, sagt Murat immer.

Es ist schon nach 3 Uhr, als wir nur noch zu Zehnt hier sind. Die Band hat sich verabschiedet. Die Gäste singen jetzt selber. Bei «Simarik» von Tarkan kann ich auch mitsingen. Nimm das, Ali. Und Ali nimmt das.

«Simarik» von Tarkan

abspielen

Video: YouTube/Juana Arandas Jalisco. Mtz B.

Jetzt tänzelt er um mich rum. Seine gar nicht so zufälligen Berührungen gehen durch Mark und Bein. Ich ziehe ihn raus. Zum Rauchen. Nach dem vierten Zug schmeisse ich meine Zigi weg und packe ihn.

Ali ist's unangenehm. Er will nicht gesehen werden. Schliesse ich daraus, dass er mir seinen Hotelschlüssel zeigt und fragend anschaut.

ENDLICH!

Wir hauen ab. «Sei zumindest ein bisschen eine Lady», ermahnt mich Esras Mutter. Wir lachen.

So verschwinde ich also mit dem fast zehn Jahre jüngeren Türken, mit dem ich kein Wort reden kann, in die Nacht.

Kaum hat er die Tür hinter uns zugezogen, habe ich mein Kleid abgestreift. Er lehnt an der geschlossenen Türe, als ich meinen BH ausziehe. Er schaut mir zu und lächelt. Ali berührt mich nicht. Macht mich wahnsinnig an. Nun ziehe ich mein Höschen aus.

Das ist sein Weckruf. Nun packt er mich und wirft mich aufs Bett. Seine Küsse sind fordernd, sein Griff zwischen meine Beine sehr sicher. Was der da unten anstellt, ist der Himmel. Bevor ich nur schon seine Hose öffnen kann, bin ich gekommen.

(Hach Ali, du mein Fingering-König aus meinem ganz persönlichen 1001-Nacht-Märchen.)

ICH HABE DEN G-PUNKT GEFUNDEN (Also eigentlich Ali)!

Draussen pfeifen die Vögel, als er endlich in mich eindringt. Ali vögelt mich im Licht des Sonnenaufgangs am grossen Hotel-Fenster, im Bett und auf der hässlich geblümten Couch, die wahnsinnig quitscht.

Dann pennt er ein. Und schnarcht. Ich zünde eine Zigi an und überlege mir, ob und wie ich ihn wecken soll, um zumindest noch einmal Ali-gefingert zu werden.

Vielleicht aber muss man auch einfach aufhören, wenn es am besten war. Ich schaue Ali noch einmal an. Er schnarcht, grunzt und schmatzt. Ich ziehe mich leise an, male ein Lippenstift-Herz auf den Spiegel und haue ab.

Die nächsten zwei Tage kämpfe ich gegen einen massiven Kater, etwas aufgeschürfte Stellen ihr wisst schon wo und gegen einen Tinnitus, wie ich ihn nicht mal nach meiner ersten Streetparade 1998 ohne Oropax hatte.

Was hier wie ein Klagelied klingt, ist keines. Immerhin habe ich Dank Alis Fingerfertigkeiten sehr unverhofft meinen G-Punkt kennengelernt.

Viel Spass und Musse nun dem nächsten Typen, der mir ins Höschen fasst.

Aber hey, no pressure. Haha!

Adieu,

Bild

Wenn wir schon bei Hochzeiten sind, gucken wir uns doch noch einmal diese hier an:

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

Emma Amour ist ...

... Stadtmensch, Single, Anfang 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie auch Emma, wirst auch du mit deiner Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

Mein Ausrutscher mit Suff-SMS-Sandro (Sorry, Karma!)

Link zum Artikel

Im 10-Minuten-Donnerwetter meines SEHR tristen Single-Lebens

Link zum Artikel

Der #Romeo, dessen #Julia ich #neverever sein will

Link zum Artikel

Ich habe eine Woche lang Self-Sex-Tipps getestet!

Link zum Artikel

Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt Sue, er liebt Sue nicht

Link zum Artikel

Wie ich ein Tinder-Date crashte und den Jackpot knackte!

Link zum Artikel

Mit dem irren Iren im Irish Pub

Link zum Artikel

Zum Geburtstag ein Baby, Suff-SMS und (guter) aufgewärmter Sex

Link zum Artikel

Und auf einmal date ich eine ganze Männer-Clique!

Link zum Artikel

Liebe Männer, hört endlich auf, mir die Welt erklären zu wollen!

Link zum Artikel

Fudi-Foto, Hirn-Vagina, Slut-Shaming: Emma beantwortet User-Fragen!

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel

Mein Date mit einem, der Emma Amour nie daten würde

Link zum Artikel

Suff-SMS-Sandro liebt jetzt Vanessa (Grrrmppppfff)!

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

An einer türkischen Hochzeit erlebe ich mein 1001-Nacht-Märchen

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Underfucked! Mein Abend beim Single-Dinner

Link zum Artikel

Der, der meiner Vagina den Namen seines Hundes gab

Link zum Artikel

Ein Artikel, der beweist, dass ich Suff-SMS-Sandro NICHT vermisse (ok vielleicht doch)

Link zum Artikel

Ich war beim HIV-Test – und starb 875 Tode

Link zum Artikel

Hey Suff-SMS-Sandro, das ist unser Anti-Sex-Plan in 10 Punkten!

Link zum Artikel

Und jetzt: Die fiesen Sex-Fails der watson-User! 🙈

Link zum Artikel

Sie wollten einen Tinder-Threesome und kriegten ein Tränenmeer

Link zum Artikel

Zum Valentinstag: Sex-Fails, Sex-Fails und nochmal Sex-Fails

Link zum Artikel

Hey Emma, Suff-SMS-Sandro hat auch ein paar Sex-Fragen an euch Frauen!

Link zum Artikel

Liebe Männer, ich hätte da ein paar Sex-Fragen

Link zum Artikel

Willkommen zu einem meiner schlimmsten Dates – mit Mimimimi-Michi

Link zum Artikel

Falls du eine Irre durch die Stadt rennen siehst: Das bin eventuell ich

Link zum Artikel

«Habe ich eine Familie zerstört?»

Link zum Artikel

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link zum Artikel

«Seit ich meine Ex mit ihrem Neuen gesehen habe, denke ich ständig an sie!»

Link zum Artikel

Super Sex und 17 andere Dinge, die ich mir fürs neue Jahr wünsche

Link zum Artikel

«Warum langweilt mich jede Frau nach kurzer Zeit?»

Link zum Artikel

Drohen mir jetzt sieben Jahre schlechter Sex?!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

96
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
96Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Bläsnkufo 28.03.2019 07:41
    Highlight Highlight Es war Abdel Assar vo El Hama.
    Name der Redaktion bekannt.
  • Spooky 27.03.2019 09:07
    Highlight Highlight "...etwas aufgeschürfte Stellen ihr wisst schon wo..."

    Nein. Wo?
  • Genesis23 27.03.2019 08:05
    Highlight Highlight wie muss ich das mit dem G-Punkt verstehen? Dass die Tatsache, dass er ihn auch gefunden hat so lobenswert ist? Oder weiss Emma nun auch, wo er ist? (also letzteres kanns ja kaum sein, eine Dame ü30 wird doch wohl wissen, wo ihr eigener G-Punkt ist)
  • King33 27.03.2019 07:46
    Highlight Highlight Bescheidene Leistung von Alis Vorgängern, wenn man den Spot bei Emma so easy erfingert.. oder einfach das Payback an Suff-SMS-Säne, weil er sich nie bei Emma gemeldet hat 😂
  • ane jetzt 27.03.2019 06:35
    Highlight Highlight willst du den sandro mit dieser geschichte auf trab halten?
    und irgendwie lese ich diese geschichte nur es bitzli gern. eigentlich wünsche ich mir, dass ihr ENDLICH zusammenkommt.
    sandro: ane jetzt, please.
  • King33 26.03.2019 22:48
    Highlight Highlight Hahaha, deine Verflossenen müssen schon nur eine beschränkte Gabe gehabt haben, wenn der Ali aus Izmir mal so lockerflockig deinen G-Punkt findet 😂😂

    ...oder es war einfach so eine erfundene Story um Suff-SMS-Säne eifersüchtig zu machen, da ihm wohl nicht soviel an dir liegt wie umgekehrt.. auch das würde ich dir total zutrauen nach deinen jüngsten Versuchen ihm via Blog mitzuteilen wie geil das Vögeln mit ihm doch sei 🙄😂🙈
  • Lara_R 26.03.2019 22:04
    Highlight Highlight Wenn er jetzt auch noch Arzt ist, hast du endlich deinen Arzt mit G-Punkt Kenntnissen gefunden!
  • Mhl 26.03.2019 22:00
    Highlight Highlight Müsste es nich langsam watson news fucked heissen?
  • Saul Alvares 26.03.2019 21:28
    Highlight Highlight Muss mich schnell übergeben
    • Emma Amour 27.03.2019 09:12
      Highlight Highlight Norovirus?
  • Monty P. 26.03.2019 20:48
    Highlight Highlight Dieser Ali G-efällt mir!
  • AllknowingP 26.03.2019 19:16
    Highlight Highlight Hm. Grande Ali. Und das Tja geht heute wohl an mich.....dammit!
  • Still N.1.D.1. 26.03.2019 16:43
    Highlight Highlight In 1001 und einer Nacht
    flog Aladin auf seinem glänzenden Teppich
    zu seiner Herzdame in den Palast.

    Um ihr Herz zu gewinnen
    rubbelte er zart an der Wunderlampe
    und beschwor den Geist hervor
    der die Wünsche seiner Liebsten erfüllte.

    In der neuen Fassung in 1er Nacht
    flog Ali mit dem glänzenden Airbus
    zur Party seines Lebens.

    Und rubbelte zu früher Stunde
    die Emma in Ekstase.
  • Lina-Lou 26.03.2019 16:18
    Highlight Highlight ....dieser Ali hat dich aber gehörig um den Finger gewickelt :)
  • Kevhev 26.03.2019 13:52
    Highlight Highlight Ali G
    Benutzer Bildabspielen
    • Seraohara 27.03.2019 08:18
      Highlight Highlight 😂😂😂😂😂😂
  • öpfeli 26.03.2019 13:02
    Highlight Highlight Nicht schlecht dieser Ali 🙌
    Ich bin trotzdem immer noch pro Suff- Sandro.. 😏
  • Wander Kern 26.03.2019 12:56
    Highlight Highlight Zum Glück muss man weder einen G-Punkt haben, noch finden, um ein dümmliches Wortspiel dazu zum Besten zu geben.
    Sonst wäre hier Brache...
    • Bort? 26.03.2019 14:14
      Highlight Highlight Was ist dir denn ueber die Leber (warte jetzt kommts) ...G-laufen??

      *badummtsss
      :-D
    • Suela 27.03.2019 14:02
      Highlight Highlight ..sagte der be'wander'te Kern ;-)
  • Goldcobra 26.03.2019 12:50
    Highlight Highlight Das Ende von Sandro dem Vögel König
  • The Count 26.03.2019 11:57
    Highlight Highlight Witzig, ich habe auf die fast gleiche Weise vor ein paar Jahren eine fast 20 Jahre jüngere Inderin in ihr Hotelzimmer begleitet 😅 ebenfalls an einer Hochzeit und ebenfalls war sie die Cousine des Bräutigams.
    • SusiBlue 26.03.2019 20:23
      Highlight Highlight Und hat sie danach auch so eine begeisterte Kolumne über deine Künste geschrieben?
    • The Count 27.03.2019 06:22
      Highlight Highlight Keine Ahnung, wir haben ja kein Wort miteinander geredet Dank der Sprachbarriere und ich habe mich mit einem Schoggikäfer auf dem Kopfkissen französisch von ihr verabschiedet. Einen Blog werde auch ich nicht schreiben deswegen 😉
  • Suela 26.03.2019 11:20
    Highlight Highlight Ich bin G-flasht!
    • Emma Amour 26.03.2019 12:06
      Highlight Highlight Und ich erst!
  • löpersonelldacompagnemo 26.03.2019 11:15
    Highlight Highlight Es zwitschern die Vögel, es quietscht die Couch
    Dr. Ali der vögelt und streichelt den "Punkt"
    Das reimt sich zwar nicht aber ist auch egal
    Hach Emma, nu du bist endlich (an)gekommen

    • Prodecumapresinex 26.03.2019 13:53
      Highlight Highlight Ohhhh, Frühlingsgedichte? ☀️🌸🐝☺️ Ich weiss auch noch eines, das sich reimt:


      🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸

      Zwischen Rosen und Narzissen,
      hat ein grosser Hund geschlafen.

      🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸🌼🌸
    • Burdleferin 26.03.2019 17:07
      Highlight Highlight @ Pro usw.
      Ist das die Aufzählung der lateinischen Präpositionen, die Ablativ verlangen?
      Bei und hiess die: Propraedecumasinex
    • Prodecumapresinex 26.03.2019 17:54
      Highlight Highlight @ Burdleferin: Ja, genau so isses. „Zauberspruch“, der mir fast als einzigstes geblieben ist von dem ganzen Latein. 😬🤷🏼‍♀️

      Und ja, eigentlich prae. Das pre ohne a in meinem Nick steht symbolisch für meine rebellische Seite... 😏😁

      PS: Findest du nicht auch, dass sich meine Version leichter spricht, respektive sogar noch gesungen werden könnte? Was ich natürlich nicht machen würde... also zumindest nicht so oft.
  • Antigone 26.03.2019 11:13
    Highlight Highlight Wow, ich brauch auch einen Ali...
    • lily.mcbean 26.03.2019 11:31
      Highlight Highlight Diesen Job erledigt man selber meistens sogar noch befriedigender als jeder Mann...

      Selbst ist die Frau! 😉
      (Es gibt massenweise elektronische Hilfsgeräte dafür!)
    • Antigone 26.03.2019 12:00
      Highlight Highlight @lily.mcbean: Glaub mir, das weiss ich! Hahaha
    • JaneSodaBorderless 26.03.2019 14:35
      Highlight Highlight lily: Die Krönung ist doch, wenn wer anders es tut wie ich es auch tun würde :-)
      Aber ja und keine Frage - selbst ist die Frau und 1000x lieber Handbetrieb wie schlechten Sex.
    Weitere Antworten anzeigen
  • SummaSummarum 26.03.2019 11:13
    Highlight Highlight Ich würd sagen, «keinen Finger krumm machen» hat für mich jetzt eine ganz neue Bedeutung 😉
  • Niliya Vontülen 26.03.2019 11:11
    Highlight Highlight Haha geil Emma !!! Ich bin voll bei Dir ! Die Türken wissen schon was sie tun, wenn auch nicht immer, wenn es um die Politik geht, aber immerhin im Bett schon, haha !
    • Niliya Vontülen 26.03.2019 12:39
      Highlight Highlight Uiiiii da werde ich wieder "durchgeblitzt"🧟‍♀️🙅‍♀️🙆‍♀️
    • Nurmalso 26.03.2019 13:03
      Highlight Highlight Es haben immerhin such ein paar Türken mitgelesen.
    • honesty_is_the_key 26.03.2019 19:07
      Highlight Highlight Ich habe dich geherzt und werde dass mit den Blitzen wohl nie verstehen können. Warum man deinen Kommentar blitzt ist mir echt ein Rätsel.
      Vielleicht kann jemand der geblitzt hat für Aufklärung sorgen?
    Weitere Antworten anzeigen
  • N. Y. P. 26.03.2019 11:08
    Highlight Highlight P.S.

    Geschätzte Doktoren

    Der G - Punkt wurde gefunden. Ihr müsst Emma also keine Mails mehr schreiben..
  • plop 26.03.2019 11:06
    Highlight Highlight Hm. Dienstag passt nicht so recht zu Schnaps und Sex ...
  • Jekyll & Hyde 26.03.2019 10:59
    Highlight Highlight Hmm, schon fast eine Stunde Online und noch kein Kommentar......was ist los in der Watson Community ?

    Enttäuscht das nicht Ihr Emma den G-Punkt gezeigt habt ?

    Ach ja, an Hochzeiten gibts für Singles öfters mal ein Happy-End....schade sind meine besten Freunde schon alle Verheiratet, hehe
    • Asmodeus 26.03.2019 11:14
      Highlight Highlight Es musste wieder ne Ladung Rundmails verschickt werden doch bitte mal freizuschalten ;)
    • N. Y. P. 26.03.2019 11:29
      Highlight Highlight Gut, bin ich nicht der einzige, der ständig meckert..

      ;-)
  • lalalalisa 26.03.2019 10:57
    Highlight Highlight Ich kann Dich total verstehen mit " was der da unten anstellt, ist der Himmel." <3
    Aber Männer, no pressure! xD
  • stuck 26.03.2019 10:55
    Highlight Highlight Ali G.
    • Martinov 26.03.2019 13:36
      Highlight Highlight Ali G in tha house, so zu sagen..
    • Kapitän Haddock 26.03.2019 15:28
      Highlight Highlight smooth 😎👌
    • Seraohara 27.03.2019 08:17
      Highlight Highlight 😂
  • I_am_Bruno 26.03.2019 10:51
    Highlight Highlight Den Text kannst Du in ein dünnes Büchlein schreiben, ein paar kitschige Bilder rein und am Kiosk verkaufen.
    • Emma Amour 26.03.2019 11:21
      Highlight Highlight Davon träume ich schon sehr lange.
    • SummaSummarum 26.03.2019 11:32
      Highlight Highlight Das Buchcover dazu (mit Plot Twist)
      Benutzer Bild
    • Emma Amour 26.03.2019 12:08
      Highlight Highlight Der Bösewicht im Hintergrund, ist es Snowy?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Turrdy 26.03.2019 10:48
    Highlight Highlight Fast 10 Jahre jünger? Hat Stil.
    Und Frauen Anfang 30 sind sowieso eine Klasse für sich. Ich mags dem Ali gönnen (und dir auch Emma 😏)
    • philosophund 26.03.2019 12:12
      Highlight Highlight Ab 40 kollege, ab 40ig...
    • JaneSodaBorderless 26.03.2019 14:43
      Highlight Highlight Ich verrate euch was: Jedes Alter ist das Beste! Alles entwickelt sich, so auch der Sex.
      Ich hatte mit 20 auch schon guten Sex, wenn auch auf anderem Niveau wie heute. Man Die Lust & Freude am Sex, Neugier und Offenheit machen es aus.
      Zumindest in meinen Augen.
  • Amazing Horse 26.03.2019 10:47
    Highlight Highlight Das ist, wie wenn du mal einen ausgezeichneten Wein getrunken hast. Danach ist der Fusel halt wirklich nur noch Fusel... Ich hoffe für dich, Emma, dass du trotz dem Ali-Chateau-Margaux auch den weniger guten Wein noch zu schätzen weisst. Und sonst soll Izmir schöne Antike Ausgrabungsstätten haben, welche eine Reise wert sind. 😉
  • Schabernack 26.03.2019 10:46
    Highlight Highlight Bitte! 😬
    Benutzer Bildabspielen
  • Snowy 26.03.2019 10:45
    Highlight Highlight Du hast mit 35 bei einem ONS Deinen G-Punkt kennengelernt..?
    • Ich_bin_ich 26.03.2019 11:20
      Highlight Highlight Und dann noch betrunken, herzlichen Glückwunsch.
    • Emma Amour 26.03.2019 11:23
      Highlight Highlight Was tun, wenn ich nicht das Glück hatte, dich schon im zarten Teenageralter kennengelernt zu haben, Gross-G-Punkt-und-alles-meister Snowy!?
    • Sagittarius 26.03.2019 11:26
      Highlight Highlight Ist imfall nicht SOOO einfach ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • MeinAluhutBrennt 26.03.2019 10:42
    Highlight Highlight Hut ab, auf einer Türkenhochzeit einen abzuschleppen vor versammelter Sippe:

    Chapeau für dein "Fingerspitzengefühl"
  • lily.mcbean 26.03.2019 10:39
    Highlight Highlight Im Landi klauen, voll Ghetto Switzerland style 🤣
    • Füürtüfäli 27.03.2019 21:15
      Highlight Highlight Hatte wohl das Sortiment vom
      KIOSK schon durch 😏
  • Scrj1945 26.03.2019 10:34
    Highlight Highlight Und du dachtest es muss zwingend ein arzt sein wegen dem g punkt🤣
  • paulinapalinska 26.03.2019 10:30
    Highlight Highlight nöd schlecht✋
  • jjjj 26.03.2019 10:26
    Highlight Highlight Rauchen und Küssen... Muss nicht sein...
    • Bloody Mary 26.03.2019 13:12
      Highlight Highlight Nur Nichtraucher stört das, wenn beide Rauchen störts keinen, spreche aus eigener Erfahrung 🙃
  • Asmodeus 26.03.2019 10:23
    Highlight Highlight "Viel Spass und Musse nun dem nächsten Typen, der mir ins Höschen fasst.

    Aber hey, no pressure. Haha!"

    Ausgesprochen von derselben Dame die gefragt hat wieso Männer das Gefühl haben man müsste eine Frau zum Orgasmus bringen ;)

    Aber Scherz beiseite. Gute Besserung den aufgeschürften Stellen. Vielleicht kannst Du ja Murat überreden Ali zum Wundsalbe auftragen vorbei zu schicken.
  • ceciestunepipe 26.03.2019 10:20
    Highlight Highlight Liebe Emma,

    danke danke fürs Teilhabenlassen! Regt zum Träumen an, deine Geschichte!
    Ich weiss nur nicht, wie ich nun den Rest der Woche überstehen soll, ohne die Aussicht auf zweimal Emma am Ende ...

  • Kleine Hexe 26.03.2019 10:19
    Highlight Highlight Soll man sich jetzt für Emma freuen oder eher Mitleid mit ihr haben, dass das bis jetzt noch keiner hingekriegt hat (looking at you Suff-SMS-Sandro ^^)?
    • Asmodeus 26.03.2019 11:15
      Highlight Highlight uuuuuuh shots fired
  • Dini Mueter 26.03.2019 10:16
    Highlight Highlight Also nach dem lesen dieser Geschichte brauche auch ich dringend eine Zigi-Danach!
    • Suela 26.03.2019 11:07
      Highlight Highlight haha same here!

Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt Sue, er liebt Sue nicht

Es fing zu gut an, um wahr zu sein. Und auch das zweite, dritte und achte Date mit Ivan war grandios. Bis Sue kam. Und Ivan ihr sein Bett und sie ihm ihre Brüste zeigte.

Um ein Haar würde hier ein Happy End stehen. Nachdem ich nämlich völlig unverhofft auf Ivan traf, verknallte ich mich Hals über Kopf in ihn.

Schlaflose Nächte aufgrund Hormon-Chilbi in der Bauchgegend (und sehr viel Sex), null Hungergefühle und andauernder enorm guter Laune inklusive. Nach unserem zweiten Date verbrachten wir sieben Abende und Nächte zusammen.

Wir redeten, rauchten nackt am Küchenfenster, duschten gemeinsam, verliessen das Haus fast nie, hatten maximal eine Unterhose an, hörten …

Artikel lesen
Link zum Artikel