DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
ringbrothers winnebago happy camper 900 ps tuning camping custom kustom usa auto http://www.hotrod.com/articles/inside-the-ringbrothers-insane-900hp-party-rv/#rb-winnie-0201

Bild: hotrod.com

Im Camper von 0 auf 100 in 5 Sekunden? Doch, das geht!



Auf diese Idee kommt nicht jeder: Einen 1972er Winnebago-Camper zu einem 900 PS starken Monstrum umzubauen. Ein Gefährt, das in 3,2 Sekunden einen 0-50 mph Sprint hinlegen kann (die genauen Zahlen für den Euro-Standard 0-100 km/h liegen nicht vor, doch viel mehr als 5 Sekunden sollen das nicht sein, versichert man uns). Selbst für die legendären Tuner der Ringbrothers Garage ist ein solches Projekt eher, sagen wir mal, exzentrisch.

Bild: hotrod.com

Jim und Mike Ring haben über die Jahre einen gehörigen Ruf aufgebaut mit ihren modernen Reinkarnationen klassischer Fahrzeuge – darunter einen 1965er Ford Mustang mit einer komplett aus Carbon gefertigten Karosserie und – Blasphemie! – ein Chevrolet-Motor. Da passt ein Camping-Fahrzeug nicht so recht ins Bild.

Doch aus einer vagen «Hey, das wäre doch lustig für Wochenendausflüge oder so»-Idee hinaus erstanden die Gebrüder Ring einen 1972er Winnebago Brave bei einer Auktion und … naja, schaut mal:

1 / 23
Der 900-PS-Camper, der 0-100 in 5 Sekunden schafft
quelle: ringbrothers.com / ringbrothers.com
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Zunächst wurde an der Leistung geschraubt: Der ursprüngliche, etwas müde 5,2-Liter-Dodge-V8 musste raus; rein kam ein brandneuer Chevy LS 408 6,7-Liter-V8 mit ordentlich viel Power-Aufrüstungs-Schnickschnack und ein Getriebe, das die entsprechende Power auch umsetzen kann. Gut und gerne 900 PS leistet sowas. Und damit hat man einen Camper, der bei Vollgas die Vorderräder heben kann.

Das Äussere des Wohnmobils wurde weitgehend original belassen, womit der Happy Camper – wie er inzwischen offiziell getauft wurde – zum krassesten Stealth-Auto ever mutiert.

Das Interieur ist eine Kreuzung zwischen Zweitweltkriegs-Bomber und Tiki Bar mit allerlei Annehmlichkeiten, von der Popcornmaschine über Cocktail-Bar bis zu Flachbild-TVs. Klarglasscheiben über den Motorraum bieten freie Sicht auf den Kompressor.

Für den Nahverkehr ist ein Minibike im Gepäck. Und für den Feierabend gibt es einen ausklappbaren Barbecue-Grill.

Bild: hotrod.com

So macht Campen Spass!

Ach, der Preis? Das weiss niemand so genau. Das Teil steht auch nicht zum Verkauf. 

Auto #unfucked

Zum Tod von Robert Opron – 8 geniale Auto-Designs des Styling-Genies

Link zum Artikel

6 unglaubliche Rennfahrerinnen der Auto-Geschichte, die du kennen solltest

Link zum Artikel

Vergiss' die Top 10 der Elektroautos. Ich freue mich viel mehr auf dieses Ding ...

Link zum Artikel

Okay, US-Trucks, jetzt ist aber langsam gut, oder?

Link zum Artikel

Wenn Retro-Style schon wieder retro ist

Link zum Artikel

E-Auto-News mal anders: Riesig, winzig, teuer, billig, grossartig! (Und kein Tesla)

Link zum Artikel

Und NUN: Der «Büchsenöffner» – die wohl berühmteste Eisenbahnbrücke des Webs

Link zum Artikel

Welches Auto wäre bei dir ein Date-Killer? Also bei mir wär's ...

Link zum Artikel

Design-Fail bei BMW, Alfa und Co. – wohin mit dem Nummernschild?

Link zum Artikel

Was wurde eigentlich aus nationalen Rennfarben? Und welche Farbe hatten Schweizer Autos?

Link zum Artikel

Oldtimer mit moderner Technik – diese 9 Firmen kreieren automobile Kunst

Link zum Artikel

19 Schweizer Automarken, von denen du wohl nie gehört hast

Link zum Artikel

OMG! «Knight Rider» wird neu verfilmt! Und welches Auto soll der neue K.I.T.T. sein?

Link zum Artikel

Dieser absolute HELD hat einen lebensgrossen Lego-Gokart mit E-Antrieb gebaut

Link zum Artikel

Rosso Corsa oder Viper Green – welche Autofarbe hätten Sie denn gern?

Link zum Artikel

Leute, wir müssen mal über diesen Retro-Offroader hier reden

Link zum Artikel

Europäische Autos mit US-Power – ein exklusiver Club

Link zum Artikel

Klappscheinwerfer, Handschaltung und Co. – 12 Sachen, die wir an neuen Autos vermissen

Link zum Artikel

Die unglaubliche wahre Geschichte hinter «Le Mans 66»

Link zum Artikel

Truck. Yeah.

Link zum Artikel

Ich fuhr eine Woche lang Offroader und war wider Erwarten total begeistert

Link zum Artikel

Wir zeigen dir das Auto, du sagst uns den Film!

Link zum Artikel

Diesmal etwas schwieriger: Hier kommt das allseits beliebte watson-Filmauto-Quiz, Teil II!

Link zum Artikel

Wir zeigen dir das Auto, du sagst uns den Film – die Tricky-Ausgabe!

Link zum Artikel

Wie das Auto eines Hollywood-Stars von Luzern via USA und Südafrika zurück in die Schweiz kam

Link zum Artikel

Klischeehafte Berichte, sexistische Idioten und kistenweise Bier – watsons erster Autotest

Link zum Artikel

«Baroni soll mal einen gut recherchierten Artikel über Toyota Hybrid schreiben!» Voilà: Powerslide mit dem Prius

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Du fährst übers Wochenende kurz weg? Dann viel Spass

Video: watson/Lya Saxer

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel