DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So sehen die Menschen hinter den deutschen Synchronstimmen der Stars aus

Ihre Stimmen haben unzählige berühmte Filmmomente geprägt und doch bekommen sie selten Anerkennung dafür. Das sind die deutschen Synchronstimmen der Stars.
27.11.2018, 20:0528.11.2018, 11:27

Bruce Willis

first image
second image
twister icon
Neben Bruce Willis übernimmt Manfred Lehmann auch die Synchronisation von Kurt Russel und Gérard Depardieu.bild: shutterstock/wikimedia/sven wolter

Seine charakteristische Stimme hat er sich laut eigenen Aussagen durch viel Saufen und Kiffen angeeignet. Neben Filmen synchronisiert er auch Videospiele. Aktuellstes Beispiel ist seine Rolle als Hank Anderson in «Detroit: Become Human».

Und so klingt er:

Johnny Depp

first image
second image
twister icon
David Nathan ist die Stimme von Johnny Depp, Christian Bale, Paul Walker und weiteren.bild: shutterstock/wikimedia/helen krüger

Nathan ist wohl eine der gefragtesten Stimmen Deutschlands. Nicht nur für Filmsynchronisationen sondern auch für Hörbuch-Lesungen von Stephen-King-Hörbüchern wurde er im deutschen Sprachraum bekannt.

So klingt er im Alltag:

Wer jetzt denkt; «Moment, so klingt Johnny Depp gar nicht in Fluch der Karibik», der hat teilweise recht. In den ersten drei Teilen wurde Captain Jack Sparrow von Marcus Off synchronisiert. Ab dem vierten Teil wurde dieser wieder durch David Nathan ersetzt.

Angelina Jolie

first image
second image
twister icon
Claudia Urbschat-Mingues spricht neben Angelina Jolie, Jennifer Connelly und anderen Stars auch das Nilpferd Gloria in der «Madagascar»-Filmreihe.bild: shutterstock/wikimedia/peter refle

Neben ihrer Tätigkeit als Synchronsprecherin betätigt sich die studierte Schauspielerin vor allem auf der Theaterbühne und vertont diverse Dokumentationen sowie Nachrichtenbeiträge für das Deutsche Fernsehen.

Ausserdem spricht sie seit 2014 das Intro der Tagesschau in der ARD.

Und hier siehst du das Gesicht zum Ton:

Brad Pitt

first image
second image
twister icon
Die deutschen Stimmen von Jack Black, Robert Downey Jr., Yoda und vielen weiteren werden von Tobias Meister gesprochen.bild: shutterstock/wikimedia/helen krüger

Wortwörtlich ein Meister seines Fachs. Trotz seiner markanten Stimme kann er sie für alle seine Rollen gekonnt variieren.

So klingt er, wenn er nicht in einer Rolle steckt:

Spongebob

first image
second image
twister icon
Santiago Ziesmer synchronisiert auch Steve Buscemi. bild: nickelodeon/wikimedia/helen krüger

Neben seinen meist komödiantischen Filmsynchronisationen steht Ziesmer des öfteren auf den Berliner Theaterbühnen.

Das ist seine Stimme:

Bart Simpson

first image
second image
twister icon
Auch Hillary Swank und Eva Mendes gehören zum Repertoire von Sandra Schwittau.bild: fox television network/instagram/ian.sky.music

Eine der markantesten weiblichen Stimmen im Synchronisationsgeschäft. Sie spricht Bart Simpson seit 26 Jahren.

Hier ist sie zusammen mit dem leider verstorbenen Norbert Gastell (Homer Simpson).

Robert DeNiro

first image
second image
twister icon
Christian Brückner spricht DeNiro seit «Der Pate II». bild: shutterstock/

Brückner ist gleich alt wie sein Alter Ego DeNiro und seine Stimme gleich markant. Oft wird er einfach nur «The Voice» genannt.

So sieht es aus, wenn das Original spricht:

Leonardo DiCaprio

first image
second image
twister icon
Gerrit Schmidt-Foss ist die feste Synchronstimme von Leonardo DiCaprio und des «Big Bang Theory»-Darstellers Jim Parsons. bild: shutterstock/wikimedia/schokohäubchen

Schmidt-Foss kam schon in jungen Jahren über den Hörfunk zum Schauspiel. Bei seiner ersten grösseren Synchronisation-Arbeit sprach er den jungen Pu Yi in «Der letzte Kaiser».

So klingt er:

Gollum

first image
second image
twister icon
Andreas Fröhlich vertont nicht nur Andy Serkis, er ist auch Edward Norton, John Cusack und manchmal Ethan Hawke.bild: warner bros./wikimedia/helen krüger

Den meisten dürfte Andreas Fröhlich als Detektiv Bob Andrews aus den «Die drei ???»-Hörspielen bekannt sein.

Und so klingt er:

Emily kann deutschen Synchros nicht viel abgewinnen: «Ihr habt diesen Klassiker falsch übersetzt!»

Video: watson/Emily Engkent

Das? Ach, das ist nur «The Shining» aus Lebkuchen!

1 / 27
Das? Ach, das ist nur «The Shining» aus Lebkuchen!
quelle: reddit / reddit
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

23 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Absintenzler
28.11.2018 00:03registriert Mai 2018
Samuel L. Jackson / Jules aus Pulp Fiction ist übrigens Helmut Krauss, der Nachbar Paschulke aus Peter Lustigs Löwenzahn. Da bekommt "Royal mit Käse" gleich einen ganz neuen Klang :-)
630
Melden
Zum Kommentar
avatar
Zat
28.11.2018 00:07registriert Januar 2016
Ich frage mich immer, wie das funktioniert. Wenn mal auf Deutsch Ton und Bild nicht haargenau übereinstimmen, fällt das sofort auf und wirkt sehr störend. Bei diesen Filmen sieht man die Schauspieler, die eigentlich eine andere Sprache sprechen, aber der Ton der Synchronsprecher passt perfekt dazu. Obwohl die Lippenbewegungen ja gar nicht aufeinander stimmen können, fällt das überhaupt nicht auf. Wie geht das? Für mich ein Mysterium.
546
Melden
Zum Kommentar
avatar
Herr Kules
27.11.2018 23:35registriert Januar 2018
Interessant 👍😃
270
Melden
Zum Kommentar
23
Dies ist Knackebouls letztes Video – nicht ohne Grund

Auf der Suche nach einem neuen Duft, so sinnlich und schweisstreibend wie der Sommer 2022? Dann bist du hier richtig. Dieser Werbespot aus dem Hause «World of Watson» fühlt sich gar nicht mal so nach Werbung an ...

Zur Story