Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Agentur-Fotos aus der Hölle: Findest du die Fehler in diesem Bild?

Foto-Agenturen liefern Medien wie watson zu allen möglichen Themen Fotos. Beispielsweise zu Videospielen. Doch beim folgenden Bild stimmt so gut wie nichts.



Stock-Fotos (vorproduzierte Aufnahmen von Bildagenturen) machen nicht immer Sinn. Bestes Beispiel: Dieses hier.

Bild

Auf den ersten Blick spielen zwei Jugendliche ein Videogame. Offenbar zocken sie das populäre «Grand Theft Auto» und bei der Spielkonsole unter dem TV-Gerät scheint es sich um eine Playstation 2 zu handeln. So weit, so gut. 

Schaut man aber etwas genauer hin, beginnen die Probleme. Findest du die 4 Fehler im oben stehenden Stock-Foto?

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt die Auflösung

spoiler

1. Fehler

Bild

Das Spiel läuft auf mysteriöse Weise, ohne dass die Playstation 2 mit dem TV-Gerät verbunden ist.

2. Fehler

Bild

«GTA» war auf der PS2 bekanntlich ein Single-Player-Game. Wie können die beiden das also zusammen spielen?

3. Fehler

Bild

Aufgrund der Sichtweite ist das offenbar nicht mal die Playstation-Version von «GTA: San Andreas». Anscheinend wurde ein Screenshot der PC-Version (höhere Sichtweite gegenüber der PS2) per Photoshop auf den Fernseher gepappt.

4. Fehler

Bild

Es scheint, dass der Fernseher ohne Strom läuft. Ein Wunder also! Auf jeden Fall ist er mit keiner Steckdose verbunden.

Wir halten fest: Die Glücklichen spielen auf einer nicht mit dem TV-Gerät verbunden PS2 gemeinsam die PC-Version des Single-Player-Games «GTA: San Andreas», wobei weder der Fernseher noch die Spielkonsole Strom benötigen.

(oli via tnw)

Sony zeigt seine Muskeln – das sind die besten neuen Games

Link zum Artikel

«Octopath Traveler» für Nintendo Switch: So gut ist das Rollenspiel im Retro-Stil wirklich

Link zum Artikel

«Das Gamen hat mich beinahe umgebracht»: Ein Süchtiger erzählt seine Geschichte

Link zum Artikel

7 heisse Spieleneuheiten, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen darfst!

Link zum Artikel

«Dackel drauf!» ist das perfekte Spiel, um deine Ferien in Schwung zu bringen

Link zum Artikel

Ekelhaft und pervers: Das Horror-Game «Agony» braucht viele Nerven

Link zum Artikel

Neue Flatrate für Gamer ++ Amazon und Foxconn unter Beschuss

Link zum Artikel

5 Spiele, bei denen es heisst: Einer gegen alle!

Link zum Artikel

8 Kinderspiele, die auch für die Grossen ein Spass sind

Link zum Artikel

Microsoft schlägt zurück und sorgt für Jubelschreie bei den Gamern

Link zum Artikel

10 preisgekrönte Spiele, die auch du einmal im Leben gespielt haben musst

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Games wird das Sommerloch gestopft

Link zum Artikel

Warum du einmal im Leben «Resident Evil 2» gespielt haben musst

Link zum Artikel

Bei diesem Spiel musst du aufpassen, dass du deine guten Manieren nicht vergisst

Link zum Artikel

Es glitzert, funkelt und hat Drachen: Das ist das «Kinderspiel des Jahres»

Link zum Artikel

«Decrypto» ist ein geniales Spiel – mit einem ganz grossen Haken

Link zum Artikel

Warum dieses zauberhafte Schweizer Game auf jede Playstation, Xbox oder den PC gehört

Link zum Artikel

Kennst du die Band «Einstürzende Neubauten»? Hier ist das Spiel dazu

Link zum Artikel

Während Angestellte um Job bangen: Postfinance gibt 400'000 für Gamer aus

Link zum Artikel

Mit diesen 5 Spielen machst du in der Badi immer eine gute Figur

Link zum Artikel

Wer hat bloss ins Wohnzimmer gekackt? Der Papagei war es nicht!

Link zum Artikel

Microsoft und Nintendo setzten auf «Cross-Play» für Konsolen-, PC- und Handy-Gamer

Link zum Artikel

Nintendo schwingt die Fäuste und kommt mit einem blauen Auge davon

Link zum Artikel

Streit mit dem Nachbarn? In diesem Spiel kannst du dich ohne Konsequenzen ausleben

Link zum Artikel

5 Spielneuheiten, die den Perfektionisten in dir zum Vorschein bringen

Link zum Artikel

Das ist der schlechteste Fussballer in «FIFA 18»

Link zum Artikel

PUBG kopiert das lukrativste Feature von «Fortnite»

Link zum Artikel

Mit diesem Spiel lernst du endlich loszulassen – auch wenn es emotional wird

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Die grössten Photoshop-Fails

Abonniere unseren Newsletter

Themen
19
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
19Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • ThisIsTazZ 10.08.2016 22:19
    Highlight Highlight Ist das nicht GTA San Andreas? -wenn ja ist es zu zweit spielbar!
  • TheRabbit 10.08.2016 20:01
    Highlight Highlight Quelle: (oli via tnw)

    Habt ihr für diesen Artikel wirklich Geld bezahlt oder einfach mal kurz 1:1 kopiert?

  • Quamo 10.08.2016 18:06
    Highlight Highlight Grade noch passend zu dem Vorurteil-Artikel, es gibt keine weiblichen Gamer! 😅
  • Joe-B 10.08.2016 14:03
    Highlight Highlight Ich frage mich, wer denn einen PS Controller so hält? Niemand umklammert so die beiden Griffe.
  • TanookiStormtrooper 10.08.2016 12:51
    Highlight Highlight Agentur-Fotos (!) aus der Hölle?
    Ich sehe hier nur eines!
    Ich glaube Oli hat es nicht so mit dem Zählen...
    Beweis:
    http://www.watson.ch/Digital/Spass/884948349-Aufgepasst--Retro-Gamer!-Ab-sofort-kannst-du-Nintendos-Neuauflage-des-NES-vorbestellen

    Was kommt schon wieder nach 26?? :P
  • Liv_i_am 10.08.2016 11:53
    Highlight Highlight mehr bitte XD
  • Oly 10.08.2016 11:51
    Highlight Highlight Das schreit nach einem Pulitzer-Preis. Knallharter Investigativ-Journalismus. Es fehlt nur noch ein animiertes Gif. Sonst super.
    • Ratert 10.08.2016 13:53
      Highlight Highlight Sommerloch
  • atomschlaf 10.08.2016 11:32
    Highlight Highlight Ist mir alles egal. Die Sessel sehen verdammt bequem aus. Wo kann man probesitzen?
    • dintaifung 10.08.2016 19:44
      Highlight Highlight Und hässlich
  • Political Incorrectness 10.08.2016 11:15
    Highlight Highlight Hab ich etwas verpasst oder besteht der Artikel wirklich nur aus einem (!) Satz? "Stock-Fotos (vorproduzierte Aufnahmen von Bildagenturen) machen nicht immer Sinn."

    Der Rest ist ja nur noch die Auflistung der Fehler eines Bildes.
  • Sunny^.^ 10.08.2016 11:05
    Highlight Highlight Was mich eigentlich noch mehr verwundert hat, ist, dass die Kabel von den Controlern aus zur Playstation keinen Sinn machen?
    • EvilBetty 10.08.2016 13:34
      Highlight Highlight Und wieso nicht? Die PS2 hatte noch kein Bluetooth, die Stüürsieche waren kabelgebunden.
    • Sunny^.^ 10.08.2016 14:12
      Highlight Highlight Ja aber das kabel des Jungen verläuft links von seinem Bein runter kommt dann aber irgendwo von rechts unten aus der Ecke wieder hervor
    • GLaDOS 10.08.2016 15:57
      Highlight Highlight kabel bis zu den füssen (nicht im bild) und von da weiter. ist möglich ...
  • OkeyKeny 10.08.2016 11:04
    Highlight Highlight Der offensichtlichste Fehler ist ja wohl, wie die den Controller halten... xD
  • Anded 10.08.2016 10:31
    Highlight Highlight 4. ist etwas gesucht. Da könnte sehr wohl ein Netzkabel sein. Ist beim TV meistens hinten, und somit nicht sichtbar von vorne. Dafür macht die Sitzposition der beiden vor dem TV keinen Sinn.
    • Lord_Curdin 10.08.2016 11:10
      Highlight Highlight Da gebe ich dir recht. Das Stromkabel der PS2 fehlt hingegen sicher.
    • Gromith 10.08.2016 21:20
      Highlight Highlight wireless-strom dänk!

Warum Videogames für therapeutische Zwecke sinnvoll sein können

Forscher haben herausgefunden, dass Videogames psychische Krankheiten vorbeugen oder zu Therapiezwecken eingesetzt werden können. Exakte Studien fehlen aber noch.

Videospiele begeistern weltweit Millionen von Menschen und sind bei Jung und Alt beliebt. Die Auswahl ist schier unbegrenzt und deckt praktisch alle Interessengruppen ab.

Etwas ungewöhlich wirkt die Werbung für den Psychothriller «Nevermind». Das Entwicklerstuido «Flying Mollusk» preist sein Produkt mit einer besondere Eigenschaft an: Das Spiel soll nicht nur als herkömmlicher Zeitvertreib Freude bereiten, sondern auch als therapeutische Massnahme eingesetzt werden können, wie der …

Artikel lesen
Link zum Artikel