bedeckt
DE | FR
54
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leben
Spass

Und NUN: 16 absolut absurde Milkshakes aus den USA

Und NUN: 16 absolut absurde Milkshakes aus den U-S-A!

29.09.2022, 05:33
Oliver Baroni
Folge mir

Okay, mal ehrlich: Niemand – niemand – kann schlecht gelaunt sein, wenn ein üppiger Milkshake serviert wird. Diese Dessert-Kreation ist schlicht das fröhlichste Essen überhaupt.

Erfunden anno 1922 in Chicago, als ein gewisser Ivar «Pop» Coulson auf die Idee kam, Milch, Schokolade, Malz und Glace zu einem Getränk zu mischen, ist der Milkshake heute eine Ikone der US-amerikanischen Kulinarik. Und zu letzterer gehört freilich, dass gerne auch überschwänglich kondimentiert werden darf. USA, halt. Bigger is better.

Daran ist absolut nichts auszusetzen, weil, wie gesagt, Milkshakes sollen vor allem eines: Spass machen. Doch ab und zu ... naja, ab und zu wird schlicht übertrieben. Beispiele? Bitte sehr:

«Cinnamon Pretzel Shake» von La Crepe & Ordinary Desserts in Ogden, Utah:

«Cotton Candy Explosion» von The Sweet Spot in Virginia Beach, Virginia:

«Sweet Cheesus» von The Crazy Mason Milkshake Bar in Mount Pleasant, South Carolina:

crazy american milkshakes from HELL https://www.yelp.com/
Bild: yelp.com

«Cereal Killer» vom Soda Jerk in Phoenix, Arizona:

Soda Jerk ist derart grossartig, dass wir gleich noch weitere Beispiele liefern. «Blondie», etwa:

Oder «It's Your Birthday»:

«Come celebrate Hispanic Heritage Month with us and our delicious Churro Shake», rät Big D's Burgers aus Whittier, Kalifornien:

Eine weiteres Menu-Angebot desselben Etablissements ist der «Fruity Pebbles Cereal Shake»:

big d's burgers instagram crazy milkshake
Bild: instagram/bigdsburgers

«The King Shake» von Slater’s 50/50, Las Vegas, Nevada:

The King Shake, Slater’s 50/50, Las Vegas, Nevada

https://www.yelp.com/biz_photos/slaters-50-50-las-vegas-3?select=dkzeKALglgOe6DJnRJ__yw
Bild: yelp.com

«Butterbeer Shake» (ja, genau: Harry Potter) von Libby Lou’s Fun Factory in Columbus, Ohio:

crazy american milkshakes from HELL https://www.yelp.com/
Bild: yelp.com

«The King» von Boston Burger Company in Somerville, Massachusetts:

massachusetts: the king at boston burger company
After eating one of their incredibly unique burgers, try The King at Boston Burger Company in Somerville, Massachusetts—it’s the perfect sweet-and-salt ...
Bild: bostonburgerco.com

«Cookie Monster Craze» von Addicted Coffee Bar in Lakewood, Ohio:

crazy american milkshakes from HELL https://www.yelp.com/
Bild: yelp.com

«Under the Sea» von Spiked Rich Nitrogen Ice Cream in Davie, Florida:

Ebenfalls von Spiked Rich Nitrogen Ice Cream – «Nutella Maniac»:

«Mauna Kea» von Volcano Shakes in Honolulu, Hawaii:

INSTAGRAM/VOLCANO SHAKES

hawaii: mauna kea at volcano shakes
Volcano Shakes in Honolulu, Hawaii, took its name quite literally. The Mauna Kea milkshake is ~erupting~ with flavor. It’s a dark chocolat ...
Bild: INSTAGRAM/VOLCANO SHAKES

«BFS: Burger, Fries & Shake» von Max & Louie’s New York Diner in San Antonio, Texas:

crazy american milkshakes from HELL https://www.yelp.com/
Bild: yelp.com
Kommentar:
Oder vielleicht auch ein Disclaimer ... jedenfalls muss konstatiert werden, dass man doch seeehr geteilter Meinung über solche loaded shakes ist. Ja, sind sie hübsch und werden mit viel Liebe hergestellt. Es steckt viel Kreativität dahinter, und das Resultat macht schlicht Spass. Essen – vor allem Ausgehen und Essen unter Freunden – soll doch vor allem Spass machen. Andererseits ist der Food Waste bei solchen Dingen immens. Niemand, schlicht niemand (und glaubt mir, ich kenne einige, die's versucht haben), schafft es, so was fertig zu essen. Man wird den Verdacht nicht los, dass solche Shakes eher dazu dienen, fotografiert und auf Social Media gestellt zu werden, als gegessen zu werden.
What a time to be alive.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

19 Fastfood-Gerichte, die zum Davonlaufen sind (bloss kannst du nicht davonlaufen, weil du ZU DICK BIST)

1 / 22
19 Fastfood-Gerichte, die zum Davonlaufen sind (bloss kannst du nicht davonlaufen, weil du ZU DICK BIST)
quelle: watson/interweb / watson/interweb
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ob das gut geht? Baroni macht ein Glacebrot

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

54 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Hans12
29.09.2022 06:40registriert September 2019
Man könnte glatt meinen Amerikaner wären krankenversichert
1481
Melden
Zum Kommentar
avatar
Ig nid är
29.09.2022 06:50registriert April 2018
Kennt jemanden den Grund, wieso man die Gläser Aussen beschmieren muss?
541
Melden
Zum Kommentar
avatar
Ribosom
29.09.2022 06:23registriert März 2019
Bei solchen Bildern wird mir übel 🤢
Daran könnten 4 Personen essen und es würde noch immer Reste geben. Teilt man diese Dinger überhaupt oder ist das wirklich für eine Person gedacht?
Schmecken die Shakes auch so wie sie aussehen?
424
Melden
Zum Kommentar
54
Wirrer Auftritt: Ye «mag Hitler» – und wird wieder von Twitter gesperrt

Kanye West irritiert immer wieder mit Aussagen. Bei einem Auftritt am Donnerstag beim bekannten Moderator und berüchtigten Verschwörungstheoretiker Alex Jones auf dessen Sender «InfoWars» lobte der Musiker Hitler. Zudem machte er irritierende Aussagen über Juden. Er trug dabei einen modischen Strumpf über Kopf und Gesicht.

Zur Story