DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nimm Stift und Papier und beginne zu überlegen. Das Rätsel ist nicht ganz einfach.
Nimm Stift und Papier und beginne zu überlegen. Das Rätsel ist nicht ganz einfach.

Dieses logische Rätsel hat noch niemand unter 10 Minuten geschafft. Bist du der erste?

30.06.2017, 09:1201.07.2017, 13:09

Fussball-Tabellen zu lesen, ist ein Talent, das wohl vor allem Sportredaktoren besitzen. Anhand der Punkte ist ziemlich schnell zu erkennen, welche Resultate die Teams eingefahren haben.

Ich habe hierzu ein kniffliges Rätsel entworfen. Obwohl es nur eine korrekte Lösung gibt, konnte es kein Redaktionskollege in unter zehn Minuten lösen. Und du?

Die Ausgangslage

  • Alle Mannschaften spielen zwei Mal gegeneinander.
  • Ein Sieg gibt drei Punkte, ein Unentschieden einen Punkt.

Die Tabelle

Du hast ausserdem folgende Anhaltspunkte: 

  • Die Schweiz bleibt gegen die Aussenseiter Liechtenstein und Malta verlustpunktlos.
  • Die Schweiz holt gegen ein unbezwingbares Team in Berlin einen Punkt.
  • Ausser Spanien holt kein Team mehr als fünf Siege.

Wie viele Punkte hat die Schweiz geholt?

Die Lösung

Surprise

Der Lösungsweg

Malta hat 0 Punkte, also eine Bilanz von 0-0-10 (Siege, Unentschieden, Niederlagen).

Liechtenstein hat 7 Punkte, davon zwei Siege gegen Malta (diese haben ja alles verloren), also eine Bilanz von 2-1-7.

Spanien hat 23 Punkte aus 10 Spielen. Das ist nur möglich mit einer Bilanz von 7-2-1. (Mit acht Siegen hätte Spanien mind. 24 Punkte, mit sechs Siegen kämen sie maximal auf 22 Punkte). 

Deutschland hat kein Spiel verloren. Wir wissen ja «die Schweiz holt gegen ein unbezwingbares Team in Berlin einen Punkt», daraus können wir schliessen, dass Deutschland ohne Niederlage geblieben ist. Ohne Niederlage kommt man nur mit einer Bilanz von 5-5-0 auf exakt 20 Punkte. 

Island hat höchstens fünf Siege, denn «ausser Spanien holt kein Team mehr als fünf Siege», somit bleibt für Island nur die Bilanz von 5-4-1 als Möglichkeit übrig. Mit dieser Logik könnte übrigens auch die Bilanz von Deutschland ermittelt werden.

Fehlt nur noch die Schweiz – diese kann anhand der Bilanzen der anderen Teams ermittelt werden: Weil alle anderen Mannschaften auf total 19 Siege, 12 Remis und 19 Niederlagen kommen.

Bild: watson

Damit sind zwei Dinge klar.

– Die Schweiz muss gleich viele Siege wie Niederlagen haben, damit die Gesamtbilanz aller Siege und Niederlagen ausgeglichen bleibt.

– Die Schweiz hat mindestens ein Mal Unentschieden gespielt: «Die Schweiz holt gegen ein unbezwingbares Team in Berlin einen Punkt.» Weil total 13 Remis aber eine unausgeglichene Gesamtbilanz (Total-Remis müssen gerade sein, da ja immer zwei Teams gegeneinander je ein Remis einfahren), muss die Schweiz mindestens zwei Mal unentschieden gespielt haben.

– Damit bleiben für die Schweiz die möglichen Bilanzen 4-2-4 und 3-4-3. Weil «die Schweiz gegen die Aussenseiter Liechtenstein und Malta verlustpunktlos bleibt», also jeweils zwei Siege holte, ist nur noch 4-2-4 als korrekte Schweizer Bilanz möglich.

4 Siege à 3 Punkte = 12 Punkte
2 Remis à 1 Punkt = 2 Punkte
Total = 14 Punkte.

Die Tabelle war übrigens nicht ganz fiktiv, es wurden lediglich die Länder (ausser der Schweiz) ausgetauscht: In der Qualifikation zur WM 2002 haben die Teams genau so gespielt, die Schlusstabelle sah dann so aus:

screenshot: wikipedia
Video: Angelina Graf

Noch mehr Sport-Rätsel?

Rätsel

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

37 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
moedesty
30.06.2017 09:19registriert Oktober 2016
Ich bin eindeutig zu dumm für solche Rätsel. Aber ich kann gut kochen.
644
Melden
Zum Kommentar
avatar
Luca Brasi
30.06.2017 10:25registriert November 2015
Ich habe die fussballerischen Qualitäten der Schweizer eingeschätzt und bin zufällig auf das richtige Resultat gekommen. Weit unter 10min. ;)
582
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pana
30.06.2017 17:40registriert Juni 2015
Ich brauchte 17 Minuten, mit dem genau gleichen Lösungsweg wie beschrieben in der Lösung. ABER: Ich Genie kam bei der Endabrechnung auf 18 Punkte .Weil 4x3 +2 = 18. Hier bildlich dargestellt:
250
Melden
Zum Kommentar
37
Heute Dienstag geht die Champions League wieder los. Die besten Vereine Europas spielen um die begehrteste Trophäe im Klubfussball. Kennst du alle Klubs, die in den letzten Jahren an dem Wettbewerb teilgenommen haben? Beweise dein Wissen in unserem Quiz.

Am Dienstagabend finden die ersten acht Spiele der neuen Champions-League-Saison statt. Ein Schweizer Team ist in dieser Saison leider nicht dabei, doch haben es in den fünf Saisons davor zwei Klubs aus der Super League geschafft, an der Königsklasse teilzunehmen. Damit ist die Schweiz eines von 25 Ländern, das seit der Saison 2017/18 mindestens einen Champions-League-Teilnehmer gestellt hat.

Zur Story