Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

montage: watson / material: shutterstock

Emma Amour

Sie wollten einen Tinder-Threesome und kriegten ein Tränenmeer

Als Frau, die Tinder nutzt, weisst du: Auf der Dating-App tummeln sich viele Paare, die sich einen Dreier wünschen. Ich habe eines davon getroffen.



Hier ein bisschen Brüste, da ein nackter männlicher Oberkörper und dann noch ein Foto, auf dem sich ein Paar küsst. Die Bilder sind meist schwarz-weiss. Ihre Gesichter zeigen sie meistens nur auf Anfrage.

Ich swipe solche Accounts üblicherweise weg. Nicht, weil ich per se etwas gegen Paare habe, die wegen des Sex' auf Tinder sind. Ich fühle mich einfach höchst selten bis nie von Pärli-Accounts angesprochen.

Bis ich letztens mit «you_me_her» matche. Statt billigen Erotikaufnahmen setzen die zwei auf coole Pics, die sie von hinten knutschend auf ihren Skateboards zeigen. Ein anderes Bild gewährt einen Blick in ihr sehr cooles Schlafzimmer. Das dritte Bild ist ein Schnappschuss von ihnen an einer Strandparty.

Auf ein Sex-Date ohne (Chat-)Umwege

Bin begeistert. Und hab fast ein Herzchriesi, als «It’s a Match» auf meinem Handy steht. Ich habe grad einen guten Lauf und frage, ob wir uns, ganz ohne zu chatten, mal treffen wollen. Mit, natürlich, der Option, dass jeder jederzeit ein Veto einlegen darf, wenn's dann doch nicht ganz passen sollte.

«Bis hier absolut kein Veto. Donnerstagabend, 21 Uhr?», fragen «you_me_her». «Donnerstag, 21 Uhr», antworte ich. Bis Donnerstag, 21 Uhr, dauert es noch zwei Tage. Zwei Tage, die ich damit verbringe, ziemlich nervös zu sein. Der Fakt, dass es sich hier ein bisschen wie 2 gegen 1 anfühlt, verunsichert mich sehr.

Und dann ist Donnerstag, 21 Uhr. Ich betrete die Bar um 21.07 Uhr. «you_me_her» sitzen an der Bar. Das Haar des Mädels ist lang, etwas strubbelig, blond. Ihr Gesicht ist ausserordentlich hübsch. Die Augen grün. Ein paar Sommersprossen zieren ihre Nase. Braun ist sie.

Er ist, ich kann's nicht anders sagen, heiss. Sein Haar ist ebenfalls zerzaust. Das Gesicht auch sehr schön. Sein Look sehr easy going. So stelle ich mir Bilderbuch-Surfer vor. Das sage ich auch. Sie lachen. Surfen sei tatsächlich ihr ganz grosses Ding.

Wenn zwei knutschen und ich die Dritte bin...

Wir verstehen uns super. Und lachen viel. Nur ob hier Erotik in der Luft liegt, kann ich nicht so recht sagen. Wir umschiffen das Thema gänzlich. Irgendwann lenkt er das Gespräch auf Tinder. Was ich da genau suche. Wieso ich auf der App drauf bin. Ob ich schon andere Paare getroffen habe.

Während ich erzähle, werden die zwei kuschelig. Und offenbaren, dass ich ihre erste Verabredung im real life bin. Sie sind seit drei Jahren zusammen. Es läuft super. Auch im Bett. Dennoch träumen sie von ein bisschen Abwechslung. Ein Dreier würde sich da sehr anbieten. Zumal «her» auch schon immer mal was mit einer Frau haben wollte.

Ich verstehe. Und bin interessiert. Aber auch ein bisschen gehemmt. Dem Paar geht's auch so. Also bleiben wir noch zwei Drinks, bevor sie mich dann zu sich nach Hause einladen. Da angekommen fangen die zwei an zu knutschen. Ich stehe so biz daneben.

Machen lassen? Dazu gesellen? Sie oder ihn anfassen? Dieser Dreier strengt mich an, bevor er überhaupt angefangen hat.

Kurzfristig im Himmel

Dann zieht sie mich an sich. Und küsst mich. Das ist toll. Er entfernt sich ein bisschen, setzt sich hin, schaut uns zu. Turnt mich an, turnt «you_me_her» an. Ich bin kurz davor, den Kopf auszuschalten und mich fallen zu lassen.

Nun kommt er. Und küsst meinen Hals, während sie mit mir knutscht. Ich bin im Himmel. Soweit also alles perfekt. Bis «her» abrupt aufhört und ihren Freund anstarrt, bevor sie ihn von mir wegreisst. Und anfängt zu weinen. Das war's.

Bei «her» brechen alle Dämme. Sie fühlt sich schlecht, weil sie sich verschätzt hat. Sie kann es emotional nicht handeln, ihren Freund mit einer anderen zu sehen. Verstehe ich bestens. Weil: been there, done that. Obwohl es den Guten etwas anscheisst, nimmt er «her» in die Arme und redet ihr gut zu. Ich schliesse mich an.

Etwas später ist «her» versöhnt mit der Situation. Haben ja die Notbremse zum Glück pünktlich gezogen.

Wir liegen halbnackt auf der Couch, rauchen Zigis und reden über Sex. Nun kippt die Stimmung. «you_me_her» sind sichtlich angeturnt. Was wiederum mich anmacht. Statt uns aber zu berühren und den Dreier auszuleben, zelebrieren wir ihn verbal.

Ein After-Sex-Selfie, das ist schön!

Kurz vor dem Höhepunkt verabschiede ich mich und überlassen den beiden ihr Bett für sich. Vor meinem Auge sehe ich «you_me_her» vögeln. Ich hetze schnell nach Hause. Vibrator statt echter Sex. Biz fies, aber schon okay.

Noch biz fieser, dafür optisch überaus viel mehr als nur okay, ist das postkoitale Selfie von «you_me_her», das mir die beiden schicken.

Die grösste «Sorge» nach «her» hat nun «me». Zum Selfie schreibt er: «Danke für den grandiosen Abend, der zumindest uns ein bisschen näher zusammenrücken liess. Und nun überlege ich mir mal, wie ich meinen Kumpels erklären soll, dass ich/wir Emma Amour NICHT gevögelt haben! ;-)»

Adieu,

Bild

Tinder-Tipp: Lass die Finger von diesen 11 Tinder-Typen!

abspielen

Video: watson/Lya Saxer, Knackeboul, Madeleine Sigrist

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

Emma Amour ist ...

... Stadtmensch, Single, Anfang 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deinen Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie auch Emma, wirst auch du mit deiner Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr von Emma Amour:

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

130
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

107
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

355
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

111
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

330
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

139
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

268
Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

142
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

211
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

176
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

317
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

136
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

216
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

176
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

229
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

222
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

155
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

148
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

173
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

291
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

134
Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

262
Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

107
Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

208
Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

280
Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

227
Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

86
Link zum Artikel

Mehr von Emma Amour:

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

130
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

107
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

355
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

111
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

330
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

139
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

268
Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

142
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

211
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

176
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

317
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

136
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

216
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

176
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

229
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

222
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

155
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

148
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

173
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

291
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

134
Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

262
Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

107
Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

208
Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

280
Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

227
Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

86
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

84
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
84Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Billy the Kid 16.02.2019 19:30
    Highlight Highlight Um einen "erfolgreichen" Dreier zu landen müssen sich die involvierten Personen ihrer Sache schon sehr sicher sein.
    Vor allem beim Liebespaar müssen sich beide so sehr lieben und so ein starkes Selbstwertgefühl besitzen, dass nie und nimmer Zweifel punkto Liebe aufkommen können. Die dritte Person sollte vor allem nie mit dem Gedanken spielen irgendwas mehr zu sein als eine geile Abwechslung für die zwei anderen.
    Falls das alles stimmt - kann man es wenigstens mit gutem Gewissen wagen.
  • watsup-zuerich 16.02.2019 12:59
    Highlight Highlight Also falls eine Sie mal lust auf einen dreier ohne Tränenmeer hat darf sie sich gerne melden 😉
  • Lisbon 15.02.2019 20:09
    Highlight Highlight Nimmt mich auch Wunder, woher die das wissen, von Emma Amour. Aber Surfer sind halt coole Leute, da gehör ich seit wenigen Jahren auch dazu, mein Funboard und ich :-). Ein Dreier wäre gar nichts für mich, mir reicht eine Person.
  • loquito 15.02.2019 18:50
    Highlight Highlight Ich lese hier oft mit, weiss nichtmal ob ich jemals gepostet habe. Aber was für Menschen lesen einen Blogg um dann zur Kommentarspalte zu springen und die Autorin zu blitzen. Nie eigenen Sex und frustriert. Ich finde die Erzählungen von Emma, weder extrem unwahrscheinlich noch extrem krass. Und ob es sich genau so zugetragen hat, oder ob sie auch Erfahrungen von Freunden teilt ist doch relativ irrelevant...
  • Lina-Lou 15.02.2019 16:33
    Highlight Highlight Coole Story.
    Ich hätte schon lange mal Bock auf einen Dreier, aber obs dan echt so prickelnd ist, wage ich zu bezweifeln...
    • Chriguchris 15.02.2019 19:34
      Highlight Highlight Wenn es dich echt wundernimmt dann probier es denn sonst wirst du dich immer fragen wie es gewesen wäre. Wie es denn wirklich wird liegt an den Beteiligten, der Stimmung etc.
      Solltest du es irgenwann tatsächlich probieren dann wünsche ich dir/euch viel Spass und wenig Hemmungen!
    • watsup-zuerich 15.02.2019 20:53
      Highlight Highlight das hier noch niemand eine einladung zum dreier hinterlassen hat erstaunt mich jetzt aber doch 😉
    • Lina-Lou 16.02.2019 19:26
      Highlight Highlight @Chriguchris Wenn sich mal eineGelehenheit bietet bin ich nicht abgeneigt! Ich suche aber - zumindest im Moment - nicht aktiv danach...

      @watsup-zuerich Das war meine "Angst" sobald ich meinen Kommentar abgeschickt hatte - völlig unbegründer wie sich nun zeigt 😉
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bort? 15.02.2019 16:32
    Highlight Highlight Irgendwie verwirrt mich dieser Artikel...zum einen wuenschte ich mir ich haette "damals" so einen "Selbstbedienungsladen" wie Tinder gehabt, zum anderen bin ich mehr als froh, dass das alles noch ein wenig mehr "old school" ablief. :-D

    Ahja, und die Story empfinde ich als ziemlich lahm...und scheint mir auch eher "kreiert"

  • Mnemonic 15.02.2019 15:52
    Highlight Highlight Werdet ENDLICH erwachsen Kiddies!!!
    • Emma Amour 15.02.2019 15:57
      Highlight Highlight Also wer jetzt? Ich? Die Kommentatoren? you_me_her? Oder Heidi Klum und Tom Kaulitz?
    • watsup-zuerich 15.02.2019 20:52
      Highlight Highlight und wieso sollten wir 🤔
      macht doch spass so neugierig, unvoreingenommen und weltoffen durch die welt zu gehn...
  • riensnevaplus 15.02.2019 14:44
    Highlight Highlight Tchuligom, aber wie kommts, dass unsere liebe Emma so oft geblitzt wird? Keine zwei Wörter kann sie schreiben, ohne von einem Gewitter überrollt zu werden..


    PS: Emma, du bist die Rettung meiner Donners- und Freitage!
  • Jean Milburn 15.02.2019 13:27
    Highlight Highlight Tolle Story, konnte bei allen Parteien mitfühlen. Ich finde es super wie das gelöst wurde. Hut ab von der Ehrlichkeit.
    Als nächstes würde ich mir eine Story mit M/M/W von Emma wünschen.

  • thelastpanda 15.02.2019 12:30
    Highlight Highlight Sehr origineller Nickname, die zwei. Ich empfehle an dieser Stelle die Serie "You Me Her" über ein Ehepaar, das ihr Sexleben mit einer Studentin/Escort etwas auffrischen wollte und sich dabei verliebt. Ich finde es sehr sympathisch gemacht, da der Fokus absolut nicht auf Sex und nackter Haut, sondern auf Liebe und Beziehung liegt. Wetten, die zwei dachten sich "Schatz, lass uns das mal ausprobieren!"
  • tzhkuda7 15.02.2019 12:01
    Highlight Highlight Hatte so etwas mal mit der Freundin und ihrer Kollegin versucht. Man stellt sich das aber immer wesentlicher einfacher vor als es dann ist.

    Zuerst die Diskussion, wer zuerst:
    OK, gummi anziehen, in die erste eindringen, bis sie gekommen ist, gummi ab, in die freundin rein, sie kommt, ich komme, gut.

    Das wäre der einfachste Fall, ausser alle wollen ohne Gummi dann wär das Abwechseln nicht so schwer.

    Unsere version:
    Gummi an, erstes mal, gummi ab, freundin. Kollegin möchte nochmals. Neuer gummi drüber. Wieder ab, wieder freundin. Nach dem dritten gummi putzte es mich vor Lachen.
    Latte weg^^
  • memebomber 15.02.2019 10:58
    Highlight Highlight Ich, als Mann, würde mich total wie her fühlen. Meine Freundin von einem anderen geknutscht und heiss gemacht, da wird mir bei der Vorstellung schon schlecht. Bin da ganz altmodisch. Meine Freundin will und kann ich mit niemandem teilen.

    Bei einer solchen Geschichte muss wohl alles stimmen. Das Vertrauen, die Liebe und dass man auch der Typ ist um sowas durch zu ziehen. Das sind meines Erachtens aber die wenigsten...
    • maude 15.02.2019 12:35
      Highlight Highlight Und das Selbstbewusstsein.
      Ich denk das 'meinsmeinsmeins' ist das Eine.
      Ich könnts mir nicht vorstellen, weil mein Selbstbewusstsein nicht aus Stahl ist und ich mich dann insgeheim wahrscheinlich vergleichen und seine Reaktionen auf ihren Körper gaaaanz genau beobachten würde.
      Und dann, wenn er sie total geil findet, hätt ich wahrscheinlich Panik, dass er plötzlich merkt, dass es noch weitaus geilere Granaten gibt als mich. Resp. das in seiner Umnachtung meint.
      Gibts natürlich nicht! ;-D
    • Zat 15.02.2019 14:05
      Highlight Highlight Maude, sorry, habe aus Versehen geblitzt. 💛
    • kvinne aka white milk aka MC Pleonasmus 15.02.2019 17:03
      Highlight Highlight Total, Maude! Würde mir genau so gehen. Hat er sie länger oder anders angeschaut als mich? Oh man nein....in der Phantasie cool aber im echten Leben...wärs nix für mich. Ich würde a) zu eifersüchtig sein und b) hätte ich Verlustängste / Versagensängste weil MEIN MANN und ich das dann beweisen wollte und c) wäre ich evt nicht locker weil "ihr Bauch flacher, ihre Brüste praller, ihr Po knackiger..." oder so.
    Weitere Antworten anzeigen
  • kvinne aka white milk aka MC Pleonasmus 15.02.2019 10:57
    Highlight Highlight Nette Geschichte, schön geschrieben ❤

    Nur Emma ich meine mich zu erinnern dass dir Anonymität wichtig ist? Und dann sagst du dem Vögeldreierdate dass du Emma Amour bist? Das tüecht mi bitz unlogisch 😉 wenn du's deinen Vögeldates sagst kannst dus uns auch sagen. Wir sind hier ja auch unter uns 😊
    • Emma Amour 15.02.2019 11:44
      Highlight Highlight Kleiner Spoiler vorweg: Ich sags euch nicht. :-)


      Aber zu deiner berechtigten Frage: Ich sags nie im Vorfeld. Ich sags aber jeweils, wenn mein Bauchgefühl findet, dass es easy drin liegt. Mega simpel. Funktioniert super. Danke, Bauchgefühl.
    • Emma Amour 15.02.2019 12:04
      Highlight Highlight PS: Let's get the Blitz-Party started ....!
    • bokl 15.02.2019 12:24
      Highlight Highlight Du sagst uns doch in jedem Blog, dass du Emma Amour bist. Was fehlt ist die "andere" Info, welche RealLife Dates halt immer kriegen...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Seiltänzerin 15.02.2019 10:45
    Highlight Highlight Sexuelle Fantasien sind halt teils schon etwas anderes als die Realität. Da darf/muss man sich auch eingestehen, wenn einem die Situation dann unangenehm ist.
    Denke, bei mir wäre es das selbe, in der Fantasie eine spannende Vorstellung aber da sollte sie auch bleiben.
  • SYV 15.02.2019 10:44
    Highlight Highlight Ich finde das eine schöne Geschichte, die zeigt, dass manchmal die romantischen Gefühle, die Herzensangelegenheiten, stärker sind als der Kick der Hormone. ❤️

    Schönes Wochenende euch allen
  • gupa 15.02.2019 10:42
    Highlight Highlight Emma erzählt und von unseren Fantasien um sie dann elegant zu zerlegen.
    • Mi Mi 15.02.2019 22:07
      Highlight Highlight Auf den Punkt, gupa :)
  • AllknowingP 15.02.2019 10:35
    Highlight Highlight Da gibts nicht einmal ein „tja“ von mir. Das volle Leben. Die meisten „3-er-Karrieren“ innerhalb Beziehungen haben einen ähnlichen Start.
    • lilie 15.02.2019 12:57
      Highlight Highlight @Allknowing: ...und ein ähnliches Ende.
    • AllknowingP 16.02.2019 00:19
      Highlight Highlight @ Lilie
      Erzähl.... ? Enden kenn ich viele ....
    • lilie 16.02.2019 07:56
      Highlight Highlight @Allknowing: Naja, der springende Punkt war eigentlich, dass diese "Dreier-Karrieren" amigs ziemlich schnell wieder enden. 😉
  • Jack Venture 15.02.2019 10:34
    Highlight Highlight Beim Lesen gegen Ende dachte ich mir: „Suff-SmS-Sandro wirds schon richten“, war dann doch ein wenig über den Einsatz des kleinen Helfers überrascht 😄
  • watsup-zuerich 15.02.2019 10:31
    Highlight Highlight Also ich finde es auch toll wie ihr mit der Situa
    tion umgegangen seit. Schade ist nur, dass es eine negative Geschichte zum Thema ffm is... leider 😉
    Deine Geschichten animieren oft neues auszuprobieren, offen zu sein und seine Sexualität auszuleben. Ich meinerseits hatte schon tolle Erlebnisse zu dritt - also lasst euch nicht zu sehr abschrecken 😜
    Und wie man sieht ist, bei einem menschlichen, fürsorglich und respektvollem Umgang, auch in so einer solchen Situation ein schönes Ende möglich...
  • Freckle 15.02.2019 10:26
    Highlight Highlight Um meine Oma zu zitieren: „Wer als junges Paar einen Fernseher im Schlafzimmer hat, macht etwas falsch!“
    Ein gutaussehendes und heißes Pärchen will nach 3 Jahren (?!) Beziehung ihr Sexleben aufpeppen. Ein Dreier in einer Beziehung ist bestimmt schwierig, weil dafür sehr viel Vertrauen nötig ist. Vielleicht waren sie noch nicht so weit oder werden es nie sein... Was auch in Ordnung ist, Banalsex kann auch gut sein! 😁
    • N. Y. P. 15.02.2019 10:34
      Highlight Highlight Vielleicht wollte nur er das Sexleben aufpeppen.
      Und sie wollte ihm zuliebe mitmachen. Sie will ihn ja nicht verlieren. Mit dem Resultat, dass sie völlig überfordert war..

      Aber es kann auch sein, dass es ganz anders ist.
    • ceciestunepipe 15.02.2019 12:55
      Highlight Highlight Ab wann ist es denn in Ordnung, das Sexleben aufzupeppen?
      Ist doch schwierig, von aussen in eine Beziehung zu blicken. Sie werden schon wissen, was es zu peppen gibt und wo alles gut ist. Scheinen sich ja sehr gerne zu haben und einander Sorge zu tragen. Ich persönlich find das schön. Im Übrigen brauchts mega viel Mut und Vertrauen, in so einem Moment einen Rückzieher zu machen und dann ohne Streit weiterzukuscheln.

      Finde, die drei haben super reagiert, sind sich treu geblieben!
    • Freckle 15.02.2019 13:21
      Highlight Highlight @NYP: Vielleicht hast du recht. 😂😂😂

      Morgens am Küchentisch.
      Er: „Ich habe uns etwas Schönes zum Spielen im Internet besorgt. Stichwort: Amour!“
      Sie: „OMG! Du hast den Womanizer gekauft?!?!?“
      Er:
      Benutzer Bildabspielen
    Weitere Antworten anzeigen
  • Effie 15.02.2019 10:14
    Highlight Highlight Die hab glaubs auch schon getroffen auf tinder ;)
    • Emma Amour 15.02.2019 11:49
      Highlight Highlight Sind heiss, gell!?
  • Behemoth 15.02.2019 10:13
    Highlight Highlight Mit dem letzten Satz habe ich meine Mühe, weil nicht logisch. So wie Du das niederschreibst, wissen die zwei, dass Du Emma Amour bist plus haben sie ein Foto von Dir, weil Tinder halt. Das heisst, der Typ geht jetzt zu seinen Freunden, zeigt Ihnen das Foto und sagt: Ich habe fast Emma Amour gevögelt. Die Jungs wissen jetzt wer Emma Amour ist. Dann erinnere mich an ein Zitat welches Du mir via Email geschrieben hast "Da mir meine Anonymität wirklich wichtig ist...." Das würde sich dann wie ein Lauffeuer verbreiten und hätte schon lange seinen Weg ins Netz gefunden, meinst Du nicht?
    • Dr. Ian Malcolm 15.02.2019 10:22
      Highlight Highlight Wer glaubt, Emma Amour sei echt, der glaubt auch noch ans Christkind.

      Ach, ich bitte euch.
    • N. Y. P. 15.02.2019 10:42
      Highlight Highlight niederschreibst ?

      Schreibt man nicht erst mit 70 seine Memoiren nieder ?

      Emma Amour anfangs 70 spaziert jeweils mit dem Rollator zur Arbeit.. und wir alle gehen von anfangs 30 aus.. ja, das wär ein Ding.
    • Micha Schläpfer 15.02.2019 11:04
      Highlight Highlight Muss gestehen, hab gerade unter "Emma Amour" und "Emma Amour Watson" gegoogelt 🙈....und ja, natürlich kamen fast nur Bilder von Emma Watson 🤦‍♂️🤣🤣
    Weitere Antworten anzeigen
  • Antigone 15.02.2019 10:06
    Highlight Highlight Wow, kann den Tränenausbruch von „her“ total verstehen.

    Ist wirklich nicht leicht, jemanden den man liebt, mit einer Anderen zu teilen, gopf...
    • SYV 15.02.2019 12:28
      Highlight Highlight Bis auf die für dich peinlichen « Scheidenfürze » von gestern, sehen wie viele Dinge gleich im Leben. Gefällt mir, Antigone, schönes Wochenende 😊
    • Emma Amour 15.02.2019 13:57
      Highlight Highlight Falls ihr verkuppelt werden wollt: Stets zu euren Diensten.

      MfG,
      emma.amour@watson.ch
    • SYV 15.02.2019 14:22
      Highlight Highlight Hallo Emma, ja ich weiss - und du ja eigentlich auch -, denn du hast ja schon meine E-Mail und alles, habe dir sogar einen Kuchen dafür versprochen (inkl. Bild davon geschickt). Nun, wart ich auf Antigone. Ich frage mich aber, ob hinter Emma nun ein ganzes Team steckt und daher nicht Jede(r) weiss, was je geschrieben worden ist, oder ob du schon ein bisschen "Alters-Vergesslichkeit" hast. Nun denn, auf jeden Fall danke, dass du gerne bereit bist uns zu helfen uns kennenzulernen. Antigone hat aber einen Freund - nur so nebenbei und wenn man aufmerksam ihre Kommentare liest...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Tilia 15.02.2019 10:01
    Highlight Highlight Klingt sehr authentisch. Genau vor solchen Situationen hät ich Panik. Was hättest du im nachhinein gesehen besser anders gemacht? Wir wollen lernen 😅
    • watsup-zuerich 15.02.2019 11:16
      Highlight Highlight Es gibt Dinge die mann erst im Moment erkennen kann... Also ist das entscheidende wie mann in erier solchen Situation damit umgeht - da kann man von dieser Geschichte viel lernen...
  • Chriguchris 15.02.2019 09:56
    Highlight Highlight Das ist so richtig eine Geschichte für Enkel oder Patenkinder, Emma irgendwann so zu ihrem Enkel- oder Patenkind, "Weisst du Dreier sind nichts für jederman, es gab da einmal......" usw^^
  • honesty_is_the_key 15.02.2019 09:38
    Highlight Highlight Abgesehen vom etwas fiesen Selfie und dem sehr bescheuerten Kommentar wegen den Freunden, hat die Geschichte für mich mit einem Happy End geendet.

    Ich muss sagen, ich finde dich und her sympatisch (so wie ihr mit der Situation umgegangen seit). Him allerdings nicht wirklich (nett gesagt).

  • Snowy 15.02.2019 09:37
    Highlight Highlight Wunderbar geschrieben Emma.

    Konnte mich in jeder Situation 1:1 in alle 3 Beteiligten reinfühlen.

    Gut und richtig, dass die Frau ihr Unbehagen ausgedrückt hat. Dies obwohl sie wohl gemerkt hat, dass es für Dich und den Surferboy gepasst hätte. Solche Dinge können sonst noch lange eine Beziehung belasten.
    Vielleicht war "nur" 3 Jahre Beziehung auch noch etwas zu früh für einen Dreier. Ich kann das sehr gut nachvollziehen.

    Hatte bis jetzt 3 Mal einen Dreier (in einer Bez.). Das erste Mal verlief ziemlich genauso wie von Dir beschrieben - das zweite Mal war OK und das dritte Mal grossartig!
    • Huskyfüchsli 15.02.2019 15:00
      Highlight Highlight Lieber Snowy, Zwischenbemerkung eines aufmerksamen Lesers: Gibt es irgendwas, was Du noch nicht erlebt hast? Dein Erfahrungsschatz beeindruckt mich, wie Du Dir sicher vorstellen kannst. Anbei ein Gruss aus der Süsswarenabteilung. Liebe Grüsse, H.
      Benutzer Bild
    • ceciestunepipe 15.02.2019 16:14
      Highlight Highlight Blitz-Funktion sollte man eh abschaffen. Herz heisst Zustimmung zum Geschriebenen, relativ einfach und aussagekräftig, aber Blitz heisst fehlende Zustimmung...wozu denn genau? Alles Feiglinge mit schlechter Laune, sollen sich doch äussern und was beitragen, oftmals wird nicht klar, was ihnen nicht passt, da viele Posts mehrere Aussagen beinhalten.
      Ich bin für ne reine Herz-oder-Gegenargument-Kultur:)
    • Mi Mi 15.02.2019 22:23
      Highlight Highlight Snowy, lese deine Kommentare gerne, danke! Erzählst du uns, wie das beim dritten Mal geklappt hat?
    Weitere Antworten anzeigen

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Die Premierministerin von Island behauptet, das Bruttoinlandsprodukt sei Schnee von gestern. Die Haushaltsplanung Islands will in Zukunft auch Faktoren wie die soziale Gleichheit oder den Klimawandel berücksichtigen.

Katrin Jakobsdottir hat eine Vision. Die Premierministerin von Island möchte, dass sich das Wachstum eines Landes nicht mehr ausschliesslich auf die Wirtschaft konzentriert, sondern auch soziale und ökologische Indikatoren, oder einfach gesagt, das Wohlergehen der Bevölkerung, berücksichtigt.

Wie Jakobsdottir an einer Rede in der Londoner Denkfabrik «Chatham House» sagte, orientiert sich die Haushaltsplanung Islands neu an diesen erweiterten Faktoren. Das Bruttoinlandsprodukt wird also zu einer …

Artikel lesen
Link zum Artikel