Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Reise-Ideen für 2019 gefällig? Diese 9 Orte warten auf dich

Präsentiert von

Markenlogo

Hast du noch keine konkrete Vorstellung, wohin du nächstes Jahr verreisen willst? Wir hätten da ein paar Ideen!

Vorab eine kleine Übersicht der folgenden Destinationen:

Phu Quoc, Vietnam

Bild

Bild: shutterstock

Empfehlung von Camille Kündig:

«Unberührte Natur, liebe Menschen und super Essen findest du auf der vietnamesischen Insel vor der Küste von Kambodscha im Golf von Thailand.»

Das musst du gemacht haben:

Pemba Island, Tansania

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Chantal Stäubli:

«Pemba ist eine kleine Insel im Indischen Ozean und viel weniger bekannt als ihre grosse Schwester Sansibar. Was du hier auf keinen Fall antriffst, sind eine Million Touristen.»

Das musst du gemacht haben:

Gleich geht's weiter mit den Reisetipps, vorher ein kurzer Hinweis:

Noch ein tolles Reiseziel: Irland!

Du willst dem Touri-Trubel entkommen – und gleichzeitig von günstigeren Hotels profitieren? Dann bist du im April und Mai in Irland genau richtig. Lass dich von den unendlichen Grüntönen, den rauen Klippen, den freundlichen und offenen Menschen sowie den kulinarischen Highlights verzaubern.
Weitere Infos findest du hier >>

Und nun zurück zur Story ...

Ortygia, Italien

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Viktoria Weber:

«Ortygia ist eine kleine Insel vor der Ostküste Siziliens. Obwohl die Insel relativ klein ist, findet man dort alles, was es für wunderbare Ferien braucht.»

Das musst du gemacht haben:

Marrakesch, Marokko

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Lea Senn:

«Wer nicht allzu weit verreisen, aber trotzdem eine ganz andere Kultur entdecken möchte, sollte unbedingt nach Marrakesch.»

Das musst du gemacht haben:

Kuala Lumpur, Malaysia

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Yannik Tschan:

«Wenn du keine Lust auf überlaufene Weltmetropolen wie London oder New York hast, kann ich Kuala Lumpur empfehlen. Moderne Stadt mit aufgeschlossenen und hilfsbereiten Menschen, vielen Hochhäusern und unglaublich grossen Shoppingcentern.»

Das musst du gesehen haben:

Ljubljana, Slowenien

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Lea Senn:

«Ljubljana, die Hauptstadt und grösste Stadt Sloweniens, steht auf meiner ewigen Reiseliste an erster Stelle.»

Das musst du gemacht haben:

Costa Rica

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Chantal Stäubli:

«Du willst abschalten, aber trotzdem was erleben? Dann ab nach Costa Rica! Kaum dort, gewöhnt man sich an die gemütliche Stimmung und wünscht sich, die Ferienzeit würde nie zu Ende gehen.»

Das musst du gemacht haben:

Oman

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Ralf Meile:

«Oman ist ein wunderschönes Land: Sonne, Meer, Wüste, Berge – alles dabei auf relativ kleinem Raum.»

Das musst du gemacht haben:

Rumänien

Bild

bild: shutterstock

Empfehlung von Lucas Schmidli:

«Warum sich eine Reise nach Rumänien lohnt? Wegen der Natur, den Speisen und den günstigen Preisen.»

Das musst du gemacht haben:

Und welche Reisedestination empfiehlst du?

Auf geht's nach Irland!

Bist du ein Fan von Sagen über Feen und Riesen? Oder stehst du eher auf «Game of Thrones»? Oder möchtest du einfach eine Pub-Tour machen und mit dem ein oder anderen Guinness oder Irish Whiskey anstossen? Kein Problem: In Irland kommen alle auf ihre Kosten! Buche noch jetzt deine Reise – SWISS und Aer Lingus fliegen das ganze Jahr mehrmals täglich nach Dublin.

Diese Städte ziehen am meisten Touristen an:

«Leute an Flughäfen regen mich auf»

abspielen

Video: watson/Cedrick Wolf, Emily Engkent

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

41
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
41Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • cbroenni 22.12.2018 21:59
    Highlight Highlight Danke für den Hinweis, welche Orte man 2019 auf jeden Fall meiden sollte.
  • Pasch 22.12.2018 18:31
    Highlight Highlight Ach fahrt doch alle nach North-Sentinel 😂
  • Switch_On 22.12.2018 18:00
    Highlight Highlight Vielleicht könnte man das viele Fliegen mit Hilfe von Drohnen verhindern ;)
  • Frausowieso 22.12.2018 14:27
    Highlight Highlight Phu Quoc wird von Touristen überschwemmt. Dabei haben sie kein funktionierendes Abfallsystem. Die ganze Insel ist voll mit Abfall. Die "unberührte" Natur ist eine Militärbasis. Die Traumstrände sind nur sauber, weil die Hotelangestellten sie jeden Morgen säubern.Schaut man rechts und links ist es übelst. Investoren ruinieren diese Insel gerade rücksichtslos mit Freizeitparks und co. Man sollte diese Insel definitiv nicht mehr besuchen.
  • Matthiah Süppi 22.12.2018 14:19
    Highlight Highlight Wemm sini Zuekunft? - Oisi Zuekunft!

    Sowas von unangebrachter Artikel.
  • Posersalami 22.12.2018 10:42
    Highlight Highlight So viel Unsinn in einem Artikel, krass!

    Pho Quoc zB ist total zugemüllt und Kuala Lumpur ebenfalls total voll mit Menschen. Zur Rushhour geht da nix, man wartet gerne mal 3 U Bahnen ab bis man dran ist mit in den Wagen gepresst werden. Gerade für den Dichtestress geplagten Schweizer nicht empfehlenswert, weil dort sein weltbild kippen könnte!
  • ubu 21.12.2018 22:38
    Highlight Highlight Wir steuern auf 4°C Erwärmung des Weltklimas zu. Aber wir können natürlich gerne über tolle Reisedestinationen sprechen, die man super mit dem Flugzeug erreichen kann.
    • Gender Bender 22.12.2018 13:27
      Highlight Highlight Ignoranz pur, in ihrer reinsten Form. Nach mir das Instagram, ähh Weltuntergang.
  • sowhat 21.12.2018 16:03
    Highlight Highlight Bisscheb schräg; eben erst die Artikel zu den Flugreisen, die die Schweizer ja so viel zu viel unternehmen und hier nun Reiseempfehlungen, die ausschliesslich mit dem Flieger möglich sind.
    • why_so_serious 21.12.2018 16:07
      Highlight Highlight Italien und Slowenien sind einfach mit dem Auto zu erreichen
    • sowhat 21.12.2018 16:50
      Highlight Highlight Ok, agree.
    • dath bane 22.12.2018 11:34
      Highlight Highlight Nach Rumänien muss man nicht unbedingt fliegen und Ljubljana (und viele andere tolle Städte im Balkan) ist bequem mit dem Nachtzug zu erreichen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • 's all good, man! 21.12.2018 12:53
    Highlight Highlight Sambia, Malawi, Mosambik - das sind noch echte Abenteuer-Destinationen und derzeit noch alles andere als überrannt (bis auf den Süden von Mosambik). Es ist echtes, wildes Afrika und trotzdem gut zu organisieren und bereisen - natürlich nicht zu vergleichen mit anderen «Easy»-Destinationen. Wer Safari in unberührter Natur (Sambia), wunderbare, offene und herzliche Menschen (Malawi) und bombastische Traumstrände (Mosmabik) will, ist hier genau richtig.
    • DerElch 21.12.2018 13:31
      Highlight Highlight Oder man geht nach Zimbabwe. Mein All-time-Favorite in Afrika. Wunderbares Land, tolle Menschen und eine Herzlichkeit die ich sonst nirgendwo fand.
      Swaziland ist auch toll. Lesotho landschaftlich spannend, sonst.... schwieriger.
    • sheshe 21.12.2018 13:32
      Highlight Highlight Also Malawi ist ja quasi der Einstieg in Afrika und ich würde es als "Easy-Destination" betiteln. Dem anderen stimme ich zu. Moz ist mega geil, kann ich empfehlen, obwohl ich mir dort Malaria eingefangen habe.
    • 's all good, man! 21.12.2018 18:03
      Highlight Highlight @Elch
      Steht eigentlich eh schon lange auf meiner Wunschliste, aber bisher habe ich immer einen Bogen drum gemacht wegen dem Regime. Aber ich höre/ lese ansonsten nur Gutes über ZIM und es muss wirklich sehr schön sein! Kommt sicher auch noch in die Planungen für eine spätere Reise. 😊

      @sheshe
      Na ja, kann man so sehen. Würde mich ein Neuling nach Tipps fragen, würde ich ihm nicht als erstes Malawi empfehlen. Aber natürlich, da gibts definitiv härtere Pflaster und es ist ein echt schönes Land zum Bereisen und auch zum Beispiel als Backpacker gut zu organisieren.
  • Ziasper 21.12.2018 12:42
    Highlight Highlight Marrakhesch:
    Wenn Marokko, dann geht lieber nach Fes. Schönere Altstadt und vorallem keine nervigen Mofas, die einem in den Gassen um die Ohren fahren.
    • endell 21.12.2018 13:03
      Highlight Highlight Oder auch eine andere hübsche Marokkanische Stadt - es müssen ja nicht immer die Touristenhochburgen sein! Wie wärs mit Rabat? Tetouan? Essaouira?
    • Amazing Horse 21.12.2018 16:27
      Highlight Highlight In Marokko sollte man vor allem das Land erkunden. Von Schnee bis Wüste bietet es alles. Es ist wunderschön und sehr eindrücklich. Nach einem Tag in der Medina braucht man sowieso wieder etwas Abstand von der Stadt. 😀 Also mir ging es so.
    • plaga versus 21.12.2018 16:57
      Highlight Highlight Marrakech sitzt bald azf dem trockenen. Unglaublich wie die mit dem Grundwasser umgehen. Wies anderswo in Marokko aussieht, wwiss ich nicht.

      Fés ist definitiv ein Besuch wert! Mit dem Zug!
    Weitere Antworten anzeigen
  • broccolino 21.12.2018 12:23
    Highlight Highlight Bolivien. Noch nie war ich in einem atemberaubenden Land, und gereist bin ich doch schon viel. Tragisch: Die Menschen dort schätzen die unglaubliche Natur kaum, sie wissen nicht, was für ein Schatz ihr Land ist. Unbedingt hin.
    • sottosopra 21.12.2018 13:23
      Highlight Highlight Ironischer gehts nicht:
      Die Menschen dort schätzen die unglaubliche Natur kaum. Dafür schätzen die Reisenden, welche aus Europa mit dem Flieger nach Bolivien fliegen die unglaubliche Natur.
  • Loe 21.12.2018 12:21
    Highlight Highlight Phu Quoc unberührte Natur?
    Ich weiss nicht, ob ich lachen oder weinen soll...
    Wenn dann in der Provinz Ha Giang, VN oder im Süden Myanmars... aber ganz sicher nicht auf dieser Insel - alles voll gebaut mit Touristen-Bunkern und überall Müll (mehr als in SEA sowieso.

    Aber die Listen sind ja meist eh: Einst tolle Orte, welche vom Tourismus überrannt wurden.

    • MoistVonLipwig 21.12.2018 12:44
      Highlight Highlight Musste auch lachen als ich Phu Quoc gelesen habe. War da vor 3 jahren und bereits da war nichts mehr von unberührter Natur. Das Ziel war damals die bevölkerung auf der Insel die nächsten paar Jahre zu verdreifachen aufgrund Arbeitsplätze im Gastro/Hoteleriebereich.
      Man hat da mittlerweile die Auswahl zwischen einem All-Inclusive aufenthalt oder besichtigung einiger Baustellen. Glaube gern das es vor einigen jahren ein wunderschöner Flecken Erde war.
      Benutzer Bild
    • sirlurkalot 21.12.2018 13:27
      Highlight Highlight War dieses Jahr ein paar Tage da. Sao Beach ist überlaufen mit Chinesischen Heuschrecken-Touristen. Die gesamte Westküste ist eine riesige Baustelle, in der reihenweise Resorts aus dem Boden gestampft werden. Die noch frei zugänglichen Strände sind vermüllt und das Wasser eher brackig. Schön und unberührt ist definitiv anders.

      Geht nach Koh Rong, ist schöner. Zudem gibts da so gut wie keine der nervigen Chinesischen Gruppentouris.
    • Ani Ch 21.12.2018 14:08
      Highlight Highlight War 2014 da. Hatten einen tollen Hotelstrand jedoch eine Quallen-Plage, ich glaub mein Fuss war evtl. drei Mal im Meer...
      Von der Insel selbst haben wir nicht viel gesehen, hatte die Schnauze nach den Festlandvietnamesen und den Chinesischen-Touristen sowas von voll... Für Hotelferien ist Phu Quoc also empfehlenswert ;)
      Lieber nach "koh rong samloem"!!!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hades69 21.12.2018 12:19
    Highlight Highlight Toggeburg go wandere.
    • sapperlot 21.12.2018 13:12
      Highlight Highlight Top! Das Schöne liegt meist so nah.
    • DichterLenz 21.12.2018 15:14
      Highlight Highlight Ich auch. Gamsberg-Goldlochroute ist eines meiner Ziele in der Gegend nächstes Jahr.
  • Triumvir 21.12.2018 12:06
    Highlight Highlight Trauminsel: Maui
    Krasser Städte-Trip: Tokio Taipeh und/oder HongKong (wo ich gerade bin)...
  • Beat Wuermli 21.12.2018 11:22
    Highlight Highlight DAS Reiseziel 2019 sollte Kiribati sein, ein kleiner Inselstaat im Pazifik. Die Inseln werden möglicherweise in einigen Jahrzehnten unbewohnbar, darum beginnt Kiribati schon 2020 mit der Evakuation (nach Fidschi). 2019 ist die letzte Gelegenheit, das Land noch unverändert zu sehen.
    • Leon1 21.12.2018 11:46
      Highlight Highlight Es würde nicht einer gewissen Ironie entbehren, eine vom Klimawandel existenziell bedrohte Inselgruppe zu besuchen und dabei mit dem Flugzeug um die halbe Welt zu fliegen
    • Beat Wuermli 21.12.2018 11:57
      Highlight Highlight Guter Punkt. Dann fallen aber auch viele andere Reiseziele oben weg.

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Liebe Schweizer, bevor ihr euch über kulinarische Merkwürdigkeiten aus fernen Gefilden mokiert – Chicken and Waffles oder Chicharrones oder Lammfleisch mit Pfefferminzsauce, irgendwer? –, haltet doch schnell inne und bedenkt: Die Schweiz ist sehr, sehr klein und die eigenen Geschmacksvorlieben als Norm auf ausländische Esstraditionen anzuwenden, wäre einerseits arrogant und andererseits ein Eigentor. Letzteres weil gewisse Schweizer Gerichte ausserhalb helvetischer Gefilde schnell …

Artikel lesen
Link zum Artikel